02:59

Ave Verum - Fassung bei Mozart

Ave, ave, verum corpus, natum de Maria virgine, vere passum immolatum in cruce pro homine, cuius latus perforatum unda fluxit et sanguine esto nobis praegustatum in mortis examine, in mortis exam…More
Ave, ave, verum corpus,
natum de Maria virgine,
vere passum immolatum
in cruce pro homine,
cuius latus perforatum
unda fluxit et sanguine
esto nobis praegustatum
in mortis examine, in mortis examine!
Elista and one more user like this.
Elista likes this.
Theresia Katharina likes this.
Übersetzung:
Sei gegrüßt, sei gegrüßt, wahrer Leib,
geboren von Maria der Jungfrau,
wahrhaft gelitten, geopfert
am Kreuz für den Menschen,
dessen durchbohrte Seite
von Wasser troff und Blut.
Sei uns eine Vorkost
in des Todes Prüfung,
in des Todes Prüfung!
Virgina and one more user like this.
Virgina likes this.
Elista likes this.
DrMartinBachmaier and one more user like this.
DrMartinBachmaier likes this.
bert likes this.
Der Rosenkranz für Österreich ist eine Vereinigung katholischer Priester und Laien, die dem in Fatima erteilten Auftrag der Gottesmutter, täglich den Rosenkranz zu beten, folgt und die alte österreichische Tradition des öffentlichen Rosenkranzgebetes fördern möchte.
Virgina and 3 more users like this.
Virgina likes this.
Gestas likes this.
Bibiana likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Moselanus
Selbst bei den Reformatoren ist doch nichts mehr übrig vom Geist der Reformation.
Eremitin likes this.
Eremitin likes this.
M.RAPHAEL
Sehr schön!
alfredus likes this.
alfredus
Rosenkranz für Österreich ? ! Nicht nur für Österreich, sondern auch für Europa und die ganze Welt ! Besonders für Deutschland, dass mehr und mehr vom Geist der Reformation durchdrungen ist und wird !
Eremitin likes this.
Für die Vereinigung Rosenkranz für Österreich ist besonderes Vorbild der große Diener Gottes P. Petrus Pavlicek Als Österreich nach den Schrecken des zweiten Weltkrieges drohte, unter kommunistischer Herrschaft zu geraten, zogen unter seiner Führung regelmäßig tausende Katholiken über die Wiener Ringstraße - an der Spitze Bischöfe und Bundesregierung - um den Rosenkranz für die Befreiung der …More
Für die Vereinigung Rosenkranz für Österreich ist besonderes Vorbild der große Diener Gottes P. Petrus Pavlicek Als Österreich nach den Schrecken des zweiten Weltkrieges drohte, unter kommunistischer Herrschaft zu geraten, zogen unter seiner Führung regelmäßig tausende Katholiken über die Wiener Ringstraße - an der Spitze Bischöfe und Bundesregierung - um den Rosenkranz für die Befreiung der österreichischen Heimat zu beten.
Gestas likes this.
Wenn ich daran denke, dass seinerzeit Bischöfe und die Bundesregierung betend über den Ring gezogen sind,.....
Gestas likes this.
Gestas likes this.