Language
neuesruhrwort.de
4
HerzMariae

Kiew will moskautreuer Kirche wichtiges Kloster nehmen | Neues Ruhr-Wort

Die ukrainische Regierung macht der mit Moskau verbundenen orthodoxen Kirche des Landes eines ihrer bedeutendsten Klöster streitig.
http://neuesruhrwort.de/2018/11/28/kiew-will-moskautreuer-kirche-wichtiges-kloster-nehmen/
Write a comment
RellümKath
Meines Wissens war das hiesige Lawra ebenso wie der Großteil der heutigen Ukraine Uniert, bis die Moskalis die Verfolgung der UGKK anfingen und alles enteigneten und dem Patriarchen von Moskau übergaben. Jetzt kommt nach mehr als 500 Jahren halt die Retourekutsche.
Write a comment
Der Patriarch von Konstantinopel ist inzwischen senil, der ukrainische Präsident nutzt seine Macht, solange er sie noch hat. Ohne Merkel in der BRD ist er hoffentlich nur noch grauenvolle Geschichte eines "failed" Staates.
Write a comment
SvataHora
Streit um Kaiser's Bart.
Write a comment
Zwar ist das Kiewer Patriarchat ursprünglicher und älter als das Moskauer, sollte also die älteren Rechte haben, doch zeigt sich in der ganzen Angelegenheit orthodoxen Nationalkirchentums: Die vom Christus-Weinstock, der hl. katholischen Kirche, getrennten Reben (ob nun Orthodoxe oder Protestanten) werden letztendlich verdorren (Joh 15, 5 f). In der katastrophalen Bergoglio-Ära mahnt das uns … More
Write a comment