Clicks4.3K
de.news
489

Der Nachfolger von Papst Franziskus wird ein gewaltiges Trümmerfeld aufräumen müssen

Papst Franziskus beantwortet die Dubia an Amoris Laetitia nicht, weil er gar keine Klarheit will. Damit kann er die Unauflöslichkeit der Ehe hintanstellen, ohne sie offiziell in Frage zu stellen und so einen „gewaltigen Widerspruch“ vermeiden. Das sagte Pater Franz Schmidberger, ein früherer Generaloberer der Priesterbruderschaft Sankt Pius X. (FSSPX) im Dezember in der Jungen Freiheit.

Schmidberger argumentiert, dass der Papst taktische Manöver nutze. Er könnte zur Abschaffung des Zölibats eine ähnliche Taktik anwenden. „Jedenfalls wird der Nachfolger dieses Papstes ein gewaltiges Trümmerfeld aufräumen müssen.“

Schmidberger war eine der führenden Stimmen in der Piusbruderschaft, die sich - sogar um den Preis eines internen Widerstands und des Verlusts von Priestern - für ein Abkommen mit Papst Franziskus eingesetzt haben.

Bild: Franz Schmidberger, #newsWctcpvpqnu
Woidler shares this.
Das stimmt ganz genau
Katharina Maria
@Winfried
...und was gedenken Sie dann zu tun?
=======
Die Antwort darauf ist so leicht wie sie gleichermaßen schwer ist!
Eugenia-Sarto
@ELJON Und in solche Diskussionen hänge ich mich nicht hinein. Es bringt nichts als Streit. Ich habe andere Aufgaben.
JorgevonBurgoss likes this.
Eugenia-Sarto
@ELJON das habe ich nicht verfolgt.
ELJON
@Eugenia-Sarto
Ich habe nicht gesagt:
Der AC ist schon da! Der AC ist schon in der Regierung!

Das sind unwahre Tatsachenbehauptungen!
Eugenia-Sarto
@ELJON Seien Sie etwas grossmütig und gelassen. Wir leben in einer schweren Zeit. Viele Menschen glauben nicht mehr an Gott. Viele Katholiken sind wie zerstreute Schafe, einsam, mutlos. Manche klammern sich an gewisse Offenbarungen, bei denen sie nicht richtig unterscheiden können. Kann man auch nicht, ist man auch nicht autorisiert dazu. Nicht jeder hat das richtige Mass.

Haben Sie in allem …More
@ELJON Seien Sie etwas grossmütig und gelassen. Wir leben in einer schweren Zeit. Viele Menschen glauben nicht mehr an Gott. Viele Katholiken sind wie zerstreute Schafe, einsam, mutlos. Manche klammern sich an gewisse Offenbarungen, bei denen sie nicht richtig unterscheiden können. Kann man auch nicht, ist man auch nicht autorisiert dazu. Nicht jeder hat das richtige Mass.

Haben Sie in allem das rechte Mass? Findet Ihre Frau, dass Sie der perfekte fehlerlose Mann sind? Oder nimmt sie gewisse Sachen einfach hin an Ihrem Charakter?
Mein Mann z.B. hat anfangs wahrscheinlich sehr viel Geduld mit mir haben müssen.
ELJON
@Eugenia-Sarto
Sie sehen hier ja an @Theresia Katharina wie sich Menschen das wirklich verdienen unglaubwürdig zu sein!
ELJON
ACHTUNG!!! ACHTUNG!!!
Bis heute 20:00 Uhr wird uns @Theresia Katharina mitteilen, WER DER ANTICHRIST IST.
Ich bin mir da ganz sicher, denn ansonsten würde sie sich hier ja völlig unglaubwürdig machen.
JorgevonBurgoss likes this.
Winfried
"Das werdet ihr schon bald selber merken!"

@Theresia Katharina
Was gedenken Sie dann zu tun?
ľubica likes this.
ľubica
Katharina Maria likes this.
luna1 likes this.
Eugenia-Sarto
Man dreht sich im Kreis.
Vered Lavan likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Theresia Katharina
Das werdet ihr schon bald selber merken!
Katharina Maria likes this.
ELJON
@Winfried
Der AC ist schon da!
Der AC ist schon in der Regierung!


Das sind keine Spekulationen, sondern Tatsachenbehauptungen!
Daher hätte ich gerne von @Theresia Katharina gewusst, wer es ist.
Den Beleg dafür wird sie sicher ohne Aufforderung erbringen.
Ansonsten wäre sie ja eine Lügnerin. Und das wollen wir doch nicht unterstellen.
Die Bärin likes this.
Winfried
"Der AC ist schon da!
Der AC ist schon in der Regierung!


Wer ist es?"

@ELJON
Spekulationen über Spekulationen. Nach dem BdW und seinen Anhängern hat er sich bereits als "großer Heerführer" und "Friedensfürst" bewährt und ist gerade dabei, seine Schreckensherrschaft vorzubereiten. Viel Zeit wird ihm dabei nicht mehr bleiben, denn Ende 2019/Anfang 2010 (ab Dez. 2012 sind es noch 7 Jahre) ist …More
"Der AC ist schon da!
Der AC ist schon in der Regierung!


Wer ist es?"

@ELJON
Spekulationen über Spekulationen. Nach dem BdW und seinen Anhängern hat er sich bereits als "großer Heerführer" und "Friedensfürst" bewährt und ist gerade dabei, seine Schreckensherrschaft vorzubereiten. Viel Zeit wird ihm dabei nicht mehr bleiben, denn Ende 2019/Anfang 2010 (ab Dez. 2012 sind es noch 7 Jahre) ist bereits alles vorbei. Was für ein Glück.

JorgevonBurgoss likes this.
ELJON
@Theresia Katharina
Der AC ist schon da!
Der AC ist schon in der Regierung!


Wer ist es?
Winfried likes this.
ELJON
@Theresia Katharina
In den 3 Tagen der Dunkelheit wird alles gereinigt, da gibt es keinen AC und keinen FP mehr!


Bezüglich des AC interessiert mich nun sehr, woher Sie diese Aussage haben?
JorgevonBurgoss
@Einfach Katholisch Das Gebet von Marco D'Aviano war natürlich goldrichtig aber ich glaube wir mißverstehen uns gerade etwas. Ich wollte nur damit sagen das der 3WK und die 3 Tage Finsterniss wohl sicher nicht mehr abgewendet werden können.
Eugenia-Sarto likes this.
Einfach Katholisch
Alle "Gegenpaepste"- sozusagen ab Johannes XIII sind Vorlaeufer des Antichristen...der letztendliche Antichrist wird fuer jeden als solcher erkennbar sein.
@JorgevonBurgoss ja, Busse und Gebet waren immer die Mittel und werden es auch immer bleiben um die Barmherzigkeit Gottes herabzuflehen...auch wenn geschehen muss wie es seit Ewigkeit festgelegt ist....das ist absolut kein Widerspruch! Oder …More
Alle "Gegenpaepste"- sozusagen ab Johannes XIII sind Vorlaeufer des Antichristen...der letztendliche Antichrist wird fuer jeden als solcher erkennbar sein.
@JorgevonBurgoss ja, Busse und Gebet waren immer die Mittel und werden es auch immer bleiben um die Barmherzigkeit Gottes herabzuflehen...auch wenn geschehen muss wie es seit Ewigkeit festgelegt ist....das ist absolut kein Widerspruch! Oder wie soll man dann das Gebet von Marco D'Aviano in Wien vor der beruehmten Schlacht gegen die Tuerken betrachten wo er sagt: Herr, es ist gerecht das du uns strafst und wir Sklaven der Unglauebigen werden, wir flehen aber zu Dir erhoere unser Gebet! Und Gott hat ihn erhoert und sie haben die Schlacht gewonnen und die Tuerken (1683) zurueckgeschlagen.

GSJC
Eugenia-Sarto and one more user like this.
Eugenia-Sarto likes this.
JorgevonBurgoss likes this.
Theresia Katharina
@JorgevonBurgoss Der AC ist schon in der Regierung!
JorgevonBurgoss
@Theresia Katharina Nach den 3 Tagen Finsternis vergeht eine lange Zeit mit mehreren Generationen und erst dann kommt der AC.
Theresia Katharina
@JorgevonBurgoss In den 3 Tagen der Dunkelheit wird alles gereinigt, da gibt es keinen AC und keinen FP mehr! Die Dämonen sind auch alle weg und und in die Hölle gestoßen!
JorgevonBurgoss
@Theresia Katharina Und wer soll das sein ? Vielleicht ist es auch noch ein Kind das der AC werden wird. Wer weiß.
Theresia Katharina
@JorgevonBurgoss Der AC ist schon da!
JorgevonBurgoss
@Tradition und Kontinuität Garabandal ist nicht echt.

@Theresia Katharina Bergoglio ist einfach nur ein satanischer Freimaurer und unrechtmäßiger Papst aber der falsche Prophet lebt ja zur gleichen Zeit wie auch der Antichrist wie es auch in der Bibel steht. Ich denke es wird so kommen wie es Irlmaier sagte. Erst kommt noch der 3.WK dann die 3 Tage Dunkelheit und dann erst wird der Antichrist …More
@Tradition und Kontinuität Garabandal ist nicht echt.

@Theresia Katharina Bergoglio ist einfach nur ein satanischer Freimaurer und unrechtmäßiger Papst aber der falsche Prophet lebt ja zur gleichen Zeit wie auch der Antichrist wie es auch in der Bibel steht. Ich denke es wird so kommen wie es Irlmaier sagte. Erst kommt noch der 3.WK dann die 3 Tage Dunkelheit und dann erst wird der Antichrist auftauchen mit seinem falschen Propheten. Bergoglio ist quasie der Steigbügelhalter für das kommende. So jedenfalls mein Gedanke dazu.
@Einfach Katholisch Gott wird nichts mehr zum guten wenden. Schon zu spät. Oder glaubst du das die Gebete von dem kleinen Häufchen hier bei gloria TV noch was abwenden können ? Das Ende ist besiegelt und Christus sagte doch: Habt keine Angst denn dies muß so geschehen.
Einfach Katholisch
Gott kann immer und zu jedem Zeitpunkt alles zum guten wenden. Er moechte aber das die Menschheit durch Busse und Opfer diese Gnaden gleichwie vom Himmel herabfleht. Das ganze alte Testament und auch das Neue Testament ist voll von diesen Taten. So sollen wir auch heute verstehen das die Menschheit gerechterweise gestraft wird. Aber durch Busse und Gebet koennen wir die Barmherzigkeit Gottes …More
Gott kann immer und zu jedem Zeitpunkt alles zum guten wenden. Er moechte aber das die Menschheit durch Busse und Opfer diese Gnaden gleichwie vom Himmel herabfleht. Das ganze alte Testament und auch das Neue Testament ist voll von diesen Taten. So sollen wir auch heute verstehen das die Menschheit gerechterweise gestraft wird. Aber durch Busse und Gebet koennen wir die Barmherzigkeit Gottes herabflehen- das bleibt uns heute zu tun uebrig.
Gelobt sei Jesus Christus!
Eugenia-Sarto likes this.
Eugenia-Sarto
Geistliche , die denken können, werden wohl keinen Treueeid auf PF schwören. Sondern es wird Zeit, dass sich jeder dem Unbefleckten Herzen Mariens weiht. Das ist der Weg!
Sandorn and 3 more users like this.
Sandorn likes this.
Ursula Wegmann likes this.
Einfach Katholisch likes this.
Ratzi likes this.
Eugenia-Sarto
@Sandorn Möge es so kommen.
Theresia Katharina
@Tradition und Kontinuität Da braucht man keinen ASCII Code, seine Handlungen sind entscheidend!
Carlus
1. ein menschlicher Nachfolge ist zu einer Bereinigung nicht mehr in der Lage,
2. sowenig wie seit 500 Jahre kein guter Papst in der Lage war die satanische Reformation der Protestanten zu beenden, vielmehr war und ist dieser Protestantismus die Mitursache für das verheerende 1. Pastoralkonzil,
3. die Reinigung kann nur noch Gott selbst durch den ewigen Hohenpriester Jesus Christus vornehmen.
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Ratzi likes this.
Theresia Katharina likes this.
@Theresia Katharina
PF ist der Falsche Prophet der Bibel
Woraus schließen Sie das denn, um es mit einer derartigen Bestimmtheit sagen zu können? Aus dem ASCII-Code? Ich glaube nicht, dass eine solche Beurteilung uns einfachen Laien zusteht. Ich habe auch meine Zweifel, ob Papst Franziskus legitim gewählt wurde. Aber der falsche Prophet! Dafür bedürfte es aber in meinen Augen einer weit ausführl…More
@Theresia Katharina
PF ist der Falsche Prophet der Bibel
Woraus schließen Sie das denn, um es mit einer derartigen Bestimmtheit sagen zu können? Aus dem ASCII-Code? Ich glaube nicht, dass eine solche Beurteilung uns einfachen Laien zusteht. Ich habe auch meine Zweifel, ob Papst Franziskus legitim gewählt wurde. Aber der falsche Prophet! Dafür bedürfte es aber in meinen Augen einer weit ausführlicheren Beweisführung.
Winfried and one more user like this.
Winfried likes this.
Marie M. likes this.
Sandorn
@Tradition und Kontinuität Ich denke, das Weltengeschehen der kommenden Zeit wird buchstäblich keinen Stein mehr auf dem anderen lassen. Alles auf Erden wie wir es heute kennen, unser "Sause-Leben" und unsere menschengemachten Strukturen/Regeln, werden dahin sein.
Alles ist angekränkelt von Sünde, Unglaube, Falschglaube und vor allem von falschen Zielen, die sich der Mensch steckt - der wahre …More
@Tradition und Kontinuität Ich denke, das Weltengeschehen der kommenden Zeit wird buchstäblich keinen Stein mehr auf dem anderen lassen. Alles auf Erden wie wir es heute kennen, unser "Sause-Leben" und unsere menschengemachten Strukturen/Regeln, werden dahin sein.
Alles ist angekränkelt von Sünde, Unglaube, Falschglaube und vor allem von falschen Zielen, die sich der Mensch steckt - der wahre Herrgott kommt nicht (mehr) darin vor.
Reinigung muss kommen, ist bereits im Gange.....

Jener, der einst wieder ein wahrer katholischer Papst sein wird, wird wohl von Gott auf besondere Weise eingesetzt werden. Ein vatikanischer Apparat wie es ihn heute gibt, wird zu diesem Zeitpunkt nicht mehr existieren.
Eugenia-Sarto likes this.
Theresia Katharina
@Tradition und Kontinuität Dieses Problem haben wir nicht mehr! PF ist der Falsche Prophet der Bibel, dann kommt schon unser Herr Jesus Christus und fegt PF und den AC hinweg!
@sanddorn
Es wird sich als Tatsache erweisen, dass Benedikt XVI der letzte wahre (gültig gewählte) Papst IST.
Das sagt auch die Botschaft von Garabandal. Das würde aber auch heißen, dass auch ein sehr guter und katholischer Nachfolger von Papst Franziskus nicht legitimer Papst wäre. Nicht leicht zu schlucken! Deshalb ist es auch so wichtig zu klären, ob die (") Erscheinungen (") von Garabandal …More
@sanddorn
Es wird sich als Tatsache erweisen, dass Benedikt XVI der letzte wahre (gültig gewählte) Papst IST.
Das sagt auch die Botschaft von Garabandal. Das würde aber auch heißen, dass auch ein sehr guter und katholischer Nachfolger von Papst Franziskus nicht legitimer Papst wäre. Nicht leicht zu schlucken! Deshalb ist es auch so wichtig zu klären, ob die (") Erscheinungen (") von Garabandal denn nun echt sind oder nicht.
Theresia Katharina
@Sandorn @Katharina Maria PF weiß ganz genau, dass er die überlieferte Kirche einreißt und will nun die Bischöfe/Kardinäle durch einen Eid auf die Häresie der Afterkirche festnageln! Wer das nicht tut, wird sein Amt verlieren! Macht nichts, besser sein Amt unter dem Falschen Propheten der Bibel verlieren, als sein Amt bei Restauration der hl.Kirche nach PF verlieren!
JorgevonBurgoss likes this.
Theresia Katharina
@Nujaa Stimmt, noch nie gab es einen separaten Schwur auf den Papst als Treueakt!
Sandorn
Es wird sich als Tatsache erweisen, dass Benedikt XVI der letzte wahre (gültig gewählte) Papst IST. Sein Leben wird erhalten, dies ist offensichtlich für jeden, der die Entwicklungen aus dem Glauben heraus verstehen will. Gott ist Herr über sein Leben. Es liegt nahe zu denken, dass Benedikt noch eine wichtige Aufgabe im Plan Gottes zu erfüllen haben wird.

Es ist gut, wenn bzw. dass ein Schisma …More
Es wird sich als Tatsache erweisen, dass Benedikt XVI der letzte wahre (gültig gewählte) Papst IST. Sein Leben wird erhalten, dies ist offensichtlich für jeden, der die Entwicklungen aus dem Glauben heraus verstehen will. Gott ist Herr über sein Leben. Es liegt nahe zu denken, dass Benedikt noch eine wichtige Aufgabe im Plan Gottes zu erfüllen haben wird.

Es ist gut, wenn bzw. dass ein Schisma kommt. Das klärt die Fronten und jeder guten Willens kann wieder erkennen, welche Front die richtige Orientierung zum ewigen Heil gibt. Der heutige Zustand verseucht alles und jeden, der davon berührt wird. Wie konzentrische Kreise wächst die Verwirrung und Verblendung und der Streit.
Trotz allem, ich bin überzeugt, dass die Herrschaft Gottes über allem waltet.
Unser Beitrag zum Werk Gottes liegt tatsächlich im Gebet und Fasten (als Einheit!), im Gottvertrauen und einem aus dem katholischen Glauben gelebtem Leben, das Zeugnis gibt und zugleich Verkündigung ist für den wahren Glauben, das Evangelium. Hier negiere ich nicht, dass ich ein Mensch bin mit Fehlern und Sünden, und es notwendig habe, das Sakrament der Beichte zu empfangen. Wer weiß, es kommt eine Zeit, da werden wir vergeblich suchen nach diesem Sakrament?
JorgevonBurgoss and 2 more users like this.
JorgevonBurgoss likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina
@Katharina Maria Diesen Treueakt gegenüber dem falschen Lehramt Bergoglio müssen die Priester/Bischöfe verweigern! Beten wir um treue Priester und Bischöfe, die dem überlieferten Lehramt treu bleiben!
JorgevonBurgoss and one more user like this.
JorgevonBurgoss likes this.
alfredus likes this.
Katharina Maria
Wenn dies wirklich so umgesetzt wird - na dann....:
Die Gefahr des Schismas. Treueeid auf das Lehramt von Bergoglio

anonimidellacroceblog.wordpress.com/…/spifferi-parte-…

8.1.2018

Ich behaupte, dass das, was in diesem Text berichtet wird, aus einer Quelle aus den innersten vatikanischen Kreisen stammt. Und er (die Quelle) sagt mir, wie wichtig es ihm ist, dass es ihm gelingt, all die Umgebung,…More
Wenn dies wirklich so umgesetzt wird - na dann....:
Die Gefahr des Schismas. Treueeid auf das Lehramt von Bergoglio

anonimidellacroceblog.wordpress.com/…/spifferi-parte-…

8.1.2018

Ich behaupte, dass das, was in diesem Text berichtet wird, aus einer Quelle aus den innersten vatikanischen Kreisen stammt. Und er (die Quelle) sagt mir, wie wichtig es ihm ist, dass es ihm gelingt, all die Umgebung, die sich täglich in Santa Marta abspielt, “einzufangen”. Jetzt berichte ich ausschließlich, was mir "anvertraut" wurde. Ich veröffentliche es als Pflicht zur Wahrheit. Ich kann euch sagen, dass die Quelle vertrauenswürdig ist. Ein Beweis dafür ist die Tatsache, dass sich so viele Voraussagen nun leider erfüllt haben. Was die Voraussagen betrifft, die noch nicht in Erfüllung gegangen sind, so heißt es nicht, dass sie nicht geschehen werden. Es ist nur eine Frage der Zeit. Denn wie ihr sicher verstanden habt, können sich die Dinge in Santa Marta von einem Tag auf den anderen ändern. Es hängt von den Stimmungen ab. Wir sind einfache Botschafter.

Jetzt kommen wir zum Thema. In Bezug auf "Reformen" hat Bergoglio immer sehr klare Vorstellungen gehabt. Vom ersten Moment seines Pontifikats an bestand er auf folgende Themen (schlug er den Nagel ein): Migranten, Ökologie, Ökumene. Mit der Veröffentlichung von Amoris Laetitia besiegelte er dann seinen "Relativismus" in Sachen Moral. Diese Punkte sind jetzt in der Neokirche gefestigt. Jetzt hört man in fast allen Pfarreien über nichts anderes sprechen. Den Gläubigen und Kindern wird nichts anderes als das “Wort” Bergoglios — wie besessen — beigebracht.

Aber wie wir in diesen Zeiten gesehen haben, sind nicht alle “linientreu”. Und unter diesen gibt es auch Bischöfe und Kardinäle. Dies ist die Sorge von Bergoglio: jene, die “widerstehen”. Er kann es nicht ertragen. Es ist stärker als er. Genau das wird seit ein paar Monaten in Santa Marta studiert (untersucht).

Meine Quelle sagte mir, dass gerade eine Art von “Treueakt zum Papst (offensichtlich Bergoglio) und seinem Lehramt” untersucht wird. Die kleinen Buchstaben sind erwünscht.

Diese Art von “Treueakt” wird von allen Klerikern der katholischen Kirche, Diakonen, Priestern, Bischöfen und Kardinälen verlangt. Und er muss formell ausgesprochen werden. In den verschiedenen Diözesen wird ein Tag gewählt, an dem alle Bischöfe, Priester und Diakone “feierlich” diesen formellen Akt aussprechen müssen. Das wird bedeuten, “blinde Loyalität” gegenüber dem “Magisterium”, also der Lehre von Bergoglio zu versprechen (schwören). Natürlich wird es obligatorisch sein. Wer dieses "Versprechen" (diesen Eid) nicht gibt, muss sich selbst als "suspendiert a divinis" betrachten.

Wenn diese Voraussage stattfindet (ich hoffe nicht), sind wir dran. Und ich glaube, dass uns niemand vor dem Schisma bewahren wird. Wie können wir einem ketzerischen Lehramt Loyalität schwören?

Meiner Meinung nach wird es einen Riss geben, wie er in der Kirchengeschichte nie gesehen wurde. Die Neokirche von Bergoglio einerseits und diejenigen, welche der traditionellen Lehre der Kirche treu bleiben, andererseits. Und daher die totale Verwirrung.

In Bezug auf die Zeit, in der das geschehen sollte, war meine Quelle nicht sicher. Er sprach von “ein paar Monaten”. Er sagte mir, dass der Text vorbereitet wird.

Ich denke, es ist Zeit, das Gebet zu verstärken. Wir rufen nachdrücklich die Madonna an, die uns vor dieser Katastrophe retten kann. Lasst uns eucharistische Anbetung halten. Lasst uns zu den Aposteln, den Märtyrern, den Heiligen, den Seelen des Fegefeuers, den Erzengeln, den Engeln beten. Lasst uns den Himmel so weit wie möglich in Bewegung setzen. Denn wenn so etwas passiert, wird der Kampf wirklich wild werden. Beten wir viel, wirklich viel! Lasst uns füreinander beten, dass keiner von uns dem Feind nachgibt. Fasten wir!!!, zumindest, wer dazu in der Lage ist!

Es ist wahr. Der Herr hat uns gesagt, dass sich die Pforten der Hölle nicht durchsetzen werden. Aber er hat uns nicht gesagt, dass es keinen Kampf geben wird. Es wird eine Schlacht geben und es wird die entscheidende Schlacht sein.
JorgevonBurgoss and 2 more users like this.
JorgevonBurgoss likes this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Rückkehr-Ökumene
CSc, vielen Dank für Ihren Beitrag. Mit den damaligen Worten von P. Schmidberger (2004), würde die Priesterbruderschaft St. Pius X. "den Menschen eine Scheineinheit vorlügen", wenn sie sich Rom unterstellen würde, ohne dass eine Übereinstimmung in den theologischen Fragen besteht.
Die Führung der Piusbruderschaft sollte ihre Kehrtwende in dieser Frage eingestehen, und ihren Priestern sowie den …More
CSc, vielen Dank für Ihren Beitrag. Mit den damaligen Worten von P. Schmidberger (2004), würde die Priesterbruderschaft St. Pius X. "den Menschen eine Scheineinheit vorlügen", wenn sie sich Rom unterstellen würde, ohne dass eine Übereinstimmung in den theologischen Fragen besteht.
Die Führung der Piusbruderschaft sollte ihre Kehrtwende in dieser Frage eingestehen, und ihren Priestern sowie den ihr verbundenen Gläubigen endlich einmal erklären, warum sie diese fatale Kehrtwende in Bezug auf das moderne Rom vollzogen hat.
CSc likes this.
Theresia Katharina
PF ist bereits der Falsche Prophet der Bibel!
JorgevonBurgoss and one more user like this.
JorgevonBurgoss likes this.
Gestas likes this.
Marie M. likes this.
@Eugenia-Sarto
Ich hoffe auf einen sehr guten Nachfolgerpapst.
Dann sollten wir beten, dass es Kardinal Sarah wird, oder der Patriarch von Venedig.
Rosario and one more user like this.
Rosario likes this.
Marie M. likes this.
piakatarina and one more user like this.
piakatarina likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Eugenia-Sarto
@alfredus Nach der Reinigung kann die Kirche wie der Phönix aus der Asche wieder auferstehen. Vielleicht dürfen wir dabei mithelfen.
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
Vered Lavan likes this.
Theresia Katharina likes this.
esra likes this.