3
4
1
2
Clicks2.3K

Religiöse Symbole in Staat und Gesellschaft

JosefBordat
Immer wieder gibt es (leider!) Anlass, über Religionsfreiheit nachzudenken. Ein aktueller Fall ist die Einlassung der niedersächsischen Sozialministerin Aygül Özkan zu religiösen Symbolen an …More
Immer wieder gibt es (leider!) Anlass, über Religionsfreiheit nachzudenken. Ein aktueller Fall ist die Einlassung der niedersächsischen Sozialministerin Aygül Özkan zu religiösen Symbolen an staatlichen Schulen vor ihrem Amtsantritt. „Christliche Symbole", so wird die erste muslimische Ministerin zitiert, „gehören nicht an staatliche Schulen" und auch Kopftücher hätten „in Klassenzimmern nichts zu suchen". Religionsfreiheit wird im Konzert der Freiheitsrechte also schnell zum Misston. Doch selbst, wenn sie in der Meinungsfreiheit aufgeht, spricht viel für das Kreuz.