Sprache
4 Seiten

Was wir im Umgang mit wahren Muslimen wissen sollten

Es gibt wahre Muslime, die ihren Islam in seiner ganzen Fülle ehrlich leben möchten. Um sich mit diesen Muslimen auf gleicher Augenhöhe fruchtbringend unterhalten zu können, müssen wir unbedingt die … Mehr
Kommentieren
Ratzi hat diesen Beitrag in Christentum & Islam in einer säkularen Welt, Folge 5-Die Scharia verlinkt.
MilAv
Jeden kanns treffen.....
www.youtube.com/watch
(min 1.44 -> Schwein !)
Bibiana
"Islam" ist ja wohl der Feind des Christentums. Ich kann nicht verstehen, dass dieser im Grunde ja gar nicht besiegt werden kann und sich auch trotz Niederlagen in der Vergangenheit weiterhin ausbreitet. Und wo er hinkommt, wird er über kurz oder lang zur Bedrohung.
Was ist dagegen zu tun? Kriege sind schon geführt worden - und doch lebt er immer wieder neu auf ... Ist so erstaunlich, wie … Mehr
Gestas gefällt das. 
JorgevonBurgoss
Der Islam ist ein Werk des Teufels. Es ist unsere Christenpflicht den Islam zu vernichten. Mit allen Mitteln. Deus lo vult.
Gestas gefällt das. 
Kephas Simeon
Mir ist aufgefallen, dass Mohammedaner in meinem Umfeld, es selbst tatsächlich nicht bemerken, dass Ihre innere Ruhe, von der Sie behaupten, sie zu spüren, keine echte Ruhe ist, sondern bloss eine Decke über ihrer missbrauchten Seele. Eine Decke, die verhindert, dass sie erkennen, dass sie Früchte schlechter Wurzel sind. Es bedarf grosser Selbstaufgabe für einen Mohammedaner, sich vom Koran … Mehr
aufwachen gefällt das. 
4 weitere Likes anzeigen.
Katholikenmann
Der Islam ist eine teuflische Seuche, die sich immer mehr ausbreitet. Leider wird die Seuche nicht entsprechend bekämpft, sondern noch gefördert. Da sich viele Bischöfe nicht mehr mit dem Teufel befassen und sogar behaupten, dass es diesen überhaupt nicht gibt wird das Erwachen schrecklich werden. Ihre Köpfe werden rollen, abgeschnitten von Krummsäbeln.
JorgevonBurgoss gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
hooton-plan
Dieses Flugblatt sollte man zu Tausenden verteilen. Werde es sofort herunterladen. Der Text bringt es auf den Punkt: Der Islam täuscht uns, lügt uns an, schwindelt etwas vor und bringt uns alle in den Abgrund (Hölle). Der Islam gehört in den Mülleimer der Geschichte. Game over! Islam go to hell.
JorgevonBurgoss gefällt das. 
a.t.m gefällt das. 
RellümKath
Wenn ein Muselman die Karikatur auf der letzten Seite sieht, wird es aber sehr kritisch....
Tobias.12
Die Überschrift kann man auch auf Sünder beziehen, Satanisten, all jene, die sündigen.
Gibt es sowas auch sachlich?! (rethorische Frage!)
So einen Schund und dämliche Hetze kann nur da Fuß fassen, wo ebenfalls Hass zu finden ist.
Dabei rede ich nicht einmal davon, dass es im Kern stimmen könnte. Das glaube ich bei bestimmten extremen Islamisten! auch.
Aber ...
Wilhelmina
..... Der Lügner von Anbeginn, der Diablos der Durcheinanderbringer
der Schönling der Luzifer der Krawattenträger, der Wolf im Schafspelz,
die Schlange der Giftspritzer, der Unheilstifter, der Zerstörer der Breuthuis,
der Satan, der Sklavenhändler und Vernichter, das Unheil der Welt, die
Gottverlassenheit per se, die Gefährlichkeit weil versteckt, die Brutalität
weil verblendet, die Gefahr die …
Mehr
Gestas gefällt das. 
Theresia Katharina gefällt das.