Clicks94
M.RAPHAEL
Wie sehr vermisse ich unser Chorgebet in Himmerod. Ich habe ein paar Bilder beigefügt. Zwei Bilder sind aus einem Zeitungsartikel (Le Républican lorrain) vom September 1999. Weil die Konzilskirche …More
Wie sehr vermisse ich unser Chorgebet in Himmerod. Ich habe ein paar Bilder beigefügt. Zwei Bilder sind aus einem Zeitungsartikel (Le Républican lorrain) vom September 1999. Weil die Konzilskirche mein Kloster zerstört hat, werde ich meinen Widerstand gegen sie niemals aufgeben. Wir sehen uns vor dem Thron.

Vielen Dank, GloriaTV, für das familiäre Gefühl. Wir sind Brüder und Schwestern. Auch bei dem letzten sehr guten Vortrag von Herrn Lungenschmid waren wir eine entsprechende Gemeinschaft. Nur fromme Katholiken sind ohne jeden Hintergedanken. Nur wir sind offen, kindlich, ehrlich und unschuldig. Wenn ein A ein A ist und ein B ein B, dann ist das etwas ganz Besonderes und Wunderschönes. Das kennen die Weltmenschen gar nicht. Wir sind wahrlich eine Familie im Angesicht Gottes. Kindliche Unschuld und Offenheit sind ein großes Glück!!!