Sprache
Klicks
4,4 Tsd.
Vered Lavan 96 16

Anna Maria Taigi (1769-1837) - Schauungen zur 3-tägigen Finsternis.

Anna Maria Taigi (1769-1837)

"Gott wird zwei Strafgerichte verhängen: eines geht von der Erde aus, nämlich Kriege, Revolutionen und andere Übel, das andere Strafgericht geht vom Himmel aus. Es wird über die ganze Erde eine dichte Finsternis kommen, die drei Tage und drei Nächte dauern wird. Diese Finsternis wird es ganz unmöglich machen, irgend etwas zu sehen. Ferner wird die Finsternis mit Verpestung der Luft verbunden sein, die zwar nicht ausschließlich, aber hauptsächlich die Feinde der Religion hinwegraffen wird. Solange die Finsternis dauert, wird es unmöglich sein, Licht zu machen. Nur geweihte Kerzen werden sich anzünden lassen und Lichtspenden. Wer während dieser Finsternis aus Neugierde das Fenster öffnet und hinausschaut oder aus dem Hause geht, wird auf der Stelle tot hinfallen.

In diesen drei Tagen sollen die Leute in ihren Häusern bleiben, den Rosenkranz beten und Gott um Erbarmen anflehen. Alle offenen und geheimen Feinde der Kirche werden während der Finsternis zugrunde gehen. Nur einige, die Gott bekehren will, werden am Leben bleiben. Die Luft wird verpestet sein durch die Dämonen, die in greulichen Gestalten erscheinen werden. Die geweihten Kerzen werden vor dem Tode bewahren, ebenso die Gebete zur allerseligsten Jungfrau und zu den heiligen Engeln. Nach der Finsternis wird der heilige Erzengel Michael auf die Erde herabsteigen und den Teufel bis zu den Zeiten des Antichrists fesseln. Zu jener Zeit wird sich die Religion überall ausbreiten, und es wird ein Hirt sein, unus pastor. Die Russen bekehren sich, ebenso England und China, und alles wird jubeln über den Triumph der Kirche."
Textquelle:
Visionen und Prophezeiungen - die berühmtesten Weissagungen der Weltgeschichte, Sven Loerzer

Achtung Hinweis !: Der Text stammt von einer nichtkatholischen Webseite !
Aus: cordisanima.blogspot.de/…/anna-maria-taig…

Hier derselbe Text noch aus einer anderen Quelle:

Anna Maria Taigi (1769–1837)

Gott wird zwei Strafgerichte verhängen: eines geht von der Erde aus, nämlich Kriege, Revolutionen und andere Übel, das andere Strafgericht geht vom Himmel aus. Es wird über die ganze Erde eine dichte Finsternis kommen, die drei Tage und drei Nächte dauern wird. Diese Finsternis wird es ganz unmöglich machen, irgend etwas zu sehen. Ferner wird die Finsternis mit Verpestung der Luft verbunden sein, die zwar nicht ausschließlich, aber hauptsächlich die Feinde der Religion hinwegraffen wird. Solange die Finsternis dauert, wird es unmöglich sein, Licht zu machen. Nur geweihte Kerzen werden sich anzünden lassen und Licht spenden. Wer während dieser Finsternis aus Neugierde das Fenster öffnet und hinausschaut oder aus dem Hause geht, wird auf der Stelle tot hinfallen.

In diesen drei Tagen sollen die Leute in ihren Häusern bleiben, den Rosenkranz beten und Gott um Erbarmen anflehen. Alle offenen und geheimen Feinde der Kirche werden während der Finsternis zugrunde gehen. Nur einige, die Gott bekehren will, werden am Leben bleiben. Die Luft wird verpestet sein durch die Dämonen, die in greulichen Gestalten erscheinen werden. Die geweihten Kerzen werden vor dem Tode bewahren, ebenso die Gebete zur allerseligsten Jungfrau und zu den heiligen Engeln. Nach der Finsternis wird der heilige Erzengel Michael auf die Erde herabsteigen und den Teufel bis zu den Zeiten des Antichrists fesseln. Zu jener Zeit wird sich die Religion überall ausbreiten, und es wird ein Hirt sein, unus pastor. Die Russen bekehren sich, ebenso England und China, und alles wird jubeln über den Triumph der Kirche.

Übernommen aus: www.schauungen.de/…/index6.html
Kommentieren
Tradition und Kontinuität hat diesen Beitrag in Gloria Global am 31. März 2017 verlinkt.
Eugenia-Sarto
Die Selige Anna Maria Taigi ist eine grosse Mystikerin. Ich glaube alles das, was über sie in dem Buch von Albert Bessieres S.J geschrieben steht.
Tina 13 gefällt das. 
Vered Lavan
@Fantasticmax --- Habe ich weiter unten erklärt, dass mir da leider ein Fehler passiert war ! Ich hatte in der Eile nur den Text kopiert und nicht nachgeschaut, was die restlichen Inhalte auf der Homepage sind. Das kommt nicht wieder vor ! Danke für Ihren Hinweis.
Fantasticmax
VORSICHT!!! Die Seite cordisanima.blogspot.de behauptet, dass die katholische Kirche nicht biblisch sei. Diese Seite ist demnach antikatholisch. Wer daraus Inhalte weitergibt so wie hier, wird sich verantworten müssen! Er führt die Seelen von der Una Sancta Ecclesia weg.
augustinus 4
an Maria lieben:

Zum Chip hab ich geschrieben, dass die Freimaurer den Chip
einführen wollen. In diesem (!!! hoffentlich sind 3 Ausrufezeichen
nicht zuviel) Zusammenhang des Chips habe ich auf die
"Machenschaften der Feinde" hingewiesen, und niemals (!!!)
auf Sie.
Warum wollen Sie das missverstehen ? Das ist echt traurig.
Ich wollte es Ihnen freundlich erklären.
Am Tugendrätsel wollten Sie selb… Mehr
a.t.m
@Maria lieben: Und was ist dann mit Medjugorje, lehnen sie auch die Botschaften ab, die entgegen den Willen der Kirche von dort verbreitet werden und häretisches beinhalten ???? Oder machen sie genau das was Gott dem Herrn ein Gräuel ist, messen sie mit zweierlei Maß ?????
Und noch etwas, ich warte noch immer auf das kirchliche Druckverbot bezüglich der Schauungen der Seligen Anna Maria Taigi … Mehr
Gestas gefällt das. 
augustinus 4
Der versprochene Artikel für
Maria lieben zur 3tägigen Finsternis
nach dem hl. Padre Pio:
Der hl. Padre Pio spricht Klartext zur 3tägigen Finsternis
Vered Lavan gefällt das. 
Vered Lavan
@Schlaefer --- Es gibt ja nicht so viele Priester, die im tridentinischen Ritus geweiht sind in ganz Deutschland. Da muss man oft sehr weite Strecken fahren. Ich kenne einige sehr fromme und andächtige Priester, die im NOM geweiht sind und sich sehr bemühen. Gleichzeitig gibt es auch sehr viele, die oberflächlich und verwässert sind und kaum etwas verstehen. Man kann es nicht über einen Kamm … Mehr
Schlaefer
3DoD (3 days of darkness) ist ein sehr wichtiges Thema, vorallem auch unter dem Gesichtspunkt, dass man vielleicht von seiner atheistischen Verwandschaft möglichst viele noch retten möchte. Dafür sind geweihte Kerzen, Gebetsbüchlein, Rosenkranz und Kreuz unerlässlich.
Nun gibt es aber ein deftiges Problem: sind Personen, die nach dem 2. Vatikanischen Konzil mit der neuen Krüppelpriesterweihe … Mehr
augustinus 4
Gut, wenn Sie keine so vielen Ausrufezeichen wollen,
dann lass ich es in Zukunft. Ich hoffe, dass ich es
nicht vergesse ! Aber ich meine alles ernst.

Dann bekommen Sie noch die Erklärung dafür,
warum ich so viele Ausrufezeichen gemacht hab:
Weil Sie mich zuvor eben nicht ernst genommen
hatten. Das ist der Grund. Es geht nicht immer darum,
wie das bei Ihnen ankommt, sondern es geht darum,
Mehr
augustinus 4
freundlich an Maria lieben:
"Ganze Schrift von einem Heiligen oder Seligen bekomme ich nicht
zu Gesicht!" - Sie brauchen ja nur den Artikel durchlesen ! Man
darf anderen Menschen nicht immer alles absprechen !

Die 3tägige Finsternis ist schon im Alten Testament beim Auszug aus
Ägypten genannt - und beim Kreuzestod Jesu kam eine Finsternis übers
ganze Land. Steht alles in der Bibel. So neu ist … Mehr
Vered Lavan gefällt das. 
Gestas
Manchmal geht es auch sehr schnell, wie bei JPII
Tina 13 gefällt das. 
Anemone
In Anbetracht des Datums der Schauungen kann man konstatieren, dass die beiden Weltkriege und Revolutionen schon waren, Sonnenfinsternisse waren in dem Zeitraum auch schon.
null
Ich selbst kann mit den drei Tagen Finsternis nicht viel anfangen... und ich werde mich auch nicht näher beschäftigen... es ist für mich nicht wichtig... es wird kommen wie es kommen muss?
null
,
Hayat ja zanken tu ich mit meinen Mann nicht oft wusste auch nicht warum
null
Doch ich habe einen Mann mit dem ich sehr zufrieden bin und er mit mir auch!
Der Werte Gestas hät ja die zweite Frau !Würde er endlich Maria lieben in Ruhe lassen würde ich ihn nicht mal anschreiben! Aber er muss immer andere User aufmerksam machen... und gegen Sie hetzen und das
ist nicht in Ordnung!
Für mich handelt es sich hierbei um uralte Mythen, die aus den Ängsten der Bevölkerung entstanden sind. Mit Schauungen und dergleichen hat das nichts zu tun. Das ist Angstmacherei. Ich glaube nicht an so was!
augustinus 4
Und nochwas an Maria lieben:
Die 3 tägige Finsternis wird von unzähligen Heiligen
und Seligen und Mystikern erwähnt. Und dies können
Sie nicht absprechen ! Ich werde vielleicht demnächst
eine Liste machen, wo viele Heilige davon zeugen.
Ich habe ein Buch über die sel. Anna Maria Taigi gelesen,
das von einem Priester verfasst war. Sie lebte in einer Zeit,
wo es in Rom drunter und drüber ging. … Mehr
Vered Lavan gefällt das. 
Hayat!
... oder hält der das nicht mehr aus?
( )
Gestas gefällt das. 
MEMRA gefällt das. 
Hayat!
Gesegneten Morgen "null"!
Haben Sie keinen Mann zu Hause mit dem Sie immer wie hier zanken können?
Gestas gefällt das. 
MEMRA gefällt das. 
augustinus 4
Übrigens, "Maria lieben", Sie stürzen sich zudem auf das Wort "Schauungen"
in der Überschrift. Aus den Schriften der Heiligen, z.B. des großen
Kirchenlehrers Johannes v. Kreuz oder der hl. Theresa v. Avila oder
vielen anderen geht eindeutig hervor, dass es die Gabe der
"geistigen Schau" gibt
. Dies ist eine sehr hohe Begnadung. Geistige
Schau bedeutet etwa, dass hier ein "geistiges" Schauen vorli… Mehr
Vered Lavan gefällt das. 
augustinus 4
an Maria lieben zum Hochfest des hl. Joseph, des Arbeiters:
Ich schrieb Ihnen mit freundlicher Absicht, dass ich es
"ernst ( !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! )" meine, dass ich
Sie an der Beantwortung der Frage (Sie wissen schon)
teilnehmen lasse. Wissen Sie, warum ich "ernst" so
hervorgehoben hatte ? Weil ich mir dadurch erhoffte,
dass Sie mich ernst nehmen. Leider haben Sie mich nich… Mehr
null
Ja wenn das die anderen Nutzer wissen wieso müssen sie noch eines darauf ......lege?Sie können mir den Vogel zeigen wie sie wollen ...das macht mir nichts aus DU böser Junge Den Satz den sie schreiben können Sie sich ersparten den kenn ich schon
Gestas
Den Ausdruck "schmollen, bemitleiden lassen, kleiner Junge" haben sie von einem anderen Nutzer. Sie plappern nur nach. Warum kann ich nicht von einem das erwarten, was andere Nutzer auch von mir erwarten können. Ich habe nie jemanden mit Du angesprochen, wenn er es nicht wollte. Die Kritik an Maria lieben ist berechtigt. Wenn sie klüger wären, würden sie es merken, das andere Nutzer sich von … Mehr
null
Und noch was selbst sind sie so was von empfindlich wie kürzlich Elisabeth vontuhringen sie mit du angeschrieben hät einfach nur peinlich wer sind sie überhaupt das sie sich nur so aufspielen... ja jetzt können Sie sich wieder von den anderen bemitleidigen lassen und wie ein kleiner Junge schmolen Gestas,
null
Der Werte Gestas hat eine Allergie auf Maria lieben ,immer diese Hetze auf sie macht ihn regelrecht Unsympathisch
Vered Lavan
@Gestas --- Danke. Die Bezugsquelle (homepage) war leider komplett unpassend, wie '@Maria lieben' zurecht kritisiert hatte.
null gefällt das. 
Gestas
@Vered Lavan
Es sollte auf keinen Fall eine Kritik an ihrem Beitrag sein. Beide sind gut.
Vered Lavan
Komme leider erst jetzt dazu hier zu schreiben, weil ich den ganzen Tag weg war. Der von mir ausgesuchte Text war in der Eile aus einer Webseite herauskopiert, deren Inhalte ich nicht genau angesehen hatte. Ich bitte dies zu entschuldigen, das war keine Absicht. Ich hatte nur einen passenden Text gesucht. Das nächste Mal besser.
augustinus 4 gefällt das. 
Gestas
Ich möchte hinweisen auf den guten Beitrag von @Tina 13 zu diesem Thema vom 1.6.2015
Die drei dunklen Tage - das Strafgericht - Anna Maria Taigi, Padre Pio ....
Cowgirl gefällt das. 
Tina 13 gefällt das. 
Gestas
Die dreitägige Finsternis-Buch
www.parvis.ch/…/die-dreitaegige…
Cowgirl gefällt das. 
Tina 13 gefällt das. 
augustinus 4
Maria lieben:
Ich möchte Ihnen jetzt eine freundliche Frage stellen, die
ich ernst ( !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! )meine:
Wollen Sie teilnehmen an meinem Artikel zur Tugendfrage
(weil Sie doch darauf Bezug nahmen) ?
Ich gebe Ihnen die Möglichkeit dazu und würde Sie sogar
entsperren, mit der Folge, dass Sie dort die Frage beantworten
können - unter der Voraussetzung, dass Sie erkennen… Mehr
MEMRA
@Maria lieben
Ich hatte mit einem waschechten Freimaurer im 30. Grad zu tun (In ein Forum kam er mit 1000 Kleidern!).
---
Im selben Satz widerlegen Sie sich selbst....
Gestas gefällt das. 
Josef O.
Die Kommentare in diesem Thread zeigen wieder einmal sehr deutlich auf, dass sich auf Gloria.tv in der Mehrzahl nur Sektierer reinsten Wassers austauschen und sich gegenseitig bekämpfen, von den Sedisvakantisten angefangen über die Piusbewegten bis hin zu den Erscheinungssüchtigen, zu denen ich auch die Medjugorianer zähle. Da werden die abstrusesten Thesen zum Besten gegeben und die absurdesten … Mehr
Lutz Matthias gefällt das. 
null gefällt das. 
Gestas
Ich denke, @Maria lieben ist beratungsresistent. Sie sieht einfach nicht wie ihr Verhalten hier ankommt. Langsam stört immer mehr Nutzer ihr Verhalten. Die Nutzer wissen schon was ich meine. Dieses verdammte alles in Frage stellen, dieses dauernde kritisieren, nach Beweisen suchen dieses darauf bestehen, das sie es besser weis....Warum?
luna1 gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Gerti Harzl
Wieso sollte ICH da hinfahren, a.t.m?
a.t.m
@Gerti Harzl fahren sie einfach einmal zur Wirkstätte und Begräbnisstätte des Heiligen Pater PIO und sie werden anhand des Freimaurertempels der angeblich zu Ehren des Heiligen Pater PIO errichtet wurde, aber der nichts als eine Verspottung Gottes unseres Herrn, seiner Kirche und des Heiligen Pater PIO darstellt, erkennen das die Freimaurer und sonstige Feinde Gottes unseres Herrn und seiner … Mehr
a.t.m
@Maria lieben, ich habe sie und @Lutz Matthias nach dem offiziellen Druckverbot der Kirche gefragt, die es untersagt das die Prophezeiungen des Heiligen Pater PIO , der oben erwähnten Seligen Anna Maria Taigi in denen von einer 3 tägige Finsternis die Rede ist gefragt und nichts anderes, also ich warte noch immer auf dieses von der Kirche erlassene Druckverbot????? Und es ist vielen Anhängern … Mehr
Gestas gefällt das. 
Gerti Harzl
Zu dem, was uns Maria lieben da berichtet hat über die PN, die sie erhalten hat: Wenn man nirgendwo echte Freimaurer kennt, die man bekämpfen könnte, dann muss man sich halt schnell selber welche in seinem Hirn konstruieren. Dies anderen dann aber einreden zu wollen, ist Rufmord. Aber man wird wohl beten müssen, Herr, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie da für einen Stuss verbreiten.
Tina 13
"Der Weise sucht nach der Wahrheit, der Törichte glaubt, sie gefunden zu haben!“
(Padre Pio)
augustinus 4 gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Eva-Maria30
sehr interessant ..... 3 tägige Finsternis !! Natürlich wird sie kommen , grad fällt mir auf, daß hier immer die selben Personen (ohne jetzt Namen zu nennen) einfach alles ablehnen ;-) was ist los mit denen !
Tina 13 gefällt das.