Waidler
Waidler likes from HerzMariae
113
livenet.de

Mädchen rettet Bibel aus dem Feuer

Hindufamilie bekehrt sich Die Liebe von Ramya für Jesus wurde früh geprüft. Um ihre neue Bibel zu retten, sprang sie sogar ins Feuer. Als die Brandwu…
Falko
Wunderbar, herzlichen Dank für diesen Beitrag!
Woidler and 12 more users like this.
Waidler likes from Woidler
12313

Schnee bedeckter Christbaum

Den Schnee auf dem Christbaum haben wir nicht entfernt
Waidler
Auch dieses Bild passt bestens zur Erscheinungszeit, wo man bei den Mettenbucher Erscheinungen 100% sicher sein kann, das die Erscheinungen und die …More
Auch dieses Bild passt bestens zur Erscheinungszeit, wo man bei den Mettenbucher Erscheinungen 100% sicher sein kann, das die
Erscheinungen und die Botschaften echt sind,
was man alles in die hier veröffentlichten Dokumenten
vom damaligen Mettner Abt, Professor Braunmüller nachlesen kann.
VERTRAUEN and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
510747

Winterliche Waldschlucht

Trotzt Winter und Kälte waren dann um 15:°° Uhr Pilger zu Gebet da.
Waidler
Da hat der Borkenkäfer innerhalb 4 Wochen alle Nadel & die Rinden fallen lassen.
Woidler
Das stimmt, die Kapelle gibt es seit 1986, aber den Erscheinungsplatz schon seit 1876, also schon 140 Jahre.More
Das stimmt, die Kapelle gibt es seit 1986, aber den Erscheinungsplatz schon seit 1876,
also schon 140 Jahre.
View 3 more comments.
Waidler likes from VERTRAUEN

Jesuskinderl im Kripperl

an Einsiedler
das Kripperl ist wunderschön !
Ich möchte mich für die von dir hier eingestellten Beiträge von ganzem Herzen bedanken.
Ewiges Vergelt`s Gott datür.

an Fantasticmax
ich rede sogar den lieben Gott mit du an, und auch den lieben Heiland und die liebe Mutter Gottes. Die haben nichts dagegen.
Waidler likes from Woidler

Jesuskinderl im Kripperl

@Fantasticmax, genau sie haben es erkannt das wir nicht bei Facebook
sind und weshalb behaupten sie dann das eine Lourdes Madonna vor dem Krippe steht, und weshalb darf nicht jede Marienstatue vor einem Krippe stehen, Waidler hat ihnen richtig geantwortet.
Wir sind nicht bei Facebook, warum müssen dann gerade sie alles besser wissen,
warum müssen sie alles kritisieren, überall rum nörgeln, immer…More
@Fantasticmax, genau sie haben es erkannt das wir nicht bei Facebook
sind und weshalb behaupten sie dann das eine Lourdes Madonna vor dem Krippe steht, und weshalb darf nicht jede Marienstatue vor einem Krippe stehen, Waidler hat ihnen richtig geantwortet.
Wir sind nicht bei Facebook, warum müssen dann gerade sie alles besser wissen,
warum müssen sie alles kritisieren, überall rum nörgeln, immer der Besserwisser sein
Ich habe sicher schon viele Hundert Krippe gesehen, mich hat es noch nie gestört welche Marienstatue bzw. welcher Josef vor dem Krippe steht, auch habe ich noch nie nachgemessen ist das Jesuskinder zu klein oder zu groß für das Krippe.
Das beste ist, sie lassen mich in Ruhe, dann brauche ich nicht REAGIEREN.

Auch sollte man sich als erstens sein Profil mit Bild zeigen wenn man schon in
einem Forum mit diskutieren will, aus der Anonymität irgend welchen Schmarrn
schreiben ist feige.
Waidler likes from Woidler
8428

Gnadenreiches, gesegnetes Neues Jahr

Ich wünsche allen Mitgliedern bei Gloria TV ein gesegnetes, gnadenreiches neues Jahr Herzliche Grüße aus der Mettenbucher Waldschlucht Karl OasiedlMore
Ich wünsche allen Mitgliedern bei Gloria TV
ein gesegnetes, gnadenreiches neues Jahr
Herzliche Grüße aus der
Mettenbucher Waldschlucht
Karl Oasiedl
Waidler and 7 more users like this.
Waidler likes from Woidler
16700

Worte der Muttergottes am 21 Dezember 1876

Am 21 Dezember 1876 sagte die Trösterin der Betrübten zu den Kindern. "Wenn ihr in Nöten des Leibes oder der Seele seid, so rufet mich an. Ich werde bei meinem Sohne bitten und ihr werdet erhört …More
Am
21 Dezember 1876 sagte die Trösterin der
Betrübten zu den Kindern.
"Wenn ihr in Nöten des Leibes oder der Seele seid,
so rufet mich an. Ich werde bei meinem Sohne bitten
und ihr werdet erhört werden".
So steht es auch in dem Gebetsflyer
Erscheinungszeit- & Gnadenrosenkranz innen in der Mittleren Spalte, Wenn jemand ein Anliegen hat, dann rufet die Trösterin der Betrübten von Mettenbuch an, und ihr werdet erhört werden, wie jedoch die Entscheidung in dem Anliegen ist, das liegt bei Gott, sicher wird Gott nichts tun was uns schädigen würde, aber in welcher Form er uns Gnaden zukommen lässt, das weis niemand. Aber Beten hat noch nie geschadet, irgendwann wird uns das Gebet sehr nützlich sein, auch wenn es nur ein Schätze sammeln für dem Himmel war.
2 pages
Waidler
Dieses Gebetsblatt mit Kurzbeschreibung der Ereignisse ist Super.
Karoline Herz and 5 more users like this.
Waidler likes from Woidler
22710

Brief Oktober 2006 Übernatürliche Heilung

Diesen Brief hat ein Pilger nachdem er 2006 auf Fürbitte der Trösterin von Mettenbuch geheilt wurde an den Regensburger Bischof geschickt, bis heute sind es 9 Jahre hat er noch keine Eingangsbestätig…More
Diesen Brief hat ein Pilger nachdem er 2006 auf Fürbitte der Trösterin von Mettenbuch geheilt wurde an den Regensburger Bischof geschickt, bis heute sind es 9 Jahre hat er noch keine Eingangsbestätigung erhalten, stellt sich die Frage, ? ? wer lässt Briefe einschließlich der Anlagen >>Arztberichte<< welche an den Bischof geschickt werden in der Ablage, bzw. im Reißwolf verschwinden,
dass ist hier die Frage, ? ? ?,
die Antwort heißt genau die Personen im Ordinariat welche verhindern wollen das die Straftaten Kindesentführung, Freiheitsberaubung, Kindesmisshandlung, Nötigung, Erpressung und Urkundenfälschung vom Senestrey öffentlich werden.
Die bittere Wahrheit ist der Senestrey war einer der größten Kinderschänder welche es in den letzten 1000 Jahren gegeben hat.
In Regensburg, in Bärnau und in
Waldsassen gibt es eine >>> Bischof Senestrey Straße<<<
da stellt es sich jetzt die Frage werden diese Straßen dann
umbenannt in Tyrann Senestrey Straße, oder in Kinderschänder Straße. Mehr Info…More
7 pages
Woidler
@stefan4711 das wird behauptet, die Wahrheit ist, Mettenbuch wurde nie geprüft, bereits 1878 wurden kleine Kinder entführt, ihren Familien weggenomm…More
@stefan4711 das wird behauptet, die Wahrheit ist, Mettenbuch wurde nie geprüft,
bereits 1878 wurden kleine Kinder entführt, ihren Familien weggenommen,
in einem Erziehungsheim eingesperrt, usw. www.blattus.de/spuren/mettenbuch.html
auch hat Hr. Adam Seigfried einen Bericht geschrieben,
um die Straftaten vom Senestrey zu vertuschen mehr nicht, es gab bisher keine Untersuchung,
das Sie Anonym solche Behautungen veröffentlichen ist sicher nicht Hilfreich,
da die Leser dieser Berichte gerade jetzt beginnt nach der Wahrheit zu suchen.
Woidler
@stefan4711 4711 Dieser Brief wurde von einer guten Bekannten von mir zu Bischof Müller geschickt, auch wurde dieser Brief mit weiteren Unterlagen …More
@stefan4711 4711
Dieser Brief wurde von einer guten Bekannten von mir zu Bischof Müller geschickt,
auch wurde dieser Brief mit weiteren Unterlagen per Post an Bischof Müller,
GV Fuchs und an die Abteilung Seelig- und Heiligsprechung geschickt,
und der Bericht www.blattus.de/spuren/mettenbuch.html ist bereits seit
1999 Online, bereits damals hat Martin Willig aus der Nähe von Kevelaer auf die
Straftaten vom Senestrey welcher von dem damaligen Ministerpräsident Lutz,
dazu erpersst und genötigt wurde, dabei ging es nicht nur um eine Beleidigung, sondern um Kindesentführung, Freiheitsberaubung Nötigung Erpressung Urkundenfälschung, Herr Stefan glauben sie mir, ich lehne mich da nicht zu weit aus dem Fenster hinaus, sondern bleibe bei dem was bereits seit 1986 der Öffentlichkeit bekannt ist, den damals hat Pater Gebhard Heyder dass Buch >>>Advent Muttergottes in der Waldschlucht<<< herausgegeben, damals hat es im Bistum gerumpelt, da war Manfred Müller Bischof, der an so manchen …More
Waidler and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
3387

Buch Erscheinung U L F bei Mettenbuch

Dieses Büchlein Erscheinungen U L F bei Mettenbuch hat der damalige Mettner Abt Professor Benedikt Braunmüller der mit dem damaligen Ortspfarrer Pater Johannes Angelhuber eine sehr gründliche Untersu…More
Dieses Büchlein Erscheinungen U L F bei Mettenbuch hat der damalige
Mettner Abt Professor Benedikt Braunmüller der mit dem damaligen Ortspfarrer Pater Johannes Angelhuber eine sehr gründliche Untersuchung der Erscheinungen vorgenommen und beide gemeinsam kamen zum Ergebnis das die Erscheinungen echt sind.
Hier unmissverständlich der Hinweis Abt Pater Benedikt Braunmüller war Professor, und hat mit dem Ortspfarrer die Untersuchungen gründlich durchgeführt, da wurden auch die Eltern der Kinder vernommen und auch andere Kinder im gleichen Alter welche nichts gesehen hatten und alle Befragten bestätigten, das die Kinder etwas sehr schönes gesehen hatten weil die so eine Ausstrahlung hatten, da gab es keinen Neid der Kinder welche nichts gesehen hatten, so was ist schon eine ehrliche Bestätigung, auch die vielen Übernatürlichen Heilungen wurden betrachtet.
Abt & Professor Benedikt Braunmüller kam nach gründlicher Untersuchung,
das die Kinder die Wahrheit sagten.
Nur der Senestrey …More
38 pages
Waidler and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
77747

Buch: Erscheinungszeit

In diesen Buch sind die Ereignisse während der Erscheinungen beschrieben
52 pages
Woidler
gibt es beim Förderverein Waldschluchtkapelle Mettenbuch e V Bestelladresse: preika-mettenbuch@web.deMore
gibt es beim Förderverein Waldschluchtkapelle Mettenbuch e V
Bestelladresse: preika-mettenbuch@web.de
Tina 13
Schönes Buch zum verschenken.
View 5 more comments.
Waidler likes from Tina 13
13331

Maria, Vorbild der Kontemplation

Maria, Vorbild der Kontemplation (I) Die Betrachtung Christi hat in Maria ihr unübertreffliches Vorbild. Das Antlitz des Sohnes gehört in besonderer Weise zu ihr. In ihrem Schoss hat er Gestalt …More
Maria, Vorbild der Kontemplation (I)
Die Betrachtung Christi hat in Maria ihr unübertreffliches Vorbild. Das Antlitz des Sohnes gehört in besonderer Weise zu ihr. In ihrem Schoss hat er Gestalt angenommen und von ihr ein menschlich ähnliches Aussehen empfangen, das eine sicher noch grössere geistliche Verbundenheit mit sich bringt. Niemand hat sich mehr als Maria der Betrachtung des Antlitzes Christi mit gleicher Beharrlichkeit hingegeben.
Die Augen ihres Herzens richten sich in gewisser Weise schon bei der Verkündigung auf ihn, als sie ihn durch das Wirken des Heiligen Geistes empfängt. In den folgenden Monaten beginnt sie seine Gegenwart zu spüren und seine Züge zu erahnen. Als sie ihn schliesslich in Bethlehem zur Welt bringt, sind auch die Augen ihres Leibes zärtlich auf das Angesicht des Sohnes gerichtet, den sie in Windeln wickelte und in eine Krippe legte" (vgl. Lk 2,7).
Johannes Paul II.
Rosarium Virginis Mariae, 1. Kap. §10
Maria, Vorbild der Kontemplation (II)
Von jetzt an …More
Tina 13
"Die Augen ihres Herzens richten sich in gewisser Weise schon bei der Verkündigung auf ihn, als sie ihn durch das Wirken des Heiligen Geistes …More
"Die Augen ihres Herzens richten sich in gewisser Weise schon bei der Verkündigung auf ihn, als sie ihn durch das Wirken des Heiligen Geistes empfängt. In den folgenden Monaten beginnt sie seine Gegenwart zu spüren und seine Züge zu erahnen. Als sie ihn schliesslich in Bethlehem zur Welt bringt, sind auch die Augen ihres Leibes zärtlich auf das Angesicht des Sohnes gerichtet, den sie in Windeln wickelte und in eine Krippe legte" (vgl. Lk 2,7)."
Waidler and 2 more users like this.
Waidler likes from Tina 13
23360

Marienheiligtum Mettenbuch (deutscher Gnadenort) die Erscheinungen

Die Erscheinungen Der kleine Weiler Mettenbuch liegt auf einer Anhöhe, einem Ausläufer des Bayerischen Waldes, ca. 5 km von Deggendorf und 2 km von Metten entfernt. Die Kinder, denen die Erscheinung…
Tina 13
"Mindestens seit September 1876 bemerkten Kinder aus der nächsten Nachbarschaft, die aus verschiedenen Ursachen an jener Stelle vorüberkamen, auf …More
"Mindestens seit September 1876 bemerkten Kinder aus der nächsten Nachbarschaft, die aus verschiedenen Ursachen an jener Stelle vorüberkamen, auf und neben dem Brombeerstrauch ein oder mehrere Lichtlein. Sie erzählten es, liefen aus Neugierde abends gern hin und lockten auch Erwachsene an den Ort. Man hielt die Erscheinung für sogenannte Armen-Seelen-Lichter und fing an, für die Verstorbenen dort zu beten. Im November wurde der Zulauf größer, bis endlich der Ortspfarrer davon Kenntnis nahm, Unfug befürchtete und durch den Bürgermeister am 23. November 1876 an Ort und Stelle den Zusammenlauf für künftig verbieten ließ. Die Sicherheitsorgane mussten dafür sorgen, dass man das Verbot einhielt. Deshalb durchstreiften an folgenden Abenden Wächter der öffentlichen Ordnung die Schlucht, trafen aber niemanden an. Damals geschah es, dass einmalig ein Schuss gegen die Stelle der Lichtererscheinungen abgegeben wurde, um zu zeigen, dass an der Sache nichts sei."
Woidler and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
1265

Mettenbucher Gebetsflyer eine viertel Stunde vor dem Allerheiligsten

Mettenbucher Gebetsflyer
2 pages
Waidler likes this.
Waidler likes from Woidler
11258

Gnadenbild in der Marienkapelle

Das neue Gnadenbild bemalen 1989
Tina 13
Waidler likes this.
Waidler likes from Woidler
268

Mettenbucher Fusswallfahrt

21 Pilger sind am Fest Maria Namen nach Mettenbuch zur Marienkapelle in der Waldschlucht gepilgert. In der Waldschlucht gab es bereits von 1876 bis 1878 Erscheinungen von den Jesuskind in der Hostie …More
21 Pilger sind am Fest Maria Namen nach Mettenbuch zur Marienkapelle in der Waldschlucht gepilgert.
In der Waldschlucht gab es bereits von 1876 bis 1878 Erscheinungen von den Jesuskind in der Hostie von der Muttergottes, von der Hl. Familie, dem gegeißelten Jesus und dem gekreuzigten Jesus, wo die Nägel nicht im Handteller zu sehen waren, sondern in den Handwurzeln.

2

Woidler and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
4304

Oktober Rosenkranz

In der Marienkapelle in der Waldschlucht bei Mettenbuch, wird jeden Mittwoch, am Freitag, und an Sonn- & Feiertagen um 15:°° Uhr eine Andacht gebetet, im Rosenkranzmonat Oktober ist das selbstverstän…More
In der Marienkapelle in der Waldschlucht bei Mettenbuch, wird jeden
Mittwoch, am Freitag, und an Sonn- & Feiertagen um 15:°° Uhr eine
Andacht gebetet, im Rosenkranzmonat Oktober ist das selbstverständlich
der Rosenkranz.
Um 15:°° Uhr Barmherzigkeitsrosenkranz, und
um 15:15 Uhr Immaculata-Rosenkranz, um eine Islamisierung vom
Abendland abzuwenden, so wie das schon 1571 bei der Seeschlacht bei
Lepanto war, auch waren die Türken schon 2 mal vor den Toren Wiens, auch dieser Einmarsch wurde durch das Rosenkranzgebet abgewendet. Auch beten wir auch dafür, das die Muslime die in Deutschland wohnen Katholischen Religionsunterricht bekommen, der ihnen bisher verweigert wurde. Auch alle Christen die das lesen, aber nicht nach Mettenbuch aber nicht nach Mettenbuch kommen können sollen den Oktoberrosenkranz beten, ob bei ihnen zu Hause, in einer Kapelle oder in einer Kirche, egal einfach beten am besten den Immaculata-Rosenkranz. Ich wünschen alles Christen einen gesegneten Oktober …More
Waidler and 3 more users like this.
Waidler likes from Woidler

DSCF3888.JPG

Pilger beten und singen bei der Marienkapelle in der Mettenbucher Waldschlucht.

Am Dienstag den 01 Dezember zusätzliche Andacht zum Gedenken an die erste Erscheinung
wo damals das Jesuskinderl im Lichter erschienen ist.

Herzliche Grüße aus der
Mettenbucher Waldschlucht
Einsiedler
Waidler likes from Woidler
12276

DSCF3888.JPG

Woidler
Pilger beten und singen bei der Marienkapelle in der Mettenbucher Waldschlucht. Am Dienstag den 01 Dezember zusätzliche Andacht zum Gedenken an …More
Pilger beten und singen bei der Marienkapelle in der Mettenbucher Waldschlucht.
Am Dienstag den 01 Dezember zusätzliche Andacht zum Gedenken an die erste Erscheinung
wo damals das Jesuskinderl im Lichter erschienen ist.
Herzliche Grüße aus der
Mettenbucher Waldschlucht
Einsiedler
Waidler and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
4294

Falzflyer mit Rosenkranzgebeten

In diesen Falzflyer "Rosenkranzgebete" sind die wichtigsten Rosenkranzgebete, einschließlich der Einleitung, und Information- Der Rosenkranz fördert auch die Gesundheit Das Rosenkranzgebet ist gut …More
In diesen Falzflyer "Rosenkranzgebete" sind die wichtigsten Rosenkranzgebete,
einschließlich der Einleitung, und Information-
Der Rosenkranz fördert auch die Gesundheit
Das Rosenkranzgebet ist gut für Herz und Kreislauf. Das regelmäßige Aufsagen des "Gegrüßet seist du Maria" senkt die Atemfrequenz, lässt den Herzschlag regelmäßiger werden und glättet Blutdruckschwankungen. Das ergab eine Italienische Studie nach einen Bericht der Zeitschrift "Ärztliche Praxis".
Das Rosenkranzgebet ist ein meditatives Gebet.Der wird seit mehr als 700 Jahren gebetet und alle Päpste während dieser Zeit haben es besonders empfohlen. Der Heilige Papst Johannes Paul II, der Uhrheber vom Lichtreichen Rosenkranz, war ein großer Befürworter des Rosenkranzgebetes.
Der Rosenkranz ist einfach zu beten. In jeden Gesätz steht die Betrachtung eines Geheimnisses aus dem Leben Jesu Christi im Mittelpunkt.
Unser Leben ist eine ständige Wiederholung. Wir atmen ein und aus, das Herz schlägt immer im gleichen Rhythmus.
More
2 pages
VERTRAUEN and 3 more users like this.
Waidler likes from Woidler
7313

Rosenkranzgebet für die Armenseelen & Mettenbucher Gnadenrosenkranz um die Islamisierung Europas…

In der Mettenbucher Waldschlucht haben die Kinder bereits ab September 1876 abends immer Lichterl gesehen, siehe Bild oben "Birnbaumaltar.JPG Von Mittwoch den 03 November bis zum Sonntag den 29 …More
In der Mettenbucher Waldschlucht haben die Kinder bereits ab September 1876
abends immer Lichterl gesehen, siehe Bild oben "Birnbaumaltar.JPG
Von Mittwoch den 03 November bis zum Sonntag den 29 Dezember
beten wir bei der Marienkapelle in der Waldschlucht in Mettenbuch
jeden Mittwoch und Sonntag um 15:°° Uhr den Allerseelen Rosenkranz und
am Freitag auch um 15:°° Uhr zur Barmherzigkeitsstunde den Kreuzweg.
Auch beten wir an diesen Tagen noch um, das dieses Deutsche Marienland von
der Trösterin der Betrübten vor einer Islamisierung geschützt wird, es heißt ja auch "Deutschland Marienland"
und nicht Deutschland Mohamedaner-Land, auch hat der Islam nicht mit einem Göttlichen Glauben zu tun, der Koran ist so geschrieben wie sich Mohamed einen Muslimischen Staat vorgestellt hat, es kann jedoch auch der Erzengel Luzifer diesen Mohamed den Koran diktiert hatte, sicher ist das der Islam ein Frauen-Feindliches, ein Frauen-Unterdrückendes Politisches Regime ist, das jetzt zum vierten …More
VERTRAUEN and 6 more users like this.
Waidler likes from Woidler
12288

Fußwallfahrt am 10 September

Die Fußwallfahrt vom Bogenberg zur Marienkapelle in der Waldschlucht Mettenbuch ist am 10 September. 7:°° Uhr Heilige Messe 7:45 Uhr Beginn der Wallfahrt im Klosterhof BogenbergMore
Die Fußwallfahrt vom Bogenberg zur Marienkapelle in der Waldschlucht Mettenbuch ist am 10 September.
7:°° Uhr Heilige Messe
7:45 Uhr Beginn der Wallfahrt im Klosterhof Bogenberg
Eva Maria Katrina
Ich hoffe das es dieses Jahr wieder ein nur warmes, trockenes Wetter hat, so wie das voriges Jahr war, ich freue mich schon darauf.
Waidler and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
7482

140 Jahre Wallfahrt nach Mettenbuch

Seit dem Dezember 1876 pilgern Menschen zum beten zur Marienkapelle in der Mettenbucher WaldschluchtMore
Seit dem Dezember 1876 pilgern Menschen zum beten
zur Marienkapelle in der Mettenbucher Waldschlucht
Waidler and 6 more users like this.
Waidler likes from Woidler
2568

Zeitungsbericht vom Donau Anzeiger

Bericht Deggendorfer Donau Anzeiger vom 31 August
Waidler and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
17506

Mettenbucher Gnadenrosenkranz

Der Mettenbucher Gnadenrosenkranz stammt von der Trösterin der Betrübten, Ein Pilger wollte voriges Jahr am 07 Oktober den Immaculata-Rosenkranz vorbeten, durch das wirken vom Hl. Geist hat er dies…More
Der Mettenbucher Gnadenrosenkranz stammt von der Trösterin der Betrübten,
Ein Pilger wollte voriges Jahr am 07 Oktober den Immaculata-Rosenkranz vorbeten,
durch das wirken vom Hl. Geist hat er diese Geheimnisse gebetet, von innen raus sei das gekommen.
Ich wünsche euch allen einen gesegneten Oktober und das ihr aus Liebe zur Rosenkranzkönigin täglich min. einen Rosenkranz bettet, zwei wären besser und drei Empfehlenswert, man sieht ja wie Brenzlich die Lage ist, die die Islamisten-Schleuserin IM-Erika dieses Marienland Deutschland Islamisiert hat. IM-Erika ist auch Angela-Dorothea Merkel
2 pages
Tina 13
Karoline Herz and 6 more users like this.
Waidler likes from Woidler
15442

Buch "Die Bayerwaldmaria in der Mettenbucher Waldschlucht damals und heute

140 Jahre Mettenbucher Wallfahrt in die Mettenbucher Waldschlucht In diesen Buch berichte ich über die Erscheinungen vom 01 Dezember 1876 bis Mitte Juli 1878 in der Mettenbucher Waldschlucht, vor …More
140 Jahre Mettenbucher Wallfahrt in die Mettenbucher Waldschlucht
In diesen Buch berichte ich über die Erscheinungen vom 01 Dezember 1876 bis Mitte Juli 1878 in der Mettenbucher Waldschlucht, vor 140 Jahren gab es vom September bis zum 30 November Lichterl Erscheinungen, was anfangs nur die Kinder faszinierte, da in Mettenbuch 2 Bäuerinnen erst vor kurzen Ihren Mann verloren hatten, betete man im Allerseelen Monat für die armen Seelen. Auch am 01 Dezember gingen diese beiden Witwen der Hofknecht der einen Witwe und ein 14 Jähriges Mädchen Abend nach der Stallarbeit in die Schlucht zu beten, nach den Gebeten für die Armen Seelen beteten dies 3 Erwachsenen und die 2 Kinder noch die Lauretanische Litanei das zwei Tage später der Erste Advent sei, genau als sie beteten "Du Trösterin der Betrübten" da flammte plötzlich ein Licht, welches von den Mädchen ganz in der Nähe gesehen wurde, groß und hell und Funken sprühend auf...................................................................
More
92 pages
Eva Maria Katrina
Die Wallfahrt gibt es noch bis heute, Gerade im zweiten Weltkrieg hatten die Mütter für ihre Kinder gebetet welche an der Front war, keine Mutter …More
Die Wallfahrt gibt es noch bis heute, Gerade im zweiten Weltkrieg hatten die Mütter für ihre Kinder gebetet welche an der Front war, keine Mutter hat um sonst in Mettenbuch gebetet, alle sind sie wieder heimgekommen, auch in der Vergangenheit hat es ganz viele übernatürliche Heilungen gegeben. Auch ist diese Wallfahrt vom Ordinariat zwischen Zeitlich akzeptiert und wird von der Pfarrei sehr unterstützt. Wir beabsichtigen jedoch nicht dass die Erscheinungen durch Rom als echt anerkannt wird, wie Lourdes oder Krakau (Barmherziger Jesus), da in Deutschland noch überhaupt keine Erscheinungen anerkannt sind, die Erscheinungsorte sind nur Gebetsstätten.
Es war damals nicht der Senesrey welcher gegen die Erscheinungen war, sondern Bismark und der damalige Bayerische Ministerpräsident Lutz. Mettenbuch ist ein kleiner und sehr Gnadenreicher Wallfahrtsort ohne Sensationshungrigen, Wundersüchtigen Fanatikern, so soll es auch bleiben. Die Wundersüchtigen, die Shows und Attraktionen brauchen, die …More
Woidler and 4 more users like this.
Waidler likes from Woidler
3313

Flyer Vesper an Marienfesten

Die Vesper sollte an Marienfesten von christlichen Menschen gebetet werde, das ihr nicht auf dem Komplizierten Brevier-Buch rumsuchen müsst habe ich diesen Flyer erstellt, wo auch Vorbeter & …More
Die Vesper sollte an Marienfesten von christlichen Menschen gebetet werde, das ihr nicht auf dem Komplizierten Brevier-Buch rumsuchen müsst habe ich diesen Flyer erstellt, wo auch Vorbeter & Mitbeter vermerkt ist, am 07 ist die nächste Vesper an Marienfesten zu beten.
2 pages
VERTRAUEN and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
5324

Gebetsflyer Bayerwaldmaria

Dieser Gebetsflyer ist mit der Litanei Trösterin der Betrübten und einem Kurzbericht über die Mettenbucher Erscheinungen
2 pages
San Benedicto José Labré and 4 more users like this.
Waidler likes from Woidler
2287

Gebete für die Armen Seelen

Bereits im November 1876 beteten die Mettenbucher Christen und die Christen im Umkreis in der Waldschlucht für die Armen Seelen. Auch am 01 Dezember 1876 gingen zwei Witwen zwei Kinder und der Knec…More
Bereits im November 1876 beteten die Mettenbucher Christen und die Christen im Umkreis in der Waldschlucht für die Armen Seelen.
Auch am 01 Dezember 1876 gingen zwei Witwen zwei Kinder und der Knecht vom Kraus Gehöft in die Waldschlucht zum beten. Sie beteten in der Waldschlucht für die armen Seelen, da der folgende Sonntag der Erste Advent war, deshalb beteten sie noch die Lauretanische Litanei,
als sie Beteten "Du Trösterin der Betrübten" da flammte plötzlich ein Lichterl auf, wo dann kurz darauf die Mädchen das Jesuskind sahen.
Mehr Info dazu in meinen Büchern und dem Pilgerführer welche ich hier bei Gloria TV reingestellt habe, eine Kurzer Bericht ist auf den noch angehängten Falzflyer auf der Rückseite in der Mitte.
VERTRAUEN and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
4367

Gebetsflyer Viertelstunde vor dem Allerheiligsten DruckRZzw neu.pdf

2 pages
VERTRAUEN and 3 more users like this.
Waidler likes from Woidler
2270

Das neue Farbige Gnadenbild in der Kapelle

Dieses Bild wurde 1989 von einer Künstlerin gemalt, dieses Jesus- & Marienbild ist eines der schönsten WeltweitMore
Dieses Bild wurde 1989 von einer Künstlerin gemalt,
dieses Jesus- & Marienbild ist eines der schönsten Weltweit
VERTRAUEN and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
1267

Gebetsstätte 1877

So wie auf diesen s/w Bild sah in der Erscheinungszeit ab 1877 die Gebetsstätte aus, links ein Bildstock wo gerade Pilger beten. ganz rechts das Gnadenkreuz, davor der von der Trösterin gesegnete …More
So wie auf diesen s/w Bild sah in der Erscheinungszeit ab 1877
die Gebetsstätte aus, links ein Bildstock wo gerade Pilger beten. ganz rechts das Gnadenkreuz, davor der von der Trösterin gesegnete Platz der nicht betreten werden durfte.
Waidler likes this.
Waidler likes from Woidler
1301

140 Jahre Wallfahrt nach Mettenbuch Umfangreiche Arbeiten

Am 01 Dezember 1876 ist in der Mettenbucher Waldschlucht das Jesuskind in einem Hostien ähnlichen Licht erschienen, am 02 & 03 Dezember die Heilige Familie, die Erscheinungen waren bis zum 21 …More
Am 01 Dezember 1876 ist in der Mettenbucher Waldschlucht das Jesuskind in einem Hostien ähnlichen Licht erschienen, am 02 & 03 Dezember die Heilige Familie, die Erscheinungen waren bis zum 21 Dezember täglich, insgesamt gab es bis Mitte Juli 1878 Erscheinungen.
Mehr Info www.blattus.de/spuren/mettenbuch.html
katholischpur.xobor.de/u139_Oasiedl.html
Waidler likes this.
Waidler likes from Woidler
2289

Die Heilige Familie

Am zweiten und am dritten Dezember 1876 ist in der Waldschlucht die Heilige Familie mit je einen Engel auf jeder Seite erschienen, der ganze Himmel war ganz hell mit Sternen erleuchtet, auch schwebte…More
Am zweiten und am dritten Dezember 1876 ist in der Waldschlucht die Heilige Familie mit je einen Engel auf jeder Seite erschienen,
der ganze Himmel war ganz hell mit Sternen erleuchtet, auch schwebten ganz viele Engel am Himmel, wie damals als jesus geboren wurde, wie
es damals die Hirten gesehen hatten.
Anschließend erschien nur den Buben der gekreuzigte Heiland
Mehr Info www.adorare.ch/MBKURZ.PDF oder www.adorare.ch/mbulf.html
VERTRAUEN and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
2325

der gekreuzigte Heiland

So wie auf diesen Bild ist der gekreuzigte Heiland dem 10 Jährigen Buben am 03 Dezember erschienen, die Nägel waren nicht im Handteller, sondern in der Handwurzel, Mehr Info www.adorare.ch/mettenb…More
So wie auf diesen Bild ist der gekreuzigte Heiland dem 10 Jährigen Buben am 03 Dezember erschienen, die Nägel waren nicht im Handteller, sondern in der Handwurzel,
Mehr Info www.adorare.ch/mettenbuch.html
VERTRAUEN and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
3271

Portrait

Dieses Portrait vom Gnadenbild, wurde von der Künstler so wunderbar gemalt, man kann mit Überzeugung sagen eines der Schönsten Bilder WeltweitMore
Dieses Portrait vom Gnadenbild, wurde von der Künstler so
wunderbar gemalt, man kann mit Überzeugung sagen
eines der Schönsten Bilder Weltweit
VERTRAUEN and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
2277

Das Jesuskind in einem Hostien ähnlichen Lichterl

Am ersten und zweiten Dezember gab es diese Erscheinung, am 02 Dezember ist kurz nach dieser Erscheinung die Hl. Familie erschienen. Mehr Info; www.adorare.ch/mbgalerie.htmlMore
Am ersten und zweiten Dezember gab es diese Erscheinung, am 02 Dezember ist kurz nach dieser Erscheinung die Hl. Familie erschienen.
Mehr Info; www.adorare.ch/mbgalerie.html
VERTRAUEN and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
3278

Trösterin der Betrübten mit Kind

So wie hier auf dem s/w Bild von 1877 ist die Muttergottes ganz oft erschienen; Mehr Info; www.adorare.ch/mbpreiss2.htmlMore
So wie hier auf dem s/w Bild von 1877 ist die Muttergottes ganz oft erschienen;
Mehr Info; www.adorare.ch/mbpreiss2.html
VERTRAUEN and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
3315

Erscheinung Maria mit dem Kind an der Hand

Auch so ist die Trösterin der Betrübten in der Zeit vom 4 Dezember 1876 bis Juli 1878 öfter erschienen. Mehr Info Google, dann; Marienerscheinung Mettenbuch Trösterin der Betrübten Mettenbuch 140 …More
Auch so ist die Trösterin der Betrübten in der Zeit vom 4 Dezember 1876 bis Juli 1878 öfter erschienen.
Mehr Info
Google, dann; Marienerscheinung Mettenbuch
Trösterin der Betrübten Mettenbuch
140 Jahre Wallfahrt in die Mettenbucher Waldschlucht
Mehr Info; www.adorare.ch/mbgalerie.html oder www.adorare.ch/mettenbuch.html
VERTRAUEN and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
2290

Andacht für die Armen Seelen

Im Allerseelen Monat ist vom 02 bis zum 30 November jeden Mittwoch und Sonntag um 15:°° Uhr eine Andacht für die Armen Seelen, und jeden Freitag auch 15:°° Uhr Kreuzweg für die Armen Seelen. Vom 22 …More
Im Allerseelen Monat ist vom 02 bis zum 30 November jeden Mittwoch und Sonntag um 15:°° Uhr eine Andacht für die Armen Seelen, und jeden Freitag auch 15:°° Uhr Kreuzweg für die Armen Seelen.
Vom 22 bis zum 30 November "Novene zum Jesuskind",
da am 01 Dezember 1876 als erstes das Jesuskind erschienen ist.
Vom 29 November bis 08 Dezember die Novene
"zur Unbefleckt empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria".
VERTRAUEN and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
2302

Arme Seelen Andacht

Im November jeden Mittwoch, am Freitag und Sonntag Arme Seelen Andacht
VERTRAUEN and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
15609

Fotokerze zum Jahrestag 140 Jahre Wallfahrt Mettenbuch

Zum 140 Jahrestag der Wallfahrt Mettenbuch welche am 01 Dezember 1876 begann gibt es diese Jubläumskerze
Tina 13
Waidler and 4 more users like this.
Waidler likes from Woidler
13501

Friedenslicht-Kerzen & Mettenbucher Kerzen

Kerzen, Statuen, Rosenkränze und Devotionalien für den Weihnachtsmarkt am 04 Dezember in MettenMore
Kerzen, Statuen, Rosenkränze und Devotionalien für den Weihnachtsmarkt
am 04 Dezember in Metten
Tina 13
Sehr schön !
Waidler and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
22323

Mettner Weihnachtsmarkt am 04 Dezember

Schöne Weihnachtsgeschenke warten auf Intressenten
SvataHora
Ach schön. Schade, dass ich nicht dort war.
Tina 13
Waidler and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
13198

Mettner Weihnachtsmarkt

Am Mettener Weihnachtsmarkt konnten wir viele Kerzen Rosenkränze Marienstatuen, und verschiedene Devotionalien, welche als Weihnachtsgeschenke geeignet sind verkaufen.More
Am Mettener Weihnachtsmarkt konnten wir viele Kerzen Rosenkränze Marienstatuen, und verschiedene Devotionalien,
welche als Weihnachtsgeschenke
geeignet sind verkaufen.
Tina 13
SvataHora and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
2222

Mettner Weihnachtsmarkt

Am gestrigen zweiten Adventssonntag war der Mettner Weihnachtsmarkt
Waidler and one more user like this.
Waidler likes from Woidler
13208

Zweiter Advent

Mettner Weihnachtsmarkt, Diese Mettenbucher-Kerzen, Mettenbucher-Statuen oder die Mettenbucher Rosenkränze, und Devotionalien gibt es auch an unseren Pilgerladen in der Waldschlucht.More
Mettner Weihnachtsmarkt,
Diese Mettenbucher-Kerzen, Mettenbucher-Statuen oder die
Mettenbucher Rosenkränze, und Devotionalien gibt es auch an unseren
Pilgerladen in der Waldschlucht.
Tina 13
Sehr schön!
Waidler and 2 more users like this.
Waidler likes from Woidler
4230

Der Marktstand

Unser Mettenbucher Marktstand bei Dunkelheit
SvataHora and 3 more users like this.
Waidler likes from Woidler
7442

Marktstand

Der Weihnachtsmarkt am zweiten Advent
SvataHora and 6 more users like this.
Waidler likes from Woidler
45283

Titelbild vom Gebetsflyer Mettenbuch

Am 01 Dezember 1876 (>> vor 140 Jahren <<) beteten 2 Bäuerinnen, beide Witwen und zwei Mädchen 10 & 14 Jahre alt und ein Bauernknecht in der Mettenbucher Waldschlucht, nach dem Rosenkranz beteten …More
Am 01 Dezember 1876 (>> vor 140 Jahren <<) beteten 2 Bäuerinnen, beide Witwen und zwei Mädchen 10 & 14 Jahre alt und ein Bauernknecht in der Mettenbucher Waldschlucht, nach dem Rosenkranz beteten sie noch die Lauretanische Litanei, bei >>Maria Trösterin der Betrübten<< flammte plötzlich ein größeres Lichterl auf, welches Funken-sprühend durch die Waldschlucht in Richtung Bach hüpfte, vor dem Bach kurz stehen blieb, dann über den Bach hüpfte und ca. 3 bis mtr. auf der drübigen Seite stehen blieb, dann ist aus diesen Licht das Jesuskind heraus gekommen
Tina 13
Von 12 - 13 Uhr
Bibiana
Gnadenstunde morgen um 12.00 h ?
View 2 more comments.