wongbay
wongbay

Privatoffenbarungen sind weder eine Basis noch ein Stützpfeiler des Glaubens

War die Nachkonzilszeit eine der Kirchenzerstörung, so ist die bergoglionische die Kirchenverwesung. Nein, eine solche Amtskirche kann ich nicht brauchen, verlöre ich doch sonst meinen Glauben. Privatoffenbarungen sind für den, der sie empfängt, ein lichter Weg, und für andere eine mögliche Wegweisung ins nämliche Licht.
Damit will ich es bewenden lassen.
wongbay

Flüchtlingskrise aktuell: Grenzschließungen führen zu massiver Gewalt

Der Film scheint mir zwar schon "historisch" zu sein, allein der Hinweis auf massive Gewalt stimmt schon. Freilich muß eine solche vom jeweiligen Staate ausgehen, niemals aber von Einbrechern. Ihr zieht alle eure jungen Leute zum Militär ein, damit sie schießen lernen und unterlaßt es dann, wenn es dringend notwendig wäre.
Herr Orban hat Mut, Deutschland und Österreich bloß Analflimmern.
wongbay

Österreich: Vollverschleierte Frauen verlassen wegen „Burka Verbot“ das Land

Wenn diese lebendigen Kopfwindeln auswandern, so weine ich keine Träne. Sie tun uns Gutes und auch für sich selbst, sind sie doch wieder dort, wohin sie ohnedies gehören. Gute Reise!
wongbay

Priester wird wegen Kritik an Papst Franziskus „exkommuniziert“

Schöneres hätte Ihnen gar nicht widerfahren können, Hochwürden. Von Ihrer zweifachen Exkommunikation nehme ich gerne eine auf mich, heißt es doch in der Bibel "Einer trage des anderen Last"
Nun haben Sie freie Bahn, um die Treue zur wahren Kirche zu beweisen.
Über alles Komische darf auch ein Geistlicher lachen.
Gott segne Sie!
wongbay

EUROPA IST VERLOREN konstatiert der Chefrabbiner von Barcelona, Rabbi Meir Bar-Han

Solange wir nicht gewillt sind, für Mohammedaner verständlich zu antworten, werden wir alles verlieren. Was nützt es denn, Blumen und Kerzen niederzulegen und in Massen zu schreien "wir lassen uns nicht unterkriegen". Man weiß doch, daß dreitausend Hühner panisch rennen, wenn auch nur ein einziger Habicht über ihnen kreist.
Die Antwort des Mannes aus Cardiff war sehr viel fruchtbarer. Nachdem er …More
Solange wir nicht gewillt sind, für Mohammedaner verständlich zu antworten, werden wir alles verlieren. Was nützt es denn, Blumen und Kerzen niederzulegen und in Massen zu schreien "wir lassen uns nicht unterkriegen". Man weiß doch, daß dreitausend Hühner panisch rennen, wenn auch nur ein einziger Habicht über ihnen kreist.
Die Antwort des Mannes aus Cardiff war sehr viel fruchtbarer. Nachdem er mehrmals von mohammedanischen Morden gehört hatte, griff er zur Tat und fuhr in eine Gruppe von Mohammedanern auf gleiche Weise.
Ich bin sicher, das werden sie nicht mehr vergessen.
wongbay

Finanzminister Schäuble: Christen & Deutsche können von Muslimen Toleranz lernen.

Ein typischer Freimaurer halt, verlogen und nasführend.
wongbay

Joh. Paul II: "Ein emeritierter Papst ist unmöglich."

Wäre der Berggockel ein wirklicher Papst, könnte ich der Predigt nicht widersprechen. Papst ist und bleibt aber bis zu seinem Lebensende Benedikt und sonst keiner. Nur weiß angezogen ist auch ein Arzt, ja sogar ein Maurer.
wongbay

Schweizer Bischöfe: Die Eröffnung einer Moschee ist "Tag der Freude"

Mich wundert gar nichts mehr, denn in den Ländern deutscher Zunge gibt es nur noch Bischofsimame.
wongbay

Über das Recht, eine wenig konforme Meinung zu haben

Einfach meisterhaft, dieser Herr Broder!
wongbay

Kardinal Marx zieht "rote Linie" gegenüber der AfD - Politik

Ach, Herr Bischof, Ihre roten Linien in Ehren, aber sie bekümmern mich nicht, habe ich doch selbst welche. Weniger zu schwätzen hat der Kirche stets gut getan. Seit sie das Gelaber zur Tugend erklärt hat, ist sie mit Dialogisieren immer mehr verkommen. In Hochachtung
wongbay

Dramatischer Artikel in der "Tagespost": Das Schisma ist faktisch da!!!

Ein Schisma ist gar nicht so furchtbar wie ein Haltungsgemauschel. Kurzum, ich fürchte mich nicht, weshalb auch!
wongbay

Identitäre stellen Gipfelkreuz wieder auf - Presse geifert

Eine höchstklassige Idee und eine bewunderungswürdige Tat. Bravo!!
wongbay

Papst erlässt neue Vorschriften für kontemplative Frauenorden

Soferne er überhaupt Papst ist, er ist mir rätselhafter als das Geheimnis der Dreifaltigkeit.
wongbay

良人和我 "DER HERR UND ICH" - KANAAN HYMNE, XIAO MIN, CHINA.

Das war innig und wunderschön. Danke!
wongbay

Wendt zu Künast-Tweet nach Würzburg-Attacke: "Eine bescheuerte Frage von ahnungslosen Politikern"

Kurz und bündig; der polizeiliche Vorgang war lobenswert, auch wenn es einen Wahnsinnigen weniger gibt.
wongbay

Türkei: bekämpfen statt vereinen - die Säuberungen beginnen

Vieles in diesem Film erinnert mich an Adolf den Streitbaren. Sogar die überschnappende Stimme fehlte nicht.
Frau Merkel hat aber zu unserem Glück schon alle Einladungen versandt.
wongbay

Rigaer Straße. Zwischen Pflastersteinen und brennenden Autos

Im Wiener "Kurier" wurde von diesem Krieg beschwichtigend berichtet, nämlich von Krawall.
wongbay

Urteil von BambergBayerisches Gericht erklärt Kinderehe für rechtmäßi

Das Volk der Dichter und Denker hat eine neue Unterkunft gefunden, das Narrenhaus.
wongbay

Kölner Kardinal Rainer Woelki: „Heute säße Jesus im Flüchtlingsboot“

Das Gebet des Herrn Woelki :
Mein Wille geschehe wie auf Erden,
also auch im Himmel.
wongbay

NO VdB

Bild und Aussage sind so trefflich, es ist alles gesagt. Ich unterschreibe.
wongbay

Für mich persönlich zu 100 Prozent glaubwürdig

Medugorje ist so wahr wie der Herr im Sakrament.
Für den größten Teil bleibt ein Plätzchen nichts anderes als ein Plätzchen.
Ein weiterer Teil redet zumindest von Heiligem Brot, aber Brot.
Der kleinste Teil vermag noch an das Wunder der Wandlung zu glauben.
War also schon einer in Medugorje und war enttäuscht, so kann ich dessen Kritik schon hinnehmen.
War aber einer niemals dort, sollte er sich …More
Medugorje ist so wahr wie der Herr im Sakrament.
Für den größten Teil bleibt ein Plätzchen nichts anderes als ein Plätzchen.
Ein weiterer Teil redet zumindest von Heiligem Brot, aber Brot.
Der kleinste Teil vermag noch an das Wunder der Wandlung zu glauben.
War also schon einer in Medugorje und war enttäuscht, so kann ich dessen Kritik schon hinnehmen.
War aber einer niemals dort, sollte er sich eines Urteiles enthalten.
wongbay

Van der Bellen: „Ich glaube nicht an einen persönlichen Gott“

@Eva-Maria30
Ich auch!
wongbay

Umnutzung Kirche Rorschach

Ich wende gegen eine Wiederbelebung gar nichts ein. Freilich sollte diese Erneuerung vom Bischof und seiner Geistlichkeit kommen, also eine Volksmission sein. Wie kretinös ist doch die Kirche der Jetztzeit!
wongbay

Brief an Kardinal Marx und Angela Merkel: 1000 Missionare in die Türkei

Sie haben ja so völlig recht, Herr von Gersdorff, aber glauben Sie, die beiden Genannten wären zu solchen Schlußfolgerungen überhaupt fähig oder willens?
wongbay

Herr Kardinal ich nehme ihre Worte erst dann ernst, wenn Sie als Christ durch Saudi Arabien laufen.

Ein Bischof als Kabarettist. Über einen Kaspar darf man schon lachen.
wongbay

Wollen Sie das wirklich sehen? - Techno-Disko in der Basilika von Metz!

Ich verstehe jetzt zweifelsfrei, warum Gott einer solchen Entartung antwortet und die Mohammedaner als Korrektiv einrücken läßt.
wongbay

Papst wäsche die Füsse von Moslems (2016)

Halt das übliche Papstgeschwätz. Darüberhinaus fällt aber auf, wie gut er eigentlich knien kann.
wongbay

Petrusbruderschaft verliert nach fast 18 Jahren Gastrecht in Wiener Kapuzinerkirche

@Radieschen Ich habe in meinem Leben sogar gotische Dome gesehen, aus denen der Geist von Jahrhunderten geflohen ist und sich in einer umgebauten Werkstätte niedergelassen hat. (Das ist kein Aufruf zum Streit!!)
wongbay

Petrusbruderschaft verliert nach fast 18 Jahren Gastrecht in Wiener Kapuzinerkirche

Das ist das Los derer, die abhängig leben wollen. Dabei hätten sie es in der Hand gehabt, ihre eigene Kirche zu bauen und auf alles Entgegenkommen zu pfeifen. Ganz genau gesagt wären sie besser aufgehoben dort, wo ihr Anfang gelegen war. Bei den Pius-Brüdern.
wongbay

Beten wir für den Papst, für diesen Papst!

Ja, ich bete immer auch für den Papst, aber der heißt Benedikt. Einen anderen Papst brauche ich nicht, er wäre doch das fünfte Rad am Wagen.
wongbay

Hüpfender Priester

Eine Frage drängt sich mir auf; Wieso legt das Neuheidentum so großen Wert darauf, priesterlich ausgestattet zu erscheinen und in einer Kirche seine Spompernadeln aufzuführen.
wongbay

Bischof Richard Williamson weiht erneut Bischof

@Waidler
So, wie ich das freie Wort für mich beanspruche, dürfen Sie die Bruderschaft schon kritisieren.
Ich bin aber überzeugt, daß die Piusbrüder das Antibiotikum für die Konzilskirche sein werden, soferne dieses Medikament auch geschluckt wird.
wongbay

Franziskus auf Montage

Würde man ihm noch so viele Kronen aufsetzen, Bergoglio wäre immer noch kein Papst.
wongbay

Woelki fordert noch mehr Masseneinwanderung und bezeichnet Kritiker als Nazis

@Romanow
Eigentlich ein freimaurerisches Zeichen für "Ich blicke durch".
Der Mann nimmt sich so ungeheuer wichtig, daß er schon zur Lachnummer wird.
wongbay

PEGIDA-Frau wettert gegen die Kirchenführung!

Ich habe mir die Rede angehört, kann aber an ihr nichts, absolut gar nichts, kritisieren.
wongbay

Tarquinia Superba und die Lucretia der Silvesternacht

Eine blitzgescheite Arbeit, Herr eiss, die mich beeindruckt. Danke!
wongbay

Extra-Meldung: Kölner Polizeipräsident muss gehen!

Wann endlich wackelt der Stuhl der Frau Merkel, das ist die allerwichtigste Frage, ehe Deutschland zugrunde geht.
wongbay

Nach Kommunion für Wiederverheiratete Geschiedene steht jetzt Priesterheirat zur Diskussion

In der konzilskatholischen Kirche ist Fasching übers ganze Jahr. Bravo, nur so weiter, dann kommt das Ende noch früher.
wongbay

Die Schande von Köln

Nicht nur gut gemacht, sondern wahrhaftig.
Ich habe nichts grundsätzlich gegen einen Idealismus einzuwenden, soferne zuvor das Denken stattgefunden hat. Es läuft aber so, daß wir nur mehr in Empfindungen baden wollen.
Kürzlich, so habe ich es gelesen, hat sogar ein Geistlicher gefordert, der Staat müsse den Fremden kostenfreie Puffbesuche zubilligen. Da schaust'd aber Schuaster!
wongbay

Köln - die letzte Warnung an unsere Politiker?

Wären von der Tausendschaft auch nur drei aufgegriffen und sofort medizinisch zwangskastriert worden, würden die verbliebenen neunhundertsiebenundneunzig gleich gesitteter sein. Eid darauf!
wongbay

"Seid doch nicht so (P-) Brüderle"...

Nach allen Vorkommnissen kann nun der Kölner Kardinal endlich seinen Dom wieder beleuchten.
wongbay

Deutsche Bischöfe beschimpfen Kardinal Dziwisz von Krakau

Ich weiß ja wirklich nichts über den Zustand der polnischen Kirche. Wenn aber deutsche Bischöfe den Polen tadeln, so sagt das mehr über den Zustand der deutschen und österreichischen Kirche aus. Einfach jämmerlich!
wongbay

ARD ▶Muslimische Flüchtlinge konvertieren zum Christentum [2015]

Von möglichen einzelnen Bekehrungen abgesehen, bleibt ein Mohammedaner immer ein Mohammedaner. Sie dürfen ja auch allahgefällig lügen, wenn es sich um Christen handelt, und sie ausnützen nach Strich und Faden, weil das ihren Allah erfreut.
In Wirklichkeit sind es die versteckten Krieger, aber auch Bomben, die nur auf ihren Einsatzbefehl warten.
wongbay

Dr. Eva Maria Barki: Meinungsterror in Österreich

Die Frau ist mutig und sei deshalb geehrt. Wenn unsere Hohlköpfe kläffen, so deshalb, weil sie ihr Unvermögen schön bemänteln wollen. Leeres Geplauder, aber die Tatkraft fehlt.
Immer wieder aufs neue: Hoch lebe Viktor Orban, der zurecht sein Ungarn schützt. Auch Bulgarien hat es gar nicht schlecht gemacht, als die etwa sechzigköpfige Landräubergruppe die Grenze niederrennen wollte. Nach dem …More
Die Frau ist mutig und sei deshalb geehrt. Wenn unsere Hohlköpfe kläffen, so deshalb, weil sie ihr Unvermögen schön bemänteln wollen. Leeres Geplauder, aber die Tatkraft fehlt.
Immer wieder aufs neue: Hoch lebe Viktor Orban, der zurecht sein Ungarn schützt. Auch Bulgarien hat es gar nicht schlecht gemacht, als die etwa sechzigköpfige Landräubergruppe die Grenze niederrennen wollte. Nach dem Schuß waren es nur noch neunundfünfzig, die sind freilich stehen geblieben.
wongbay

Lieber Herr Kardinal! (zum Jahr der "Barmherzigkeit")

Es gibt unzählige Bischafe, aber Bischöfe sind so selten wie ein Lottogewinn.
wongbay

Papstkritiker sollen angeblich exkommuniziert werden!

Es gab ein Kinderspiel, das hieß "Wer fürchtet sich vor'm schwarzen Mann? Begeistert schrien alle: Niemand.
Man lerne von diesem so weisen Spiel. Ein Gar-nicht-Papst kann gar nichts. Amen
wongbay

Gloria Global am 1. Dezember 2015

Als Brösel nur will ich meinen Beitrag anfügen. Ich bin katholisch geboren, katholisch erzogen und bin beheimatet in der katholischen Kirche. Raten Sie nun, ob ich die echte Kirche meine oder ihr Surrogat.
wongbay

Stoppt die Kirchenentweihung

Nach 50 Jahren Konzilskirche wundert mich gar nichts mehr. Verblüfft bin ich aber, daß es immer noch Gläubige gibt, die schon Zerbrochenes noch retten wollen.
wongbay

Marx bezeichnet Alois Glück vom ZdK als "Brückenbauer"

Sie sind ein Schlingel, Herr Kaschinski, aber ein vergnüglicher. Mehrmals haben Sie mich heute zum Lachen gebracht. Herzlichen Dank!
wongbay

Radikaler Weihbischof Krätzl mit Kardinal-König-Preis ausgezeichnet

Herzlichen Dank, Herr Kaschinski, für Ihren überaus köstlichen Beitrag. Sie stehen Ludwig Thoma ganz bestimmt nicht nach.