언어

Don Pietro Leone, Die Kirche und Asmodeus. (1 von 7) Einführung.

3 Votes A spiritu fornicationis libera nos, Domine Anrufung aus der Allerheiligen-Litanei Schwester Lucia von Fatima schrieb Kardinal Caffara, dass der finale Zusammenprall zwischen dem Teufel und …
댓글 쓰기…

Die Kirche des Asmodeus oder worum es bei Don Leone geht. (1) Es gibt keine „Sexualität“!

Die Reihe von Don Pietro Leone, welche wir mit Erlaubnis, Zustimmung und Segen des Autors als einzige auf Deutsch in der, wie immer vorzüglichen Übersetzung von davillatollkuehn, veröffentlichen, …
댓글 쓰기…
Regina-Maria
Die Macht des Gebetes ist unfassbar groß. Das sehen wir beispielsweise ebenfalls im Zusammenhang mit dem priesterlichen Zölibat. Priester, die wie … 더보기
Regina-Maria
@jok : Danke für Ihre klaren Aussagen, die ich so noch nicht gehört habe, die ich aber sehr gut nachvollziehen kann. Ich glaube sogar, dass Sie mit … 더보기

Kard. Bona: Die Unterscheidung der Geister. (17) Was „Geist“ bedeutet. 2 Votes

Im nachfolgenden Beitrag stellt Kardinal Bona die Bedeutungen des Wortes „Geist“, wie sie in der Heiligen Schrift vorkommen zusammen. Er verwendet das Wort aber im Sinne einer Motivation, einer …
댓글 쓰기…

Betrachtungen zum Evangeliumstext der Alten Messe

1 Vote Evangelium des Festes Mariä Himmelfahrt Lk 1, 41 – 50 Sobald Elisabeth den Gruß Marias vernahm, frohlockte das Kind in ihrem Schoße. Elisabeth wurde vom Heiligen Geiste erfüllt und rief mit …
댓글 쓰기…

Notae theologicae oder die dogmatische Gewissheit. (4 von 4). Gewissheitsgrade und Zensuren. 3 …

Positive Darstellung der Gewissheitsgrade und der Zensuren Um die Gewissheitsgrade und die Zensuren noch deutlicher darzustellen, haben wir die u.a. Tabellen entwickelt.[1] Bevor diejenigen unserer …
댓글 쓰기…

Notae theologicae oder die dogmatische Gewissheit. (3 von 4) Theologische Gewissheitsgrade

2 Votes Gewissheitsgrade und notae theologicae Im Abschnitt „der Gegenstand der kirchlichen Lehrgewalt“ lesen wir bei Diekamp-Jüssen: „Die kirchliche Lehrgewalt und ihre Unfehlbarkeit erstreckt …
댓글 쓰기…

Roadmap oder Leitfaden zu unserem Blog

1 Vote Lieber Leser, liebe Leserin, wenn Sie schon in den Tiefen des Internets auf unsere Seite gestoßen sind, unter providentiellen Fügung natürlich, dann: sind Sie durch eine Gegenseite zu uns gele…
댓글 쓰기…
Gestas
Sollte man etwas durchstöbern

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. 1. Beim Aufwachen in der Nacht.

1 Vote Diarium aspirationum – Tagebuch der Stoßgebete Beim Aufwachen in der Nacht Viele Menschen haben Probleme mit dem Durchschlafen, wachen in der Nacht auf, manchmal von Alpträumen geplagt, …
댓글 쓰기…
Eremitin
Der Rosenkranz gehört zu meinen Tagesgebeten
Tradition und Glauben
Nun ja, aber dieses Stoßgebet ist kein Einschlafmittel, sondern ein Mittel zur Heiligung dieser Zeit.

Kardinal Bona und das „Tagebuch der Stoßgebete“. Einführung.

1 Vote Da wir hier nicht bei einer Predigt der Piusbruderschaft sind, werden wir nicht jeden Beitrag mit der Feststellung anfangen, dass „wir in der Zeit einer großen Kirchenkrise leben“ da dies ein …
댓글 쓰기…

Notae theologicae oder die dogmatische Gewissheit. (2 von 4). Gibt es Ausweg?

3 Votes Gibt es einen Ausweg? Wenn Sie nicht durch irgendein unverdientes Privileg der Vorsehung nach der akademisch-theologischen Vorbildung an die richtigen, lateinischen Bücher zu der richtigen …
댓글 쓰기…

Notae theologicae oder die dogmatische Gewissheit. (1 von 4) Theologische Lage.

4 Votes Die vorliegende Beitragsreihe dient als Vorbereitung zu unserer Reihe, in der wir darlegen möchten, warum Bergoglio ein Antipapst ist. Da dies ein theologischer Blog ist, in welchem …
댓글 쓰기…

Kard. Bona: Die Unterscheidung der Geister. (16) Selbstbeobachtung als erster Schritt.

2 Votes Nach einer wirklich langen Pause kehren wir zu der Geistesunterscheidung von Kardinal Bona zurück, welche seit nun an einem jeden Spirituellen Mittwoch abwechselnd mit anderen geistlichen …
댓글 쓰기…

Der spirituelle Mittwoch und andere geistliche Attraktionen

3 Votes Wir beginnen hier mit einem Katechismus-artigen Frage- und Antwort-Spiel: Worum geht es in diesem Leben? Darum, sich Verdienste für die ewige Seligkeit zu erwerben. Wodurch? Durch ein geist…
댓글 쓰기…

Ann Barnhardt: Seid nicht blöde! Gehorsam hat nichts damit zu tun. Sie sind alle erpressbar.

1 Vote Hier wieder ein Text von Ann Barnhardt, welche mit gewohnter Schärfte und Wortwahl („fags“) die eigentlichen Gründe für das Schweigen der Hierarchen aufzeigt. Der Grund ist: Erpressbarkeit …
댓글 쓰기…

Traditionalismus, David Berger und der sensus fidei

2 Votes Der Schreiber dieser Zeilen nimmt sich vor manche Bücher nur dann durchzulesen, wenn sie wirklich ganz billig gebraucht zu erwerben sind. Es handelt sich meistens um sog. „Einmalbücher“, in …
댓글 쓰기…
Tradition und Glauben
Übertreibung ist ein stillistisch probates Mittel. Ich meinte hier die unnachgiebige Inquisitionshaltung. Lesen Sie sich doch bitte die Kommentare, … 더보기
michael7
Das ist wohl eine Falschmeldung im Artikel: "Viele konservative, traditionalistische und vor allem sedisvakantistische Seiten scheinen die Ungläubige… 더보기

Ann Barnhardt: Brief eines abwesenden Vaters an seine Kinder

Anbei der angekündigte Text von Ann Barnhardt in der Übersetzung von davillatollkuehn. Dieser Text stimmt sehr traurig, weil er wahr ist. Benedikt ist der Vater, die Mutter ist die Kirche, die …
댓글 쓰기…
CollarUri
@Eugenia-Sarto Ihnen ist wohl vieles klar, was sich unsereins zu oft vernebeln lässt; der nächste Schritt nach der Fröhlichkeit, der Erleichterung … 더보기
Tradition und Glauben
Das ist als Einleitung auch lesenswert: Benedikts Brief oder How I abandoned Your mother

Benedikts Brief oder How I abandoned Your mother

1 Vote Ausgangslange – die Kinder verlassen Für alle, die sich nicht in modernen Fernsehserien auskennen. Der obige Titel ist eine Anspielung auf die amerikanische Sitcom How I met Your mother (…
댓글 쓰기…
Tradition und Glauben
Gern geschehen! Schauen Sie in der Zukunft auf unseren Blog. Da wird es viele brisante Beiträge geben. Aber diesmal gehört der Dank Ann Barnhardt. … 더보기
CollarUri
Vielen Dank, werte(-r) Tradition und Glauben, für all Ihre Beiträge. Sie schenken uns eine Klarheit, wie auch wir Theologen sie selten zustandebringe… 더보기

Der Fall Müller oder warum „die Wirklichkeit beißt“? (3 von 3)

1 Vote Nachtrag, Umkehr und Welt-Interview All diejenigen, die meinen wir hätten zu scharf und dazu noch anonym über Kardinal Müller geurteilt, mögen sich sein neuestes Interview in der Weltdurchle…
댓글 쓰기…

Heute am 19.07 das Fest des Hl. Vinzenz a Paulo (1581-1660)

Aus gegebenen Anlass des heutigen Festes des Hl. Vinzenz a Paulo wollen wird einen älteren Beitrag nochmals vorstellen und zwei Zitate von ihm beifügen, welche zur derzeitigen kirchlichen Situation …
댓글 쓰기…

Der Fall Müller oder warum „die Wirklichkeit beißt“? (2 von 2)

2 Votes Der Fall Müller Die o.a. Punkte 1. (ungläubig), 2. (kein spirituelles Leben) und 3. (Machtinteresse) lassen sich im Falle von Gerhardt Ludwig Müller gut belegen. Er promovierte 1977, also am …
댓글 쓰기…