언어

Südböhmen: Winter Ade!

2,000x1,333
Der Winter ist zwar schon so gut wie rum (falls er uns nicht nochmals mit einem kurzen Intermezzo schockt); trotzdem möchte ich euch dieses Bild nicht vorenthalten. Es stammt aus Deutsch-Beneschau (Benesov nad Cernou) ganz im Süden Böhmens im … [더보기]
댓글 쓰기…
Nachtwache

Böhmerwald: Wallfahrtskirche Loucim

740x600
Für Loucim gibt es nur einen tschechischen Namen, der bestenfalls in Lautschim "eingedeutscht" worden ist. Warum? Weil dieses Dorf trotz seiner Nähe zu Bayern nicht im Sudetenland lag sondern bereits im tschechischen Kernland, im Land der Choden. … [더보기]
댓글 쓰기…

Böhmerwald: Frühling kommt bald!

1,000x750
Diese wunderbare Aufnahme mutet fast vertraut an. Sie könnte von irgendwo aus Deutschland sein - ist es aber nicht: es ist das Dorf Loucim im nördlichen Böhmerwald bei Klattau. Es gehörte nie zum Sudetenland sondern schon immer zum tschechischsprach… [더보기]
댓글 쓰기…
cyprian
Foto nochmals anklicken; so wird es schärfer.
305

"Nonnen"! Wenn die Affen trommeln...

508x346
Eine nachkonziliare "Klostergemeinschaft" in den USA. "Sie können sich nicht vorstellen, warum kein Mädchen mehr eine Nonne sein will." (twitter.com/PadrePalma)
댓글 쓰기…
345x460

Sudetenland: Hochaltar Marienberg-Kirche

Weiter hinten habe ich bereits zwei Bilder des Wallfahrtskirchleins Marienberg bei Böhmisch-Rothwasser im Adlergebirge veröffentlicht. Hier noch eine Aufnahme des Hochaltares. - AVE MARIA!
댓글 쓰기…

Sudetenland: Gnadenkapelle Marienberg

700x525
Beim vorigen Bild beschrieb ich das Wallfahrtskirchlein Marienberg im Adlergebirge im Sudetenland. - Hier ein Bild von der überbauten Gnadenkapelle. - AVE MARIA!
댓글 쓰기…

Sudetenland: Marienberg im Adlergebirge

2,400x1,624
Ein ganz bemerkenswertes Wallfahrtskirchlein steht im Adlergebirge im Nordosten der Tschechischen Republik. Es war bei den Heimatvertriebenen ein äußerst beliebter Wallfahrtsort bei Böhmisch-Rothwasser im Kr. Pardubitz. Vor Jahren machte mich eine … [더보기]
댓글 쓰기…
cyprian
Wie man sieht, ist das Kirchlein frisch renoviert; fällt auch durch die neuen Bodenfließen auf. - Volksaltar hat man keinen reingepfropft. Doch … [더보기]

Zum Schreien komisch!

450x338
Das ist nicht bei uns oder in den USA sondern im rumänischen Temesvar. Professfeier bei den Armen Schulschwestern U.L.F. von Theresia Gerhardinger. - Es ist Geschmackssache; aber diese Habits mit Pony sind zum Brüllen komisch. Die junge Schwester … [더보기]
댓글 쓰기…
Eremitin
nein lieber Cyprian, ich trage ihn zum Gebet und zur hl. Messe
Theresia Katharina
@cyprian Ja, der Schleier ist normalerweise immer zu tragen, aber manche Ordensgemeinschaften oder Institute des gottgeweihten Lebens beschränken … [더보기]

Sudetenland: Okenau bei Komotau

650x488
Inneres der Kirche St. Laurentius in Okenau (Okounov) im Komotauer Land. Auffällig: die Kirche hat keinen Volksaltar. Das ist für die Tschechische Republik eine Ausnahme: jede noch so heruntergekommene Kapelle hat einen Obetni stul. (Un)sinnigerweise heißt das auch noch "Opfertisch"!
댓글 쓰기…
Theresia Katharina
Das ist doch schön, wenn eine Kirche keinen Mahltisch hat! Findet man bei uns inzwischen genauso selten!
cyprian
Übrigens: auf dieser Kanzel wird noch gepredigt. Der Pfarrer trägt das Birett.

Sudetenland: Frühling bei Komotau

800x600
Das Komotauer Land ist malerisch einerseits; andererseits sind nicht weit weg davon Mondlandschaften durch den Braunkohleabbau entstanden. Dörfer und Städte (wie Brüx) verschwanden. Langsam aber sicher heilt die Natur diese Gewalttaten der … [더보기]
댓글 쓰기…
Eremitin
das war die "alte Heimat" meiner Familie mütterlicherseits
1 297

Rochuskirchlein Nürnberg

1,920x1,440
Den Mittelpunkt des historischen Rochusfriedhofs in Nürnberg bildet das Rochuskirchlein. - Zum Glück gab es nach der "Reformation" in Nürnberg keinen Bildersturm. so dass all die wunderbaren, vor allem gotischen Kunstwerke in den Kirchen erhalten … [더보기]
댓글 쓰기…
256

Nürnberg war mal katholisch...

1,920x1,472
...wunderbare Kirchen und Kapellen aus der Zeit vor der "Reformation" sind in Nürnberg erhaltengeblieben. Ihre gotischen Kunstschätze sind unendlich wertvoll. Nachdem in der Klarakirche und in der Frauenkirche) beide katholisch!) brachiale … [더보기]
댓글 쓰기…
278

"Katholische" Zerstörung!

1,234x960
So hat man den Hochaltar der Nürnbeger Frauenkirche amputiert: der Altar ist ganz weg; der Aufsatz ragt abstrakt in die Höhe. Der Mahltisch (hier nicht zu sehen) ist ganz weit nach vorne (in Richtung "mündige Gläubige") gerückt. - Außer der … [더보기]
댓글 쓰기…
766x1,024

Lutherischer Barock

In Wilhermsdorf in Mittelfranken steht eine große, majestätische Kirche, die fast wie eine Wallfahrtsbasilika anmutet. Aber weit gefehlt: es ist die protestantische Kirche St. Martin und Maria, die von Gräfin Franziska Barbara von Hohenlohe in … [더보기]
댓글 쓰기…
michael7
Der Protestantismus - aber auch der Modernismus - wären ohne die katholische Kirche gar nicht überlebensfähig. Prostestanten und Modernisten zehren … [더보기]
cyprian
Habe untenstehend bemängelt, dass die Gottesmuter auch fehlt - nicht ganz: als Schmerzensmutter unterm Kreuz ist sie mit dem hl. Johannes zu sehen.
326

Lutherisch: Marienaltar Veitsbronn

509x382
Sehr bald und konsequent wurde in den 1520er Jahren im Nürnberger Land die sogenannte "Reformation" eingeführt. Von heute auf morgen wurden die katholischen Kirchen protestantisch. Doch gottlob gab es bei den Lutheranern nur vereinzelt Bildernstürme… [더보기]
댓글 쓰기…

Petrusaltar in St. Sebald Nürnberg

2,048x1,353
Das ist der Altar des heiligen Petrus in der St.-Sebalduskirche in Nürnberg. In Nürnberg gab es keinen Bildersturm, sondern die ursprüngliche katholische Ausstattung blieb in den Kirchen erhalten. Da hielten auch die vielen Patrizierfamilien ihre … [더보기]
댓글 쓰기…
Theresia Katharina
@stefan4711 und @cyprian Dann schaut euch doch mal im Ulmer Münster um, im linken Seitenschiff ganz vorne, hinter dem Gitter: ein alter Apostelalt… [더보기]
stefan4711
Ja, es ist schon schlimm, was in vielen Kirchen nach dem durch den "Geist des VK2" ausgelösten Bildersturm des 20. Jahrhunderts alles entrümpelt und … [더보기]

"Kommunionspendung"

500x334
Aufgenommen in Brasilien. Könnte theoretisch überall gewesen sein. Auf einem anderen Foto steht das "kommunionhelfende" Flittchen sogar mit dem Priester (?) hinterm (Volks)Altar und hält eine halbe Hostie hoch.
댓글 쓰기…
cyprian
@tbswv - Taking a closer look you might be right that she (?) could be a drag queen.
tbswv
Appropriate evening gown for dinner. Pass the cookies and Koolaid. Does anyone have a suspicion that the "communicant" could be a drag queen?

Das waren noch Zeiten...

564x352
...als Ordensfrauen in solch exotisch anmutenden Habits rumliefen. - Diese Aufnahme stammt aus den USA: 100% "vorkonziliar". (Aber damals gab es noch Berufungen. In den USA gehen die meisten Ordensfrauen heute in zivil. Ihre "Klöster" muten an wie … [더보기]
댓글 쓰기…
Theresia Katharina
Das wurde mit etwas Stabilem unterfüttert! Aber wenn man früher gestärkt hat, dann wurde die Stärke richtig aufgekocht und dann das Tuch hineingelegt… [더보기]
cyprian
@Maria Franziska - Das musste aber für die Vinzentinerinnen schon ein riesiger Regenschirm sein. Könnte mir vorstellen, dass nach einer halben … [더보기]
300

Sudetenland: Maria Stock (innen)

800x508
Fand eine weitere alte Innenaufnahme der Wallfahrtskirche Maria Stock im Egerland. Doch leider gehört dieser Anblick der Vergangenheit an. Nach der Vertreibung der Deutschen wurde das Dorf ausgelöscht. Nur die Kirche blieb stehen und blieb unter … [더보기]
댓글 쓰기…
288
1,228x1,752

Böhmen: Gnadenmutter von Hradek

Diese Figur der Gottesmutter ist das Gnadenbild der Wallfahrtskirche St. Matthäus in Hradek bei Wlaschim (Hradek u Vlasimi) zwischen Prag und Brünn. Obwohl es auch dort vereinzelt Deutsche gegeben hat, so war das doch immer ein rein tschechischer … [더보기]
댓글 쓰기…