sedisvakanz

Jim Caviezel: "Ohne Medjugorje hätte ich die Rolle des Jesus nie angenommen"

Typisch Allerlösungshäretiker dieser Jim Caviezel und typisch Medjugorje:

Die Muttergottes ist die Mutter der Christenheit, resp. Katholiken, nicht der Menschheit.

Jesus sagte zu den Pharisäern und Schriftgelehrten:
"Euer Vater ist der Teufel."(!!!)

Und dazu gehören alle, die Jesus Christus als Sohn Gottes und unseren Erlöser ablehnen und gegen ihn kämpfen.
Sie alle sind vom Antichrist, schre…More
Typisch Allerlösungshäretiker dieser Jim Caviezel und typisch Medjugorje:

Die Muttergottes ist die Mutter der Christenheit, resp. Katholiken, nicht der Menschheit.

Jesus sagte zu den Pharisäern und Schriftgelehrten:
"Euer Vater ist der Teufel."(!!!)

Und dazu gehören alle, die Jesus Christus als Sohn Gottes und unseren Erlöser ablehnen und gegen ihn kämpfen.
Sie alle sind vom Antichrist, schreibt der Apostel Johannes in seinem Brief.

Und von all diesen, in der Heiligen Schrift so bezeichneten Teufelsvater- und Antichristmenschen, soll nun die Muttergottes die Mutter sein??? 🥵 🥶
Nachdenken Leute!
Der Teufel ist so raffiniert!
sedisvakanz

Jim Caviezel: "Ohne Medjugorje hätte ich die Rolle des Jesus nie angenommen"

@Katholik25
Ja, von dieser Medju-Aggressivität kann ich auch ein Lied singen... 😬
sedisvakanz

Der Sprung in der Schüssel

Nicht einmal das stimmt, @elisabethvonthüringen .
Habe die Piusausgabe des neuen Testamentes gelesen und was in meinem alten Schott von 1958 steht.
Jetzt verstehe ich viele Ungereimtheiten der Einheitsübersetzung. Sie ist sprachlich zwar schön, aber was den Neuerern nicht gepasst hat, haben sie einfach weggelassen.

Wie oft oft habe ich seither gesagt: "Da schau her..., diese Lumpen...!"
sedisvakanz

Der Sprung in der Schüssel

@elisabethvonthüringen
Eigentlich selbsterklärend, Ihr "Piusonkel". 😂
Aber anscheinend finden Sie es lächerlich, was Ihr Piusonkel denkt.
Vielleicht vergeht Ihnen bald Ihre Spottlust. 🥶
sedisvakanz

Der Sprung in der Schüssel

Und durch diesen Sprung dringt der Heilige Geist ein. 😇 😂

Weisen Sie mir nach, was ich Falsches geschrieben habe und was nicht mit der Lehre der vorkonziliaren Kirche übereinstimmt.
Die Unwissenden belehren ist ein Werk der geistigen Barmherzigkeit - und das meine ich jetzt sehr ernst.

Sonst würde ich mir diese oft sehr anstrengende Arbeit ersparen.
Vielleicht kommt aber einer zum Nachdenken - …More
Und durch diesen Sprung dringt der Heilige Geist ein. 😇 😂

Weisen Sie mir nach, was ich Falsches geschrieben habe und was nicht mit der Lehre der vorkonziliaren Kirche übereinstimmt.
Die Unwissenden belehren ist ein Werk der geistigen Barmherzigkeit - und das meine ich jetzt sehr ernst.

Sonst würde ich mir diese oft sehr anstrengende Arbeit ersparen.
Vielleicht kommt aber einer zum Nachdenken - dann war es nicht umsonst.
sedisvakanz

Prager Jesulein

Das ist eine kindliche Frömmigkeit, wenn ehrlich gemeint, auch gottgefällig ist.
Aber viele beten lieber zu dem kleinen Jesulein, weil sie IHN unbewusst klein machen wollen.
Vor dem "kleinen Jesulein" muss man sich nicht fürchten. Da bleibt mal schnell die heilsame Gottesfurcht, die aller Weisheit Anfang ist, auf der Strecke.
Das habe ich bei einigen "Frommen" schon mehrmals erkannt.
Der Herr …More
Das ist eine kindliche Frömmigkeit, wenn ehrlich gemeint, auch gottgefällig ist.
Aber viele beten lieber zu dem kleinen Jesulein, weil sie IHN unbewusst klein machen wollen.
Vor dem "kleinen Jesulein" muss man sich nicht fürchten. Da bleibt mal schnell die heilsame Gottesfurcht, die aller Weisheit Anfang ist, auf der Strecke.
Das habe ich bei einigen "Frommen" schon mehrmals erkannt.
Der Herr Jesus ist jetzt so nicht in Seiner Herrlichkeit. Lesen Sie die Apokalypse. Dann wissen Sie wie ER wiederkommt.
Nicht als Jesulein.
sedisvakanz

Hat sich Gloria.tv mit dem Coronavirus angesteckt?

Blödsinn!Tun Sie nicht so, als ob Sie mich nicht verstünden. Die Wunder in der Bibel sind alle wahr.
Aber diese "Privatoffenbarung, die sie zitieren und verlinkt haben - einfach schauerlich.
Lesen Sie den Anfang der Apokalypse, das ist sehr heilsam für unsere falschen Jesus-Ideen.

Selbst wenn ER ganz und gar Liebe ist, ist ER jetzut doch in dieser Machtfülle und Herrlichkeit bekleidet, die uns, …More
Blödsinn!Tun Sie nicht so, als ob Sie mich nicht verstünden. Die Wunder in der Bibel sind alle wahr.
Aber diese "Privatoffenbarung, die sie zitieren und verlinkt haben - einfach schauerlich.
Lesen Sie den Anfang der Apokalypse, das ist sehr heilsam für unsere falschen Jesus-Ideen.

Selbst wenn ER ganz und gar Liebe ist, ist ER jetzut doch in dieser Machtfülle und Herrlichkeit bekleidet, die uns, wenn unverhüllt, sterben lässt.
sedisvakanz

Hat sich Gloria.tv mit dem Coronavirus angesteckt?

@elisabethvonthüringen, Bibelzitate hat auch Satan verwendet, um Jesu zu verführen. Man kann sie auch falsch verwenden.
Ihr "Prophetie"-Zitat - nehmen Sie es nicht persönlich - hanebüchen!
"Kindlicher Himmelskönig" - tut mir leid, da dreht sich mir der Magen um. 🤮

Der Herr Jesus Christus ist nach seiner Auffahrt zum Himmel vom Vater mit Aller Macht und Herrlichkeit bekleidet worden.
Lesen Sie …More
@elisabethvonthüringen, Bibelzitate hat auch Satan verwendet, um Jesu zu verführen. Man kann sie auch falsch verwenden.
Ihr "Prophetie"-Zitat - nehmen Sie es nicht persönlich - hanebüchen!
"Kindlicher Himmelskönig" - tut mir leid, da dreht sich mir der Magen um. 🤮

Der Herr Jesus Christus ist nach seiner Auffahrt zum Himmel vom Vater mit Aller Macht und Herrlichkeit bekleidet worden.
Lesen Sie einmal den Anfang der Apokalypse, dann bekommen Sie eine klitzekleine Ahnung von dieser Macht und Herrlichkeit des Herrn, wenn Sie schon am Bibellesen sind.
Der Apostel Johannes fiel tot um!!!

In dieser Macht und Herrlichkeit wird ER wiederkommen und dann Gnade uns Gott!


Diese sülzigen Falschprophetien sind ekelerregend! Aber der Pferdefuß wird zum Glück freihaus immer mitgeliefert...
Der Herr nannte Satan und Dämonen auch nie "Ungeister"!
So spricht der Herr nicht und so spricht die Mutteregottes nicht.

Daran kann man sofort erkennen, dass das eine hysterische Person sich ausgedacht hat, oder vom Meister der Lüge persönlich stammt.
Es wäre soo einfach, die Lügen zu erkennen wenn man nicht so leichtgläubig und wunderversessen wäre!
sedisvakanz

Jim Caviezel: "Ohne Medjugorje hätte ich die Rolle des Jesus nie angenommen"

@Myste
Um der Hinlenkung willen sollte man aber wirklich nicht nach Medju fahren,wenn man erkannt hat, dass das Ganze eine raffinierte Ablenkung von der Wahrheit ist!
Da gibt es heilige und anerkannte Erscheinungs- und Wallfahrtsorte, wenn einem nach Wallfahrt zumute ist. 😇

Da bekommt man dann wirklich den wahren Segen Gottes.
Wenn man erkannt hat, dass in Medjugorje etwas überhaupt nicht …More
@Myste
Um der Hinlenkung willen sollte man aber wirklich nicht nach Medju fahren,wenn man erkannt hat, dass das Ganze eine raffinierte Ablenkung von der Wahrheit ist!
Da gibt es heilige und anerkannte Erscheinungs- und Wallfahrtsorte, wenn einem nach Wallfahrt zumute ist. 😇

Da bekommt man dann wirklich den wahren Segen Gottes.
Wenn man erkannt hat, dass in Medjugorje etwas überhaupt nicht stimmt, DARF man da nicht mehr hinfahren.
Das hieße Gott auf die Probe stellen. Und das wird dann schief gehen.100%ig.
sedisvakanz

Jim Caviezel: "Ohne Medjugorje hätte ich die Rolle des Jesus nie angenommen"

@Katholik25
Das ist die einzige Rechtfertigung für Medjugorje. Die krummen Zeilen, auf denen Gott auch gerade schreibt und uns ruft.
Aber sobald man erkannt hat, dass diese Zeilen krumm sind, auf denen Gott in seiner großen Barmherzigkeit uns einen Brief geschrieben hat, sollte man nicht aus lauter Trotz diesen krummen Weg weiter beschreiten wollen, denn dieser führt nicht in den Himmel.

Gott …More
@Katholik25
Das ist die einzige Rechtfertigung für Medjugorje. Die krummen Zeilen, auf denen Gott auch gerade schreibt und uns ruft.
Aber sobald man erkannt hat, dass diese Zeilen krumm sind, auf denen Gott in seiner großen Barmherzigkeit uns einen Brief geschrieben hat, sollte man nicht aus lauter Trotz diesen krummen Weg weiter beschreiten wollen, denn dieser führt nicht in den Himmel.

Gott schickt uns dann in Seiner Güte wieder so viele Hinweise, dass wir sehr wohl erkennen könnten, wo der gerade Weg wäre.
Wer guten Willens ist, wird auf die Mahner hören.
sedisvakanz

Einladung: Gebetsmahnwache am 8. Juli 2020 in Wien

Ich dachte früher auch, dass man einem so ein armen vergewaltigten Mädchen das erlauben müsse.
Ich irrte mich. Alles ist in Gottes Hand.
Wenn ein Leben durch diese schlimme Tat entsteht, hat Gott das zugelassen.
Sonst wäre kein Leben entstanden.


Das ungeborenen Kind lebt aus und durch Gottes Kraft und Gott liebt es.
ER möchte dass es leben darf. Er kennt schon das ganze Leben dieses ungeborene…More
Ich dachte früher auch, dass man einem so ein armen vergewaltigten Mädchen das erlauben müsse.
Ich irrte mich. Alles ist in Gottes Hand.
Wenn ein Leben durch diese schlimme Tat entsteht, hat Gott das zugelassen.
Sonst wäre kein Leben entstanden.


Das ungeborenen Kind lebt aus und durch Gottes Kraft und Gott liebt es.
ER möchte dass es leben darf. Er kennt schon das ganze Leben dieses ungeborenen Kindes.
Nicht durch unsere "Kraft" leben wir.
Gott ist gut. ER macht keine Fehler.
ER kann aus Bösem Gutes machen
Wir wissen es nur nicht.
sedisvakanz

Einladung: Gebetsmahnwache am 8. Juli 2020 in Wien

Interessant... Ischa -Christin123...liked sich selber 😂
sedisvakanz

Homo-Verrücktheit: Bischöfe und Priester überbieten sich gegenseitig in Homo-Propaganda

Es sind Priester Satans, nichts anders.
Es ist unfassbar, was innerhalb einiger weniger Jahre passiert ist. 😱 😭

Wie viele ehemals Katholische denken jetzt durch diese Satanspriester bestärkt, dass es falsch war von der Kirche und vom Staat, gelebte Homosexualität zu verurteilen und zu bestrafen.
sedisvakanz

Große Schwierigkeiten: Jetzt wird Franziskus' viel gepriesene "Armut" Wirklichkeit

@Simon Tolon
Es funktioniert aber nur so lange, bis man alle wie ein Vampir ausgesaugt hat.
Dann wird offenbar, dass Sozialismus nicht funktioniert.
Ein Spruch meiner Großmutter:
"Wenn der Bettelmann auf´s Ross kommt, reitet er es zuschanden."
sedisvakanz

Der Sprung in der Schüssel

Das ist wieder so eine "halbseidene" Geschichte, die mir früher so gut gefielen...
Sie steht aber mit einem Teil ihrer Aussagen im eklatantem Widerspruch zur Hl Schrift.
sedisvakanz

Wir hatten Päpste, die uns die Wahrheit gelehrt haben und uns gewarnt haben. Keiner kann sich …

Wurde nicht bewiesenermaßen Kardinal Siri 1958 zum Papst gewählt?
--> Annahme der Wahl,weißer Rauch, sogar sein Name als Papst!
Drohbrief - Rückzug. N

Haben sich die Konzilspäpste nicht in ihren "Lehrschreiben" öffentlich zu Häresien bekannt?

Ja, sie wurden als solche befunden.
Von Bischöfen , Priester und Theologen.
Da es nur mehr sehr wenige waren, setzte man sich über sie hinweg.

Die …More
Wurde nicht bewiesenermaßen Kardinal Siri 1958 zum Papst gewählt?
--> Annahme der Wahl,weißer Rauch, sogar sein Name als Papst!
Drohbrief - Rückzug. N

Haben sich die Konzilspäpste nicht in ihren "Lehrschreiben" öffentlich zu Häresien bekannt?

Ja, sie wurden als solche befunden.
Von Bischöfen , Priester und Theologen.
Da es nur mehr sehr wenige waren, setzte man sich über sie hinweg.

Die Macht hatten jetzt die Feinde Gottes.

Übrigens lebte Kardinal Siri, der 1958 zum Papst gewählt worden war, bis 1989.
Wieso interessiert das eigentlich fast niemanden?
Die ganze zwei-Päpste-Prophetie muss m. E. ganz anders betrachtet werden.
Kardinal Siri war gültiger Papst und wurde gleich nach der Wahl zum Rücktritt gezwungen.
sedisvakanz

Wir hatten Päpste, die uns die Wahrheit gelehrt haben und uns gewarnt haben. Keiner kann sich …

@nujaas Nachschlag
Offensichtlich reichte Papst Paul IV. das Wissen der Katholiken, was katholisch und was nicht.
@Eugenia-Sarto hat oben geschrieben, wo das steht, was zu glauben ist und was katholisch ist.

Wenn ein echter Katholik erkennt, dass da ein katholischer Würdenträger bis hin zu einem ungültigen Papst abgewichen ist vom Glauben, sind sie für Katholiken nicht mehr als katholische …More
@nujaas Nachschlag
Offensichtlich reichte Papst Paul IV. das Wissen der Katholiken, was katholisch und was nicht.
@Eugenia-Sarto hat oben geschrieben, wo das steht, was zu glauben ist und was katholisch ist.

Wenn ein echter Katholik erkennt, dass da ein katholischer Würdenträger bis hin zu einem ungültigen Papst abgewichen ist vom Glauben, sind sie für Katholiken nicht mehr als katholische Obrigkeit anzusehen.

Die Konzils"würdenträger" können mittlerweile ihre fürchterlichen Häresien nicht einmal mehr vor den nicht so glaubensfeste Katholiken verbergen!
Und wollen das auch gar nicht mehr.
Diese Lawine werden Menschen nicht mehr aufhalten.
Es ist das Ende.

Eo ipso , automatisch - das bedeutet ohne Untersuchung -schreibt der Papst haben sie alle Ämter und Vollmachten und alle Autorität verloren. Es ist auch Lt. Papst Paul IV. völlig unmöglich, diese Ämter und ihre Autorität jemals wieder zu erlangen. Auch nicht bei Bekehrung und Busse.
Busse müssten sie tun in einem Kloster für den Rest ihres Lebens, schreibt er.

Wenn der Papst, unterschrieben von allen 31 Kardinälen das in seiner Bulle genauso verfügt hat, haben wir das ernst zu nehmen: Eo ipso.
Bitte lesen Sie selbst, was der Papst - für immer gültig - verfügt hat.
Man kann es gar nicht oft genug lesen.

herzmariae.blogspot.com/…/bulle-cum-ex-ap…

Auszüge davon:

Alle und jeder einzelne der Bischöfe, Erzbischöfe, Patriarchen, Primaten, Kardinäle, Legaten, Grafen, Baronen, Markgrafen, Herzöge, Könige und Kaiser, die bis jetzt offenkundig vom Glauben abgewichen, in Häresie gefallen oder ins Schisma geraten sind oder derlei hervorgerufen oder verschuldet haben, so sie als solche befunden wurden oder sich bekannt haben oder überführt wurden oder auch in Zukunft abweichen, in Häresie fallen oder ins Schisma geraten oder derlei veranlaßt oder verschuldet haben: wenn sie als solche befunden werden oder sich bekennen oder überführt werden, da sie darin unentschuldbarer sind als die übrigen, so gehen sie- über die vorgenannten Urteilssätze, Zensuren und Strafen hinaus- eo ipso (=von selbst, automatisch), ohne irgendeine rechtliche oder faktische Amtshandlung, ihrer Ämter und Bischofssitze, auch ihrer Erzbischöfen, sowie Patriarchal- und Primatialkirchen sowie ihrer Kardinalswürde und jedwedes Legatenamtes verlustig....

...Zu keiner Zeit können sie in ihre früheren Ämter wieder eingesetzt werden; in Bischofs-, Erzbischofs-, Patriarchen- oder Primatialkirchensitz oder in die Kardinalswürde oder in einen anderen Ehrengrad oder in irgendeine größere oder auch geringere Würde, auch nicht in aktives oder passives Wahlrecht, auch nicht in Klöster, Benefizien oder Grafschaften, Baronien, Markgrafschaften, Herzogtümer, Königtümer und Kaisertum; sie können nicht wieder eingesetzt, reintegriert oder rehabilitiert werden;...

§6. Inhaltsangabe: Prälaten und Bischöfe, die vor ihrer Erhebung offenkundig vom katholischen Glauben abgefallen sind, verlieren automatisch alle Autorität und jegliches Amt. Ihre Erhebung ist nichtig und kann in keiner Weise gültig gemacht werden. (!!!)

Wir fügen hinzu, daß ein Bischof, auch wenn er an Stelle eines Erzbischofs oder Patriarchen oder Primas fungiert, oder ein Kardinal der vorgenannten Römischen Kirche, auch – wie vorbemerkt – ein Legat oder auch ein Römischer Pontifex (Papst) vor seiner Erhebung zum Kardinal oder seiner Wahl zum Römischen Pontifex (Papst) vom katholischen Glauben abgewichen, in eine Häresie gefallen oder ins Schisma geraten ist oder derlei hervorgerufen und verursacht hat, so ist seine Erhebung oder Wahl, auch wenn sie in Eintracht und mit der einmütigen Zustimmung aller Kardinäle erfolgt ist, null und nichtig und wertlos. Sie kann nicht durch die Annahme der Bischofsweihe oder die nachfolgende Übernahme der Leitung und Verwaltung, auch nicht durch die „Inthronisation des Römischen Pontifex“ selbst oder durch Huldigung oder durch den ihm von allen geleisteten Gehorsam, wie lange er auch gedauert haben mag, als gültig geworden bezeichnet werden, noch Gültigkeit erlangen, noch als gültig in irgendeinem Teilbereich angesehen werden.

Man muß dafürhalten, daß allen die auf solche Weise zu Bischöfen, Erzbischöfen, Patriarchen oder Primaten befördert wurden, in geistlichen und zeitlichen Angelegenheiten eine nichtige Verwaltungsbefugnis zu erteilt worden ist oder zu erteilt wird. Alles und jedes, das durch sie wie auch immer ausgesprochen, geschaffen, vollzogen und verwaltet wurde, und alles, was daraus folgte, entbehrt der Gültigkeit und kann überhaupt keine Sicherheit und auch niemandem ein Recht verleihen. (!!!)

So gehen die so Beförderten und Gewählten eo ipso (=von selbst) und ohne irgendeine Erklärung jeglicher Würde, Stellung, Ehre, jeglichen Titels, jeglicher Autorität, jeglichen Amtes und jeglicher Vollmacht verlustig, selbst wenn alle und jeder einzelne so Beförderte oder Gewählte vorher vom Glauben nicht abgewichen wären und nicht Häretiker gewesen wären und nicht ins Schisma verfallen wären oder es hervorgerufen oder veranlaßt hätten.


§7. Inhaltsangabe: Ihren Untergebenen ist es erlaubt, den Gehorsam und die Ergebenheit ungestraft zu verweigern....

(Optische Hervorhebungen und Ausrufezeichen sind von mir hinzugefügt.)
sedisvakanz

Frauenrechtlerin Alice Schwarzer (!) über Kardinal Meisner nach seiner Beisetzung

A.Schwarzer wurde mir mit den Jahren immer sympatischer.
sedisvakanz

Pandämonium: "Konservativer" Bischof zwingt zur Handkommunion

Dass all diese nachkonziliaren begangenen Gräuel von Gott bis jetzt scheinbar unbeantwortet blieben, gehört doch schon zur Strafe!@Mir vsjem.
Er lässt die abgefallene Christenheit zur Strafe für den Abfall ins Verderben rennen.

ER hat den eingepfropften unedlen Zweig jetzt ausgehauen, wie es der Apostel Paulus als Göttliche Strafe für den Abfall schon angekündigt hat.

"Du sollst nicht länger …More
Dass all diese nachkonziliaren begangenen Gräuel von Gott bis jetzt scheinbar unbeantwortet blieben, gehört doch schon zur Strafe!@Mir vsjem.
Er lässt die abgefallene Christenheit zur Strafe für den Abfall ins Verderben rennen.

ER hat den eingepfropften unedlen Zweig jetzt ausgehauen, wie es der Apostel Paulus als Göttliche Strafe für den Abfall schon angekündigt hat.

"Du sollst nicht länger mein Priester sein.", spricht der Herr durch Hosea.
Wie ist das möglich?
Priester ist doch Priester.
Durch die ungültig gewordenen Bischofsweihe ist das möglich.
Das sind die Strafen des Herrn. Und fast keiner erkennt es. 😭
sedisvakanz

Frauenrechtlerin Alice Schwarzer (!) über Kardinal Meisner nach seiner Beisetzung

Was ich an Schwarzer schätze ist, dass sie sich immer gegen Pornographie positionierte.
Dass sie den von Kardinal Meissner erhaltenen Zettel wertschätzt, lässt Gutes hoffen.
Noch lebt sie.
sedisvakanz

Frauenrechtlerin Alice Schwarzer (!) über Kardinal Meisner nach seiner Beisetzung

Das ist ja nichts Neues , @Magee: Revolutionäre wurden immer von neuen Revolutionären verfolgt, die noch revolutionärer sein wollten.
Nicht umsonst entstand der Spruch:
Die Revolution frisst ihre eigenen Kinder.
sedisvakanz

Zen: Kardinal Parolin ist dabei, die chinesische Kirche zu ermorden

Sie haben traurigerweise Recht @Mir vsjem. Selbstverständlich habendie Piusbrüder einen Treueeid auf in abgelegt und erwähnen seinen Namen in jeder Hl. Messe!
Da gibt es wohl einige, die das insgeheim nicht glauben aber offiziell "müssen" sie es. 🥶
Was für eine verwerfliche Heuchelei!
sedisvakanz

Wir hatten Päpste, die uns die Wahrheit gelehrt haben und uns gewarnt haben. Keiner kann sich …

Etwas anderes als Sie @Theresia Katharina , kann ich bei @Ischa auch nicht erkennen.
sedisvakanz

Wir hatten Päpste, die uns die Wahrheit gelehrt haben und uns gewarnt haben. Keiner kann sich …

Es ist ein fataler Irrtum, wenn man in scheinbarer Demut alle katholischen Wahrheiten bezweifelt und hinterfrägt, weil man sie nicht aushalten will.
Das ist keine Demut @Ischa .
Das ist vor Gott ein hochmütiger Frevel.
Lesen Sie die Hl. Kirchenlehrer dazu.
sedisvakanz

Wir hatten Päpste, die uns die Wahrheit gelehrt haben und uns gewarnt haben. Keiner kann sich …

Demut ist im Katholischen Sinne auch so definiert, dass ich alles glauben will ,was mich die katholische Kirche (vorkonziliar) zu glauben heisst, besonders auch alle Dogmen.
Und das tue ich und will ich.

Auch wenn es in unserer verderbten Zeit nicht immer leicht ist, weil die Verdorbenheit alle irgendwie angefressen hat und man sich oft erschreckt über Gottes unerbittliche ewige Gerechtigkeit,…More
Demut ist im Katholischen Sinne auch so definiert, dass ich alles glauben will ,was mich die katholische Kirche (vorkonziliar) zu glauben heisst, besonders auch alle Dogmen.
Und das tue ich und will ich.

Auch wenn es in unserer verderbten Zeit nicht immer leicht ist, weil die Verdorbenheit alle irgendwie angefressen hat und man sich oft erschreckt über Gottes unerbittliche ewige Gerechtigkeit, wenn man Seine Barmherzigkeit durch fehlende Umkehr und Reue nicht annehmen will.

Ich glaube fest, dass es die Wahrheit ist und darum unterwerfe ich mich und glaube es und will es nicht besser wissen.
Das ist katholische Demut, @Ischa .
Die Modernisten haben sie nicht mehr.
sedisvakanz

Wir hatten Päpste, die uns die Wahrheit gelehrt haben und uns gewarnt haben. Keiner kann sich …

Egal wie oft das hier geschrieben wird: Sie wollen es einfach nicht zur Kenntnis nehmen @Ischa !
Es geht nicht darum, ob alle Päpst tugendhaft waren! Es ist bekannt, dass sie es traurigerweise nicht alle waren.

Es geht darum, dass sie mit Hilfe des Heiligen Geistes irrtumsfrei sind, wenn es um die Verkündigung der katholischen Lehre und Moral geht!
Das sagt das Unfehlbarkeitsdogma und nichts…More
Egal wie oft das hier geschrieben wird: Sie wollen es einfach nicht zur Kenntnis nehmen @Ischa !
Es geht nicht darum, ob alle Päpst tugendhaft waren! Es ist bekannt, dass sie es traurigerweise nicht alle waren.

Es geht darum, dass sie mit Hilfe des Heiligen Geistes irrtumsfrei sind, wenn es um die Verkündigung der katholischen Lehre und Moral geht!
Das sagt das Unfehlbarkeitsdogma und nichts anderes.

Wenn nun "Päpste" in diesem Bereich anfangen, Irrtümer zu verkünden, sind sie eo ipso keine Päpste .
Lehre der Kirche.
-->Bulle "Cum ex Apostolatus Officio".
Eo Ipso heisst automatisch.
Ohne Untersuchung gehen sie ihrer Ämter und Würden verloren, so die päpstl. Bulle.
sedisvakanz

Wir hatten Päpste, die uns die Wahrheit gelehrt haben und uns gewarnt haben. Keiner kann sich …

Es ist wirklich der stolze Ungehorsam, @Eugenia-Sarto und sonst nichts, welcher die wahre Ursache bei sehr , sehr vielen Menschen ist.
Leider auch bei @Ischa .
Man spürt mit jedem Satz, den sie schreibt: Sie will nicht. Sie will sich einfach nicht unterwerfen.
Häretiker wollen sich der Lehre der katholischen Kirche nicht unterwerfen und versuchen daher schon fast verzweifelt und krampfhaf…More
Es ist wirklich der stolze Ungehorsam, @Eugenia-Sarto und sonst nichts, welcher die wahre Ursache bei sehr , sehr vielen Menschen ist.
Leider auch bei @Ischa .
Man spürt mit jedem Satz, den sie schreibt: Sie will nicht. Sie will sich einfach nicht unterwerfen.
Häretiker wollen sich der Lehre der katholischen Kirche nicht unterwerfen und versuchen daher schon fast verzweifelt und krampfhaft in unsinnigsten Diskussionen Gott nach ihren Vorrstellungen hinzubiegen.

Sie merken furchtbarerweise nicht, dass das NIEMALS funktioniert.
Es ist geradezu eine Narretei.
Gott lässt sich nicht hinbiegen! Nur weil es den Häretikern nicht passt, wie ER ist!

Sie wagen es, IHM Vorwürfe zu machen und IHN zu beschimpfen,
wie es die Freunde des Hiob auch taten, was ihre große Sünde vor Gott war, wie zu lesen ist.
Weshalb Gott Hiob aufforderte, Fürbitte für sie einzulegen (!!!), weil er sie sonst bestrafen müsse.(!!!)
Wenn zwischen der falschen Menschenidee über die Göttliche Wahrheit - meist geboren aus Hochmut, ignoranter Selbstliebe und Selbstsucht und der Ewigen Wahrheit eine abgrundtiefe Kluft ist - wird man in Ewigkeit sich nicht mit dem EWIGEN vereinigen können.
Denn Gott kennt die Herzen.
ER weiß genau, wo IHM in Wahrheit ein trotziges Herz widersteht, weil es sich und seine Ideen für besser und wichtiger hält, als das, was ER von sich selber verkündet.

Es wird keine endgültige Berührung geben, egal wie "nah".

Wie in der Mathematik, @Ischa :
Der y-Wert wird niemals den Wert Null haben, wenn die Null im Nenner steht.
Egal wie hoch der x- Wert im Zähler ist.
Niemals.
Hüten Sie sich davor die Null im Nenner sein zu wollen - Sie werden ansonsten niemals Gott erreichen.
Beinahe ist eben nur beinahe.
sedisvakanz

Wir hatten Päpste, die uns die Wahrheit gelehrt haben und uns gewarnt haben. Keiner kann sich …

@Eugenia-Sarto
Diese Furcht vor dem was kommen wird, dürften jetzt alle Menschen guten Willens spüren, denn nun ist es nicht nur so, dass alle westlichen Regierungen die Sittengesetze nicht nur nicht beachten, sondern es drohen Anzeige und gerichtliche Verfolgung all denen, die öffentlich die himmelschreienden Sünden verurteilen!
Das sind heute die "Hater" und "Diskriminierer"! 🤮

Zur Zeit …More
@Eugenia-Sarto
Diese Furcht vor dem was kommen wird, dürften jetzt alle Menschen guten Willens spüren, denn nun ist es nicht nur so, dass alle westlichen Regierungen die Sittengesetze nicht nur nicht beachten, sondern es drohen Anzeige und gerichtliche Verfolgung all denen, die öffentlich die himmelschreienden Sünden verurteilen!
Das sind heute die "Hater" und "Diskriminierer"! 🤮

Zur Zeit Papst Leo´s XIII., noch absolut unvorstellbar!
Was werden wohl bald für Schrecken über die Erde hereinbrechen!
sedisvakanz

Symbolisch? Titanic kentert im Vatikan

Absicht? 🤔 Sehr gut vorstellbar in dieser satanischen Schlangen-Halle. Die Kirche wird oft als Schiff bezeichnet.
sedisvakanz

Erzbischof Viganò antwortet auf die Einwände von Kardinal Brandmüller

@Moselanus
Seit wann ist Pater Kaldenbach Experte für Infektiologie???
Sie könnten sich ruhig einmal mit wirklich fundierten Aussagen medizinisch kompetenter Ärzte und Wissenschaftler befassen, die sogar für medizinische Laien verständlich erklären, wie dieser medial inszenierte Corona-Hype und all die falschen medizinischen Maßnahmen, die zum Tod vieler Menschen führten, zustande kam!
So wie …More
@Moselanus
Seit wann ist Pater Kaldenbach Experte für Infektiologie???
Sie könnten sich ruhig einmal mit wirklich fundierten Aussagen medizinisch kompetenter Ärzte und Wissenschaftler befassen, die sogar für medizinische Laien verständlich erklären, wie dieser medial inszenierte Corona-Hype und all die falschen medizinischen Maßnahmen, die zum Tod vieler Menschen führten, zustande kam!
So wie Sie hier schreiben, haben Sie offensichtlich noch nicht ein einiziges Mal diesen Wissenschaftlern zugehört!

Der Pater Kaldenbach sagt...!
Das Lügenimperium der Medien funktioniert. 🥶
Unser Priester hat es Gott sei Dank endlich verstanden!
sedisvakanz

Erzbischof Viganò antwortet auf die Einwände von Kardinal Brandmüller

@Magee
Der Hl. Nikolaus von Myra ohrfeigte den Arius auf dem Konzil öffentlich ,weil dieser behauptete und glaubte, dass Jesus Christus nicht der wahrhaft von Gott gezeugte Sohn Gottes sei!
Die anwesenden Bischöfe fanden das auch sehr ungehörig.
Sie nahmen ihm den Bischofsstab weg und schlossen ihn aus dem Konzil aus.

Die Muttergottes höchstpersönlich brachte dem Hl. Nikolaus den weggesperrte…More
@Magee
Der Hl. Nikolaus von Myra ohrfeigte den Arius auf dem Konzil öffentlich ,weil dieser behauptete und glaubte, dass Jesus Christus nicht der wahrhaft von Gott gezeugte Sohn Gottes sei!
Die anwesenden Bischöfe fanden das auch sehr ungehörig.
Sie nahmen ihm den Bischofsstab weg und schlossen ihn aus dem Konzil aus.

Die Muttergottes höchstpersönlich brachte dem Hl. Nikolaus den weggesperrten Bischofsstab wieder - zum größten Erstaunen seiner Brüder.
Es ist ein anerkanntes Wunder der Katholischen Kirche.
Im Himmel wird ein wahrhaft heiligiger Zorn ganz offensichtlich anders bewertet.

Wir sind harmoniesüchtige Weich....geworden, was aber mit wahrer Liebe meist nichts zu tun hat, sondern mit Feigheit und Konfliktscheu.
Es geht nicht immer mit piep, piep, piep, wir haben uns alle lieb.
Das zeigt die Strenge der Heiligen Kirchenväter und Päpste.
sedisvakanz

Erzbischof Viganò antwortet auf die Einwände von Kardinal Brandmüller

Ach @Magee, wenn Sie die Apostelgeschichte lesen, werden Sie bemerken, dass der Herr uns diese Streitereien nicht erspart.
Trotz des wunderbaren Ereignisses von Pfingsten hatten sie danach

"heftige Auseinandersetzungen", wie zu lesen ist.

Nicht deshalb, weil sie streiten wollten, sondern weil sie um der Wahrheit willen streiten mussten!
Um die irrigen Meinungen und Behauptungen abzuwe…More
Ach @Magee, wenn Sie die Apostelgeschichte lesen, werden Sie bemerken, dass der Herr uns diese Streitereien nicht erspart.
Trotz des wunderbaren Ereignisses von Pfingsten hatten sie danach

"heftige Auseinandersetzungen", wie zu lesen ist.

Nicht deshalb, weil sie streiten wollten, sondern weil sie um der Wahrheit willen streiten mussten!
Um die irrigen Meinungen und Behauptungen abzuwehren, die von Anfang an da waren.
Es heisst nicht umsonst "Streitende Kirche" auf Erden.

Das Schlimmste, was uns passieren konnte, waren die konfliktscheuen Kleriker, die um des "lieben" Friedens willen anfingen, zu allen Irrtümern und Häresien zu schweigen!!
sedisvakanz

Das Lendentuch Jesu in verschiedenen mystischen Schauungen

Danke @Theresia Katharina für Ihre Information zum Wunder des roten Fadens.
Eigentlich unfassbar, dass sie verstockt blieben. Daran kann man gut erkennen, dass ohne die göttliche Gnade nichts geht. Keine Einsicht, keine Erkenntnis und keine Bekehrung.
Wer weiß, wie oft sie den roten Hever, den sie im dritten Tempel opfern wollten mittlerweile schon ausgetauscht haben.
Läuft ja nicht ganz so, …More
Danke @Theresia Katharina für Ihre Information zum Wunder des roten Fadens.
Eigentlich unfassbar, dass sie verstockt blieben. Daran kann man gut erkennen, dass ohne die göttliche Gnade nichts geht. Keine Einsicht, keine Erkenntnis und keine Bekehrung.
Wer weiß, wie oft sie den roten Hever, den sie im dritten Tempel opfern wollten mittlerweile schon ausgetauscht haben.
Läuft ja nicht ganz so, wie es die Lubawitscher geplant hatten.
Daran könnten die eigentlich erkennen, dass sie sich mit ihren Berechnungen irren.

Ehe der Antichrist kommt, in Jerusalem residieren und sich anbeten lassen wird, wird die westliche Weltmacht die östliche Weltmacht völlig vernichten. Per Luftwaffe.
Ich denke, es werden Drohnen sein.
Das steht ganz klar erkennbar im Buch Daniel.
Denn nie zuvor konnte man die Erde überqueren, ohne sie zu berühren.
sedisvakanz

Das Lendentuch Jesu in verschiedenen mystischen Schauungen

@Theresia Katharina
Könnten Sie uns bitte mitteilen, was es mit dem Wunder des Roten Fadens auf sich hat?
Ich habe es schon gehört - aber ich weiß nichts Genaueres.
sedisvakanz

Zum Skapulierfest: Skapulier bestellen / neue Webseite "skapulier.info"

Es muss auch aus echter Wolle sein, hat mir unser Priester gesagt.
Er hat mir eines aus Wolle gegeben. Das meine war zwar schön, aber nicht aus Wolle.
sedisvakanz

Söder macht jetzt auf Satire: Die verpatzte Premiere....

"You´re fired" - schön wär´s.
sedisvakanz

Paulisten-Pater: "Christus ist schwul" (Video)

Sie haben ja Recht, @Salzburger .
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

Mir schmecken sie auch @viatorem . 😉
Aber Blutwurst esse ich nicht mehr, seit ich weiß, wessen sich die Christen enthalten sollen:
Unzucht, Blut, Götzenopferfleisch und Erstickes, verfügten die Apostel.
Und haben somit das Schweinefleischessverbot für die Christen aufgehoben.
Apg 21, 18 -26
sedisvakanz

Paulisten-Pater: "Christus ist schwul" (Video)

Darum ist Sexualität im Zusammenhang mit Jesus erwähnenswert! @Myste

"Täuscht euch nicht! Weder Unzüchtige noch Götzendiener noch Ehebrecher noch Lustknaben noch Knabenschänder


10 noch Diebe noch Habgierige noch Trunkenbolde noch Lästerer noch Räuber werden das Reich Gottes ererben.
Darum.
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

Das ist ja interessant, @Salzburger , dass auch Sie an den Psalm 2 denken müssen.
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

@Solimões
Die Leute werden per Mainstreammedien gezielt in Panikmodus versetzt und dann sind sie in ihrer Angst zu allem bereit. Propaganda funktioniert. Tragischerweise.
Sie haben alle viel von Hitler und Lenin, Stalin und Mao gelernt. 🤮
Sie denken in ihrer Angst um ihre Gesundheit nicht einen Moment daran, was die Konsequenzen aus diesem Irrsinn über kurz oder lang sein werden.

Und die Mäch…More
@Solimões
Die Leute werden per Mainstreammedien gezielt in Panikmodus versetzt und dann sind sie in ihrer Angst zu allem bereit. Propaganda funktioniert. Tragischerweise.
Sie haben alle viel von Hitler und Lenin, Stalin und Mao gelernt. 🤮
Sie denken in ihrer Angst um ihre Gesundheit nicht einen Moment daran, was die Konsequenzen aus diesem Irrsinn über kurz oder lang sein werden.

Und die Mächtigen sind fein raus - es war ja der böse Virus daran schuld.
Es soll alles zerschlagen werden - die weltweite Krise muss her, wie David Rockefeller schon forderte, um die NWO zu installieren.
"Corona" wird die weltweite Krise verursachen. Dafür sorgen die schon.
Alle Ärzte und Professoren die beweisen, dass nicht stimmt, was die Mächtigen der Welt über "Corona" behaupten, werden stigmatisiert und lächerlich gemacht.
sedisvakanz

Ratzinger: Eine etwas starre Liturgie musste aufgelockert werden

Der Hl. Pfarrer von Ars sagte, dass er dadurch alles erlangt habe und dass sich seine Gemeinde das merken soll.
Also was immer Sie vom Herrn erbitten wollen.
Besonders das ganz Schwierige.
Einen alten, vom Konzil und Modernismus versauten Priester zur Bekehrung und Reue vor seinem Tod zu bringen, ist glaube ich ganz schwer.
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

@Solimões
Ja, es ist die Zeit des Endes. So etwas war vor einem Jahr noch absolut undenkbar.
Es ist der weltweit angeordnete Irrsinn.
Aber mir fällt dazu auch immer wieder der Psalm 2 ein.
Und da bekomme ich so eine innere Freude, weil darin steht, dass der Herr sie in seinem Zorn erschrecken wird, weil die Mächtigen der Welt sich gegen IHN und Seinen Gesalbten - unseren Herrn Jesus Christus …More
@Solimões
Ja, es ist die Zeit des Endes. So etwas war vor einem Jahr noch absolut undenkbar.
Es ist der weltweit angeordnete Irrsinn.
Aber mir fällt dazu auch immer wieder der Psalm 2 ein.
Und da bekomme ich so eine innere Freude, weil darin steht, dass der Herr sie in seinem Zorn erschrecken wird, weil die Mächtigen der Welt sich gegen IHN und Seinen Gesalbten - unseren Herrn Jesus Christus verbündet haben.

Ja, ER wird sie in Seinem Zorn erschrecken.
Ich denke da immer an das 6. Siegel der Apokalypse.
Die Millionen Ermordeten um ihres Glaubens willen - das 5. Siegel - gab und gibt es doch schon längst unter dem kommunistischen Terror.
sedisvakanz

Ratzinger: Eine etwas starre Liturgie musste aufgelockert werden

Das bete ich jeden Tag, liebe @Faustine 15.
Jeden Tag ist auch die Bitte um eine selige Sterbestunde mit dabei.
Sonst wäre alles umsonst gewesen.
Der Teufel wird alles tun, um uns in der Schwäche Sterbestunde zu kriegen.
Er wird uns sagen, dass wir wegen unserer Sünden ihm gehören.

Habe da sehr Bedenkliches erlebt.
Ich weiß von zwei Fällen - einen in der Familie, dass die Sterbenden die Dämone…More
Das bete ich jeden Tag, liebe @Faustine 15.
Jeden Tag ist auch die Bitte um eine selige Sterbestunde mit dabei.
Sonst wäre alles umsonst gewesen.
Der Teufel wird alles tun, um uns in der Schwäche Sterbestunde zu kriegen.
Er wird uns sagen, dass wir wegen unserer Sünden ihm gehören.

Habe da sehr Bedenkliches erlebt.
Ich weiß von zwei Fällen - einen in der Familie, dass die Sterbenden die Dämonen sehen, die da kommen um sie zu holen, obwohl sie die Sterbesakramente erhalten haben.
Sie merkten nicht, dass die anderen anwesenden Personen das nicht sahen.

Bei diesen Schrecknissen in der Sterbestunde, bedürfen wir des himmlischen Schutzes.
Die Anrufung der Hl. Familie - Jesus, Maria und Josepf -ganz wirkmächtiger Schutz gegen die bösen Geister.
Hl. Joseph, du Schrecken der bösen Geister, bitte für uns.
Hl. Joseph, du Patron der Sterbenden bitte für uns.
Besser gleich die ganze Josephslitanei.
sedisvakanz

Ratzinger: Eine etwas starre Liturgie musste aufgelockert werden

@Salzburger
Das ist wohl das, was die Kirche "sensus catholicus" nennt.
Das ist Gnade.
sedisvakanz

Ratzinger: Eine etwas starre Liturgie musste aufgelockert werden

Nachfolgend ein besonders wirkmächtiges Gebet des Hl. Pfarrers von Ars.
Dadurch habe er alles Erbetene erlangt, predigte er seiner Gemeinde.
"Merkt euch das.", sagte er ihnen.

DAS GEBET:

Oh Mutter Jesu. Durch die unermesslichen Leiden, die du erduldet hast beim Leiden und Sterben deines Göttlichen Sohnes bitte ich dich:
Opfere du den mit Wunden und Blut bedeckten Leib deines göttlichen Sohne…
More
Nachfolgend ein besonders wirkmächtiges Gebet des Hl. Pfarrers von Ars.
Dadurch habe er alles Erbetene erlangt, predigte er seiner Gemeinde.
"Merkt euch das.", sagte er ihnen.

DAS GEBET:

Oh Mutter Jesu. Durch die unermesslichen Leiden, die du erduldet hast beim Leiden und Sterben deines Göttlichen Sohnes bitte ich dich:
Opfere du den mit Wunden und Blut bedeckten Leib deines göttlichen Sohnes, unseres Herrn Jesus Christus dem Himmlischen Vater auf, zur Rettung der Seelen.
Und gewähre mir die Gnade(n) um die ich dich bitte.
Jesus, Maria,ich liebe euch, rettet Seelen, besonders die Priesterseelen.(3x)

Dann um die Gnaden bitten.

Da war die Bitte um die Bekehrung des Prälaten Ratzingers vor seinem Tod auch dabei.
"Heiliger Pfarrer von Ars bitte für uns." - ist sicher ein guter Verstärker.
sedisvakanz

Ratzinger: Eine etwas starre Liturgie musste aufgelockert werden

@Mir vsjem
Aus diesem Grund habe ich ihn die letzten Tage besonders der Muttergottes anempfohlen. Dass er wie der Hl. Dismas noch erkennen und vollkommen bereuen darf vor seinem Tod.
Da gibt es ein besonderes Gebet vom Hl. Pfarrer von Ars.
Durch dieses, sagte er seiner Gemeinde, habe er von Gott alles erlangt. Merkt euch das, sagte er noch.
sedisvakanz

Paulisten-Pater: "Christus ist schwul" (Video)

Das freut mich sehr @Joseph Franziskus , dass Sie zu den Katholiken gehören, denen das sog. "Tote Lehramt" der Kirche nicht egal ist.
Den meisten ist es nicht nur egal - sie ärgern sich sogar darüber.
Und doch ist es das wahre, bindende und für immer gültige Lehramt der katholischen Kirche.
sedisvakanz

EuGH-Urteil zu Rechtsstreit um Feldhamster

@Nicky41
Haben Sie schon einmal über die Prioritäten nachgedacht, die das verrückt gewordene, ehemals katholische Abendland jetzt hat?
Dann verstehen Sie, was ich meine.
sedisvakanz

Forderung von Ordensfrauen - "Kein Zurück in die Kirche vor Corona"

Heutzutage "katholische"Theologie studieren ist nicht nur für Frauen gefährlich, @Petros Patrikios .
Einer mir bekannter Theologie-Studierender sagte einmal: "da muss man aber einen festen Glauben haben, um ihn durch dieses Studium nicht zu verlieren!" 🥶