Laicus
Laicus

St.Theresiengymnasium in Schönenberg stellt sich vor

Es reicht. Ich gehe stumm und duldsam. Gleichsam nehm ich alle ausgesprochenen Drohnungen zurück.

Wiedersehen

euer LL
Laicus

St.Theresiengymnasium in Schönenberg stellt sich vor

...mit zehn intellektuell-unterbelichteten Schreibern, oder wie? Na dann...
Laicus

Zollitsch: Katholiken sollen Luther neu entdecken

@barbaramaria
Ich werde mir das Interview anhören.

@IZAAC
Spüren Sie nicht 'ein bisschen Gott', wenn sie den Zarathustra lesen? Und erkennen Sie im Zarathustra nicht einen vertrauten Typus?
Laicus

Zollitsch: Katholiken sollen Luther neu entdecken

Wer Luther gelesen hat, wird nicht daran vorbeikommen, ihm Glaube und Eifer zuzugestehen. Wer Luther liest, wird mitgerissen. Da springt ein Funke über, ganz unabhängig von manchen Inhalten. Er schrieb so, dass das Geschriebene im Ablesen eine Predigt ergeben würde. Das ist das Tolle.
Man spürt einfach: Da steckt was dahinter! Irgendwas! ( dasselbe wie mit Nietzsche ) ... Von welchem katholischen…More
Wer Luther gelesen hat, wird nicht daran vorbeikommen, ihm Glaube und Eifer zuzugestehen. Wer Luther liest, wird mitgerissen. Da springt ein Funke über, ganz unabhängig von manchen Inhalten. Er schrieb so, dass das Geschriebene im Ablesen eine Predigt ergeben würde. Das ist das Tolle.
Man spürt einfach: Da steckt was dahinter! Irgendwas! ( dasselbe wie mit Nietzsche ) ... Von welchem katholischen Schriftsteller könnte ich das sagen? Mir fällt keiner ein, ganz zu schweigen von zeitgenössischen.
Laicus

Ein behindertes Kind

@Latina

... und man fragt sich wirklich, warum gerade diese abgetriebenen Kinder nie in den Fürbitten vorkommen ( man dort aber immer von "fähigen Politikern und besonnenen Verantwortlichen für die Wirtschaft" faselt )
Laicus

Nikolauskirche in Bad Ischl zerstört: Tanzparkett im Presbyterium

Was rede ich eigentlich mit Ihnen? Sie lesen nicht mal meine Beiträge.
Laicus

Einigung mit der Piusbruderschaft ein Muss für die Kirche: von Klaus Obenauer

Hübsch geschrieben, sympathisch, wortgewandt und stilvoll. Und? Was nicht? Nichts fürs Volk. Wer in der Kirche, also beim Kirchvolk, etwas in Gang bringen will, muss für Maurer und Schreiner schreiben, nicht für Philister. Es ist eine Kunst, schön zu schreiben. Zugegeben hier! Aber es ist eine noch viele größere Kunst, der Masse schön aufs Maul zu schreiben - und die beherrschen nur wenige.
Laicus

Nikolauskirche in Bad Ischl zerstört: Tanzparkett im Presbyterium

Reden Sie nicht von "Hass". Es ist bei mir ein aus sich selbst rollendes Rad, schismatischen Karnevalsvereinen wie der Pius-Bruderschaft nicht den Bauch zu pinseln.

Ach ja, sehe ich jetzt erst. Ich habe nie zu Gewalt aufgerufen, sondern nur darauf hingewiesen, dass es Zeiten gab, in denen man sich ernsthaft in Gefahr gebracht hat als Katholik, wenn man Rom offen die Gefolgschaft verweigert hat (…More
Reden Sie nicht von "Hass". Es ist bei mir ein aus sich selbst rollendes Rad, schismatischen Karnevalsvereinen wie der Pius-Bruderschaft nicht den Bauch zu pinseln.

Ach ja, sehe ich jetzt erst. Ich habe nie zu Gewalt aufgerufen, sondern nur darauf hingewiesen, dass es Zeiten gab, in denen man sich ernsthaft in Gefahr gebracht hat als Katholik, wenn man Rom offen die Gefolgschaft verweigert hat ( wie z.B. eben Unitate hier weiter unten). Also? Worum gehts? Kehren auch Sie Rom den Rücken?
Laicus

Nikolauskirche in Bad Ischl zerstört: Tanzparkett im Presbyterium

@Defensor Fidei
Wer 1, 299 + X durch die Taufe in den Leib Christi eingegliederten Katholiken abspricht, katholich zu sein, diesem Leib zuzugehören ( "der rest ist deutsch katholisch oder kirchensteuer katholisch oder taufschein katholisch aber net römisch katholisch!" ), und stattdessen einem halbokkulten, spätmittelalteraffinen, religiös angepinselten Verein Rechtskonservativer, der von der …More
@Defensor Fidei
Wer 1, 299 + X durch die Taufe in den Leib Christi eingegliederten Katholiken abspricht, katholich zu sein, diesem Leib zuzugehören ( "der rest ist deutsch katholisch oder kirchensteuer katholisch oder taufschein katholisch aber net römisch katholisch!" ), und stattdessen einem halbokkulten, spätmittelalteraffinen, religiös angepinselten Verein Rechtskonservativer, der von der Zahl her kaum mehr als ein paar 1000 ausmacht, zur eigentlichen Kirche erhebt, kann nicht erwarten, keinen Gegenwind zu bekommen.

Bitte, melden Sie mich. "Was können Menschen mir antun?". Ihre weltlichen Gerichtsbarkeiten können Sie sich an den Hut stecken, mein Freund und Bruder in Christo.
Laicus

Nikolauskirche in Bad Ischl zerstört: Tanzparkett im Presbyterium

Unitate:
"fsspx und katholisch???

die fsspx ist nicht katholisch-denn katholisch sind ja auch lehmann und zollitsch!

die fsspx ist römisch katholisch wie leider auch nur alle tarditionalisten!da ist drinnen was drauf steht!

der rest ist deutsch katholisch oder kirchensteuer katholisch oder taufschein katholisch aber net römisch katholisch!

zu römisch katholisch gehört der papst und das heilig…
More
Unitate:
"fsspx und katholisch???

die fsspx ist nicht katholisch-denn katholisch sind ja auch lehmann und zollitsch!

die fsspx ist römisch katholisch wie leider auch nur alle tarditionalisten!da ist drinnen was drauf steht!

der rest ist deutsch katholisch oder kirchensteuer katholisch oder taufschein katholisch aber net römisch katholisch!

zu römisch katholisch gehört der papst und das heilige lateinische messopfer!

was hat die neue messe denn mit dem LATEINISCHEN ritus zu tun??nichts!!!"


...es gab Zeiten, da hat man Menschen wegen schismatischer Aussagen den Garaus gemacht, oder zumindest nen paar in die Fresse gehauen. Wissen Sie schon, oder? Was erlauben Sie sich eigentlich?
Laicus

Nikolauskirche in Bad Ischl zerstört: Tanzparkett im Presbyterium

Mal ehrlich, die Bilder zeigen doch eigentlich einen gewissen Stil. Es ist jetzt ja nicht furchtbar hässlich geworden. Es ist nur halt nicht mehr wie früher. Was ist dabei? ... Die Tatsache, dass Leute um den Altar herumlaufen, die dort eigentlich nichts zu suchen haben, ärgert da doch wirklich mehr.
Laicus

Bischof Müller warnt vor «säkularistischer Gesinnungsdiktatur»

Wer sich dauernd auf Prozesse und Anklagen, auf weltgerichtliche Scherereien einlässt ( siehe: Schimdt-Salomon, Aigner ), könnte sich mal Gedanken machen darüber, ob er nicht dem Typ nach einer, der das Reich Gottes der Zeit vorwegnehmen will.

Zur Sache: Ich bin als Katholik immer dazu bereit, mich vor die Teufel und Sünder hinzustellen und zu sagen: In Christus bist du gestorben, Toter! Also, …More
Wer sich dauernd auf Prozesse und Anklagen, auf weltgerichtliche Scherereien einlässt ( siehe: Schimdt-Salomon, Aigner ), könnte sich mal Gedanken machen darüber, ob er nicht dem Typ nach einer, der das Reich Gottes der Zeit vorwegnehmen will.

Zur Sache: Ich bin als Katholik immer dazu bereit, mich vor die Teufel und Sünder hinzustellen und zu sagen: In Christus bist du gestorben, Toter! Also, höre auf mich und das, was ich dir zu sagen habe. Und am besten noch, Du folgst dem!-, und zwar ganz gleich, ob mir die Welt dazu die Erlaubnis erteilt oder nicht.
Laicus

Gloria Global am 9. Dezember

Wie könnte man bei einem Katholiken, in dem Fall bei einem Bischof, geistige Substanz ( ich weiß, dennoch ) erwarten, an dem sichtbar, dass er nicht selten der Völlerei verfällt?
Laicus

Charismatisch und katholisch

Kritik an allen gewesenen und bestehenden Verbindungen zwischen Kirche und "Weltlich Mächten" ist geschätzt. Aber es rüttelt doch auf, zum Schlechten, wenn das Stelldichein zwischen Konstantin dem Großen und der Kirche rein seiner Synthetik nach als "Sündenfall" bezeichnet wird ( Minute 17-19 ). Das geht halt doch zu weit, oder ist schlichtweg falsch.
Laicus

Kardinal Vingt-Trois kritisiert Pius-Proteste gegen blasphemisches Theater

Weichen Sie mir und meiner Frage doch nicht mit einer Gegenfrage aus. Sie wissen doch nur, dass Sie sich mit einer Antwort selbst ins Knie schiessen würden.
Also, nochmal:
Was wäre nicht geschehen, hätte Jesus nicht am Kreuz den Tod erlitten?
Laicus

Kardinal Vingt-Trois kritisiert Pius-Proteste gegen blasphemisches Theater

IZAAC,
was wäre denn nicht geschehen, hätte Jesus nicht am Kreuz den Tod erlitten?
Laicus

Kardinal Vingt-Trois kritisiert Pius-Proteste gegen blasphemisches Theater

Wiederum hätten aber wohl die, die sich heute immer über solch blasphemische Kunst erzürnen, Jesus damals vom Kreuz abgenommen und gesund gepflegt, ihn nicht sterben lassen. Also: Wer ist hier der Teufel, bitte? Oder hat man immer noch nicht gerafft, was die Messe ist?
Laicus

Der Anfang des Kirchenjahres

Diesem liberalen Fem-Neomodernismus mag diese Frau nicht angehören, wie Sie ja sagen. Kann sein. Wohl ist diese Frau aber Erzeugnis dessen, das Vater und Mutter dieses liberalen Fem-Neomodernismus, nämlich: der Tatsache, dass Klassenkampf-Denken und Feminismus, dass die Welt in die Kirche Einzug erhalten hat. Das ist der Punkt hier. Diesem Vater und dieser Mutter ( diesen Eltern ) müssen wir …More
Diesem liberalen Fem-Neomodernismus mag diese Frau nicht angehören, wie Sie ja sagen. Kann sein. Wohl ist diese Frau aber Erzeugnis dessen, das Vater und Mutter dieses liberalen Fem-Neomodernismus, nämlich: der Tatsache, dass Klassenkampf-Denken und Feminismus, dass die Welt in die Kirche Einzug erhalten hat. Das ist der Punkt hier. Diesem Vater und dieser Mutter ( diesen Eltern ) müssen wir Keuschheistgürtel anlegen, und am besten gar noch, wir erwürgen die ihren Kinder, oder sperren sie zumindest weg. Dort liegt der Hund begraben. Konkret: Die Frau muss wieder mit der Haube links sitzen, und vorallem gehört sie vom Altargeschehen entfernt, am besten auch aus den Pfarrbüros.

Was sehe ich aber hier? Das Gegenteil. Ist es da nicht verständlich, dass man etwas aus der Haut fährt?
Laicus

Der Anfang des Kirchenjahres

Niemand zwingt dazu. Das Leben der Gemeinden heute krankt aber genau an dieser Pudding-und Magerquark-Pastoral ( wie sie dargestellt hier von dieser Frau, dieses Kindergarten-Geseier ). Man muss dagegen Stellung beziehen. Das ist wie damals mit Hitler, wissen Sie. Wer die Sch.... nicht beim Namen nennt, nicht offen Stellung bezieht: inbegriffen darin, dass man dem Schlechten die Bahn ebnet.
Wolle…More
Niemand zwingt dazu. Das Leben der Gemeinden heute krankt aber genau an dieser Pudding-und Magerquark-Pastoral ( wie sie dargestellt hier von dieser Frau, dieses Kindergarten-Geseier ). Man muss dagegen Stellung beziehen. Das ist wie damals mit Hitler, wissen Sie. Wer die Sch.... nicht beim Namen nennt, nicht offen Stellung bezieht: inbegriffen darin, dass man dem Schlechten die Bahn ebnet.
Wollen Sie also für Schaden an der Kirche verantwortlich sein, Hans? Nein? Sodenn, warum schimpfen Sie nicht mit mir?
Laicus

Was bleibt vom Papstbesuch?

Wahrscheinlich wird davon nichts bleiben. Unsere Bischöfe wollen ja weiterhin cäsaropapistisch mit Limousinen durch die Gegend gefahren werden und "firstclass" nach Südamerika fliegen, oder zumindest wollen sie nicht dafür verantwortlich sein, dass ihre Stuhl-Nachfolger wie arme Lumpis, wirklich evangelisch leben müssen.
( Allerdings sollte man sich die Beiträge anhören, zu denen man seinen Komme…More
Wahrscheinlich wird davon nichts bleiben. Unsere Bischöfe wollen ja weiterhin cäsaropapistisch mit Limousinen durch die Gegend gefahren werden und "firstclass" nach Südamerika fliegen, oder zumindest wollen sie nicht dafür verantwortlich sein, dass ihre Stuhl-Nachfolger wie arme Lumpis, wirklich evangelisch leben müssen.
( Allerdings sollte man sich die Beiträge anhören, zu denen man seinen Kommentar abgibt. ... )