Andreas74
Andreas74

Katholiken reagieren auf Brand der Kathedrale

Andreas74

Wo Moral keine Rolle spielt: Exklusivbericht von der Kinderwunsch-Messe in Berlin

"Kinderwunsch Messe" - Wie krank ist das den...... Ein Kind ist doch kein "Spielzeug" für den Erwachsenen. Das dieser, je nach Wunsch, in verschiedenen Ausführungen sich ansehen und dann bestellen kann. Das ist pervers.
Andreas74

Die Erzdiözese Freiburg nimmt einer blinden Frau ihre Herz-Jesu Statue weg. Damit die Beter wegblei…

Ich gebe zu, ich höre heute zum ersten mal davon. Und bin erschüttert. Wie kann eine Diözese eine blinden Frau ihre Herz Jesu Statue wegnehmen? Was sind das für "Hirten", die so etwas tun? Der Rauch Satans ist wahrhaftig in die katholische Kirche eingedrungen. Im Gebet, um die Rückgabe der Herz Jesu Statue, verbunden.
Andreas74

Holzkreuz der Herz-Marien-Grotte bei Aldingen mutwillig abgesägt

Furchtbar! :'(
Andreas74

Deutscher Bischof: "Schwule sind von Gott gewollt”

Andreas74

Drei Münchner Pfarrverbände werden von Teams geleitet

Andreas74

Moderner Glaube: "Wollen Sie etwas Pflanzliches oder etwas Wirksames?"

Pflanzlich wirksam natürlich. Frage: Wieso Rossfrau...? Wollen oder haben die den Laden tatsächlich "gegendert".... , weil Frau sind sonst diskriminiert fühlen könnte... Ich habe noch keinen Laden gesehen, der so heißt.
Andreas74

Franziskus zieht beim Jugendtreffen nur sehr wenige Leute an

Wen ich daran denke, was Papst Benedikt XVI für Massen von jungen Menschen beim WJT 2005 in Köln, 2008 in Sydney (wo ich dabei war), als auch in Madrid (2011) begeistert hat. Und dann das hier sehe.... Muss man feststellen, wie auch bei der Messe in der Stadt Iquiqueas am 18.1., das eine große Entfremdung zwischen den Gläubigen und PF unübersehbar ist.
Andreas74

Pro und Contra: Knien im Gottesdienst

Die Gläubigen verstanden die lateinische Sprache nicht mehr. Sie fühlten sich von der Feier der Liturgie ausgeschlossen, da die Priester die Messe mit dem Rücken zur Gemeinde zelebrierten.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch das ist Unfug! Viel mehr zogen sich die Gläubigen nach dem VII, mit der Einführung des "Neuen Messe"…More
Die Gläubigen verstanden die lateinische Sprache nicht mehr. Sie fühlten sich von der Feier der Liturgie ausgeschlossen, da die Priester die Messe mit dem Rücken zur Gemeinde zelebrierten.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch das ist Unfug! Viel mehr zogen sich die Gläubigen nach dem VII, mit der Einführung des "Neuen Messe" in der Landessprache und zur Gemeinde hin samt "Friedensgruß", zurück.
Andreas74

„Demo für alle“ unter starkem Polizeischutz

Die Welt wird immer kränker.....
Andreas74

Franziskus zelebrierte die Messe an menschenleeren Orten

Das Oberhaupt der katholischen Kirche kommt...., und (fast) keinen interessiert ist es. Für wahr eine deutliche Note der Unzufriedenheit der Gläubigen, mit der liberalen zeitgeistlichen Theologie von PF.
Andreas74

Wie war das eigentlich früher? Blick zurück, katholisch in Deutschland 1930-1965

So schön , so würdig! Ein klar strukturiertes Leben, das sich am katholischen Glauben orientierte. In allen Lebensfrage. Es gab ein Zusammenhalt, wie es ihn heute überhaupt nicht mehr gibt. Heute grasiert "Invidualität" und Egoismus. - Eine schöne Zeit, war das. So muss es wieder werden.
Andreas74

Papst Franziskus zeichnet Abtreibungs- und Homolobbyistin aus

Ein Zerstörer der katholischen Kirche! Mehr gibt es nicht zu sagen.
Andreas74

Beatrix von Storch (AfD): "Merkel ist die größte Lügnerin der Nachkriegsgeschichte!" (09.03.2017)

@theresa Katharina Das ist überhaupt nicht zu verstehen...., dass das nicht justitiabel seien soll. Merkel hat bei ihrem Amtseid geschworen "Schaden von Volke abzuwenden". Handeln tut sie aber entgegen dieses Eids. - ....aber wem beim Richter das Parteibuch stimmt...., geht bekanntlich alles.
Andreas74

Jahresheiligen ziehen

Sie haben gezogen! Der/die Jahresheilige ist:
Name:

Heilige Therese vom Kinde Jesu
Gedenktag*:
1. Oktober
Zitat:
"Die Stürme dieser Erde überwinden wir, wenn wir in der Gelassenheit eines Kindes vorangehen, das sich vom Vater geliebt weiß: Er wird es in der Gefahr nie alleinlassen."
Mögliche Aktion:
Für leidende Kinder beten.
Mehr Info:
Kirchenlehrerin; www.heiligenlexikon.de
Andreas74

Zauberpriester

Bei solchen "Hirten" braucht man sich über den Glaubensverlust nicht wundern.....
Andreas74

Im Kreuz ist Heil

Die Pest, die den Körper befällt, mag es vielleicht, zumindest in Europa, nicht mehr geben. Dafür eine Pest des Geistes, den Modernismus.
Andreas74

Familie Berger - Gegrüßt sei tausendmal (Hl. Josefslied)

Andreas74

"Sieg der Sühne" (Entstehung des Marienheiligtums)

Andreas74

Marienheiligtum Wigratzbad, Gnadenkapelle

Andreas74

Hochwürden Hesse über das Vatikanum II.

Sehr gut erklärt!

Andreas74

Berlin: Schweigemarsch für das Leben durch die Innenstadt am 20.09.2014

Und die, die berichteten, hetzen was das Zeug hält......

Siehe hier: www.berliner-kurier.de/…/demonstration-d…,7169228,28460490.html

www.neues-deutschland.de/…/946607.mehrere-…

Sodom und Gomorra

Da kann man nur beten....
Andreas74

Sigrid & Marina Madonna, Schwarze Madonna

Andreas74

Fronleichnam im Kölner Dom (1947)

@Mister Catholic

Wahre Worte.....

.....wahr und gleichzeitig so traurig.....
Andreas74

Dominikanerpater: Messe ist heute kein Opfer mehr

"Als Katholik kann man viel von der Reformation lernen." Das erklärte Dominikanerpater Frank Ewerszumrode (32) im Gemeindehaus der Christuskirche laut der Schwetzinger Zeitung vom Montag. Der Geistliche unterrichtet dogmatische und ökumenische Theologie an der Universität Mainz: "Meine Kirche wäre heute anders, wenn die Reformation nicht stattgefunden hätte." Bis in die 1960er Jahre sei die …More
"Als Katholik kann man viel von der Reformation lernen." Das erklärte Dominikanerpater Frank Ewerszumrode (32) im Gemeindehaus der Christuskirche laut der Schwetzinger Zeitung vom Montag. Der Geistliche unterrichtet dogmatische und ökumenische Theologie an der Universität Mainz: "Meine Kirche wäre heute anders, wenn die Reformation nicht stattgefunden hätte." Bis in die 1960er Jahre sei die Messe auf Latein zelebriert worden. Die Messe sei als Opfer gesehen worden. Das sei heute anders.

Und darum blutet die "Reformation"s Kirche aus, weil sie alles verwässert hat und den Gläubigen keinen Halt mehr im Leben geben kann.

www.theeuropean.de/…/8154-mitglieder…
Andreas74

Diözese Linz organisiert Homo-Veranstaltung

Es heißt: "Liebe den Sünder, aber hasse die Sünde!"

Und nicht hoffiere die Sünde oder mache Dich dem Sünder gleich!
Andreas74

Augenzeuge der Krim-Abstimmung

Vielen Danke, Herr Stadler! Für die Wahrheit!
Andreas74

Santa Teresa de Jesús - 15-octubre

Andreas74

Mörderischer Genderwahnsinn

Kein Worte......... können meiner fassungslosigkeit Ausdruck verleihen!
Andreas74

Ave Maria Stella

Wunderschön!
Andreas74

Demonstration für die Familie in Wien

Vielen Dank, allen Menschen die sich für Lebensschutz und Familie einsetzen.

Termin Hinweis: Marsch für das Leben - Berlin 21.9.2013 um 13:00 vor dem Bundeskanzleramt / In der Nähe des Berliner Hauptbahnhof
Andreas74

Papst ermutigt Bischöfe zum Widerspruch gegen Zeitgeist

Gott schütze unseren heiligen Vater! Solche Bischöfe, wie es sie beschreibt brauchen wir, die mutig Zeugnis für das Evangelium ablegen und nicht solche die dem Zeitgeist nachrennen!
Andreas74

Homosexuelle: „Der Papst ist ein Schwein“

Toleranz fordern, Intoleranz geben!

Das Video offenbart die ganze Doppelmoral der Homosexuellen und ihrer Lobby!

Ich bekenne das es schwer fällt, angesichts solcher Bilder, friedfertig zu bleiben!
Andreas74

Gebets- und Demozug für das Leben

Danke an alle die für die für Verteidigung des Rechts auf Leben aufstehen!
Andreas74

Krankheitsvertretung für Kopfing: Grieskirchner Pfarrer übernimmt

Leider wirst Du Recht haben, Monika Elisabeth...

Was ich nicht verstehe, warum treten die Spalter nicht einfach aus der katholischen Kirche aus, wenn ihnen die dort gelebten Wertvorstellungen nicht mehr passen und schließen sich den reformistischen Prostestanten an. Dort finden sie doch alles was sie so erstrebenswert finden.... Vegebung der Sünden ohne Beichte, Scheidung+Wiederverheiratung, …More
Leider wirst Du Recht haben, Monika Elisabeth...

Was ich nicht verstehe, warum treten die Spalter nicht einfach aus der katholischen Kirche aus, wenn ihnen die dort gelebten Wertvorstellungen nicht mehr passen und schließen sich den reformistischen Prostestanten an. Dort finden sie doch alles was sie so erstrebenswert finden.... Vegebung der Sünden ohne Beichte, Scheidung+Wiederverheiratung, Homoehe, Frauen im Pristeramt etc.

Und lassen diejenigen die nichts mit ihrer "Modernisierung" (nach dem Motto: heute macht man das so...) am Hut haben in Ruhe.

Aber die Spalter halten es ja lieber wie Kain & Abel....

Und willst Du nicht mein Bruder (meiner Meinung) sein, dann schlag ich Dir den Schädel ein!
Andreas74

Gerichtsstreit verloren: Katholische Adoptionsstelle muss Homos Kinder vermitteln

Danke für den Link Stephan Karl!

Unterschrieben und abgeschickt.

Kann Monika Elisabeth nur zustimmen! Dann lieber schließen als die armen Kinder dem Einfluss von Homosexuellen zu überlassen. Die ihre unnatürliche Einstellung & Lebensweise dann noch an die Kinder weitergeben.

Das ist mal wieder typisch für die heutige Mainstream-Gesellschaft, das Minderheiten…More
Danke für den Link Stephan Karl!

Unterschrieben und abgeschickt.

Kann Monika Elisabeth nur zustimmen! Dann lieber schließen als die armen Kinder dem Einfluss von Homosexuellen zu überlassen. Die ihre unnatürliche Einstellung & Lebensweise dann noch an die Kinder weitergeben.

Das ist mal wieder typisch für die heutige Mainstream-Gesellschaft, das Minderheiten bestimmen dürfen was gesetzlich zu gelten hat.

Das Gesetz Gottes kann nicht verändert werden.
Andreas74

Referendum gegen Homo-Ehen in Liechtenstein zusammengekommen

Beten wir das das Referendum Erfolg haben möge!

Und die Lichtensteiner Bürger gegen diese Gesetz der Unzucht stimmen!

Es könnte Signalwirkung haben!!!
Andreas74

VERZWEIFELTER KATHOLISCHER PFARRER BRAUCHT DRINGEND HILFE!!!

Seit wann bedeutet Ökomene die Aufgabe der eigenen Traditionen und Würzeln?
Die Ökomene ist dafür da, sich kennenzulernen!
Aber nicht dazu einen Kniefall vor dem heutigen Mainstream zu machen und seinen eigenenTraditionen über Bord zu werfen!

Der ist ein klarer Aufruf zu sittlichem Verfall & Sünde!
Andreas74

Bischof kritisiert Blasphemie-Zerstörung in Avignon

Was ist das für ein Bischof, der die Zerstörung dieser Gotteslästerung, bedauert? Gar keiner!

Das jetzt sogar schon katholische Kirchenvertreter dem Mainstream zu Munde reden, ist bezeichnend für den Zustand in dem sich Teile der katholischen Kirche befinden.
Andreas74

Blasphemisches Foto "Piss Christ" in Avignon zerstört

Diese Gotteslästerung nenne diese Satanisten auch noch Kunst!

Wenn es sich um den muslimische Koran handeln wurde, wäre die Politiker ganz schnell bei, dieses als Verhöhnung des Islam zu bezeichnen.

Aber wenn das christliche Kreuz entweiht wird, wird das als "künstlerische Freiheit" bezeichnet!

Mein riesigen Dank an die "Täter", die diese Ausgeburt der Hölle zerstört …More
Diese Gotteslästerung nenne diese Satanisten auch noch Kunst!

Wenn es sich um den muslimische Koran handeln wurde, wäre die Politiker ganz schnell bei, dieses als Verhöhnung des Islam zu bezeichnen.

Aber wenn das christliche Kreuz entweiht wird, wird das als "künstlerische Freiheit" bezeichnet!

Mein riesigen Dank an die "Täter", die diese Ausgeburt der Hölle zerstört haben!
Andreas74

Gloria Global am 15. April

Die Schändung unserer Kirchen, durch solche modernen "Künstler" muss aufhören!

Sieht ja jetzt mehr nach einer kargen schmucklosen Kirche der Prostestanten aus als nach einer katholischen Kirche!

Zu Herr Mißfelder:
Andreas74

Bundespräsident Christian Wulff mit Eier beworfen

Mein Mitleid für den christlichen? Präsidenten Deutschlands, für den der Islam zu Deutschland gehört, hält sich in Grenzen!
Andreas74

Eine halbe Million Polen für totales Abtreibungsverbot

Vorbildlich!!!

Ich freue mich dass die Polen sich so für das leben einsetzen und sich nicht vom "Zeitgeist" verbiegen lassen! Ein gutes Beispiel, dem Deutschland und die Welt nacheifern sollten!

Wenn ich allerdings an die Agressivität denke, denen Lebensschützer in Deutschland und Europa ausgesetzt sind, bei den Märschen für das Leben z. B. in Berlin oder …More
Vorbildlich!!!

Ich freue mich dass die Polen sich so für das leben einsetzen und sich nicht vom "Zeitgeist" verbiegen lassen! Ein gutes Beispiel, dem Deutschland und die Welt nacheifern sollten!

Wenn ich allerdings an die Agressivität denke, denen Lebensschützer in Deutschland und Europa ausgesetzt sind, bei den Märschen für das Leben z. B. in Berlin oder München. Einfach traurig, diese Lebensfeinlichkeit.
Wir müssen weiter für das Leben beten!
Andreas74

Ist Homosexualität Sünde?

Ist Homosexualität Sünde?

Homosexualität ist für mich persönlich eine Sünde!

Wie es theologisch ausieht, wurde ja weiter unten schon geschrieben!
Andreas74

Berlin: Anti-Papst-Marsch in Planung

Die Berliner Versammlungsbehörde sollte diese LSVD-Demo, fern ab der
papstlichen Reise-Route, laufen lassen.

So bleibt das Recht auf freie Meinung gewahrt und die Menschen die Papst Benedikt XVI sehen und an der heiligen Messe mit ihn teilnehmen wollen werden nicht belästigt!

Auch sollten die Sicherheitskräfte angewiesen werde, Menschen in provozierender Kleidung und erkennbar auf Störung aus, …More
Die Berliner Versammlungsbehörde sollte diese LSVD-Demo, fern ab der
papstlichen Reise-Route, laufen lassen.

So bleibt das Recht auf freie Meinung gewahrt und die Menschen die Papst Benedikt XVI sehen und an der heiligen Messe mit ihn teilnehmen wollen werden nicht belästigt!

Auch sollten die Sicherheitskräfte angewiesen werde, Menschen in provozierender Kleidung und erkennbar auf Störung aus, von der Stecke fernzuhalten!

Denn 1996 soll sich doch nicht wiederholen!