Michael99
Michael99 likes from Joseph Franziskus

Franziskus bereitet die nächste katholische Gemeinschaft für den Metzger vor

Ein Orden, der überleben will und seine katholische Identität nicht aufgeben will, muß sich aus den kirchlichen strukturen heraus lösen. Andernfalls wird er Vernichtung werden, das ist die traurige Realität
Michael99 likes from Heilwasser

Franziskus bereitet die nächste katholische Gemeinschaft für den Metzger vor

Dem muss jetzt bald das Handwerk gelegt werden. Er wird ja nur solange zugelassen von oben, wie es auch der Reinigung dienen kann: Letztlich löst er alles auf, was eh schon nimmer besonders gut war, leider halt auch die guten Orden, aber die sind hoffentlich so schlau und machen auch ohne ihn weiter. Je mehr er auflöst, desto mehr Widerstand wird er kriegen und dann hat's ihn irgendwann. Es ist …More
Dem muss jetzt bald das Handwerk gelegt werden. Er wird ja nur solange zugelassen von oben, wie es auch der Reinigung dienen kann: Letztlich löst er alles auf, was eh schon nimmer besonders gut war, leider halt auch die guten Orden, aber die sind hoffentlich so schlau und machen auch ohne ihn weiter. Je mehr er auflöst, desto mehr Widerstand wird er kriegen und dann hat's ihn irgendwann. Es ist sehr traurig, was der alles anstellt. Er will offensichtlich seine Seele mit voller Absicht in die tiefste Hölle stürzen. So läuft es, wenn man falschen Vorgaukelungen nachläuft. Jesus Christus wird den falschen Propheten in den Feuersee werfen. Das Kreuz ist unbesiegbar, auch wenn das der Hochmut des Unteren situativ nicht glauben will. Er weiß es zwar eigentlich und doch ist sein Wesen so fieberhaft vernarrt in Zerstörung, dass er gar nicht anders kann. Und so wird er, weil er gar nicht anders kann, vom Kreuz besiegt werden. Möge Fr. noch zur Reue kommen.
Michael99 likes from Magee

Franziskus bereitet die nächste katholische Gemeinschaft für den Metzger vor

Wer selbst keine Früchte hervorbringt und einem sterbenden Orden entstammt, der hasst natürlich alles, was katholisches Leben in sich hat. Bergoglio ist wie ein Vampir, der anderen das Blut aussaugt, um selbst lebendig zu erscheinen.
Michael99 likes from prince0357

Helvetia Christiana and the Crusade for Western Civilization

Sie beten weder Plinio noch dessen Mutter an. Das ist eine bösartige Unterstellung.
Michael99 likes from Mir vsjem

Helvetia Christiana and the Crusade for Western Civilization

Bestätige die Aussage von @prince0357: "Sie beten weder Plinio noch dessen Mutter an. Das ist eine bösartige Unterstellung."

TFP ist keine Sekte! TFP warnt: "Das Denken hinter der Amazonassynode entspringt den extremsten Strömungen der Befreiungstheologie."
Michael99 likes from Eugenia-Sarto

Unglaublich geringe Teilnehmerzahl bei Papstmesse

Das war bei Pius XII. noch ganz anders.www.youtube.com/watch

Franziskus bereitet die nächste katholische Gemeinschaft für den Metzger vor

Die Herolde des Evangeliums wollte ich vor langer Zeit nach Deutschland holen, doch modernistische Geistliche wollten diese nicht haben. Sie haben eine ausgerägte Fatima Spiritualität und leben die Weihe des HL Grignon von Montfort.

EinTeffen mit zwei Priestern kam zustande .

Helvetia Christiana and the Crusade for Western Civilization

05:33
To sign our petition: flechenotredame.org Helvetia Christiana: www.helvetia-christiana.chMore
To sign our petition: flechenotredame.org
Helvetia Christiana: www.helvetia-christiana.ch
Mir vsjem
Bestätige die Aussage von @prince0357: "Sie beten weder Plinio noch dessen Mutter an. Das ist eine bösartige Unterstellung." TFP ist keine Sekte! …More
Bestätige die Aussage von @prince0357: "Sie beten weder Plinio noch dessen Mutter an. Das ist eine bösartige Unterstellung."
TFP ist keine Sekte! TFP warnt: "Das Denken hinter der Amazonassynode entspringt den extremsten Strömungen der Befreiungstheologie."
prince0357
Sie beten weder Plinio noch dessen Mutter an. Das ist eine bösartige Unterstellung.
View one more comment.
Michael99 likes from Melchiades

Franziskus über Konvertiten “verbittert" - aber ein Priester hat Lösung

Vielleicht ärgert ihn ja noch ein ganz anderer Umstand ?
Denn was haben in der Regel Konvertiten gemeinsam ? Etwa nicht, dass sie dieses Spielchen von Friede, Freude, Eierkuchen früher oder später durchschauen und sich dagegen stemmen, weil sie in der Regel genau dies schon einmal miterlebt haben und fast allergisch darauf reagieren. Was natürlich für den amtierenden Papst , für seine Vorstellung…
More
Vielleicht ärgert ihn ja noch ein ganz anderer Umstand ?
Denn was haben in der Regel Konvertiten gemeinsam ? Etwa nicht, dass sie dieses Spielchen von Friede, Freude, Eierkuchen früher oder später durchschauen und sich dagegen stemmen, weil sie in der Regel genau dies schon einmal miterlebt haben und fast allergisch darauf reagieren. Was natürlich für den amtierenden Papst , für seine Vorstellung und seinen Helfershelfern, wie ein Schlag in die Magengrube ist. Denn Konvertiten aus dem Protestantischen erkennen es, wenn die heilige Messe im Grunde fast nur noch ein ev. Gottesdienst darstellt, jene aus dem Hinduismus können besser zwischen Verehrung und Anbetung unterscheiden, da ihnen die Vielgötterei bekannt ist, jene aus dem Islam ( die wirklich auch innerlich voll und ganz den wahren Glauben erkannt haben ) erkennen, wenn aus der Liebe, Güte und Barmherzigkeit der wahrhaftigen Dreifaltigkeit etwas gemacht wird, was dem nicht nur nicht entspricht, sondern zu widerwärtigen Zwecken missbraucht wird. Und nun überlegt einmal. Seit 56 Jahren ist die Mehrheit der Kleriker damit beschäftigt die Katholiken auf den Kurs der Selbstzerstörung zubringen und hat es auch bei der Mehrheit geschafft ! Und dann tauchen, obwohl es gar nicht mehr sein dürfte diese bekloppten Konvertiten auf ..... und noch schlimmer, die halten nicht mal ihre Schnute, sondern fragen ganz offen :" Habt ihr jetzt alle den Verstand verloren ? Wisst ihr eigentlich, was ihr da gerade anstellt ?", und zeigen noch mit den Fingern auf die Dinge, die wider des Glaubens und der Lehre gehen, und zu allen Überfluss verbünden die sich früher oder später auch noch mit denen der Tradition. Also ehrlich, dies ist doch für den amtierenden Papst und seine Leute zum aus der Haut fahren, weil sie auch dummerweise erkennen müssen, dass sich viele Konvertiten ,im Grunde, " nicht die Bohne drum scheren" , was so lange und mühsam an Vorurteilen gegen die Tradition von ihnen aufgebaut wurde. Nein , die besitzen die Frechheit, sich tatsächlich selbst ein Bild machen zu wollen und fangen an gezielt Fragen zu stellen und so gar einiges zu hinterfragen und dann kommt da dieses Wort, was man den eigentlich Katholiken schon da gewöhnt hat bzw. für Fragen in die richtige Richtung, nämlich Warum ?. Warum verändert ihr die heilige Schrift, obwohl es euch doch untersagt ist ? Warum macht ihr aus dem einzig wahren Sohn Gottes, einen unter vielen ? Warum ? Warum ? Warum? Tja, und dies passt jenen, die die Kirche zerstören wollen, nun überhaupt nicht in den Kram, gell?
Michael99 likes from Stelzer

Kasper: Franziskus will "Rückkehr” [vom Weg in den Abgrund] “unmöglich” machen

Der Mensch (Kasper) denkt und Gott lenkt. Für Kasper und die deutschen Bischöfe ein sicher unvorstellbarer Gedanke
Michael99 likes from MMB16

Kasper: Franziskus will "Rückkehr” [vom Weg in den Abgrund] “unmöglich” machen

Franziskus kann soviel wollen wie er will. Je mehr er will, umso mehr entfernt er sich von der Gnade des Glaubens. Der Glaube ist Franziskus Mittel, nicht Zweck. Schon dadurch geht er irre.
Michael99 likes from tis83

Franziskus über Konvertiten “verbittert" - aber ein Priester hat Lösung

Dito.
Michael99 likes from MMB16

Franziskus über Konvertiten “verbittert" - aber ein Priester hat Lösung

Ja, ja, der Franz und seine Welt ...
Michael99 likes from Boni

Franziskus über Konvertiten “verbittert" - aber ein Priester hat Lösung

Dass es immer noch Leute gibt, die dieser Gestalt ein Urteil in Fragen der Religion zutrauen, verstört.
Michael99 likes from Isolde Essen

Gretinismus: Katholische Missionare vergleichen Greta Thunberg mit der Muttergottes

Bitte nicht !!!
Was ist bloß aus der Kirche geworden?
Michael99 likes from Lichtlein

Deutscher Bischof kündigt Abschaffung des Zölibats nach Amazon-Synode an

Schrecklich, viele wollen die Kath. Kirche abbrechen. was bleibt dann noch übrig? Jesus hat nicht umsonst gesagt: Werde ich noch Glauben vorfinden, wenn ich wieder komme?
Michael99 likes from Tina 13

Deutscher Bischof kündigt Abschaffung des Zölibats nach Amazon-Synode an

Furchtbar
Michael99 likes from Antiquas

Deutscher Bischof kündigt Abschaffung des Zölibats nach Amazon-Synode an

Das ist eindeutig ein Lutheraner. Nur schade, dass er sich katholisch nennt.
Michael99 likes from Maria Katharina

Deutscher Bischof kündigt Abschaffung des Zölibats nach Amazon-Synode an

Doch! Ein Verrat am Willen des HERRN!!

Eine Kirche ohne Jesus Christus

Traurig!Jesus Christus, ich liebe dich und vertraue auf dich!Halleluja! Amen.
Michael99 likes from Susi 47

Deutscher Bischof kündigt Abschaffung des Zölibats nach Amazon-Synode an

Ich bin für die abschaffung der adveniat
Sammlungen der sternsingersammlungen
Der caritas sammlungen
Alles verlorenes geld-
Da die eh alle zu uns einwandern
Michael99 likes from CollarUri

Deutscher Bischof kündigt Abschaffung des Zölibats nach Amazon-Synode an

Warum heisst es nicht gleich "der lutherische Landesbischof"?
Michael99 likes from Lichtlein

Starkes Zeichen: Stadtdechant Kleine protestiert mit „Maria 2.0“

es gibt keine Maria 2.0 oder Updates
Michael99 likes from MMB16

Kardinal Marx: Es gibt kein Stoppschild aus Rom

Natürlich nicht. Den Freifahrtschein hat er ja gerade gekauft!
797

Der Glorreiche Rosenkranz mit Papst Benedikt

25:46
All rights reserved to Radio Vatican. -Video Upload powered by www.tunestotube.com
Gods Armee alias Anne and 6 more users like this.
Michael99 likes from Vered Lavan

Eine Anspielung? Indischer Bischof präsidiert Novus-Ordo-Eucharistie verkleidet als Heide

Das Safrangelbe Gewand gehört eigentlich zu den höchsten Dasanami-Swamis (=Brahmanen) der Shankara-Tradition. Die sollen ihm mal den Marsch blasen!
Michael99 likes from Liberanosamalo

Kardinal Marx weiht fünf Männer zu Diakonen

"Die alte Austauschreligion beenden". Hört hört! Gibt er etwa zu, dass in den 60ern die wahre Religion "ausgetauscht" wurde und er bereit ist, den letzten Gnadenstoß zu setzen?
Michael99 likes from Il Calmo

Kardinal Marx weiht fünf Männer zu Diakonen

"... in einem feierlichen Gottesdienst" das ist doch eine protestantische Ausdrucksweise! Katholisch würde es heißen in einem feierlichen Hochamt! Nicht einmal mehr die Pressestellen der Ordinariate benutzen die katholischen Ausdrucksweisen. Eine echte Schande!
Michael99 likes from Marie M.

Thomas Gottschalk: Bin nie vom katholischen Glauben abgefallen

Katholisch zu sein in der Gefolgschaft von Marx & Co., kostet nicht mehr viel. Da ist so manches machbar.
Michael99 likes from Susi 47

Thomas Gottschalk: Bin nie vom katholischen Glauben abgefallen

Udo jürgens
Sang mal das lied:
Ich war noch niemals in new york....
-------

Bekommt thomas gottschalk von irgendjemand gummibärchen für diese aussage?
Michael99 likes from Faustine 15

Thomas Gottschalk: Bin nie vom katholischen Glauben abgefallen

In der letzten Zeit verkünden dies viele Schauspieler oder Fußballprofis .Ist ja auch einfach bei modernistischem verweltlichten oder Namenschristen oder einfacher Bergoglio Euphorie.
Michael99 likes from MMB16

Thomas Gottschalk: Bin nie vom katholischen Glauben abgefallen

Gut beobachtet. Jetzt, nachdem man den Wandel geschafft hat, wird auch wieder Propaganda gemacht. Vorher wurde alles schlecht gemacht.
Michael99 likes from Susi 47

Thomas Gottschalk: Bin nie vom katholischen Glauben abgefallen

Wäre er überzeugter katholik
Hätte er seine frau niemals betrogen...
Michael99 likes from Hermias

Marsch für das Leben am 14.9.2019 in Zürich - Ein paar Impressionen

@Pazzo Generell stimme ich Ihnen zu, doch ein paar Bemerkungen möchte ich hier anfügen. Das Video zeigt nur die ersten paar Minuten nach Marschbeginn. Die rund 1200 Teilnehmer (ältere Leue, jüngere Leute, Kinder, Babies) mussten wegen den Chaoten rund 45 Min. in einer schattigen Seitenstrasse warten. Angeblich aus Sicherheitsgründen wurde der Marsch durch fast menschenleere Strassen in einem …More
@Pazzo Generell stimme ich Ihnen zu, doch ein paar Bemerkungen möchte ich hier anfügen. Das Video zeigt nur die ersten paar Minuten nach Marschbeginn. Die rund 1200 Teilnehmer (ältere Leue, jüngere Leute, Kinder, Babies) mussten wegen den Chaoten rund 45 Min. in einer schattigen Seitenstrasse warten. Angeblich aus Sicherheitsgründen wurde der Marsch durch fast menschenleere Strassen in einem ehemaligen Industriegebiet der Stadt Zürich geführt, wo es praktisch keine Passanten, keine Restaurants, keine Läden, usw. gab. Zudem wurde der Marsch - wiederum aus Sicherheitsgründen - von der Polizei noch abgekürzt. Mehrere Hundert gewaltbereite Chaoten lauerten überall entlang der Marschroute darauf, die Marschteilnehmer anzugreifen bzw. sie zu belästigen, zu beschimpfen, mit Gegenständen zu bewerfen oder sonst wie zu stören. Die Chaoten schrieen teilweise fürchterliche Blasphemien aus ihrer Seele, wie z.B. dies: "Hätte Maria abgetrieben, wäret ihr uns erspart geblieben" (im Video mehrmals zu hören). Die Chaoten haben entlang der Marschroute laute Rockmusik abgespielt, Knallkörper gezündet, mit Trillerpfeifen Lärm gemacht, geschrieen wie die Idioten, die Teilnehmer beschimpft, Spruch-Tafeln hochgehalten mit Sprüchen wie z.B. "Der Bauch gehört mir", usw. Es war eine surreale Stimmung am Ort, was nicht unbedingt zum Gebet und Singen animiert hat. Gruppenweise und diskret wurde aber doch gebetet und auch gesungen.
Michael99 likes from Joseph Franziskus

Marx zeigt dem Vatikan den Stinkfinger: Am deutschen Wesen wird die Römische Kirche genesen

Lehramtstreue Diosösanpriester sollten ,solange die Verwirrung in der Amtskirche anhält, eine Art loser Verbindung schaffen mit regelmäßigen Treffen, bei denen aktuelle Probleme besprochen werden. In deren Pfarreien müsste darauf hingewiesen werden, daß hier ein zölinatär lebender Priester wirkt, der das traditionelle Lehramt vertritt und die Gläubigen hier demgemäß unterwießen werden. Auch muß …More
Lehramtstreue Diosösanpriester sollten ,solange die Verwirrung in der Amtskirche anhält, eine Art loser Verbindung schaffen mit regelmäßigen Treffen, bei denen aktuelle Probleme besprochen werden. In deren Pfarreien müsste darauf hingewiesen werden, daß hier ein zölinatär lebender Priester wirkt, der das traditionelle Lehramt vertritt und die Gläubigen hier demgemäß unterwießen werden. Auch muß darauf hingewiesen werden, daß die Pfarrmessen, in einer traditionellen Form stattfinden und dabei eine entsprechende Bereitschaft, das zu akzeptieren, bei den Gottesdienstbesuchern, gegeben sein muß. Um Missverständnissen vorzubeugen, soll darauf hingewiesen werden, daß Gläubige, die eine moderner geartete Liturgie wünschen, gerne in eine nahegelegene entsprechende Kirche ausweichen können, was jeden ja frei steht. Ebenso können dann auch progressive Priester Gläubigen mit traditionellerer Kirchensicht empfehlen, entsprechende Götterhäuser, in der Nähe, aufzusuchen. Somit könnte Streit und Skandale zumindest verhindert werden. Natürlich müssten auch die Pfarrgemeinderäte, gemäß ihrer theologischen Sichtweise, in den entsprechenden Gemeinden ausgewählt werden. Jemand mit progressiven Vorstellungen, kann sich ja jederzeit in einer Gemeinde engagieren, wo ein ihm genehmes Umfeld gegeben ist. Auf alle Fälle muß es enden, daß traditionsnahe Diözesanpriester alleine da stehen und von den eigenen Mitarbeiterstab bekämpft werden. Man muß sich organisieren, anders geht es nicht mehr.
Michael99 likes from Melchiades

Kardinal Marx: „Vielleicht treten wir in eine neue Epoche des Christentums“

Ihr habt alle tolle Kommentare geschrieben, finde ich !
Mir selbst fällt im Augenblick ( recht geistlos) nur eins ein : Kann der nicht mal seine Schnute halten ? Denn seine selbstherrliche gottlose Überheblichkeit und seine Feigheit zum Kreuz zu stehen ( man denke nur an den Tempelberg), gehen mir schlichtweg völlig auf die Nerven ! Wenn er, die DBK und der ZdK meinen sie müssen sich selbst zu …More
Ihr habt alle tolle Kommentare geschrieben, finde ich !
Mir selbst fällt im Augenblick ( recht geistlos) nur eins ein : Kann der nicht mal seine Schnute halten ? Denn seine selbstherrliche gottlose Überheblichkeit und seine Feigheit zum Kreuz zu stehen ( man denke nur an den Tempelberg), gehen mir schlichtweg völlig auf die Nerven ! Wenn er, die DBK und der ZdK meinen sie müssen sich selbst zu Göttern ( Götzen) erhaben und viele Katholiken sind der gleichen Ansicht, dann bitte . Nur schaut dann nicht Dumm aus der Wäsche, wenn der Herr euch dafür auch die Rechnung präsentiert ! Denn Er selbst hat euch gewarnt , doch wenn ihr nicht hören wollt....
Nur lasst uns, die wir wahrhaft glauben mit euren Hokuspokus in Ruhe bzw. auch wenn wir wenige sind, wir wollen mit euch nichts mehr zu tun haben müssen, weil ihr der Staub seit, den wir uns von den Füssen schütteln müssen und wollen !
So weit, mein zugegebener geistloser Kommentar.
Michael99 likes from Wilgefortis

Geruch der Schafe: Minderjährige missbrauchen Priester

das ist Gewalt, aber kein Missbrauch!

Bistum-Eichstätt Video: Neo-Synodal-Kirche in Aktion

Die machen sich ja zum Affen!
Michael99 likes from Sieglinde

Bistum-Eichstätt Video: Neo-Synodal-Kirche in Aktion

Bei diesen Bildern könnte man fast an die Evolution glauben

BETRACHTUNGEN ÜBER DAS LEIDEN UND STERBEN UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS - Teil 3

BETRACHTUNGEN ÜBER DAS LEIDEN UND STERBEN UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS von Plinio Corrêa de Oliveira - Teil 3
Karoline Herz and one more user like this.
Michael99 likes from Susi 47
17
blogspot.com

"Deus lo vult" Kardinal Burke und Bischof Schneider rufen zum Gebets-Kreuzzug auf

Edward Pentin hat im National Catholic Register das Schreiben veröffentlicht, in dem Kardinal Burke und Bischof Schneider die gläubigen Katholiken …
Sieglinde
Es wurde ja schon langsam Zeit das zum Sturmgebet aufgerufen wurde. So hat der einzelne Beter wenigstens Unterstützung in diesem Wirrwar unserer …More
Es wurde ja schon langsam Zeit das zum Sturmgebet aufgerufen wurde. So hat der einzelne Beter wenigstens Unterstützung in diesem Wirrwar unserer Zeit. Man könnte ja langsam am Verstand der Menschheit zweifeln, was da alles, in allen Sparten, schief läuft, an Manipulation, Korruption etc.
Josef Nirschl and 6 more users like this.
Michael99 likes from Sancta

Burke und Schneider starten Kreuzzug: Die sechs Amazonas-Irrtümer

@Mir vsjem
Was verstehen Sie unter "das sofortige Handeln"?

BETRACHTUNGEN ÜBER DAS LEIDEN UND STERBEN UNSERES HERRN JESUS - Teil 1

BETRACHTUNGEN ÜBER DAS LEIDEN UND STERBEN UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS von Plinio Corrêa de Oliveira - Teil 1
Gottlieb Ortner and 3 more users like this.
Michael99 likes from Mangold03

Burke und Schneider starten Kreuzzug: Die sechs Amazonas-Irrtümer

JA, ich mache mit und werde dies ausdrucken und großzügig verteilen!!!
Macht mit, um diesem Kreuzzug ein würdiges Gedenken zu geben und die kath. Kirche wieder ins rechte Licht zu rücken.
Michael99 likes from Joseph Franziskus

Burke und Schneider starten Kreuzzug: Die sechs Amazonas-Irrtümer

17. 09. bis 26. 10. , diese Daten sollten wir uns unbedingt vormerken. Diesen Fasten und Gebetsaufruf sollte jeder Katholik befolgen und sehr ernst nehmen. Es geht um die Einheit, der hl. Kath. Kirche. Ich bin Gott dankbar, daß er in dieser finsteren Zeit, seiner hl. Kirche und den Gläubigen Volk, diese Hirten schenkt, ohne diese, die Verwirrung noch größer wäre. An diesen Gebet, werde ich mich …More
17. 09. bis 26. 10. , diese Daten sollten wir uns unbedingt vormerken. Diesen Fasten und Gebetsaufruf sollte jeder Katholik befolgen und sehr ernst nehmen. Es geht um die Einheit, der hl. Kath. Kirche. Ich bin Gott dankbar, daß er in dieser finsteren Zeit, seiner hl. Kirche und den Gläubigen Volk, diese Hirten schenkt, ohne diese, die Verwirrung noch größer wäre. An diesen Gebet, werde ich mich jedenfalls beteiligen.
411
Befreiende Familienpolitik: Scheidungen -22,5 % / Eheschließungen +43 % / Abtreibungen -33,5%.
die-tagespost.de

Starke Familien, starke Nation

Die ungarische Familienpolitik: Ihre Maßnahmen, Ergebnisse, Gegner und Perspektiven.
Aquila
Köszönöm, Orban elnök úr. Isten áldja Magyarországot! István király, mindig segítsen Magyarországnak!More
Köszönöm, Orban elnök úr.
Isten áldja Magyarországot! István király, mindig segítsen Magyarországnak!
Walpurga50
@ Melchiades ,Pack und Medien ignorieren Herrn Orban ,bzw. es reicht für den Dumpfbacken Wähler ihn als Rääächzzz zu bezeichnen.More
@
Melchiades ,Pack und Medien ignorieren Herrn Orban ,bzw. es reicht für den Dumpfbacken Wähler ihn als Rääächzzz zu bezeichnen.
View 2 more comments.
Michael99 likes from Joseph Franziskus

Burke und Schneider starten Kreuzzug: Die sechs Amazonas-Irrtümer

Das sind schon geeignete Mittel, um auf die bevorstehende, entgültige Protestantisierung und Verweltlichung, der katholischen Amtskirche, zu reagieren. Schritt für Schritt muß nun die katholische Lehre und die katholische Tradition, aus diesen modernistischen Konstrukt befreit werden und allen Menschen, die guten Willens sind, wieder nahegebracht werden. Wenn dann die Modernisteñ, in ihren …More
Das sind schon geeignete Mittel, um auf die bevorstehende, entgültige Protestantisierung und Verweltlichung, der katholischen Amtskirche, zu reagieren. Schritt für Schritt muß nun die katholische Lehre und die katholische Tradition, aus diesen modernistischen Konstrukt befreit werden und allen Menschen, die guten Willens sind, wieder nahegebracht werden. Wenn dann die Modernisteñ, in ihren Häresien verbleiben, müssen weitere Schritte folgen.
Michael99 likes from M.RAPHAEL

Burke und Schneider starten Kreuzzug: Die sechs Amazonas-Irrtümer

Gott sei Dank!
Michael99 likes from MMB16

Burke und Schneider starten Kreuzzug: Die sechs Amazonas-Irrtümer

Duldsamkeit ist eine Tugend.