Sprache
Tobias.12 gefällt von Cancellatore  

Pater Demaris, Katholiken ohne Priester (6 von 10)

@Eugenia-Sarto die Weihe von Erzbischof Lefebvre war gültig. Das ist eine typische Vorgehensweise der Sedis, zu behaupten, das zweifelhafte Sakramente keine Sakramente sind. Wohin gelangen wir hin, wenn in allen menschlichen Handlungen eine absolute Gewissheit für die Gültigkeit einer Handlung vorliegen muss. Für die Gültigkeit einer Handlung genügt die moralische Gewissheit.
Tobias.12 gefällt von Karoline Herz  

Gloria Global am 11. Oktober 2018

Es gibt halt Menschen, die sich an etwas festbeissen und in ihrem Schicksal, was nicht bestimmen ( bewusst oder unbewusst im Verarbeitungsprozess) können in Vorsehung für sich... So steuern sie ihren eignen Willen ins Herz der schmerzt in Anklage, Verluste und Unglücklichsein... ( Die Medizin spricht von Psychosomatik) Wenn die Seele Krank ist so leidet der ganze Leib...Sie suchen nach allerlei … Mehr
Tobias.12 gefällt von Don Reto Nay

Gespräch mit Pater Davide Pagliarani, dem Generaloberen der Priesterbruderschaft St. Pius X.

Hochwürdiger Herr Pater Generaloberer, Sie folgen einem Bischof nach, der während 24 Jahren an der Spitze der Priesterbruderschaft war und der Sie sogar zum Priester geweiht hat. Was empfinden Sie …
Kommentieren
SvataHora
@RellümKath - Das war ein Schuss in den Ofen und zeigt, dass Sie soviel Ahnung haben wie ich von Chirurgie!
SvataHora
@Klaus Elmar Müller - Darum Finger weg von der neuen "Messe", auch wenn ein guter Pfarrer meint das Richtige zu tun.
Tobias.12 gefällt von Aquila  

Weint, trauert und leidet Christus immer noch?

Wäre es nicht denkbar, dass das damalige Leiden des Heilandes und Seiner Mutter (verbunden z.B. mit Tränen) da und dort vergegenwärtigt wird? Könnte das nicht die Lösung sein für tränenvergießende Bilder, für Erscheinungen des leidenden Heilandes sein usw.? (Übrigens ist ja das hl. Messopfer das vergegenwärtigte Kreuzesopfer des Erlösers.)
Tobias.12 gefällt von Chris.Izaac
46 4 794

Weint, trauert und leidet Christus immer noch?

Einen Kommentar von @Tobias.12 habe ich zum Anlass für die Frage genommen. Wie können wir das wissen? Natürlich aus der dogmatischen Lehre der Kirche. Christus hatte auf Erden einen leidenfähigen…
Kommentieren
Chris.Izaac
Was interessieren sich die Presse-Huren für die Freiheit? Hauptsache die Geldscheine werden rübergeschoben. Das war so schon vor 100 Jahren nicht … Mehr
Winfried
"Feststeht, dass Jesus in der Botschaft vom 30.11.2012 darauf hinweist, dass bis Ende 2012 die Pressefreiheit nicht mehr existieren wird." @Joannes … Mehr
Tobias.12 gefällt von Roland Wolf  

Durchmesser von 600 Metern: Totenkopf-Asteroid nähert sich der Erde

Nahe ist relativ. Selbst bei größter Annäherung vor ein paar Jahren waren es 500.000 Kilometer, weiter als der Mond. Dieses mal sind es 40 millionen Kilometer, da ist der Mars mahchmal ähnlich "nahe". Schlagzeilenfutter...
Tobias.12 gefällt von Eugenia-Sarto  

Gloria Global am 11. Oktober 2018

Heute ist das schöne Fest der Mutterschaft Mariens! Dazu wünsche ich allen Verehrern der Muttergottes viel Freude und Trost und immerwährenden Schutz dieser mächtigen und gütigen himmlischen Mutter.

Uebrigens wurde an diesem Tag auch das Zweite Vatikanische Konzil eröffnet. Dem Herrn sei`s geklagt.
Tobias.12 gefällt von Eugenia-Sarto  

Papst Franziskus veröffentlicht ein weiteres leichtgewichtiges Interview

O reinste Jungfrau, Unbeflecktes Herz Mariä, beschütze uns. Je mehr Deine Würde herabgesetzt wird, umso mehr wollen wir Deine Grösse, Gnadenfülle und Schönheit verkünden und preisen.
Tobias.12 gefällt von Godisgoodallthetime  

Papst Franziskus veröffentlicht ein weiteres leichtgewichtiges Interview

Eure Kommentare zu lesen ereifern mich noch mehr Maria zu lieben. Was für eine Gnade haben wir erhalten SIE als Königin zu erkennen. Bald beginnt die 33 Tage Weihe an Maria zu m 8. Dezember hin. Eine gute Gelegenheit die ganze Kirche mit in diese Weihe hineinzunehmen.
Tobias.12 gefällt von Theresia Katharina  

Deutschland in der Prophetie ► Die zerstreuten Stämme Israels

@Chris.Izaac Christus kommt nicht als Geist wieder, sondern mit seinem verklärten menschlichen Leib, mit er auch in den Himmel aufgefahren ist.
Sie scheinen nicht verstehen zu wollen.

Als einzige Person der Heiligsten Dreifaltigkeit hat Christus einen menschlichen Leib angenommen, welcher bei der Auferstehung dann verklärt wurde. Es ist aber nicht mehr dasselbe sterbliche Fleisch, das er vorher… Mehr
Tobias.12 gefällt von Ministrant1961  

Papst Franziskus veröffentlicht ein weiteres leichtgewichtiges Interview

@Tobias.12. 12 Gerade wenn man davon ausgeht ( wie auch ich), daß Papst Franziskus,trotz aller Hindernisse, rechtmäßig Papst ist, solange er nicht durch die Kirche (Kardinäle) seines Amtes enthoben ist, fällt es einen immer schwerer, diesen Papst den gebührenden Respekt entgegen zu bringen. Es ist einfach zu viel, was er den Menschen abverlangt. Mittlerweile herrscht derart Verwirrung unter den … Mehr
Tobias.12 gefällt von Theresia Katharina  

Deutschland in der Prophetie ► Die zerstreuten Stämme Israels

@Tobias.12 Da hatte ich jetzt gar nicht daran gedacht, aber stimmt, das untermauert das auch.

Ich habe nur die überlieferte Lehre der Katholischen Kirche zitiert, die hypostatische Union Jesu Christi, die 2-Naturen-Lehre in Frage zu stellen, wäre mir nie in den Sinn gekommen, das wäre Häresie, da Leugnung eines Dogmas.

Früher wurde in der Religionslehre noch großen Wert darauf gelegt, dass … Mehr
Tobias.12 gefällt von elisabethvonthüringen  

Franziskus: Abtreibung ist direkte Tötung

Huch...wie schrecklich dieser Papst redet...man ist entsetzt!

Papst vergleicht Abtreibung mit Auftragsmord
Papst Franziskus hat Abtreibung mit einem Auftragsmord verglichen. Eine Schwangerschaft abzubrechen sei, „wie jemanden zu beseitigen“, sagte er heute bei seiner Generalaudienz auf dem Petersplatz in Rom.
Mehr dazu in religion.orf.at/stories/2940811/
Tobias.12 gefällt von Ministrant1961  

Papst Franziskus veröffentlicht ein weiteres leichtgewichtiges Interview

@Tobias.12. 12, wenn überhaupt, dann ist Franziskus ein ungültiger Papst, sollte es sich bewahrheiten, daß der Rücktritt von Papst Benedikt XVI, nicht freiwillig, also unter Zwang geschehen ist. So lange das jedoch nicht erwießen ist, ist wohl Papst Franziskus rechtmäßig Papst.
Tobias.12 gefällt von Theresia Katharina  

Deutschland in der Prophetie ► Die zerstreuten Stämme Israels

@Chris.Izaac Bitte schütten Sie das Kinde nicht mit dem Bade aus! Ich weiß es ja zu schätzen, wenn Konvertiten recht genau sind, aber ich bin getaufte Katholikin von Geburt an und auch katholisch erzogen in der überlieferten Lehre, damals auch noch im althergebrachten katholischen Religionsunterricht. In meinem Geburtsjahr war Papst Pius XII im Amt! Ich bin auch nicht zu einer falschen Lehre … Mehr
Tobias.12 gefällt von alfredus  

Gloria Global am 4. Oktober 2018

Modernist oder nicht, darum geht es eigentlich nicht. Die Frage ist eine andere : .. was hat uns das Konzil an Positivem gebracht ? Von Anfang an wurde durch eine große Euphorie von dieser Frage abgelenkt. Man sah zum Beispiel in der Ökumene das große Heilszeichen einer Möglichkeit die Wiedervereinigung im Glauben zu erreichen. Nach mehr als fünfzig Jahren ist das Ergebnis eher mager. Während … Mehr
Tobias.12 gefällt von CSc  

Gloria Global am 4. Oktober 2018

@Raffi2211

Eine hinreichende Geisteskrankheit führt in der Tat genauso wie formelle Häresie zu automatischem Amtsverlust. Der Modernismus scheint eine Art Geisteskrankheit zu sein, da er das Gehirn zersetzt und gesundes Denken verunmöglicht. Aus diesem Grund merken die meisten Modernisten nicht einmal, dass sie Modernisten sind. Wie im Fall der Häresie bedarf es aber auch im Fall einer … Mehr
Tobias.12 gefällt von CSc  

Gloria Global am 4. Oktober 2018

@Tobias.12
Das sind nicht meine Worte, sondern die Worte von Erzbischof Lefebvre. Sie schreiben ja selbst, dass die Freimaurer das dogmatische Christentum bekämpfen. Sie lehnen also Dogmen (endgültige Wahrheiten) ab. Darum haben sie auch den Modernismus erfunden. Um die Vorstellung endgültiger Wahrheiten ein für allemal aus den Köpfen der Katholiken auszurotten.
Tobias.12 gefällt von de.news

Papst Franziskus veröffentlicht ein weiteres leichtgewichtiges Interview

Unsere Liebe Frau war vor dem Besuch des Erzengels Gabriel “eine ganz normale Frau”, “eine Frau von heute” und „offen für Ehe und Familie”. Das sagte Papst Franziskus in einem neuen Interviewbuch …
Kommentieren
Godisgoodallthetime
Eure Kommentare zu lesen ereifern mich noch mehr Maria zu lieben. Was für eine Gnade haben wir erhalten SIE als Königin zu erkennen. Bald beginnt … Mehr
Ministrant1961
@Usambara, aber warum findet sich dann nicht ein einziger Kardinal, kein einziger in der römischen Kurie, der in dieser Sache Stellung bezieht.
Tobias.12 gefällt von Winfried  

Gloria Global am 8. Oktober 2018

"Der beste Beweis dafür ist das dritte Geheimnis von Fatima, das 1960 veröffentlicht werden sollte, aber als 'Unglücksbotschaft' abgetan und ignoriert wurde. Jetzt sind wir am Jammern, denn das angekündigte Schicksal hat uns eingeholt."

@alfredus
Inwiefern trifft das 3. Geheimnis von Fatima, seine Richtigkeit vorausgesetzt, heute zu? In diesem ist von einer Verfolgung des Papstes, incl. … Mehr
Tobias.12 gefällt von simeon f.

"Novus Ordo oder die Zerstörung der Heiligen Messe" von Anton Holzer

73 Seiten
Anton Holzer hat diese Analyse des NOM bereits 1975 geschrieben. Das Buch ist nicht mehr erhältlich. Seine Witwe hat mir aber die Erlaubnis erteilt, das Buch als PDF-Datei zu verbreiten. Sie wird es … Mehr
Kommentieren
simeon f.
Und jetzt noch einfacher und vor allem auch leichter lesbar: archive.org/details/HolzerAntonNovu… Mehr
simeon f.
Zum leichteren Herunterladen: drive.google.com/…/view
Tobias.12 gefällt von prince0357  

Australischer Bischof: Lateinische Messe ist für Jugendliche - Kinderliturgie für über 70jährige

@Tobias.12 da bin ich völlig d'accord. Die größten Verhinderer der Umsetzungen von 1984 (nomen est omen) "Quattuor abhinc annos", 1988 "Ecclesia Dei afflicta" und 2007 sind immer die Wissenden im Geiste des zweiten Vatikanums gewesen.
Das Gegenteil davon sind die beiden Wallfahrten von Paris nach Chartres (Petrus) und vice versa (Pius). Durchschnittsalter 25-30, ca 10-15000 Pilger!
Tobias.12 gefällt von Tradition und Kontinuität  

USA: Katholik Brett Kavanaugh als neuer Höchstrichter bestätigt!

Donald Trump hat in der Tat vieles zum Guten gewendet. Er hat auch vieles, aus christlicher Sicht, nicht gut gemacht. Den perfekten Politiker (wenn er regieren muss), den gibt es nicht. Den perfekten christlichen Regierungschef schon gar nicht. Man muss sehen, wer in einer gegebenen Zeit, die beste Alternative ist. Kollateralschäden wird es immer geben. Wir haben auch durchaus da Recht, ja die … Mehr
Tobias.12 gefällt von SvataHora  

Die Sexualmoral ist eine Vorgabe und keine Option/Der Fall Wucherpfennig

"Wucherpfennig" - origineller Name. In Nürnberg gab es mal einen Arzt namens BRÜHSCHWEIN. Auf der Autobahn sieht man österreichische LKW: KUSSMAUL. MÄGDEFRAU habe ich auch schonmal gelesen und vor Jahren sogar mal irgendwo: KINDERWEIB. Dreimal hoch auf einen guten Lacher! Und STUBENRAUCH: das ist auch ein heißer Name. Mir wäre aber Zimmerqualm lieber. Mehr
Tobias.12 gefällt von Melchiades  

Gloria Global am 8. Oktober 2018

Liebe User,
vielleicht sollten wir mal den Mut haben jenen, die hier mitlesen schlicht und einfach einzugestehen, dass wir nur Laien sind, die entweder kein oder nur wenig theologisches Wissen haben bzw. über dies verfügen. Denn oft ist es unsere persönliche Meinung / Ansicht, die sich eben nicht mit der Lehre oder den Dogmen deckt ! Denn, dass der Wurm in der Kirche bzw. dem Handeln und der … Mehr
Tobias.12 gefällt von CSc  

Gloria Global am 8. Oktober 2018

5239 Unterschriften
Gegen ein neues Kleid für Maria!


Liebe Unterstützende unserer Petition,
die Unterschriften gegen den Wettbewerb „Ein Kleid für Maria“ sind ausgezählt!Durch Ihre Hilfe konnten wir 5.239 Unterzeichner auf unsere Petition aufmerksam machen.
Ein herzliches Vergelt’s Gott an alle Unterstützer!
Hier geht’s zum Interview mit dem Initator der Gegenpetition und Antwort auf die FAQ´… Mehr
Tobias.12 gefällt von Bethlehem 2014  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@Theresia Katharina "Con-vertiten" nennt man diejenigen, die sich der Wahrheit zu-wenden, "De-vertiten", wer sich von der Wahrheit ab-wendet. Leider wird letzterer Begriff heute kaummehr verwendet. Es ist im Zeitalter des Ökumenismus und der "Religionsfreiheit" ja egal, wohin man sich wendet...
Tobias.12 gefällt von Elista  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@simeon f. Muslime können auch sehr charmant sein..
*************************************************************
Ich kenne beruflich eine syrische Familie. Der Mann ist immer sehr freundlich, höflich, zuvorkommend. Man hat einen sehr guten Eindruck von ihm.
Sein kleiner Sohn erzählt aber, dass sein Papa die Mama schlägt. Sie ist auch schon einmal ausgezogen, aber wieder zurück gekommen.
Tobias.12 gefällt von SvataHora  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@Katharina 22 - Der Islam macht mir auch Angst! In Europa präsentiert er sich vielfach mit einem sympathischen Gesicht. Doch die meisten Leute übersehen, wie es in islamischen Ländern zugeht. Die Türkei ist schon schlimm genug. Aber die ist im Vergleich zu anderen muselmanischen Staaten noch geradezu harmlos. Dabei ist die TR offiziell ein laizistischer Staat mit Trennung von Staat und Religion … Mehr
Tobias.12 gefällt von SvataHora  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@simeon f. - Stimmt. Für viele dieser Frauen ist die Unterwerfung unter solche Machomänner erotisch unheimlich prickelnd. Die Männer aus unserem Kulturkreis sind für sie nur "Warmduscher".
Tobias.12 gefällt von simeon f.  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

Der Islam hat für viele einen Exotik-Bonus. Es kling alles so neu und schillernd, während man das Christentum als verstaubt und dekadent wahrnimmt. Mit Vernunftargumenten versucht man heutzutage nicht, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Die Wahrheit liegt, so glaubt man, im Auge des Betrachters und als wahr wird all das angesehen, was sich gut anfühlt.Und der Teufel schläft ja nicht. Er … Mehr
Tobias.12 gefällt von simeon f.  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@Elista Dass Ihre Bekannte die Abrahamsgeschichte durcheinander gebracht hat, ist nicht unbedingt ihrer Verwirrtheit zuzuschreiben. Die Abrahamsgeschichte, wie der Koran sie erzählt, ist vollkommen verquer und durcheinander. Ein weiterer Hinweis darauf, dass der Koran vom "Durcheinanderwürfler" inspiriert wurde.
Tobias.12 gefällt von SvataHora  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

Komisch, so viele schließen sich dem Islam an. Zur katholischen Tradition findet kaum jemand.
Tobias.12 gefällt von Tabitha1956  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

Der Wettbewerb hat, wie man lesen kann, nicht nur in der Wirtschaftswelt in den letzten Jahrzehnten deutlich zugenommen.
Tobias.12 gefällt von Theresia Katharina  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@Bibiana Ja, es fehlt oft die Gemeinschaft, womit die Freikirchen punkten. Insofern hat @Severin schon recht, weil die Bischöfe nur Dienst nach Vorschrift machen, ist alles verlottert, auch der Religionsunterricht!
Tobias.12 gefällt von Severin  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

In wie weit kann ein ehrlich suchende,r junger Mensch in der Kirche noch die alles umwerfende Wahrheit finden? Wo wird noch der lebendige Glaube, verbunden mit dem Glaubensgehorsam gepredigt?
Wo wird hierzu noch auf die eigenen Hindernisse, die durch Bekehrung und Beichte aufgelöst werden, hingewiesen?
In welchen verbindlichen Gemeinschaften mit Jugendlichen und jungen Menschen, wo auch das … Mehr
Tobias.12 gefällt von Bibiana  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

Wir leben heute in einer Zeit, in der sich jeder über Jesus Christus und sein Evangelium informieren kann.
Aber es liegt letztlich an einem selbst, ob man den wahren Glauben annimmt oder eben nicht.
Verweigert man sich oder fällt vom christlichen Glauben ab, gelangt man nicht ins Himmelreich.

Ich betrachte Jesus am Kreuz, mit ihm zusammen wurden 2 Verbrecher gekreuzigt.
Der eine schimpfte nur … Mehr
Tobias.12 gefällt von Die Bärin  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@CollarUri Nicht, dass ich diese Dame für Unschuldig an ihrer Glaubensarmut halte. Jeder hat ja heute die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren. Unsere heilige Kirche wird derzeit nur ziemlich schlecht repräsentiert und in einem sehr üblen Bild der Welt dargestellt. Wenn dann auch noch der eigene Mann Moslem ist...
Tobias.12 gefällt von CollarUri  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@Die Bärin Aber man könnte sich informieren. So ganz unschuldig ist das Schätzchen nicht, wenn's in die Krise kommen sollte.
Tobias.12 gefällt von Die Bärin  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

Warum soll sie nicht zum Islam übertreten? Die katholische Kirche verliert mehr und mehr ihr Profil, die Sakramente werden verramscht, die heilige Kommunion wird jedem "Hinz und Kunz" hinterhergeworfen, für den Begriff "Hölle" hat sich der "Oberkatholik Marx" ja vor Jahren schon entschuldigt bei allen, denen Angst damit gemacht wurde... Wer nicht schon von früher Kindheit an fest im rechten … Mehr
Tobias.12 gefällt von Elista  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@Tobias.12 Nun - bei "den Evangelischen" ist nichts streng.
***************************************************************************
Außer die Vorbereitung zur Konfirmation . Die Jugendlichen müssen im Jahr davor Sonntags immer in die Kirche gehen (ist doch schwer, oder? Von unseren Firmanden wird es nicht verlangt, da wird nur gebeten, es zu tun), sie müssen viele … Mehr
Tobias.12 gefällt von Elista  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

@Ottaviani
Solche kenne ich leider auch. Denen geht es meist um den Wohlfühlcharakter, um das Menschliche. Nach dem Gottesdienst noch zusammen sitzen, Kaffee trinken, sprechen, was zusammen unternehmen. Die haben die Liturgie nicht verstanden.
Tobias.12 gefällt von Ottaviani  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

In meiner Umgebung sind in den letzten Jahren eine ganze Menge frommer Katholiken zu Freikirchen konvertiert
Tobias.12 gefällt von Theresia Katharina  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

Jedenfalls sind solche Konversionen Folge der Lauheit der Eltern und der Säkularisierung der Kirche und des säkularen Inter-Religionsunterrichtes, der mehr über fremde Religionen lehrt als über das Christentum, alles mit Genehmigung der deutschen säkularisierten Bischöfe, die ansonsten stumm und farblos sind; man hört nur von ihnen, wenn sie den Glaubensabfall weiter vorantreiben wollen!
@… Mehr
Tobias.12 gefällt von Elista  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

Ich kenne auch eine junge Frau, die einen Türken geheiratet hat und zu Islam übertrat. Immer sah man sie nur mit traditioneller muslimischer Kleidung. Die anderen Musliminnen trugen ihre Kopftücher immer schick, bei ihr sah es immer nur trampelig aus.
Ihre Beweggründe waren: der starke Zusammenhalt in der Familie. Sie selber kam aus einer zerrütteten Familie. Ihre christliche Bildung war mehr … Mehr
Tobias.12 gefällt von schorsch60  

Bönener Konvertitin berichtet, warum sie zum Islam übergetreten ist

Mein Gott gibt es blöde " Weiber " . Alleine die Antwort weil sie vorher von Männern angemacht wurde. Sie wird sich schon so offen Herzig gekleidet haben. Man kann ihr nur wünschen das sie Tag erleben muss wo sie es bereut das sie zum Islam übergetreten ist.