Sprache
1 10

Wenn ich mit Engelzungen redete, hätte aber die Liebe nicht

Wenn ich mit Menschen-und mit Engelzungen redete, und hätte der Liebe nicht, so wäre ich ein tönend Erz oder eine klingende Schelle. Und wenn ich weissagen könnte und wüßte alle Geheimnisse und alle … Mehr
1 11

Der Breite und der schmale Weg

Der breite und der schmale Weg In Betrachtung des Bildes von Charlotte Reihlen (1805-1868) „Der breite und der schmale Weg“ Andachtsbild zur Illustration von Matthäus 7, 13-14. Gewisslich schon vor … Mehr
1 3

Gesegneten,gnadenreichen Sonntag und Woche

Gottes Liebe zu den Menschen Gott liebt dich. Du bist rebellisch, du betrügst, du begehst Verbrechen, du bist selbstsüchtig, du sündigst, aber Gott liebt dich. Er liebt dich mit einer Intensität, … Mehr
1 7

Ein Bischofs Wort über die glaubensfeindliche Presse

Ein Bischofswort über die glaubensfeindliche Presse Der hochwürdigste Bischof Dr. Gföllner von Linz sprach in der dortigen Piusversammlung am 23. Dezember 1915 u.a. folgende herrliche Worte: „. . . … Mehr
1 1

Rom: Erscheinung der Jungfrau von der Wundertätigen Medaille

20. Januar – Italien, Rom: Erscheinung der Jungfrau von der Wundertätigen Medaille vor Alphonse Marie Ratisbonne (1842) Maria bekannt machen und lieben Die Jungfrau bedeutete mir, mich niederzuknien … Mehr
1 2

Betrachtungen vom 20.Januar

Betrachtung am 20. Januar - Von der Freude im Heiligen Geist Wenn Gottes Geist das Herz durchweht, Dann tönt sein Saitenspiel In süßer Liebe früh und spät Von seinem hohen Ziel; Und löst sich oft … Mehr

Die Große Botschaft von La Salette

Die Große Botschaft von La Salette Maria spricht: Melanie, was ich dir jetzt sagen werde, wird nicht immer geheim bleiben; du wirst es im Jahre 1858 (im Jahr der berühmten Muttergotteserscheinungen … Mehr
13

Betrachtungen vom 19.Januar

Betrachtung am 19. Januar - Über die Liebe Entzünde, Herr, mein Herz Mit einem Liebesfunken. Von heil`gen Wonnen trunken Dann schwebt es himmelwärts Und liebt nur dich, Quell des Lichts. Denn … Mehr
2 8

18.Januar: Tagesheilige

18. Januar Die heilige Prisca, Jungfrau und Martyrin von Rom, + 18.1.64 - Fest: 18. Januar Ihrer ungeschichtlichen Lebensbeschreibung zufolge war Prisca die dreizehnjährige Tochter eines römischen … Mehr

Wir brauchen

Von einem Radiomoderator aus Österreich: "Wir brauchen die Migration, weil Deutsche zu wenig Kinder bekommen und die Bevölkerung überaltert...? Das kann man ändern: stellen wir uns einfach mal vor,… Mehr
Saarländerin
Dumme müssten nicht mehr in die Politik, weil auch für sie ein menschenwürdiges Dasein gesichert ist, ohne größeren Schaden anzurichten. Und die Gefä… Mehr

Betrachtungen vom 18.Januar

Betrachtung am 18. Januar - Von erlaubten Unterhaltungen Herr, in Freuden wie in Leiden Ziele unser Herz nach dir. O lass nichts uns von dir scheiden; Denn für dich ja leben wir. 1. Unser Gott, der … Mehr
Zedad
Also pflegten die Heiligen den Unterhaltungen beizuwohnen, dass sie beim Weggehen von ihnen getrost hätten vor Gottes Richterstuhl erscheinen dürfen.… Mehr

Gebet um die Familie zu festigen

Entdecken Sie dieses wunderschöne Gebet von Mutter Teresa, um die Familie zu festigen. Gebet ist im Herzen einer Familie unverzichtbar und ist der sicherste Weg, um alle zusammenzuhalten, egal in … Mehr
Zedad
Heilige Schutzengel, sei immer bei uns, führe uns und beschütze uns.

Oh Jesuskind

"Oh Jesuskind, göttliches Kind, voll Vertrauen komme ich zu dir. Zu dir nehme ich Zuflucht in meiner Not. Durch...Maria, deine makellose, jungfräuliche Mutter, bitte ich dich, höre mein Anliegen ... … Mehr
Zedad
Oh göttliches Jesuskind, ich glaube an deine Allmacht. Wo keine menschliche Hilfe mehr nützt, da kannst du noch helfen; du bist Gott, du kannst Wund… Mehr

Gottes wunderbare Wege

Gottes wunderbare Wege Siehe, es kommt die Zeit, spricht Gott der Herr, dass ich einen Hunger ins Land senden werde, nicht einen Hunger nach Brot und Wasser, sondern nach dem Wort des Herrn, es zu … Mehr
Saarländerin
Siehe, es kommt die Zeit, spricht Gott der Herr, dass ich einen Hunger ins Land senden werde, nicht einen Hunger nach Brot und Wasser, sondern nach … Mehr

Betrachtungen vom 17.Januar

Betrachtung am 17. Januar - Vom Eifer für die Religion Steh mir, Herr, mit Kraft zur Rechten, Deine Wahrheit zu verfechten Wider jene blinden Rotten, Die dein heil`ges Licht verspotten. 1. Wir alle, … Mehr

Betrachtungen vom 16.Januar

Betrachtung am 16. Januar - Das menschliche Herz ein Tempel Gottes Sieh, einen Tempel baut sich Gottes Geist, Und schmückt ihn mit den reichsten Gaben aus; Denn göttlich glänzen soll dies heil`ge … Mehr
Saarländerin
Gefeiert Am 16. Januar Hl. Marzellus Bischof von Rom * in Rom † 309 daselbst Marcellus I. lebte in der Zeit heftiger Kämpfe der römischen Kaiser … Mehr