internetopa
internetopa

Modeschau in der Novus Ordo Kirche (Video)

Man hat wohl nicht nur die Fenster zur Welt geöffnet, sondern der Welt auch Tür und Tore ...
Eine Kirche ist ein Heiliger Ort. So etwas kann man im Pfarrsaal machen, allenfalls.
internetopa

Pastoraler Zugang

Mein Jugendpfarrer war Boxer.
Frage mich, was er wohl zu Franziskus sagen würde?
internetopa

12 States Sue Joe Biden for Forcing Americans to Fund Planned Parenthood - LifeNews.com

Es gibt Grenzen des Steuerzwangs.
internetopa

Vom Reformkatholiken zum Nationalsozialisten: Der interessante Fall des Martin Spahn

Interessant. Danke für den Beitrag. Wusste ich noch nicht.
internetopa

Vulkan „Mount Aso“ in Japan ausgebrochen

Hier gibt es viele Japaner - die zittern gerade mit.
internetopa

Vorbereitung auf ein zukünftiges Konzil?

Da wird er wohl so falsch nicht liegen. Die Kirche auf einem Wendeweg. Und doch wirkt nur eine einzige Wende: Die persönliche Umkehr. Reue, Beichte und Buße - das ist der wahre Reformkurs.
internetopa

Britische Schulen: Mit Gesichtserkennung zum Mittagessen

Mehr zum Thema des verletzten Datenschutzes hier: posteo.de/…ws/gesichtserkennung-in-schottischen-schulkantinen
internetopa

Priester präsidiert Novus Ordo Gummiboot-Eucharistie

Danke für diese Information.
internetopa

Britische Schulen: Mit Gesichtserkennung zum Mittagessen

Schule als Schule der Unterwerfung: Der Versuch der politischen Zukunftssteuerung über die Manipulation der Kinder in staatlich betriebenen und beaufsichtigten Schulen ist historisch gesehen erst den modernen bolschewistischen, also den demokratischen, sozialistischen, faschistischen und kommunistischen Regimen eigen. Dies hier ist ein neuer Tiefpunkt subtilsten Missbrauchs. Wer eine solche …More
Schule als Schule der Unterwerfung: Der Versuch der politischen Zukunftssteuerung über die Manipulation der Kinder in staatlich betriebenen und beaufsichtigten Schulen ist historisch gesehen erst den modernen bolschewistischen, also den demokratischen, sozialistischen, faschistischen und kommunistischen Regimen eigen. Dies hier ist ein neuer Tiefpunkt subtilsten Missbrauchs. Wer eine solche Schule hat, braucht keine Diktatur mehr. Wobei einmal mehr die Frage erlaubt sein muss, wie demokratisch ein Staat wirklich ist, in dem der Staat das Volk bildet. Ein Gesellschaft, in dem die Wähler eben erst wählen dürfen, nachdem sie durch die staatlich verweste Schule gegangen sind.
internetopa

DER NEUE MENSCH - "ALLEIN" DIE TECHNIK

"Die Technik" ist noch anfälliger als der Mensch selbst. Wenn Sie mehr sein will als unvollkommenes Mittel, wird es verrückt.
internetopa

Paradies? Homosex-Video in katholischer Kirche gedreht

Ab und zu braucht es die auch - leider immer noch.
internetopa

Todsünden digitalisiert

internetopa

Katholischer Abgeordneter starb ohne Sakramente - Polizei verwehrt Priester Zugang

"Wenn ich nicht reinkommen kann, dann muss es die Muttergottes tun", berichtete er. Die wird sich nicht zweimal bitten lassen und vor allem nicht hindern lassen. Dennoch ist das Verhalten der Beamten sehr traurig und es verletzt die unbedingten Rechte des Gläubigen. Man muss sich die Staaten, die das Recht missachten, sehr genau anschauen. Und natürlich die Einhaltung der Rechte auch erbitten.
internetopa

Im Lauf der Zeit..

Die erste - und für Mieter zwangsweise - alltägliche "Gewöhnung" an Überwachung auch im Privaten war vor erst wenigen Jahren die Einführung der (Funk-)Feuermelder. Da konnte man eigentlich schon "den Braten riechen".
internetopa

Todsünden digitalisiert

Sprechen wir vielleicht genauer von Versuchungen ... jedenfalls eine gelungene Zuordnung.
internetopa

Neue Amazon-Richtlinie: Alle Rollen werden politisch korrekt besetzt

Klasse, mehr Authentizität: Tote dürfen nur noch von Gestorbenen gespielt werden.
internetopa

Heuchelei: Franziskus "kritisiert" Abtreibung, liebt Abtreibungspolitiker

Vielleicht hat er auch nur verstanden, daß Politik und Realität zwei völlig verschiedene Dinge sind?
internetopa

Zum Marienmonat Oktober: Gebet zur Königen meines Herzens

Maria
Zur Königin meines Herzens

Es brennt in meiner Seele
ein heißes Sehnen drin,
ich bitte Dich erwähle,
mich lichte Königin.

Erlaub,
daß ich Dir singe,
nach ritterlicher Art,
Dir liebend Minne bringe,
oh Jungfrau
keusch und zart.

Dir Königin zu dienen,
daß bin ich gern gewillt,
im Heiligtume betend,
vor Deinem Gnadenbild.

Ich will auch für Dich streiten,
wie einst die Väter schon,
will …
More
Maria
Zur Königin meines Herzens

Es brennt in meiner Seele
ein heißes Sehnen drin,
ich bitte Dich erwähle,
mich lichte Königin.

Erlaub,
daß ich Dir singe,
nach ritterlicher Art,
Dir liebend Minne bringe,
oh Jungfrau
keusch und zart.

Dir Königin zu dienen,
daß bin ich gern gewillt,
im Heiligtume betend,
vor Deinem Gnadenbild.

Ich will auch für Dich streiten,
wie einst die Väter schon,
will in die Zukunft schreiten,
doch treu der Tradition.

Ich will Dich treulich lieben,
für heut' und alle Zeit,
mich ganz Dir hinzuschenken,
dazu bin ich bereit.

Mir eitel armen Sünder,
ach reinige das Herz -
und führe mich durch Deines,
zum Herrgott himmelwärts.

Amen.