언어

클릭 수
7.5천
Francesco incoraggia intercomunione

Tesa
Francesco alla domanda della signora ha risposto con una domanda: «Come posso fare con mio marito, perché la Cena del Signore mi accompagni nella mia strada? È un problema a cui ognuno deve … 더보기

댓글 쓰기…
Carlus 이(가) 이 게시물을 Neue Seite 1 에 언급했습니다.
pio molaioni
Komischerweise doziert hier @Dogmatiker nicht...
Raffaele Vargetto
www.messaggidelsacrocuore.it:

Messaggio del Sacro Cuore di Gesù al Suo Vicario, Papa Francesco

Il seguente santo dettato è riportato integralmente, come ricevuto da Sabrina martedì 17 novembre 2015, in mattinata, durante un'adorazione eucaristica (comunitaria e silenziosa) nella chiesa di Santo Stefano ad Appiano Gentile:

"Sabrina scrivi, e pubblica presto sul Mio Sito, esso prezioso, per … 더보기
Sascha2801
Hallo Gerti Harzl! Der Papst sagte her laut Übersetzung: "Auf die Frage, gemeinsam das Herrenmahl zu teilen, ist es für mich nicht leicht, Ihnen zu antworten, vor allem nicht in Anwesenheit eines Theologen wie Kardinal Kasper! Ich habe Angst! [lacht; allgemeines Gelächter; Applaus]"

Ist echt gespenstisch das ganze. Auch wie er vom "Herrenmahl" spricht und nicht einmal das Wort Eucharistie erwähnt.
elisabethvonthüringen
Gerti, ich habe das gestern HIER schon verlinkt; es liest aber kaum jemand da mit!
Gerti Harzl
Ich habe mir dieses Video, obwohl ich nicht Italienisch verstehe, gestern noch komplett angeschaut. So etwas - für mich jedenfalls wirkt es so - GESPENSTISCHES habe ich noch nie von diesem Papst gesehen; wie er spricht, wie die Leute teils reagieren, eigenartig zustimmend, übereinstimmend; überhaupt auch der Ort wo er da zu Besuch ist - was machte er denn dort überhaupt? Was hat er denn da für … 더보기
Sascha2801
Unglaublich, dass solche Aussagen von einem Papst kommen. Das macht mich traurig
hawaii
Chiesa kattolica = chiesa luterana?
Sascha2801
Was sagt er bei 1:23 über Kardinal kasper?
Abramo
Il Papa che fa piangere i piccoli...
solosole
Una fede,un battesimo,un Signore..............
Si ride per non piangere
Eugenia-Sarto
Tesa: Das ist es gerade. So würde Christus niemals sprechen: Ihr müsst selbst entscheiden, ob Ihr Ehebruch begeht oder nicht. Nein. Der Papst soll im Namen Gottes mit Autorität sprechen; er darf sich nicht um eine notwendige Antwort winden.
Tesa
Der Papst sagt zur Interkommunion (widersprechend) beides:

"Das ist ein Problem, auf das jeder seine Antwort geben muss."

“Ich werde Euch nie die Erlaubnis dafür geben, das ginge über meine Kompetenz”.