Clicks1.2K

Anker im kirchlichen Wirrwarr

archangelus
513
Predigt von P. Michael Wildfeuer am letzten Sonntag nach Pfingsten 2018 - Den Vergleich mit dem Abfall des auserwählten Volkes in der Wüste habe ich in dem Artikel von P. Ludger Grün "Versuchung des …More
Predigt von P. Michael Wildfeuer am letzten Sonntag nach Pfingsten 2018 -
Den Vergleich mit dem Abfall des auserwählten Volkes in der Wüste habe ich in dem Artikel von P. Ludger Grün "Versuchung des Modernismus" (abgedruckt in einem Heft der Kirchlichen Umschau) gefunden.
MiRitter72 likes this.
Wilhelmina
Psst lieber @Nicolaus ..... nicht weiter sagen, das Schmatzen entlarft den Hochmütigen, Hw. Pater Wildfeuer, als brillanter Mathematiker, Physiker und Theologe gibt sich nie mit einer Fachrichtung allein zufrieden, das sollten Sie bei Ihren Kommentaren bedenken.......leider sind sie trauf reingefallen.
Nicolaus
Der Vortrag ist in der Tat sehr gut, wenn auch eine gewisse Theatralik in jeder Predigt, besonders aber dieses widerliche Schmatzen mich nerven.
bert likes this.
Wilhelmina
..... klasse, Modernismus auf den Punkt gebracht-das Wirrwarr zu überwinden heißt die Philosophie-Rahner-Hegel-Darwin zu „entzaubern“.
...... der Theologe Karl Rahner am Ende seines Lebens „..... irgendwie wissen wir, das wir nichts wissen......“ - Gott mit den Verstand zu analysieren bleibt, genauso ergebnislos, als zu versuchen, seine lebendige Kirche, den Leib Christie, mit irgendwelchen …
More
..... klasse, Modernismus auf den Punkt gebracht-das Wirrwarr zu überwinden heißt die Philosophie-Rahner-Hegel-Darwin zu „entzaubern“.
...... der Theologe Karl Rahner am Ende seines Lebens „..... irgendwie wissen wir, das wir nichts wissen......“ - Gott mit den Verstand zu analysieren bleibt, genauso ergebnislos, als zu versuchen, seine lebendige Kirche, den Leib Christie, mit irgendwelchen Pastoralplänen der Neuzeit zu begegnen - die Heilung/Genesung braucht das A & O die EUCHARISTIE......
Sein berühmter Satz : " ...Der Fromme von morgen wird ein Mystiker sein ...einer, der etwas erfahren hat......oder er wird nicht mehr sein".
Er meint die Erfahrung aus dem Menschen für den Menschen-Thomas von Aquin meint die Erfahrung der Realpräsenz Gottes für den Menschen, als Sühne, Erlösung, Opfer, Geschenk für den Vater, der sich selbst erkennt im Menschen, aus dem Sohn - erkennen der übernatürlichen Liebe Gottes....
Danke Hw. Pater Wildfeuer - die Predigt hat mir zur „ Nachtruhe“ noch einen besinnlichen Abschluß gegeben.
Gestas likes this.
Ratzi
Der Kameramann sollt an seiner Kamera unbedingt mal einen Weißabgleich machen!
Wilhelmina and 6 more users like this.
Wilhelmina likes this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
esra likes this.
Don Reto Nay likes this.
Ministrant1961 likes this.
Santiago74 likes this.
Theresia Katharina
Sehr guter Vortrag zur Entlarvung des Modernismus!
Ja, die Treue zur jahrhundertelang überlieferten Lehre der hl. Kirche, zur überlieferten lateinischen Liturgie, zum überlieferten Evangelium ist der beste Anker in dieser verwirrten und für das Seelenheil gefährlichen Zeit!
@Sieglinde @Vered Lavan @Gestas @Tina 13 @Sunamis 46 @Bibiana @Ratzi @Carlus @a.t.m @schorsch60…More
Sehr guter Vortrag zur Entlarvung des Modernismus!
Ja, die Treue zur jahrhundertelang überlieferten Lehre der hl. Kirche, zur überlieferten lateinischen Liturgie, zum überlieferten Evangelium ist der beste Anker in dieser verwirrten und für das Seelenheil gefährlichen Zeit!
@Sieglinde @Vered Lavan @Gestas @Tina 13 @Sunamis 46 @Bibiana @Ratzi @Carlus @a.t.m @schorsch60@Ministrant1961 @diana 1 @luna1 @Die Bärin @Magee @Elista @Bote der Immaculata
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Ministrant1961 likes this.
Vered Lavan and 3 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Theresia Katharina likes this.
A.M.P likes this.
onda likes this.