Sprache
Kommentieren …
Sonia Chrisye hat diesen Beitrag in ERLÖSUNG FÜR ALLE - ES DARF NACH HERZENSLUST GEFEIERT WERDEN verlinkt.
Sonia Chrisye
◄ 1.Petrus 5:8 ►
Seid nüchtern und wachet; denn euer Widersacher, der Teufel, geht umher wie ein brüllender Löwe und sucht, welchen er verschlinge.


Und das in beiden Konfessionen.

Nicht umsonst sagt Don Reto in vielen seiner Ausführungen : (Zitat)
„Die Kirche Jesu Christi ist eine kämpfende Kirche."
Ich möchte hinzufügen :
„Sie eckt an und wird nicht geliebt von dieser Welt." Mehr
Sonia Chrisye
Ich zitiere aus dem Nachwort des Arbeitskreises zum Beitrag das Neue Weltbild:

www.origenes.de/weltbild/weltbild.htm

Die Hölle existiert tatsächlich, aber es gibt keine ewige Verdammnis, weil auch Luzifer dereinst als Letzter zurückkehren wird und sich das Gleichnis vom verlorenen Sohn vollständig erfüllt.
Manche synkretische Anpassung von modernen Theologen an den Zeitgeist wird nun auch … Mehr
Sonia Chrisye
Die Allerlöungslehre / Allversöhnungslehre (von Luther???)
Apokatastasis (gr. ἀποκατάστασις [apokaˈtastasɪs],
übersetzbar etwa mit „Wiederherstellung“[1], „Wiederbringung“, aber auch „Neuordnung“[2] oder „Herstellung“ bzw. „Verwirklichung“[3]) ist eine theologischeLehre von der Wiederherstellung aller Dinge am Ende der Zeiten.

Wurde diese Lehre wirklich von Dr. Martin Luther ins Leben gerufen?… Mehr
Sonia Chrisye
@augustinus 4

Die Werke Martin Luthers in neuer Auswahl für die Gegenwart. Herausgegeben von Kurt Aland. Band 9: Tischreden.
Danke für den Hinweis

Kurt Aland war ein deutscher evangelischer Theologe sowie Professor für Neutestamentliche Einleitungswissenschaft und Kirchengeschichte. Wikipedia
Gestorben: 13. April 1994, Münster
Sonia Chrisye
@augustinus 4
Lieber Augustinus,
wie gut ist es, sich mit diesem Mann nicht beschäftigen zu müssen. Und alle seine Zitate sind keine biblischen Lehrsätze, die geglaubt werden müßten, um selig zu werden. Sie gehören in die Mülltonne der Geschichte, und man darf sie getrost vergessen.
Mir tut dieser Mann unendlich leid.
Ein Urteil über IHN steht mir nicht zu. Ich darf ihn mitsamt meinem… Mehr
augustinus 4
Bezüglich Luther hab ich keinerlei Zweifel,
wenn ich mir die Fülle an wörtlichen Zitaten
von ihm durchlese, Sonia Chrisye.
Da kann man nur sagen: Der Mann war extrem
durcheinander und antichristlich unterwegs.

Vielleicht doch ein paar "Kostproben", damit etwaige
Zweifel schnell verfliegen:

Die Vernunft „ist die höchste Hur, die der Teufel hat."
WA 51, 126; vgl. 10 I, 1.326; 18, 164; 24, 182… Mehr
Sonia Chrisye
@augustinus 4
Die Weiterentwicklung des Glaubenslebens von Luther bis hin zu seinem unsäglichen Antisemitismus ist ein Weg, der dem Ja zu Jesus entgegensteht. Das ist leider so.
In diesem Punkt „Ja zu Jesus" steht das Wort Gottes für SICH, unabhängig von Luther und seinem Lebensweg:
„Also hat Gott die Welt geliebt, auf das alle, die an IHN glauben, nicht verloren gehen, sondern saß ewige Leben … Mehr
Gestas gefällt das.
augustinus 4
"Das Bekenntnis Luthers war, - - die zu Jesus Ja sagen."

Liebe Sonia Chrisye, wo haben Sie das her ?
Luther gab selbst zu, besessen zu sein und wusste, dass er
im Dienste des Teufels ist. Daher hat er den Christusglauben
der anderen reduziert. Er wollte ihn zerstören.

Das Bekenntnis Luthers war also eher, denen, die zu Jesus
Ja sagen, eine reduzierte Form des Christusglaubens
vorzusetzen, … Mehr
Sonia Chrisye
www.wn.de/…/2501986-Neuer-P…

Pfarrer Stefan Jürgens ist der neue Pfarrer der Heilig Kreuz Kirche in Münster, der Nachfolger von Pfarrer Frings. Pfarrer Frings beendete dort seinen Dienst, weil sich die Menschen nicht mehr dorthin führen lassen, wo die Kirche sie hinführen soll, nämlich zu Jesus.

Erlösung für alle, die zu Jesus Ja sagen, ist früher noch das Glaubensbekenntnis gewesen, insbes… Mehr
Gestas gefällt das.
Raffi2211
Gibt es die anderen vorträge auch.
Wie hier in diesem vortrag erwähnt??