언어

클릭 수
1.4천
Luthers Lästermaul gegen Gott, Christus, Maria und die Heiligen

"Luther ist ganz klar der Fürst und Vorkämpfer aller Häretiker". Ganz klar ist der hl. LvB kein Vorkämpfer heutiger Verschmelzungsökumene -- KIRCHENLEHRER gegen KIRCHENSPALTER - Beitrag 31 zum sog. … 더보기

댓글 쓰기…
Laurentius von Brindisi 이(가) 이 게시물을 Papst Franziskus: Christen sollten nicht wie SCHWEINE gucken! 에 언급했습니다.
Melchiades
@Theresia Katharina
Es ist so gar noch niederschmetternder ! Da ja jeder Protestant schon durch Bibelfestigkeit als Gläubig erachtet wird, kann er sich so ganz hübsch häßlich seinen Glauben selbst zusammen basteln. Denn die Kirchenväter/lehrer und ihre Exegesen fallen aus, weil katholisch ! Und ev.- luth. Pastoren ? Nun, wie schreibe ich es ? Vor ganz vielen Jahren, damals war ich noch Küsterin,… 더보기
Theresia Katharina
@Eugenia-Sarto Weil seine Lästerungen von der Führung unterschlagen werden, der normale Protestant weiß nichts davon und dann dann bietet sich dem Interessenten ein Christentum light: Man kann noch mal kirchlich heiraten, Umstände ziemlich egal, es wird alles abgesegnet, keine Sonntagspflicht, wenn man 1-2 mal pro Jahr geht, auch recht. Beichte gibt es keine, nur Bußandacht vor Ostern, ist doch praktisch!
Eugenia-Sarto
"Luther ist Vorkämpfer aller Haeretiker. Im Geist der Lästerungen - Zwillingsbruder des Antichristen - verleumderisch gegen alle Katholiken." Wie kann ein solches Lästermaul nur überhaupt noch Anhänger haben!
U.L.F. von Fatima, bitte für uns! Du Hilfe der Christen, bitte für uns! Königin des hl. Rosenkranzes, bitte für uns! Siegerin in allen Schlachten Gottes, BITTE FÜR UNS! @Theresia Katharina
2 명 더 보기
Theresia Katharina
@PalmerioCattolico Apotheken müssen die Abtreibungspille abgeben, sonst verlieren sie ihre Lizenz! Ärzte müssen bei Abtreibungen assistieren, sonst bekommen sie keine Fachbescheinigung. Das ist Erpressung, aber niemand kann etwas dagegen machen. Ich hoffe auf die Gottesmutter und bitte sie täglich, uns vom Übel der Abtreibung zu befreien. 더보기
Vor Jahren habe ich mal Zeugnisse von Frauen gelesen, die durch diese Ausbildungsanforderung in Gewissensnöte kamen. Es handelte sich wirklich um Assistenz bei Abtreibung. Die Frage wurde damals erwogen, inwieweit eine (entfernte) Assistenz - z.B. "Schwester, reichen Sie mir mal den Kübel" - Mitwirkung an der sündigen Tat sei.
A.M.P
Was soll man da, o guter Gott noch sagen.
Melchiades
Dazu hätte ich eine Frage. Handelt es sich hier bei tatsächlich um eine Abtreibung ? Oder nicht, wie schon früher, um die Assistenz bei einer ,leider noch immer vorkommenden, Totgeburt, wo der Säuling im Mutterleib gestorben ist ? Denn hierbei gibt es einen Unterschied.
Theotokion
"..muss wenigstens einmal gemäss Lehrplan bei einer Abtreibung assistieren..."
Wie arglistig des Teufels Plan! Es genügt ihm "einmal", denn einmal ist genug, um exkommuniziert zu sein! Sie sind von den Sakramenten ausgeschlossen.
3 명 더 보기
Wer heute Hebamme werden will, muss wenigstens einmal gemäss Lehrplan bei einer Abtreibung assistieren. Und: Apotheke nicht muss Abtreibungspille geben? Von welchem Stern kommen Sie?
2 명 더 보기
PalmerioCattolico
@Laurentius von Brindisi
Keine Hebamme muss assistieren bei abtreibung. Man kann schauen dass man nicht bei eine Arzt arbeitet, die Abtreibung mache.
Apotheke nicht muss Abtreibungspille geben.
Lehrer kann sein gegen die Gender. Meine Cusina ist Lehrer und sie ist strenge Christin.
.....
Du und andere, es ist jammern auf die hohe Level.
@PalmerioCattolico Hebammen, die sich weigern, bei Abtreibungen zu assistieren. ApothekerInnen, die keine "neutrale" Beratung zu Abtreibungspillen machen wollen. Lehrer, die offen gegen den Genderirrsinn argumentieren. Bischöfe, die nicht in die Lehmann-Marx-"Kirche" passen (van Elst, Mixa). Priester, die kritische Worte über Franziskus äussern. Die Liste könnte sicher von anderen fortgesetzt werden.
2 명 더 보기
PalmerioCattolico
@Theresia Katharina
Wer muss in unssre Staate beruf aufgeben wegen religion??? Was Sie da erzaehlen? Besser es ist wir danken Gott jede tag das wir haben Religionefreiheit.

Add.: Un aggiornamento non è sempre cattivo.
alfredus
Zu Luthers Reden gehören immer die Lästerungen gegen Gott, seinen Sohn Jesus, Maria, die Heiligen, die Hl. Kirche und den Papst. Unverständlich, warum dieser Chaot und Teufelsdiener, bei unseren Bischöfen soviel Bewunderung und Anerkennung findet. Erklären kann man das nur so, Luther passt in die neue Theologie und die neue Kirche. Einen Mann der ein Bauer-und Judenhasser war, im Kirchenbann … 더보기
Theresia Katharina
@Laurentius von Brindisi Ja, genau dieses aggiornamento passiert jetzt! Der Teufel wirbt schmeischlerisch! Wer sich dem widersetzt und standhaft bleibt, fliegt aus dem Beruf bzw. aus dem Amt!
@Theresia Katharina und alle, die dieses Nebenthema interessiert. Sarumans Rede zu Gandalf in Bd. 1, Buch II, gleicht der Logik des aggiornamento: Nicht mehr gegen die Welt, sondern mit ihr:
"Eine neue Macht steigt auf. Gegen sie werden uns die alten Verbündeten und Verfahren gar nichts nützen. ... Wir können uns dieser Macht anschliessen. Es wäre klug, Gandalf. ... Unsere Absichten … 더보기
Theresia Katharina
@Laurentius von Brindisi Stimmt, Saruman entspricht den deutschen Bischöfen!
Gandalf war immerhin nicht bestechlich!
Das Titelbild ist den "Herr-der-Ringe"-Filmen entnommen. Man sieht den "Mund Saurons", eine Art Sprachrohr des Teufels. Beim hl. LvB dagegen "Gandalf", den weisen Helfer der Schwachen im Kampf gegen das Böse. Und ja, @Melchiades es ist den Guten in dieser Geschichte auch egal gewesen, wie etwa ein "Saruman" darüber gedacht hat. Saruman entspricht den deutschen Bischöfen!
Melchiades
Anstatt diesen Menschen in Deutschland zu feiern, sollten wir uns eher mit Asche das Haupt bestreuen und mit Bußgebeten den Himmel um Verzeihung bitten ! Und ja, mir ist es einerlei, ob nun die heutigen Lutheraner darüber erbost sind, wie auch die deutschen katholischen Bischöfe.