Sprache

Klicks
876
«Wir können auch gerne ein zweites Mal streiken»

Eva 10 2
Die Schweizer Regierung lässt die militanten Lebensgegner nicht auf die Strasse
Kommentieren
Ratzi
Morgen Samstag findet in Bern der 9. Marsch fürs Leben statt: 9. "Marsch fürs Läbe" mit Weihbischof Marian Eleganti am 15.09.2018 15:00 in Bern
Tertius gaudens gefällt das. 
Sieglinde
Hauptsache auffallen!!! Fragt sich nur für was ? Die sollte lieber für das Leben von der Zeugung bis zum natürlich Tod streiken. Das hätte wenigsten Hand und Fuss.
Kosovar
Wisst ihr was mir aufgefallen ist bei der Deutschen, Schweizer und Österreichischen Bevölkerung? (Aber am ehesten bei den meisten Deutschen)

Wenn ein Hund ein Kind totbeisst und man ihn danach richtigerweise einschläfert, dann flippen alle aus und schämen sich sogar "Mensch zu sein"
Das Millionen Kinder ermordet werden oder irgendwo in der Welt schreckliches Unrecht geschieht ist aber den meiste… Mehr
bombadil gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Theresia Katharina
Die spinnt doch!
Ratzi gefällt das. 
Ratzi
Erfolg für 9. "Marsch fürs Läbe" in Bern! Frau Funiciello darf am kommenden Samstag nicht auf die Strasse! www.blick.ch/…/abtreibungs-geg…
Theresia Katharina gefällt das. 
Marco von Aviano
Uf, aber Frauchen Tamara ist viel hübscher MIT Büstenhalter!
Ratzi
Tamara Funiciello nimmt sich viel zu wichtig. Eigentlich hat sie politisch gar nichts am Hut. Mit spektakulären öffentlichen Auftritten wie z.B. das öffentliche Verbrennen der BH will sie die Aufmerksamkeit der Medien auf sich ziehen.
Ratzi
Must-see Video von Thomas Matter (Mundart, aber die Bilder sprechen für sich): www.youtube.com/watch