언어
댓글 쓰기…
Sieglinde
zu Zurigo84 , MisterX, Gottes Plan war und ist, dass Vater und Mutter die Kinder erziehen, jeder so gut er es kann. Leider klappt das in den wenigsten Fällen. Es gibt unzählige Gründe.
Man lernt in der Schule so viele Dinge, aber wie man ein gutes, ehrliches und anständiges Leben führt, eine Familie führt und Kinder zu rechtschaffenen Erwachsenen anleitet ist nicht im Lehrplan. Dies kann man meistens nur in Familien erleben, welche den Glauben leben, oder es wenigstens versuchen. Das ganze … [더보기]
Zurigo84
@MisterX Aber gutes Stichwort
Es gibt ja viele Katholiken, die meinen, nur eine Frau sei fähig ein Kind grosszuziehen, der Mann nicht. Das führt dann dazu, dass das Kind immer nur bei Mama sitzt, auch wenn diese manchmal schuld an der Scheidung war. Der Mann kann sein kind oft gar nicht sehen.
Ich denke, schlussendlich kommt es auf den Charakter und auf das Verantwortungsbewusstsein an - denn auch wir Männer sind fähig zu erzieherischen Aufgaben, auch wenn das Frauen, vor allem auch christliche, als ein ihnen von Gott gegebenes Monopol betrachten.
MisterX
@Zurigo84 Könnte man, hat man aber nicht. Da hilft kein Beschönigen.
Zurigo84
@MisterX Ein Vater könnte auch gestorben oder abgehauen sein..... Man könnte auch einen Vater anstatt der Mutter hinmachen auf das Bild.
MisterX
Nettes matriarchalisches Alleinerziehendenvideo ...
Zurigo84
Schön. Des Lebens Lauf, Gott möge stets bei uns sein.