Clicks144

Der Kalergi-Plan und die Abschaffung der europäischen Völker – Merkel erhielt 2010 Kalergi-Preis

Theresia Katharina
283
Ausführlicher Artikel unter: www.epochtimes.de/…/eu-umsetzung-de… Im Kalergi-Plan wird seit 1922 die Abschaffung der europäischen Völkervielfalt angedacht, eine „Alternativlosigkeit“ des Planes …More
Ausführlicher Artikel unter:

www.epochtimes.de/…/eu-umsetzung-de…
Im Kalergi-Plan wird seit 1922 die Abschaffung der europäischen Völkervielfalt angedacht, eine „Alternativlosigkeit“ des Planes wurde herbeigeredet ... und Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde 2010 mit dem „Europapreis“ der „Coudenhove-Kalergi Stiftung“ ausgezeichnet. ------------------------------------------------------------------------------------------------------- Unsere Homepage: www.epochtimes.de Facebook-Seite:

de-de.facebook.com/TheEpochTimes.Deutsch/
Unser neuer Youtube-Kanal mit herzerwärmenden Videos:

www.youtube.com/channel/UCJ0htBW7tBIfce…

www.epochtimes.de/feuilleton/panorama
www.facebook.com/EpochTimesPanorama/ ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- (c) 2018 Epoch Times
Theresia Katharina
Islamische Partei fordert Scharia in Belgien. www.youtube.com/watch
Frauen sollen in anderen Bussen und Straßenbahnen fahren als Männer!
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Daß hier niemand mal auf den Gedanken kommt, diese Partei zu verbieten. Sonst sind unsre
Gestas likes this.
Sonst ist unser politisches Establishment doch Recht schnell, wo es um das Verbot, oder der Überwachung, politisch anders Denkender geht.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
Identitäre Bewegung England - Teil 1
London ist ein Menetekel! Uns in Deutschland wird es genauso ergehen, wenn wir nicht massiv gegensteuern, dann blüht uns die baldige Übernahme durch den Islam! Identitäre Bewegung England - Teil 1
Dieses Islamisierungs-Schicksal mit Verdrängung der lateinischen Schrift,dem Verlust der europäischen Kultur und der Auslöschung des Christentumsdroht allen …More
Identitäre Bewegung England - Teil 1
London ist ein Menetekel! Uns in Deutschland wird es genauso ergehen, wenn wir nicht massiv gegensteuern, dann blüht uns die baldige Übernahme durch den Islam! Identitäre Bewegung England - Teil 1
Dieses Islamisierungs-Schicksal mit Verdrängung der lateinischen Schrift,dem Verlust der europäischen Kultur und der Auslöschung des Christentumsdroht allen europäischen Großstädten, denn der Islam breitet sich überall aus und hat London in weniger als 4 Jahrzehnten komplett umklammert durch Überwucherung. Auch der OB von London ist schon länger ein Mohammedaner!
Gestas likes this.
11 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Gestas likes this.
Theresia Katharina
Theresia Katharina
Gestas likes this.
Theresia Katharina
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
schorsch60 likes this.
Theresia Katharina
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
schorsch60 likes this.
Theresia Katharina
@Sunamis 46 Hier das Einwanderungsgesetz der USA im Vergleich zu Deutschland:
Jeder der in die USA geht, um dort zu leben, will so schnell wie möglich Amerikaner werden – mit allen Attributen und Annehmlichkeiten. Das ist mit hohen Hürden versehen. Sprachtest bei Eintritt in das Land. Arbeitsaufnahme innerhalb von drei Wochen für dauerhaft mit auskömmlichen Löhnen als Minimum-Voraussetzung.
More
@Sunamis 46 Hier das Einwanderungsgesetz der USA im Vergleich zu Deutschland:
Jeder der in die USA geht, um dort zu leben, will so schnell wie möglich Amerikaner werden – mit allen Attributen und Annehmlichkeiten. Das ist mit hohen Hürden versehen. Sprachtest bei Eintritt in das Land. Arbeitsaufnahme innerhalb von drei Wochen für dauerhaft mit auskömmlichen Löhnen als Minimum-Voraussetzung.
Wohnungssuche ohne staatliche Hilfe oder Unterstützung. Der Immigrant muss sich beweisen, dass er den american way of life selbst finanzieren und sich über Wasser halten kann. Nach frühestens 7 Jahren kann der Immigrant einen Einbürgerungsantrag stellen, der erst nach weiteren 2 Jahren entschieden werden kann.
Zur Einbürgerung muss der Kandidat drei Tests bestehen: Sprachtest, Geschichtstest, Fragen zur Constitution, Gesellschaft und allgemeine Regeln. Nachweis der Dauerbeschäftigung, Nicht-Krankheit und Impfzeugnis sowie festen Wohnsitz.

Bei uns kann er im Prinzip machen was er will, ohne Arbeit sein, Hilfen des Staates annehmen ohne Ende, Wohngeld beziehen, Familienzuzug, ohne Berufsbildung oder Job sein, verurteilt sein, ohne Sprachkenntnisse sein, weil er durchkommt, wenn er schriftlich bestätigt bekommt, dass er traumatisiert ist.

In der BRD kann theoretisch jeder Verbrecher, Mafiosi und Faulpelz Staatsbürger werden und er wird bis dahin vom Staat überprivilegiert, gestopft und gepudert mit Geld, Kleidung, Verpflegung, Möbeln, Wohnung vom Feinsten, Kindergarten, Alimentierungen, Kurse, Unterstützungen und Willkommensgaben.

Der Unterschied ist gravierend: in die USA gehen die Besten, nach Deutschland kommt derjenige, der sonst nirgends aufgenommen wird.
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
@Sunamis 46 Zumindest hat die USA auf dem Papier ein anspruchsvolles Einwanderungsgesetz! Wie die Wirklichkeit aussieht, kann ich nicht beurteilen!
Gestas likes this.
Theresia Katharina
@Sunamis 46 Allerdings haben die USA ein strengeres Einwanderungsgesetz, wir haben gar keines!
Mk 16,16 and 3 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
schorsch60 likes this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Ministrant1961
Ich finde ein Volk hat jede Berechtigung zu entscheiden, wer auf seinen Gebiet das recht erhält zu leben. Vor allem hat jedes Volk, das nicht untergehen will, die Pflicht, massenweise Einwanderung fremder Völker zu unterbinden und es ist ein Witz, Solches als rechtsradikal zu diffamieren.
Mk 16,16 and 3 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Ministrant1961
@Theresia Katharina, @Sunamis 46, Es geht nicht darum, daß es als etwas ungutes anzusehen wäre, wenn sich zwei Menschen verschiedener Nationalität einander begegnen, sich füreinander bestimmt fühlen und eine Ehe eingehen. Wo die Liebe eben hinfällt, so etwas wird es immer geben und es ist auch nichts dagegen einzuwenden. Es sollten halt beide der selben Religion angehören und nicht aus …More
@Theresia Katharina, @Sunamis 46, Es geht nicht darum, daß es als etwas ungutes anzusehen wäre, wenn sich zwei Menschen verschiedener Nationalität einander begegnen, sich füreinander bestimmt fühlen und eine Ehe eingehen. Wo die Liebe eben hinfällt, so etwas wird es immer geben und es ist auch nichts dagegen einzuwenden. Es sollten halt beide der selben Religion angehören und nicht aus völlig unterschiedlichen Kulturkreisen kommen, denn in solchen Verbindungen liegt einfach zu viel Konfliktpotential. Was unbedingt abzulehnen ist, ist ein bevölkerungsaustausch, wie er derzeit im Gange ist, um die völlige Auslöschung einer ganzen Kultur, um die Besiedlung des Staatsgebietes des deutschen Volkes, mit völlig fremdartigen Volksstämmen, die ihre eigene Kultur und ihre Religion hier mitbringen und nicht bereit sind hier irgendwelche Abstriche zu akzeptieren, sondern sogar sich berechtigt sehen, die Gesetze, die Kultur und die Religion des Gastlandes, als für sie nicht zu akzeptieren ansehen, Diese nicht anzuerkennen und die ihre eigene Lebensweise, als der unseren überlegen erachten. In den Köpfen dieser Fremden, existiert unser Volk zukünftig wenn überhaupt noch , maximal als langsam aussterbende unerwünschte , zu verachtende Urbevölkerung, ungefähr so, wie die US Amerikaner vor hundert Jahren, die indianischen, fast verschwundenen Völker betrachteten. Das ist keine Paranoia, ich weiß, die Araber hier in Deutschland sehen so ihre Zukunft und sie machen auch überhaupt keinen Hehl daraus.
Mk 16,16 and 3 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina
@Sunamis 46 China lässt keine Schwarzafrikaner und Araber herein! Japan auch nicht, die wollen übrigens auch keine weißen Europäer! Dort gilt der alte Grundsatz ihrer Philosophen, dass zum Erhalt des angestammten Volkes nicht mehr als 1 Prozent von anderen Völkern stammen darf! Sie selber nehmen nur Migranten bevorzugt aus anderen asiatischen Ländern auf, wenn überhaupt,aber immer unter 1% …More
@Sunamis 46 China lässt keine Schwarzafrikaner und Araber herein! Japan auch nicht, die wollen übrigens auch keine weißen Europäer! Dort gilt der alte Grundsatz ihrer Philosophen, dass zum Erhalt des angestammten Volkes nicht mehr als 1 Prozent von anderen Völkern stammen darf! Sie selber nehmen nur Migranten bevorzugt aus anderen asiatischen Ländern auf, wenn überhaupt,aber immer unter 1% Gesamtanteil. Ausländer kriegen in Japan keinen Job oder nur einen minderwertigen, auch nicht bei Einheirat, stets werden Einheimische bevorzugt. Ausnahme: wenn europäische Banken oder Unternehmen ihre Leute mitbringen. Die Japaner überschwemmen aber Europa mit ihren Leuten!
Mk 16,16 and 3 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
schorsch60 likes this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
@Sunamis 46 Es gab immer Vermischung, aber nicht in diesem großen Stil, der jetzt geplant ist und der zur Auslöschung der angestammten weißen europäischen Völker führen soll! Es gibt aber Rassen, der Begriff wurde nur in Verruf gebracht! Wenn Sie das so stört, dann ersetze ich den Begriff durch weiße Völker!
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
One more comment from Theresia Katharina
Theresia Katharina
@Sunamis 46 Die gesamte angestammte europäische Bevölkerung gehört der weissen Rasse an, der blonde Anteil beschränkt sich auf die Bevölkerung mit germanisch-keltischer Abstammung: Deutschland, Benelux, Österreich, Schweiz, England, Irland, Schweden,Norwegen, Dänemark, Island ,Finnland, Weiß-Russland und West-Russland. Romanisiert wurden das ursprünglich keltische Frankreich (alter …More
@Sunamis 46 Die gesamte angestammte europäische Bevölkerung gehört der weissen Rasse an, der blonde Anteil beschränkt sich auf die Bevölkerung mit germanisch-keltischer Abstammung: Deutschland, Benelux, Österreich, Schweiz, England, Irland, Schweden,Norwegen, Dänemark, Island ,Finnland, Weiß-Russland und West-Russland. Romanisiert wurden das ursprünglich keltische Frankreich (alter Name: Gallien), Spanien und Portugal durch Italien unter der Herrschaft des Imperium Romanums. Auch die illyrischen Völker in Slowenien, Kroatien, Bosnien, Herzegowina, Kosovo, Albanien, Makedonien und die griechischen Völker in und um Griechenland, sowie Bulgarien und Rumänien gehören noch zur europäischen Bevölkerung und auch Teile der heutigen Türkei.
Die USA, Kanada, Australien mit Neuseeland und Tasmanien wurden zunächst hauptsächlich von weißen Europäern wie Engländern, Deutschen, Franzosen besiedelt und kulturell geprägt, da dort nur eine dünne einheimische Bevölkerung war z.B. Indianer und Aborigins.
Diese europäischen weißen Völker sollen aber nun alle (!!!!!!!!!) ausgetauscht werden durch eine schwarzafrikanisch- arabische Mischrasse durch millionenfache Überfremdung mit diesen Völkern!
@Gestas @Tina 13 @Sunamis 46@Bibiana@Gestas@Vered Lavan@Feanor@OttoSchmidt@Lichtlein@diana 1 @Ratzi@Juan Austriaco@hooton-plan@Carlus@a.t.m@Eugenia-Sarto@Eremitin@Tina 13@DrMartinBachmaier@Falko@PaulK
@ApoCalypso Dancer@Vered Lavan @welli @Remorse @Gotthilft @Marco von Aviano@Usambara @Ministrant1961 @RudyM @Kosovar
schorsch60 and one more user like this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Carlus
Unter den Diktatoren die D regierten ist Merkel die mit den größten Ausschweifungen in ihrer Amtsführung.
Sie trägt bereits jetzt zur großen Vernichtung von Menschen (Abtreibungen) bei. Die Zukunft an Menschenopfer weit über unsere Generation hinaus ist nicht abzusehen.
An der Vernichtung der deutschen Nation arbeitet sie intensiv mit und wurde dafür ausgezeichnet
Mk 16,16 and 4 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
schorsch60 likes this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina
Der Plan von Herrn Soros, die weißen christlichen Völker Europas auszutauschen gegen ein Heer von farbigen jungen muslimischen Migranten aus Afrika, und anderswo her, wurde noch vor einigen Jahren als "Hirngespinst" der Patrioten bezeichnet.
Jetzt gibt Herr Soros diesen Plan offen zu.
www.compact-online.de/george-soros-un…
Der 7-Punkte Plan von Herrn Soros
1. „Erstens muss die EU eine betr…More
Der Plan von Herrn Soros, die weißen christlichen Völker Europas auszutauschen gegen ein Heer von farbigen jungen muslimischen Migranten aus Afrika, und anderswo her, wurde noch vor einigen Jahren als "Hirngespinst" der Patrioten bezeichnet.
Jetzt gibt Herr Soros diesen Plan offen zu.
www.compact-online.de/george-soros-un…
Der 7-Punkte Plan von Herrn Soros
1. „Erstens muss die EU eine beträchtliche Anzahl von Flüchtlingen direkt aus den Frontstaaten aufnehmen, und zwar auf sichere und geordnete Weise.“ (Man beachte das Wort „muss“)
2. „Zweitens muss die EU die Kontrolle über ihre Grenzen zurückgewinnen. Es gibt kaum etwas, das die Öffentlichkeit stärker verprellt und ängstigt als Szenen des Chaos.“ (Mit Kontrolle über die Grenzen ist bei Soros natürlich keine Abweisung von Migranten gemeint. Es sollen lediglich chaotische Szenen vermeiden und eine geordnete Einwanderung sichergestellt werden.)
3. „Drittens muss die EU ausreichende finanzielle Mittel auftun, um eine umfassende Migrationspolitik zu finanzieren. Laut Schätzungen werden hierzu für eine Anzahl von Jahren mindestens 30 Milliarden Euro jährlich benötigt.“ Frage: Ob die Verschuldung unserer europäischen Nationen im Zuge der(Auch hier wieder das Wörtchen „muss“.Flüchtlingskrise dem Spekulant Soros und seinen Freunden von der Hochfinanz wohl nützt?)
4. „Viertens muss die EU gemeinsame Mechanismen zum Schutz der Grenzen, zur Entscheidung von Asylanträgen und zur Umsiedlung von Flüchtlingen entwickeln.“ (Hier bitte besonderes Augenmerk auf die Formulierung „Umsiedlung“ legen. Soros sieht in den Neuankömmlingen nämlich keine Flüchtlinge oder Asylanten, die nach dem Ende des Konflikts in ihre Heimatländer zurückkehren sollen. Er will sie auf dem europäischen Kontinent ansiedeln – für immer.)
5. „Fünftens bedarf es eines freiwilligen Abstimmungsmechanismus für die Umsiedlung der Flüchtlinge. Die EU kann die Mitgliedstaaten nicht zwingen, Flüchtlinge zu akzeptieren, die sie nicht wollen, und sie kann die Flüchtlinge nicht zwingen, an Orte zu gehen, wo sie unerwünscht sind.“ (Die Betonung der Freiwilligkeit ist wohl ein schlechter Scherz, denn: Die Umsiedlung ist für Soros beschlossene Sache. Durch den erwähnten Abstimmungsmechanismus soll der faktische Zwang zur Aufnahme von Flüchtlingen in ein demokratisches Mäntelchen gekleidet werden.)
6. „Sechstens muss die EU Länder, die Flüchtlinge aufnehmen, deutlich stärker unterstützen, und sie muss in ihrem Ansatz gegenüber Afrika großzügiger sein. Statt Entwicklungshilfegelder so einzusetzen, dass sie ihren eigenen Bedürfnissen zugutekommen, sollte die EU eine echte „große Lösung“ anbieten, die sich auf die Bedürfnisse der Empfängerländer konzentriert.“ (Was Soros hier meint: Es sollen finanzielle Anreize für die Aufnahme von Flüchtlingen gesetzt werden, um den Volksaustausch lukrativ zu machen. Was aber mit der „großen Lösung“ gemeint ist, bleibt offen.)
7. „Die letzte Säule ist die langfristige Schaffung eines einladenden Umfeldes für Wirtschaftsmigranten. Angesichts der alternden Bevölkerung in Europa überwiegen die mit der Migration verbundenen Vorteile die Kosten der Integration der Migranten deutlich.“

Ja, Sie haben richtig gehört. Auch Wirtschaftsmigranten sollen nach Europa eingeladen werden.
Was vor einiger Zeit noch als Verschwörungstheorie angesehen wurde – nämlich die Behauptung, dass ultrareiche Globalisten wie der Clinton-Unterstützer George Soros die Massenmigration fordern und herbeisehnen –, ist nach diesen Aussagen wohl nicht mehr zu bezweifeln.
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
2 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Da Frau Merkel 2010 den Kalergi-Preis bekam, ist es klar, was sie vorhat! Der Globale Migrationspakt, den sie am 11./12.Dezember 2018 unterschreiben lassen will,ist ein Unterwerfungsvertrag unter den Kalergiplan!
Gestas likes this.
Theresia Katharina
Der Sorosplan ist die Umsetzung des älteren Kalergiplans,
nämlich die Ausrottung der angestammten weißen Bevölkerung in Deutschland und Europa durch Schaffung eine Mischrasse!
Graf von Coudenhove-Kalergi (*1894 und +1972) hatte eine japanische Mutter und einen weißen europäischen Grafen als Vater und war von der Idee besessen, dass die reine weiße Rasse ausgelöscht werden müsse!
Seine …More
Der Sorosplan ist die Umsetzung des älteren Kalergiplans,
nämlich die Ausrottung der angestammten weißen Bevölkerung in Deutschland und Europa durch Schaffung eine Mischrasse!
Graf von Coudenhove-Kalergi (*1894 und +1972) hatte eine japanische Mutter und einen weißen europäischen Grafen als Vater und war von der Idee besessen, dass die reine weiße Rasse ausgelöscht werden müsse!
Seine Idee fand als Kalergi-Plan von 1922 bald die Unterstützung der NWO -Verbände, die seither dieses Vorhaben mit allen Mitteln fördern!

@Gestas @Tina 13 @Sunamis 46@Bibiana@Gestas@Vered Lavan@Feanor@OttoSchmidt@Lichtlein@diana 1 @Ratzi@Juan Austriaco@hooton-plan@Carlus@a.t.m@Eugenia-Sarto@Eremitin@Tina 13@DrMartinBachmaier@Falko@PaulK
@Josephus@Melchiades@a.t.m@Priska@Fischl@Feanor@Bibiana@Carlus@Viandonta@Conde_Barroco@DJP@Lisi Sterndorfer@De Profundis@Stelzer@onda@Sonia Chrisye@Ministrant1961@alfredus@Gloria Bavaria@Hildegard51@Piusbruder@schorsch60@simeon f.@Saebisch@Tabitha1956@Ottov.Freising @Magee@JorgevonBurgoss@Usambara@alfredus@Boni@SasBoe@pio molaioni@Matthias Lutz@Kosovar@bombadil@luna1@smily-xy @Il Calmo@Sancta@Stjepan V.@Aquila@ApoCalypso Dancer@Vered Lavan
@dlawe @welli @Remorse @Chris.Izaac @Gotthilft @Marco von Aviano @Usambara @Ministrant1961 @RudyM @Kosovar
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
schorsch60 and one more user like this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
One more comment from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Gestas likes this.
Ratzi and one more user like this.
Ratzi likes this.
PaulK likes this.