Sprache

Klicks
6,9 Tsd.
Institut St Philipp Neri (Dokumentation)

Tridentinum Global 13 1
Eine Dokumentation über die "Tridentinischen Missionare" in Berlin.
Sankt Michael hat diesen Beitrag in St. Clemens in Berlin verlinkt.
Iacobus
Ich meinte:

Vielleicht kann das Technische Support Team bei GTV das Ton-Problem lösen? - Ob der Fehler an einem Problem bei der Konvertierung liegt?
Iacobus
Vielleicht kann das Techische Support Team bei GTV das Ton-Problem lösen? - Liegt vielleicht an einem Problem bei der Konvertierung??
catharina
Das ist bestimmt sehr attraktiv für Berufungen. Kann sich das Institut eigentlich vor Berufungen retten?
azs
Mh, jetzt hab ichs mir nochmal zuhause angeguckt und die Lautstärken stimmen. komisch..

Misericordia
Die Überlappungen von lauter Musik und Sprecher halte ich für ein gelungenes Stilmittel; auch das Straßenverkehrsgeräusch passt gut, ist nicht zu laut (bloß mal kurz), aber insgesamt wirkt das ganze einigermaßen professionell, jedoch eine Steigerung ist möglich.
TG = Television Global


Ein herrliches Kirchengebäude, angefüllt mit den Schätzen der Hl.Kath.Kirche - und das mittenmang in … Mehr
bornholm
Dieses Institut ist ein Segen für Berlin!!!Ich war schon des öfteren da.Sie leisten dort wirklich eine bewundernswerte und vor allem echt-katholische Arbeit!!!Dort ist z.B. die hl.Beichte jeden Tag möglich und sie wird auch ernst genommen!
pina
also bei mir ist die musik schön im hintergrund-eine katholische oase,wie wahr
Dominikus
Bei mir ist auch alles in Ordnung. Die Musik überlagert nichts.
Tridentinum Global
@Alle

Ja die Musik ist auf Gloria.tv zu laut!

Aber bei mir ist die Musik in Ordnung!

Sorry!
---M---
gute Reportage, aber wie azs schreibt, ist wahrlich die Hintergrundmusik die ersten 2 Minuten viel zu laut und zum Teil versteht man nichts.

Ansonsten ein gelungenes Werk!
pina
ja die berliner haben es gut---
azs
Da ist sie ja endlich die Doku :)

An sich ist sie schön geworden, aber in der ersten Hälfte des Videos muss unbedingt die Lautstärke der Hintergrundgeräusche (Straße, Messgesang etc.) herabgesetzt werden - es ist äußerst schwer da hinzuhören, man versteht kaum was. Nach hinten raus wird es besser.

Wenn das gehen würde, machen Sie das nochmal und stellen Sie es nochmal neu rein, denn so werden … Mehr