Clicks1K

Messe traditionnelle à Notre-Dame de Paris - 7 juillet 2017

Im Auftrag des Herrn : Maximilian Kolbe Apostolat : Mission im Dienste der Heiligen Jungfrau Maria: Matthias Lutz : Schulstraße 6 :66917 Wallhalben : bruderkonrad@t-online.de Tel:063751467More
Im Auftrag des Herrn : Maximilian Kolbe Apostolat : Mission im Dienste der Heiligen Jungfrau Maria: Matthias Lutz : Schulstraße 6 :66917 Wallhalben : bruderkonrad@t-online.de Tel:063751467
Ursula Wegmann and 2 more users like this.
Ursula Wegmann likes this.
Laach likes this.
Vered Lavan likes this.
@Moselanus Wie gut, dass es immer etwas zu kritisieren gibt. Sie sollten sich lieber auf die schönen Gesänge konzentrieren.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
Der Kleriker, der den Volksgesang dirigiert, ist überflüssig. Das wirkt auf mich fast lächerlich.
Das ist und war in Frankreich immer üblich.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
Alexander VI. likes this.
@prince0357: Woran man sieht, dass nicht alles, was immer üblich war, wert ist, beibehalten zu werden. Auf mich wirkt das geradezu unliturgisch.
alfredus likes this.
@Moselanus In einem würdigen liturgischem Umfeld, kann man nicht etwas " unliturgisch " nennen, denn es hat alles seinen Platz und jede Gestik ihren Sinn.
prince0357 and one more user like this.
prince0357 likes this.
Gestas likes this.
Das sehe ich entschieden anders. Wer im Volk Choral singen kann, kann es auch ohne Dirigent, und wer es nicht kann, kann es auch nicht mit Dirigent.
Einstimmigkeit braucht eigentlich nie dirigiert werden, da muß nur der Einsatz gegeben werden und das kann auch ein Priester oder ein Diakon, wenn er anstimmt.