Clicks8.6K

Warum ist der Rosenkranz so effizient?

Gospa
92
Gott selbst ist der Autor der Worte des Rosenkranzes. Für die Jungfrau Maria hat er sich auch einen Spitznamen ausgedacht. Aus einem Vortrag mit Pater Karl Wallner, Rektor der theologischen Hochschul…More
Gott selbst ist der Autor der Worte des Rosenkranzes. Für die Jungfrau Maria hat er sich auch einen Spitznamen ausgedacht.

Aus einem Vortrag mit Pater Karl Wallner, Rektor der theologischen Hochschule Heiligenkreuz.
paolor9@hotmail.com and one more user like this.
paolor9@hotmail.com likes this.
Santiago74 likes this.
Latina
ein wunderbares gebet,das immer zur hand ist danke paul für deinen hinweis--
loveshalom
Der Heilige Rosenkranz ist die Waffe, die benötigt wird, um den Teufel zu vernichten
Paul M.
www.ewtn.de
+++
Um 15:00 Uhr ist wieder "Rosenkranzzeit" auf EWTN,
dem größten katholischen Fernsehsender weltweit!
Silas3
Holunderbaum
pina
und unsere schwester rosario sakristanin und älteste nonne aus dem chaoskloster durfte am rosenkranzschnellbeterwettbewerb teilnehmen,auf internationaler ebene,in fairbanks alaska-den flug sponsorte die kartonagenfabrik am ort,im industiegebiet,-nun unsere schwester hielt sich an den 3 tagen,die der wettbewerb dauerte ,erstaunlich gut,aber eben nicht sehr gut,denn....diesmal belegte …More
und unsere schwester rosario sakristanin und älteste nonne aus dem chaoskloster durfte am rosenkranzschnellbeterwettbewerb teilnehmen,auf internationaler ebene,in fairbanks alaska-den flug sponsorte die kartonagenfabrik am ort,im industiegebiet,-nun unsere schwester hielt sich an den 3 tagen,die der wettbewerb dauerte ,erstaunlich gut,aber eben nicht sehr gut,denn....diesmal belegte sie nur den 5.platz----und hier die ersten 4----1.pater liam O' dermout aus irland 2. schwester annie-francis OSB aus kanada,3.bruder titus burger aus wien 4. pater anastasius aus ungarn und wer wurde letzter? der 389.war bruder leo aus altötting,ein geruhsamer ,aber liebenswerter kapuziner..............was lehrt uns die geschichte? esist nie zu spät,den rosenkranz zu beten.aber bitte nicht so schnell wie die hier,sondern geruhsam meditierend
Edith aus Horn
Ich danke unserem Herrn Jesus, dass er uns solche Priester schenkt.





abbaliebling
Vielen Dank P. Karl für diesen Vortrag. Der Rosenkranz ist meine Schnur zum Himmel, im Geiste sehe ich ihn wie die Nabelschnur von meinem Herzen zum Herzen Gottes und zugleich sehe ich mich in den Armen der Muttergottes in totaler Geborgenheit wie eben ein Kind in den Armen seiner Mutter sich zutiefst geliebt erlebt.
Jacinta
Danke Pater Karl. Das regt gleich zum an!