Clicks1.8K

COMPACT Live: „Islam – Gefahr für Europa“

Ottov.Freising
66
"Vorstellung der gleichnamigen Ausgabe von COMPACT-Spezial mit * Thor von Waldstein, Rechtsanwalt, Theoretiker der „Metapolitik“ und des konservativen Widerstandes * Manfred Kleine-Hartlage, Publiz…More
"Vorstellung der gleichnamigen Ausgabe von COMPACT-Spezial mit
* Thor von Waldstein, Rechtsanwalt, Theoretiker der „Metapolitik“ und des konservativen Widerstandes
* Manfred Kleine-Hartlage, Publizist und Buchautor („Das Dschihad-System“)
* Jürgen Elsässer, COMPACT-Chefredakteur
Über 80 Tote sind das Ergebnis der Horrornacht von Nizza am 14. Juli, in der Mohamed Lahouaiej Bouhlel einen LKW als Waffe missbrauchte. Nur Tage später richtete ein 17-jähriger Asylbewerber in einem Zugabteil der Deutschen Bahn nahe Würzburg ein Blutbad an, bewaffnet mit Messer und Axt. Der Täter – zuvor völlig unauffällig – soll sich selbst als „Soldat des Kalifats“ bezeichnet haben. Seit Beginn dieses Jahres gab es Dutzende weitere Anschläge, etwa in den USA, in der Türkei, in Syrien, in Afghanistan, im Irak oder im Jemen. Der Wahnsinn nimmt kein Ende."


Quelle: COMPACTTV
youtube.com/watch
PaulK likes this.
Ottov.Freising
@Melchiades

Was Ihr Bekannter zurecht kritisiert, ist der nach wie vor virulente deutsche Untertanengeist - Feigheit und Opportunismus machen einen aber noch lange nicht zum Verräter am eigenen Volk. Diese Sicht verharmlost zudem die Rolle der tatsächlich Verantwortlichen! Auch scheint Ihr Bekannter zu vergessen, dass jeden Montag nach wie vor (mittlerweile medial totgeschwiegen) tausende, oft …More
@Melchiades

Was Ihr Bekannter zurecht kritisiert, ist der nach wie vor virulente deutsche Untertanengeist - Feigheit und Opportunismus machen einen aber noch lange nicht zum Verräter am eigenen Volk. Diese Sicht verharmlost zudem die Rolle der tatsächlich Verantwortlichen! Auch scheint Ihr Bekannter zu vergessen, dass jeden Montag nach wie vor (mittlerweile medial totgeschwiegen) tausende, oft zehntausende in Deutschland gegen Islamisierung und Massenimmigration auf die Straße gehen: PEGIDA Montagsdemonstration in Dresden - 22.12.2014
Die größte und andauernde Massendemontration in Deutschland seit der Wendezeit 1989!
Und sein Vergleich hinkt auch: Bei einem Protest gegen Autobahnenbau etc. hat man doch in der "bunten" Republik nichts zu befürchten - aber wehe man zweifelt an den Dogmen des ersatzreligiösen Mutikulturalismus: Dann treten die politisch korrekten Gesinnungswächter auf den Plan, der Sozialtod droht und zur Not kommen die Gewalttäter der politkriminellen (Anti)Fa vorbei, um ihrer "Toleranz" Nachdruck zu verleihen... Also nicht jammern, sondern den katastrophalen Fehlentwicklungen entgegenwirken! Ora et labora!
Tina 13 likes this.
Melchiades
Dazu, möchte ich Euch noch einen Gedanken eines Bekannten weitergeben, der sich dies auch angeschaut hat.
Er meinte :" Man kann es drehen und wenden wie man will, aber letztendlich sind wir selbst die Verräter und die Förderer der Islamisierung Deutschlands !" Als ich nach dem Grund fragte, bekam ich zur Antwort : " Wir gehen auf die Strasse gegen Atomkraftwerke, wegen dem Tierschutz, gegen den …More
Dazu, möchte ich Euch noch einen Gedanken eines Bekannten weitergeben, der sich dies auch angeschaut hat.
Er meinte :" Man kann es drehen und wenden wie man will, aber letztendlich sind wir selbst die Verräter und die Förderer der Islamisierung Deutschlands !" Als ich nach dem Grund fragte, bekam ich zur Antwort : " Wir gehen auf die Strasse gegen Atomkraftwerke, wegen dem Tierschutz, gegen den Bau oder Erweiterungen von Flughäfen, gegen den Bau von Autobahnen, für ein Rauchverbot in Gaststätten usw. ; aber wenn es um das Lebensrecht unser Nation geht, um unsere Kultur ,bleiben wir Zuhause und meinen " es bringt ja eh nichts". Und so sind wir selbst die Verräter, weil wir es sind ,die es den Mächtigen dieses Landes gestatten zu machen, was sie machen. Nähmlich den Verrat am eigenem Volk ! Ja, wir wählen sie trotzdem wieder !
Tina 13 likes this.
DrMartinBachmaier
Auch hier möchte ich auf die Erkenntnisse des Münchners Oliver Janich verweisen:

Der genannte Ali David S. war womöglich gar nicht (einer) der Attentäter.
München: Was verschweigt die Polizei? Was weiß der israelische Geheimdienst?
Ottov.Freising likes this.
DrMartinBachmaier likes this.
Melchiades
Verzeiht, aber weshalb streitet Ihr Euch ? Denn wir sollten vielleicht erst einmal im Kleinen ein Zeichen setzen und dies auf nationaler Ebene, bevor wir etwas wie einen " Großangriff" ins Auge fassen.
Überlegt doch mal, im Grunde, hat man den Deutschen doch eindringlich nahe gelegt unsere Flagge nicht ständig zu zeigen, gell ?
Gut, nicht jeder hat einen Fahnenmast vor der Tür, aber viele haben …More
Verzeiht, aber weshalb streitet Ihr Euch ? Denn wir sollten vielleicht erst einmal im Kleinen ein Zeichen setzen und dies auf nationaler Ebene, bevor wir etwas wie einen " Großangriff" ins Auge fassen.
Überlegt doch mal, im Grunde, hat man den Deutschen doch eindringlich nahe gelegt unsere Flagge nicht ständig zu zeigen, gell ?
Gut, nicht jeder hat einen Fahnenmast vor der Tür, aber viele haben ein Auto ! Also wäre dies ( siehe Link : images.google.de/imgres ) doch eine Möglichkeit zu zeigen, wie wir zu den Gedankengut unser politischen und gesellschaftlichen Elite stehen. Sie möchten Deutschland und uns Deutschen verraten und verkaufen, und wir möchten es halt nicht. Und schon wäre mit einen kleinen Autoaufkleber Stellung bezogen oder nicht ? Auch Bürger anderer europäische Länder könnten so, ohne jede Gewalt, im wahrsten Sinne des Wortes " Flagge zeigen" .
Ottov.Freising likes this.
Ottov.Freising
@-David-
"Warten Sie ab, bis die ersten Deutschen muslimische Einrichtungen abfackeln und die ersten Muslime auf der Straße erschlagen werden und der deutsche Michel Blut geleckt hat..."

Dass das deutsche Volk leider mittlerweile das am stärksten überalterte Volk der Welt geworden ist (jeder Katholik frage nach der Mitschuld der Deutschen Bischofskonferenz an dieser demografischen Katastrophe, …More
@-David-
"Warten Sie ab, bis die ersten Deutschen muslimische Einrichtungen abfackeln und die ersten Muslime auf der Straße erschlagen werden und der deutsche Michel Blut geleckt hat..."

Dass das deutsche Volk leider mittlerweile das am stärksten überalterte Volk der Welt geworden ist (jeder Katholik frage nach der Mitschuld der Deutschen Bischofskonferenz an dieser demografischen Katastrophe, die direkt mit der Legalisierung der Abtreibung verknüpft ist) und was dies für die Abwehrfähigkeit einer Nation bedeutet, sollte Ihnen eigentlich klar. Dazu kommt die durch die Alliierten am deutschen Volk seit 70 Jahren vorgenommene "Umerziehung", die von den 68er-Lakaien dann begeistert mitbetrieben bzw. fortgesetzt wurde. Und überhaupt entspricht Ihre Vorstellung vom "Blut leckenden" wohl eher von Hollywood verbreiteten antideutschen Stereotypen... und dennoch: all dies bedeutet keineswegs, dass das deutsche Volk sich nicht doch noch einmal besinnt und über genügend Widerstandskraft verfügt. Jeder der kann, sollte an seinem Platz dazu einen Beitrag leisten. Der Schutzpatron Deutschlands, der heilige Erzengel Michael, beschütze uns...
Gestas likes this.
Melchiades
Schade, dass der letzte Satz von Herrn Thor von Waldstein nicht an die Ohren unseres Episokopates gedrungen ist . Doch ein Teil der Quintessenz dieser Diskussion ist, ausser ,dass uns unsere politische und gesellschaftliche Elite verraten und verkauft hat, dass wir selbst, weil wir anerzogen bekommen haben," wie schrecklich es doch sei Deutscher / Deutsche zu sein ", das gesunde Maß an …More
Schade, dass der letzte Satz von Herrn Thor von Waldstein nicht an die Ohren unseres Episokopates gedrungen ist . Doch ein Teil der Quintessenz dieser Diskussion ist, ausser ,dass uns unsere politische und gesellschaftliche Elite verraten und verkauft hat, dass wir selbst, weil wir anerzogen bekommen haben," wie schrecklich es doch sei Deutscher / Deutsche zu sein ", das gesunde Maß an Nationalbewußtsein verloren haben, damit auch unsere Werte ; und wir dementsprechend nun den Mangel dessen deutlich vor Augen geführt bekommen.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Ottov.Freising likes this.
Melchiades and 3 more users like this.