Klicks303

Warum die Pharmaindustrie gegen ein Abtreibungs-Verbot ist

Ratzi
21
Quelle: www.youtube.com/watch (ab Min. 14:51) Frau Anita Petek-Dimmer erläutert im Video, dass die Pharmaindustrie abgetriebene Föten/Kinder für die Herstellung von Impfstoffen verwendet (z.B. …Mehr
Quelle: www.youtube.com/watch (ab Min. 14:51)
Frau Anita Petek-Dimmer erläutert im Video, dass die Pharmaindustrie abgetriebene Föten/Kinder für die Herstellung von Impfstoffen verwendet (z.B. Röteln, Windpoken, etc). Daher wird auch klar, wer am stärksten gegen ein Abtreibungsverbot ist, denn es geht um ein Milliardengeschäft, das sich die Pharmaindustrie nicht nehmen lässt. Frau Anita Petek-Dimmer ist am 6.9.2010 verstorben. Sie hat einen heldenhaften Kampf geführt gegen die Impfpflicht.
Elista
Ratzi gefällt das.
Gestas gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.