Klicks2 Tsd.

Die dunklen Geschäfte des Vatikan - was Papst Benedikt XVI. nicht bewältigte.

Vered Lavan
124
Die dunklen Geschäfte des Vatikan (Monitor 21.2.2013). Q.: www.youtube.com/watchMehr
Die dunklen Geschäfte des Vatikan (Monitor 21.2.2013).
Q.: www.youtube.com/watch
Pacocatolic und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Pacocatolic gefällt das.
Theresia Katharina gefällt das.
Hans Eisen
Benedikt hat uns alle verraten! Er sollte in einem Kloster eingemauert werden und sich nicht mehr öffentlich äußern!
Maria Katharina
Das ist ja genau das, was wir denken sollen.
Ich an Ihrer Stelle würde diese Äußerung zurück nehmen. Bevor es Ihnen zum Verderbnis wird.
Vered Lavan gefällt das.
Nicolaus gefällt das.
Nicolaus
Och, Papst Pius X. hätte das noch durchführen lassen.
Gestas gefällt das.
Cowgirl
Hier auch eine interessante Info, aber auf Englisch:
www.youtube.com/watch
Nicolaus gefällt das.
Nicolaus
Also ein gewisses Talent kann man den Männern des Klerus nicht absprechen, da könnte noch mancher Banker von Goldmann-Sachs dazu lernen.
Cowgirl gefällt das.
Vered Lavan
Nicolaus - Die Vatikanbank steht außerhalb jeglicher Legalität und Rechtssprechung. Sie besitzt einen Sonderstatus.
Tina 13 gefällt das.
Vered Lavan
Nicolaus und einem weiteren Benutzer gefällt das.
Nicolaus gefällt das.
Gestas gefällt das.
Vered Lavan
Was auch mal irgendwo gemeldet wurde: Innerhalb des Vatikans gibt es eine Apotheke, die die Pille verkauft.
Nicolaus
Na bitte, wer braucht denn schon im Vatikan die Pille, höchstens die aus Zyankali.
Vered Lavan gefällt das.
Sunamis 46
Und die geschäfte sind inzwischen wie ein schwarzes loch
Und im versanden
Vered Lavan gefällt das.
Vered Lavan
Sunamis 46 - Richtig! In den schwarzen Kassen rolllt der Rubel!
Vered Lavan
Vatikanbank = Keine Bilanzen (Jahresbilanzen)??! - das schafft nicht mal der Daimler!!
onda und einem weiteren Benutzer gefällt das.
onda gefällt das.
Sunamis 46 gefällt das.