Language

clicks
4.4k
Wiedereröffnung St. Peter in Düsseldorf - Predigt Kardinal Meisner

Wiktoria
Dei der Wiedereröffnung der Kirche St. Peter in Düsseldorf-Friedrichstadt hat der Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner renovierte Kirchen als "Zeichen der Verheißung Gottes" bezeichnet, "dass er bei uns bleibt bis ans Ende der Welt." Eine … [More]

Please type your posting here
Fr. Raul Lansing likes this.
nadinka
die Predigt ist wirklich schön.

Ein wirklich toller Mann und sehr sympathisch . Er strahlt wirklich eine herzlichkeit aus . Schön das es Nrw so einen Kardinal hat .
Paul M.
Ja, lieber Conde Barroco,

natürlich meinte ich den Hochaltar!
Es wäre schön gewesen, mit Dir diese Kirche nach der Hl. Messe zu besichtigen, bei Deinem Sach- und Kunstverstand!
Conde_Barroco
Mit dem "echten" Hochaltar meinst du wahrscheinlich "den" Hochaltar, oder? Den "Volksaltar" ignoriere ich meistens. Übrigens sitzen die Leutz wieder meisterhaft mit dem Rücken zum Herrn...Ich finde es ja schon schlimm genug, dass der Priester ihm den Rücken zu dreht, das kann ich aber noch akzeptieren, aber die Laien?
Zur Frankfurter Weihnachtsmette im Dom haben sie massenhaft Stühle im Chor deponiert, damit alle brav vor dem Tabernakel sitzen konnten, während der Zelebrant sich an dem … [More]
Paul M.
Ich war am Sonntag in dieser Kirche St. Peter in Düsseldorf.
Immerhin brannten sechs Kerzen auf dem "echten" Hochaltar!

Die moderne Verglasung einiger Kirchenfenster empfand ich als störend.
Die Kriegergedächtniskapelle hat mich beeindruckt...
Neues von der Basis

Die Kölnische Rundschau berichtet über ein Treffen von 30 "engagierten Christen" nach der Sonntagsmesse in St. Kilian in Erftstadt, "um sich ihre Sorgen um die Zukunft der katholischen Kirche von der Seele zu reden." Dagegen ist ja zunächst mal gar nichts einzuwenden, wenngleich die Formulierungen schon darauf hindeuten, was da von der Seele geredet wurde. Auch über den Altersdurchschnitt erfährt der Leser nichts. Doch folgende Passage spricht m.E. Bände:

"'Wenn wir … [More]
Sankt Michael
Die Altarinsel ist ja wohl wieder mal

War es wohl eine große Überwindung, sich wenigstens zur Beibehaltung eines letzten Stüfchens zu überwinden?

Und das Ergebnis der Niveauverringerung? Aus den hinteren Reihen sieht man vom liturgischen Geschehen garnichts.