Clicks11.8K

Pater Pio, Du Vater von Millionen

POS
218
Meine Bilderauswahl und -Zusammenstellung zu einem Video mit dem gleichnamigen Soundtrack von Stephan Fleschhut (Duo Bergkristall mit Maria Schöllhorn) - in meinem Studio remixed mit der Zusatzst…More
Meine Bilderauswahl und -Zusammenstellung zu einem Video mit dem gleichnamigen Soundtrack von Stephan Fleschhut (Duo Bergkristall mit Maria Schöllhorn) - in meinem Studio remixed mit der Zusatzstimme (Sopran) von Ingeborg Studer-Schärer.

Ein frommer Mönch in San Giovanni Rotondo,
der spürte, dass eine Stimme nach ihm rief.
Sein Herz war voller Sehnsucht nach dem Herrgott,
denn seine Liebe zum Allerhöchsten war sehr tief.
Und eines Tages, jener liegt schon sehr fern,
kniet er voll Demut vor dem Kreuze unsres Herrn,
erfüllt von großer Liebe, tief im Gebet versenkt,
hat ihm der Heiland Seine Wundmale geschenkt.

Pater Pio, du Vater von Millionen,
an dir hat sich der Himmel geoffenbart.
Durch deine Wunder hast du uns den Glauben
an die heilige Kirche bewahrt.

Früh morgens feierst du die heilige Messe
am Hochaltar in deinem heiligen Schmerz,
der durch die Wunden so blutig vereint ist
mit des Heilands so leidendem Herz.
Beim heil'gen Opfer in deinen Augen man's sah,
gingst du mit Christus hinauf nach Golgotha.
Ein jeder Mensch, der dies erlebte,
er hat es gespürt,
dass dann der Himmel durch dich
die Erde berührt.

Und beug ich heute anbetend die Knie,
ist's mir, als sprichst du ganz leise zu mir:
Das höchste Gut auf dieser Welt, vergiss es nie,
ist die heilige Eucharistie.
Anemone
Jesus-Maria-Josef and 4 more users like this.
Jesus-Maria-Josef likes this.
funparkeck likes this.
Beatrix Harter likes this.
Anemone likes this.
Anemone
Pater Pio, du Vater von Millionen,
an dir hat sich der Himmel geoffenbart.
Durch deine Wunder hast du uns den Glauben
an die heilige Kirche bewahrt.
Anemone
Pater Pio, bitte für uns! Hilf uns recht zu beten! AMEN
2 more comments from Anemone
Anemone
Pater Pio, du Vater von Millionen,
an dir hat sich der Himmel geoffenbart.
Durch deine Wunder hast du uns den Glauben
an die heilige Kirche bewahrt.
Anemone


Ein frommer Mönch in San Giovanni Rotondo,
der spürte, dass eine Stimme nach ihm rief.
Sein Herz war voller Sehnsucht nach dem Herrgott,
denn seine Liebe zum Allerhöchsten war sehr tief.
Und eines Tages, jener liegt schon sehr fern,
kniet er voll Demut vor dem Kreuze unsres Herrn,
erfüllt von großer Liebe, tief im Gebet versenkt,
hat ihm der Heiland Seine Wundmale geschenkt.

Pater …More


Ein frommer Mönch in San Giovanni Rotondo,
der spürte, dass eine Stimme nach ihm rief.
Sein Herz war voller Sehnsucht nach dem Herrgott,
denn seine Liebe zum Allerhöchsten war sehr tief.
Und eines Tages, jener liegt schon sehr fern,
kniet er voll Demut vor dem Kreuze unsres Herrn,
erfüllt von großer Liebe, tief im Gebet versenkt,
hat ihm der Heiland Seine Wundmale geschenkt.

Pater Pio, du Vater von Millionen,
an dir hat sich der Himmel geoffenbart.
Durch deine Wunder hast du uns den Glauben
an die heilige Kirche bewahrt.

Früh morgens feierst du die heilige Messe
am Hochaltar in deinem heiligen Schmerz,
der durch die Wunden so blutig vereint ist
mit des Heilands so leidendem Herz.
Beim heil'gen Opfer in deinen Augen man's sah,
gingst du mit Christus hinauf nach Golgotha.
Ein jeder Mensch, der dies erlebte,
er hat es gespürt,
dass dann der Himmel durch dich
die Erde berührt.

Und beug ich heute anbetend die Knie,
ist's mir, als sprichst du ganz leise zu mir:
Das höchste Gut auf dieser Welt, vergiss es nie,
ist die heilige Eucharistie.
Guggenmoos likes this.
Pugnus DEI.
More
Guggenmoos
..Und beug ich heute anbetend die Knie,
ist's mir, als sprichst du ganz leise zu mir:
Das höchste Gut auf dieser Welt, vergiss es nie,
ist die heilige Eucharistie.
halina sawicka and one more user like this.
halina sawicka likes this.
RosavonLima likes this.
RosavonLima
annaausweimar
Und beug ich heute anbetend die Knie,
ist's mir, als sprichst du ganz leise zu mir:
Das höchste Gut auf dieser Welt, vergiss es nie,
ist die heilige Eucharistie!
PanyVino
Pater Pio, du Vater von Millionen,
an dir hat sich der Himmel geoffenbart.
Santiago74 likes this.
a.t.m
Ja der HEILIGE PATER PIO war ein wahrer Heiliger des Himmels, aber er hatte auch Glück, weil er selber den menschlichen und entheiligten "Gottesdienst" nicht mehr aufführen musste. Und so konnte er bis zu seinen Tode das "Heilige Messopfer" zelebrieren.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen-
PanyVino
Früh morgens feierst du die heilige Messe
am Hochaltar in deinem heiligen Schmerz,
der durch die Wunden so blutig vereint ist
mit des Heilands so leidendem Herz.
Beim heil'gen Opfer in deinen Augen man's sah,
gingst du mit Christus hinauf nach Golgotha.
Ein jeder Mensch, der dies erlebte,
er hat es gespürt,dass dann der Himmel durch dich
die Erde berührt.
Und beug ich heute anbetend die Knie,
More
Früh morgens feierst du die heilige Messe
am Hochaltar in deinem heiligen Schmerz,
der durch die Wunden so blutig vereint ist
mit des Heilands so leidendem Herz.
Beim heil'gen Opfer in deinen Augen man's sah,
gingst du mit Christus hinauf nach Golgotha.
Ein jeder Mensch, der dies erlebte,
er hat es gespürt,dass dann der Himmel durch dich
die Erde berührt.
Und beug ich heute anbetend die Knie,
ist's mir, als sprichst du ganz leise zu mir:
Das höchste Gut auf dieser Welt, vergiss es nie,
ist die heilige Eucharistie.
Santiago74 likes this.
PanyVino
Ein schönes Lied mit alten Bildern!
Ein frommer Mönch in San Giovanni Rotondo,
der spürte, dass eine Stimme nach ihm rief.
Sein Herz war voller Sehnsucht nach dem Herrgott,
denn seine Liebe zum Allerhöchsten war sehr tief.
Und eines Tages, jener liegt schon sehr fern,
kniet er voll Demut vor dem Kreuze unsres Herrn,
erfüllt von großer Liebe, tief im Gebet versenkt,
hat ihm der Heiland Seine Wund…More
Ein schönes Lied mit alten Bildern!
Ein frommer Mönch in San Giovanni Rotondo,
der spürte, dass eine Stimme nach ihm rief.
Sein Herz war voller Sehnsucht nach dem Herrgott,
denn seine Liebe zum Allerhöchsten war sehr tief.
Und eines Tages, jener liegt schon sehr fern,
kniet er voll Demut vor dem Kreuze unsres Herrn,
erfüllt von großer Liebe, tief im Gebet versenkt,
hat ihm der Heiland Seine Wundmale geschenkt.

Pater Pio, du Vater von Millionen,
an dir hat sich der Himmel geoffenbart.
Durch deine Wunder hast du uns den Glauben
an die heilige Kirche bewahrt.

Früh morgens feierst du die heilige Messe
am Hochaltar in deinem heiligen Schmerz,
der durch die Wunden so blutig vereint ist
mit des Heilands so leidendem Herz.
Beim heil'gen Opfer in deinen Augen man's sah,
gingst du mit Christus hinauf nach Golgotha.
Ein jeder Mensch, der dies erlebte,
er hat es gespürt,
dass dann der Himmel durch dich
die Erde berührt.

Und beug ich heute anbetend die Knie,
ist's mir, als sprichst du ganz leise zu mir:
Das höchste Gut auf dieser Welt, vergiss es nie,
ist die heilige Eucharistie.
Sara.Szanel
Piekna przyjemnie sie slucha. Jakies czas temu byla po polsku na you tube rowniez piekna szkoda ktos ja usunal.Dziekuje i pozdrawiam.
Tomasz.B.
Bardzo piękne, gdy się słucha.
Dziękuję.
ursula
so schön
huber_hedwig
Pater Pio ,einer meiner liebsten Heiligen.
Danke für Video
a.t.m
Heiliger Pater PIO, schon zu Lebzeiten hasst du unzählige Wunder gewirkt, blick nun von Himmel herab auf die Menschen der Welt und besonders auf deine Brüder die Priester und bewirke in vielen das Wunder der Umkehr,so das diese nicht mehr der Welt sondern wahrlich nur mehr Gott dem Herrn dienen.


Danke für diesen Beitrag, vergelt's Gott
poesias
Lieber Pater Pio,
du Gottesmann,
bitte für uns!



Dass der Herr, uns ähnliche
Priester schenkt!
louisa
Wunderschön!
felixandreas100
Danke!