Clicks1.2K

First Holy Mass of Fr. Jerry Mathew - Syro Malankara Catholic Malayalam Qurbono

Eugenia-pia
63
Primizmesse syromalabarischer Ritus. Feierlich wie im Märchen
Theresia Katharina
Diese heilige und ernste Ehrfurcht vor dem Allerheiligsten gab es früher auch bei uns, auch die Liebe zum heiligen Ritus, keiner hat auf die Uhr geschaut. Beim Austeilen der hl. Kommunion nur durch den Pfarrer ohne Helfer hat man ehrfürchtig in der Schlange gewartet, bis man dran war. An Wallfahrtsorten, wo noch mehr Leute waren und man daher länger warten musste, wurde in der Warteschlange …More
Diese heilige und ernste Ehrfurcht vor dem Allerheiligsten gab es früher auch bei uns, auch die Liebe zum heiligen Ritus, keiner hat auf die Uhr geschaut. Beim Austeilen der hl. Kommunion nur durch den Pfarrer ohne Helfer hat man ehrfürchtig in der Schlange gewartet, bis man dran war. An Wallfahrtsorten, wo noch mehr Leute waren und man daher länger warten musste, wurde in der Warteschlange solange der Rosenkranz gebetet. Ich bete daher täglich zu den Heiligen Deutschlands, dass das authentische katholische Christentum sich wieder erneuern möge, besonders rufe ich die Heiligen der Gründergeneration an wie z.B. den hl. Kilian und Gefährten, den hl.Bonifatius, der wegen den Germanen sein Heimatland England für immer verlassen hatte, dann "apostolus germanorum"=Apostel der Germanen wurde und die heiligen ersten Bischöfe, die er eingesetzt hatte, unwürdige Bischöfe enthob er ihres Amtes. Außerdem rufe ich noch die heiligen und seligen Kaiser und Könige des Hl. Römischen Reiches an, besonders den heiligen Kaiser Heinrich II und seine heilige Gemahlin, Kaiserin Kunigunde, damit ihr Erbe, das sie treu und gut verwaltet haben, nicht verloren gehe.
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Eugenia-pia likes this.
El Conquistador likes this.
Theresia Katharina likes this.
Eugenia-pia
Man spürt bei den langen gesungenen Gebeten die Versenkung. Das fehlt den hektischen heutigen Europäern.
Gestas likes this.
Gestas
Prachtvoll.
Gestas likes this.
Eugenia-pia
Mich begeistert so, dass die Gläubigen eine grosse Ehre und Liebe dem Priestertum erweisen. Alles ist von einer herrlichen Fülle und Schönheit: die Liturgie, die Gewänder, der Blumenschmuck, der Gesang. sie haben das Katholische bewahrt, das bei uns vor dem Konzil auch dazugehörte.
Gestas likes this.
Eugenia-pia
Die syromalabarische Kirche ist mit Rom uniert. Hier ein Artikel www.katholisches.info/…/die-unbekannte-…
Gestas likes this.
RellümKath
Ist sehr dem Ritus der UGKK ähnlich.
Carlus likes this.