Sprache

Klicks
1,9 Tsd.
Die fehlenden Exorzismen im Taufritus

Dr. Barth in Hohenfurth 2 8
Dr. Heinz-Lothar Barth spricht in Hohenfurth über die Zerstörung des Taufritus und mit Berufung auf Exorzisten auf die "Satanslegionen, die sich im Vatikan breitgemacht haben."

Kommentieren …
Theotokion
Das ist ein äußerst wichtiges Thema, das man nicht ernst genug nehmen kann. Zu erwähnen wäre allerdings: Dieser Taufritus ist ein neuer, ein geänderter Ritus, der nicht von der Katholischen Kirche stammt.

Und nicht zu vergessen:
"Wer auch nur sagt, die Riten können geändert werden: ANATHEMA SE!"
Theresia Katharina
Da hat Herr Dr.Barth sehr recht. Durch den Wegfall des Taufexorzismus haben die Kinder und Jugendlichen keinen Schutz mehr. Das ist mit eine Ursache für den furchtbaren Glaubensabfall. Überhaupt hat die Anerkennung der protestantischen Taufe dazu geführt, dass die katholische Taufe im Niveau heruntergedrückt wurde, denn die protestantische Taufe ist zwar gültig, hat aber das Niveau einer Nott… Mehr
alfredus gefällt das. 
4 weitere Likes anzeigen.