Clicks4.5K

Keine Lust auf Beten?

Der Mensch muss vor seinem Schöpfer auf die Knie. Dann kann er eintauchen in den Topf der Gnade - und an kein Ende stoßen.
Josef P.
Wieder sehr treffend gesagt. Ja, Gott will, dass wir, die er als seine Ebenbilder erschaffen hat, den Schöpfer aller Materie und allen Lebens die Ehre erweisen, aber mit ihm auch in Liebe, die aus ihm stammt, sprechen.
Salutator
Es ist schon schade, dass manche Menschen mit dem "Müssen" Probleme haben. Unser ganzes Leben ist voll von "Müssen", ohne dass wir uns darüber aufregen. Ich muss essen und trinken, um nicht zu sterben. Ich muss atmen, um nicht zu ersticken, ...

Es ist doch klar, dass alles "Müssen", das von Gott kommt und durch die Kirche vermittelt wird, eine große Gnade darstellt. Dadurch werden wir vor …More
Es ist schon schade, dass manche Menschen mit dem "Müssen" Probleme haben. Unser ganzes Leben ist voll von "Müssen", ohne dass wir uns darüber aufregen. Ich muss essen und trinken, um nicht zu sterben. Ich muss atmen, um nicht zu ersticken, ...

Es ist doch klar, dass alles "Müssen", das von Gott kommt und durch die Kirche vermittelt wird, eine große Gnade darstellt. Dadurch werden wir vor Schlimmem bewahrt.

Das "ich darf beten" ist daher nur weltlich zu sehen, und zwar als Ausdruck dafür, dass mir das Beten nicht von staatlicher Seite verboten wird.
pina
wir DÜRFE N beten,wie schön
pina
wir DÜRFEN beten,wie schön
TomLuka
Danke