Clicks1.3K

Kinder-Pervertierung und staatlicher Christenhass in Deutschland?!

Wie schlimm muss es noch kommen?
CLAUDIUS1 - Ihre sympathische Naivität ist herzerfrischend. Ich beneide Sie.
Claudius1
Ob's wirklich nur die Freimaurer sind?
Ich tippe eher auf eine Allianz verschiedener Interessengruppen. Grüne, Billiglohnindustrie usw.

Der "Marsch durch die Institutionen" wurde schon 1968 offen angekündigt!
Der fremde Agent hat alle Institutionen des Staates und der Kirche unterwandert. Das Verderben hat einen Namen, Freimaurerei.
Jesajafuture
a.t.m
Lieber Ecclesiae protector: Danke für die Zeit und die Mühen die du auf dich genommen hast um die hinter der "Humanistischen Maske " versteckte die satanische Fratze freizulegen!!

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
POS
Sehr gut, lieber Ecclesia protector (Kirchenbeschützer!) - Eine eindrückliche Zusammenstellung wichtigster Aspekte in diesem satanischen antikirchlichen Geschehen heute - vor allem seit 50 Jahren extrem verstärkt, weil von den dekadenten Politikern und Kirchenleuten nicht energisch und wirksam bekämpft, ja oft sogar unterstützt!
Claudius1
@Silmarillion:

Aber muss das sein, dass das Video auf kreuz.net als Quelle verweist (bei 4:50)?

Gerade neu angemeldet, und schon in fremde Angelegenheiten einmischen.
Muß das sein?
Silmarillion
Sehr interessantes Video, allerdings ein wenig paranoid. Aber ein Funken Wahrheit ist schon dran. Aber muss das sein, dass das Video auf kreuz.net als Quelle verweist (bei 4:50)?
Paul M.
Wir erziehen uns so die eigenen Feinde GOTTES im Land.
Paul M.
USA:
Laut Lifesitenews benutzen die barbarisch-menschenverachtenden Homosexuellen auf
perfide Weise sechs Wege, um die teuflischen Pläne
der Sünde, Gottlosigkeit und Unzucht in unserer werteschwachen, neoheidnisch-werdenden Gesellschaft
zu verwirklichen:

1. Den Opferstatus ausnutzen

2. Die wohlgesinnten Medien nutzen
(und Justiz missbrauchen)

3. Die Kirchen verwirren und neutralisieren …
More
USA:
Laut Lifesitenews benutzen die barbarisch-menschenverachtenden Homosexuellen auf
perfide Weise sechs Wege, um die teuflischen Pläne
der Sünde, Gottlosigkeit und Unzucht in unserer werteschwachen, neoheidnisch-werdenden Gesellschaft
zu verwirklichen:

1. Den Opferstatus ausnutzen

2. Die wohlgesinnten Medien nutzen
(und Justiz missbrauchen)

3. Die Kirchen verwirren und neutralisieren

4. Christen verleumden und in ein Klischee zwängen

5. Die wahre Natur der Homosexualität verstecken

6. Einschüchtern


www.lifesitenews.com/news/the-six-ways-ho…
2 more comments from Paul M.
Paul M.
Ja, Sieghild, Sie sagen es.
Die Einflüsse zu dieser Politik können nicht
vom Himmel sein; eher von "unten"!
Paul M.
Sckrecklich!

Das Böse zeigt sich unmaskiert.
Homoperverse und linksfaschistische Kräfte
wirken zerstörerisch und gesellschaftsverderbend.

Sie hat tatsächlich begonnen:
Christenverfolgung in Deutschland!
sieghild
Satanisch!