Clicks5.6K

Tot! Eine Fehldiagnose ?

Cave
2
Weltweit wird das Hirntodkonzept als willkürliches Konstrukt zur Organbeschaffung entlarvt. Neue technische Verfahren der bildgebenden Diagnostik belegen, dass das Bewusstsein von „hirntoten“ Patient…More
Weltweit wird das Hirntodkonzept als willkürliches Konstrukt zur Organbeschaffung entlarvt.
Neue technische Verfahren der bildgebenden Diagnostik belegen, dass das Bewusstsein von „hirntoten“ Patienten nicht immer vollständig erloschen ist. Mit Hilfe moderner Technik können bei für „hirntot“ erklärten Patienten Stoffwechselaktivitäten und Durchblutung des Gehirns nachgewiesen werden. Dessen ungeachtet fordern Transplanteure und Politiker in Deutschland die Einführung der Widerspruchslösung um an immer mehr lebendfrische Organe zum Transplantieren zu kommen.

Dieser Film zeigt den jungen Polizisten Irek, der von den behandelnden Ärzten aufgegeben wurde. Seine Mutter wurde nach der Erlaubnis zu einer Organentnahme gefragt. Zum Glück verweigerte sie diese Erlaubnis. Inzwischen ist Irek wieder völlig gesund.
Bibiana
Solche Fälle werden doch kaum bekannt. Alle Welt, alle Gutmenschen heute, wollen doch Organspender sein. Und in der Öffentlichkeit wird von Promis wie von sämtlichen Medien feste dafür geworben. Wie kann das nur angehen. Und die Kirchen scheinen über den wahren Sachverhalt auch nicht genügend informiert. Sonst müssten sie gegen Organentnahme im kritischen Zustand eines Patienten genau so …More
Solche Fälle werden doch kaum bekannt. Alle Welt, alle Gutmenschen heute, wollen doch Organspender sein. Und in der Öffentlichkeit wird von Promis wie von sämtlichen Medien feste dafür geworben. Wie kann das nur angehen. Und die Kirchen scheinen über den wahren Sachverhalt auch nicht genügend informiert. Sonst müssten sie gegen Organentnahme im kritischen Zustand eines Patienten genau so vorgehen wie gegen die Abtreibung.
Albertus Magnus