언어
클릭 수
156
Sonia Chrisye

Es gibt sie noch: Katholische Priester, die vor dem Islam warnen

Es gibt sie noch: Katholische Priester, die vor dem Islam warnen

DER KATHOLISCHE PRIESTER, VATER PIETREK, WARNT AUSDRÜCKLICH VOR DER ISLAMISIERUNG DES CHRISTLICHEN EUROPA

Gewissermaßen als Kontrapunkt zum vorangegangen Artikel über den Pharisäer Bedford-Strohm, Vorsitzender Landesbischof der evangelischen Kirche und Protagonist der Islamisierung Deutschlands, hier ein Video von Vlad Tepesblog, das einen deutschen Priester zeigt, der in aller Deutlichkeit, und dennoch mit wohlgewählten und friedfertigen Worten, vor der immensen Gefahr des Islam warnt.



VATER PIETREK:
DER ISLAM HATTE EUROPA ÜBER 700 JAHRE LANG IM GRIFF

Er weist in seiner 11-minütigen Predigt auf die Dutzenden Angriffe des Islam gegen das christliche Europa hin, auf die Attacken von Moslems gegen Wien, die Küstenregionen Südeuropas, und selbst die mehrfachen Attacken gegen Rom. Er weist ebenfalls darauf hin, dass Moslems in ihrer mehrhundertjährigen Besetzung weiter Teile Süd- und Südosteuropas, hunderttausende Frauen und Kinder als Sklaven an die türkischen und arabischen Sklavenmärkte verkauften - und Millionen christliche Männer in den von ihnen besetzten Gebieten töteten.

EUROPA SOLLE NUR CHRISTLICHE FLÜCHTLINGE AUFNEHMEN



Seine Predigt gipfelt in der richtigen Forderung, dass Europa nur christliche Asylanten und Verfolgte aufnehmen soll - und für moslemische Asylanten die nötigen Gelder bereitstellen solle, um diese in heimatnahen Sicherheitszonen unterzubringen.

MICHAEL MANNHEIMER,11.10.2017