simeon f.
274

Gebet

Heiliger Erzengel Michael, stehe uns bei in dieser Schlacht.
Sei du unser Schutz gegen die Bosheit und die Hinterhalte des Teufels.
"Möge Gott ihm Einhalt gebieten", so flehen wir inständig.
Und du, Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister, welche überall umherschweifen, um die Seelen zu verderben, durch göttliche Macht in die Hölle hinab. Amen

Sancte Michaele Arcangele, profende nos in proelio;
Contra nequitiam et insidias diaboli esto praesidium.
Imperet illi Deus, supplices deprecamur:
Tuque, Princeps militiae Caelestis,satanam aliosque spiritus malignos, qui ad perditionem animarum pervagantur in mundo, divina virtute in infernum detrude.

Amen

simeon f.
Ich hatte immer Probleme mit diesem Gebet, weil es in einem merkwürdigen deutsch geschrieben war. Es wurde auch zumeist so gebetet, dass dabei der Sinn kaum mehr nachvollziehbar war. Daher habe ich mich mal von verschiedenen deutschen Versionen, einer englischen, einer französischen und vor allem von der lateinischen Fassung inspirieren lassen und dabei ist diese Form entstanden.
Vered Lavan
🙏 🙏 🙏