Clicks5.9K
Kosovo Global
Hochamt bei den Albanern in Wien. Festmesse "100 Jahre Albanische Nation" Am 29. April feierte die Albanische Gemeinde in der Erzdiözese Wien ein Freundschaftsfest mit dem Titel „100 Jahre Albanische…More
Hochamt bei den Albanern in Wien.

Festmesse "100 Jahre Albanische Nation"
Am 29. April feierte die Albanische Gemeinde in der Erzdiözese Wien ein Freundschaftsfest mit dem Titel „100 Jahre Albanische Nation“.
Zum Feierlichen Hochamt wurde die Messe breve (von Leo Delibes) von Sängern des Diözesankonservatoriums dargeboten.
An der Orgel spielte Mag Lusine Poppel.
An den Feierlichkeiten nahmen neben über 200 albanischen Katholiken, auch österreichische und internationale Vereinigungen teil.
Die katholische Studentenverbindung Rhaetia stellte Chargierte, welcher der Prozession in die Kirche vorausgingen. Eine Fahnenabordnung des Corps St. Lazarus International (CSLI) und dessen Ehrenritterschaft begleiteten den Priester auf seinen Weg zum Altar.
Auch das Deutschmeisterschützenkorps und die Bruderschaft vom Heiligen Erzengel Michael nahmen an den Feierlichkeiten teil.
Obwohl die Heilige Messe in Albanischer Sprache gehalten wurde, konnten die österreichischen Gäste die Riten gut mitverfolgen und waren von der Schönheit der Liturgie beeindruckt.
Don Pren Kola (Seelsorger der Alb. Gemeinde) bedankte sich für die Teilnahme der verschiedenen Verbände.
Im Anschluss lud die Gemeinde zu einem Empfang mit albanischen Spezialitäten.