Clicks7.5K

Wallfahrt in Salzburg, Mariä Lichtmeß (2. Februar 2008)

Jerusalem
41
Lichterprozession der Gebetsinitiative Salzburg vom St. Johannes Spital nach Maria Loreto für die "Kultur des Lebens". Wir bringen unsere Hilfslosigkeit und Ohnmacht im Angesicht der Abtreibung zu …More
Lichterprozession der Gebetsinitiative Salzburg
vom St. Johannes Spital nach Maria Loreto für die "Kultur des Lebens".

Wir bringen unsere Hilfslosigkeit und Ohnmacht im Angesicht der Abtreibung zu Jesus.
Gerti Harzl likes this.
Bibiana
Süsses Salzburger Jesulein, sei gegrüsst!
Misericordia
In der Loreto Kirche wird an jedem 13. eines Monats das braune Skapulier in einer würdigen Zeremonie von einem Priester aufgelegt. Auch dafür sei Dank gesagt!
cyprian
Wunderschön, hier einige Minuten Salzburg miterleben zu dürfen! Mögen das gnadenreiche Jesuskind und Seine heiligste Mutter vom Lorettokloster und von Maria Plain aus diese Stadt und das ganze schöne Österreich segnen - und noch weit über Austrias Grenzen hinaus! - Ein Ewiges vergelt's Gott sei an dieser Stelle auch mal den ehrwürdigen Schwestern Kapuzinerinnen von Lorettokloster gesagt für ihr …More
Wunderschön, hier einige Minuten Salzburg miterleben zu dürfen! Mögen das gnadenreiche Jesuskind und Seine heiligste Mutter vom Lorettokloster und von Maria Plain aus diese Stadt und das ganze schöne Österreich segnen - und noch weit über Austrias Grenzen hinaus! - Ein Ewiges vergelt's Gott sei an dieser Stelle auch mal den ehrwürdigen Schwestern Kapuzinerinnen von Lorettokloster gesagt für ihr Leben der totalen Hingabe an Jesus in strenger Klausur, für ihr Opfern, für ihr Beten! Möge Gott sie reichlich segnen - auch dafür, dass sie entgegen allen neuen Trends immer strikt glaubenstreu waren und bis heute sind! Und die Freigabe der trid. Messe haben wir bestimmt auch mitunter ihren Gebeten zu verdanken! Für so viele Menschen ist der Besuch des Lorettokirchleins schon zum retteten Hafen geworden um nicht mit hinausgerissen zu werden ins ungestüme Meer der Glaubenszersetzung, des Indifferentismus und der Beliebigkeit - letztlich des Abfalls von dem einen heiligen katholischen und apostolischen Glauben! - Liebe Leute, betet für diese Schwestern und helft ihnen und besucht die Lorettokirche (Paris-Lodron-Str. 6, unweit vom Mirabellplatz)! - Der eucharistische Heiland erwartet euch dort - ausgesetzt - von früh bis spät!
Sokrates
Danke für die Wallfahrt.

(und Danke auch für das Video. Sonst bekommt man solche positiven Veranstaltungen gar nicht richtig mit)