Clicks74
Tradycja i Wiara

Carol Byrne, Dialogmesse (6 von 94). Partizipation, Vokalisierung & Vulgarisierung

Wenn Sie einen Novus Ordo Priester nachts aufwecken sollten, um ihn zu fragen, worum es in der Messe geht, dann wird er reflexartig antworten: "Um das Mitmachen! Um die Teilnahme des Volkes!" Die hl. Messe wäre demnach eine Art Völkerballspiel, bei dem alle mitmachen sollen. Und so kommen Frauen auf den Plan, die mit ihren Kindergarten-Instinkten sichern wollen, das "wirklich alle Kinder daran teilnehmen können und keins ausgeschlossen ist". [...]

Es ist offensichtlich, dass die liturgische Bewegung, wie sie von Dom Lambert Beauduin konzipiert wurde, ein Versuch war, Methoden des Hörens von Messen, die typisch katholisch sind, sowohl herabzusetzen als auch zu entmutigen.

Lesen Sie weiter unter: traditionundglauben.com/…-vokalisierung-vulgarisierung/