Clicks484
M.RAPHAEL
Der heutige Mensch erträgt es nicht, dass er nicht alles Wesentliche unter Kontrolle hat. Katastrophen sind im Regelfall weit weg. Aber krank kann auch der Selbstvergötzer werden, denn, das ist richtig, Corona kann gefährlich werden. Wenn er nicht aufpasst, muss er wieder beten. Das auf keinen Fall. Da wird gespritzt, was nicht niet- und nagelfest ist. Es ist hoch emotional. Die Spritze stellt …More
Der heutige Mensch erträgt es nicht, dass er nicht alles Wesentliche unter Kontrolle hat. Katastrophen sind im Regelfall weit weg. Aber krank kann auch der Selbstvergötzer werden, denn, das ist richtig, Corona kann gefährlich werden. Wenn er nicht aufpasst, muss er wieder beten. Das auf keinen Fall. Da wird gespritzt, was nicht niet- und nagelfest ist. Es ist hoch emotional. Die Spritze stellt auch eine neue Gleichheit her. Da hat man dasselbe Blut auf transhumanistische Cyborg Art. Blut verbindet. Das mögen die globalistischen Kollektivisten. Auch Jürgen Habermas mag den unbedingten sozialen Zusammenhalt. Er muss nicht umdenken.