12:05
Es kommt jetzt langsam auf trotz aller Vertuschung, dass die Geimpften ansteckend sind. Original Link: youtube.com/watch?v=EKd5N5Nossc Wie ansteckend sind Geimpfte ?More
Es kommt jetzt langsam auf trotz aller Vertuschung, dass die Geimpften ansteckend sind.
Original Link: youtube.com/watch?v=EKd5N5Nossc Wie ansteckend sind Geimpfte ?
Theresia Katharina
Betet jetzt flächendeckend den Immaculata Rosenkranz !
Rosenkranz
Maria Katharina
Das wissen wir schon lange.
Nichts desto trotz schießt Israel jetzt mit der 4. Impfung nach:
faz.net/…g-verfuenffacht-zahl-der-antikoerper-17715177.html
===
Und die fünfte Impfung (die sicher kommen wird) versechsfacht dann wohl die Zahl der Antikörper usw. usw.😬
Das ist ja Schmierenkomödie vom Feinsten!
Gerhard 46
@Theresia Katharina Der angeführte Link funktioniert nicht. Es kommt der Hinweis: "Video nicht verfügbar. Dieses Video ist privat."
Theresia Katharina
Ich habe nichts privat gestellt, weiß gar nicht, wie das geht.
Theresia Katharina
Ich habe lediglich meinen eigenen Artikel vom 18.August 2021 durch Teilen noch mal eingestellt. Welchen Link meinen Sie denn?
Gerhard 46
Es kommt jetzt langsam auf trotz aller Vertuschung, dass die Geimpften ansteckend sind. Original Link: youtube.com/null Wie ansteckend sind Geimpfte ?
Theresia Katharina
Der Originallink : youtube.com/null Wie ansteckend sind Geimpfte ? ist von youtube zensiert und gelöscht worden. Der Link ist aber im Vimeo-Kanal noch aufrufbar.
Theresia Katharina shares this
5123
Langsam wachen die Leute auf! Die ersten von Big Pharma haben bereits kalte Füße bekommen. Tal Zivi Zacs,CEO von Moderna, hat im September 2021 überraschend seinen Posten aufgegeben und seine Aktien verkauft. Er soll angeblich nach Israel zurück sein.
Theresia Katharina
2 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Die Spritze mit dem Gencode. Es gibt keinen Ausknopf ! kla.tv/18264&autoplay=true
Theresia Katharina
Ihre Lügen fliegen langsam auf! Der Gottesmutter sei lieben Dank, denn das hat sie uns durch die Fürsprache ihres Unbefleckten Herzens erbeten, dass die Verblendung des Volkes durch die Handlanger des Widersachers nicht mehr funktioniert.
Theresia Katharina
Die Spritze mit dem Gencode. Es gibt keinen Ausknopf ! kla.tv/18264&autoplay=true
6 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Heiliger Bonifatius, hilf uns bitte beim Throne Gottes gegen die Machenschaften des bösen Feindes.
Gebet zum hl.Bonifatius am Montag, den 09.08.2021Mehr
Theresia Katharina
Theresia Katharina
Ein wichtiges Mittel der NWO ist Desinformation, sagte ein bekannter Impf-Widerständler Dr.Schubert. Das stimmt, denn damit wird Verwirrung und Unsicherheit geschaffen, in die sie mit ihrer Propaganda hineinstoßen wollen.
Bitte nutzt doch euren Verstand, den euch der Heilige Geist gegeben hat. Wer ist aufrichtig und ehrlich? Wer widerspricht sich laufend in Wort und Tat? Wer nimmt Kränkung…More
Ein wichtiges Mittel der NWO ist Desinformation, sagte ein bekannter Impf-Widerständler Dr.Schubert. Das stimmt, denn damit wird Verwirrung und Unsicherheit geschaffen, in die sie mit ihrer Propaganda hineinstoßen wollen.
Bitte nutzt doch euren Verstand, den euch der Heilige Geist gegeben hat. Wer ist aufrichtig und ehrlich? Wer widerspricht sich laufend in Wort und Tat? Wer nimmt Kränkung, Demütigung und Ausgrenzung auf sich, um zu warnen? Wer profitiert von der Propaganda? Cui bono? (= Wem nützt es?) fragten stets die Lateiner bei unklaren Fällen. Das ist der Schlüssel, behaltet den bei, dann findet ihr den Weg durch das Dickicht zusammen mit dem Wort Gottes in der Bibel und der überlieferten Lehre der hl.Kirche, die in jedem alten Katechsimus nachzulesen ist.
Theresia Katharina
Sophie Scholl (1921-1943): Der größte Schaden entsteht durch die schweigende Mehrheit, die nur überleben will, sich allem fügt und alles mitmacht.
Theresia Katharina
Clemens Arvay postet noch auf dem Vimeo-Kanal, da er dauernd von youtube gelöscht wird.
Vered Lavan
Bei vimeo wird auch gelöscht. Das Problem hatte Klaus Jäger. Er lädt nur noch auf seiner eigenen (Bezahl-)Webseite Videos hoch.
Theresia Katharina
Clemens Arvay veröffentlicht seine Videos auch im Auftrag des Kanales vom RPP (Religiosität in Psychologie und Psychatrie) Institutes das von Raphael Bonelli geleitet wird.
Vered Lavan
Vered Lavan
Ein Standpunkt von Markus Fiedler ( Diplom-Biologe und DW-Ressortleiter Naturwissenschaft).

Die schweren Nebenwirkungen der genmanipulativen Eingriffe durch sogenannte Corona-Impfungen sind längst bekannt und fordern nun auch immer mehr Tote.

Covid-Gen-Impfungen schützen nicht vor Corona. Neue Daten aus Israel deuten daraufhin, dass die Genspritzen sogar zu einer Covid-Erkrankung führen …More
Ein Standpunkt von Markus Fiedler ( Diplom-Biologe und DW-Ressortleiter Naturwissenschaft).

Die schweren Nebenwirkungen der genmanipulativen Eingriffe durch sogenannte Corona-Impfungen sind längst bekannt und fordern nun auch immer mehr Tote.

Covid-Gen-Impfungen schützen nicht vor Corona. Neue Daten aus Israel deuten daraufhin, dass die Genspritzen sogar zu einer Covid-Erkrankung führen und zukünftige Corona-Infektionen begünstigen. Zusätzlich leiden und sterben viele Patienten an einer Vielzahl verschiedener direkter Nebenwirkungen der Behandlung. Staatliche Institutionen in den USA kannten diese Nebenwirkungen im vollen Umfang bereits im Jahr 2020 vor Beginn der Gen-Impfungen.

Anstatt diesen gefährlichen Eingriff in die Gesundheit der Bürger präventiv zu stoppen, wurden die als Impfungen getarnten Genspritzen weltweit eingeführt und werden jetzt nach acht Monaten intensiver denn je beworben – mit Lotterielosen, Bratwürstchen, Schwimmbad- und Kirmesfreikarten.

Die Politik ignoriert offenbar die Hiobsbotschaften. Karl Lauterbach twitterte sogar am 14. August 2021 um 1:22 Uhr, dass die Corona-Impfungen »nebenwirkungsfrei« seien (1). Der SPD-Lobbyist ignoriert die laut Europäischer Arzneimittelbehörde (EMA) derzeit registrierten 3.043.175 Nebenwirkungen von 778.725 Gen-Impfungs-Geschädigten (2).

Diese Ignoranz ist ein sehr schwerer Fall von Realitätsverweigerung oder aber eine dummdreiste Lüge. Ungeimpfte werden durch Verordnungen gezielt diskriminiert, genötigt und vor die Wahl gestellt: Gesundheit oder Freiheit. In Mecklenburg-Vorpommern wendet sich die Kampagne #HändeWegVonUnserenKindern nun gegen Impfbusse, die Schüler ins Auto für »den Pieks« locken.

Die Stadt Duisburg warb zuletzt Kinder an, indem ihnen Fotos mit den Figuren der Storm Troopers und dem düsteren Maskenmeister Darth Vader aus der Weltraumsaga »Krieg der Sterne« versprochen wurden. Der Stuttgarter Haus- und Facharzt Johannes Weiffenbach machte zuletzt seine Absage an den Impfterror deutlich: »Für jedes ärztliche Handeln gilt der Leitsatz primum nil nocere«, zuallererst sei kein Schaden zuzufügen. Weiter führte der Mediziner aus: »Ich kann es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren, weiter zu impfen.«

Wir wissen, dass viele Patienten reihenweise innerhalb weniger Tage nach den Impfungen versterben. Bis zu 40 Prozent der im Zusammenhang mit Impfungen untersuchten Toten seien an der Impfung verstorben, so der Chefpathologe der Universitätsklinik Heidelberg, Prof. Dr. Peter Schirmacher (3).

Laut EMA-Datenbank sind mit Stand vom 14. August 2021 in Europa insgesamt 13.055 Todesfälle im Zusammenhang mit Impfungen offiziell registriert (4). Viele weitere durch die Genspritze Getöteten schlummern in den Datensätzen zu Herzinfarkten, Lungenembolien und anderen durch Thrombosen hervorgerufenen Krankheitsbildern.

Daten aus den USA deuten auf eine zwischen 10- und 100-mal höhere Dunkelziffer an Getöteten hin (5). Die FDA (»Food and Drug Administration«, Behörde für Lebens- und Arztneimittel) aus den USA wusste bereits im Oktober 2020 vor Start der Impfungen von diesen schweren Nebenwirkungen und Todesfolgen, wie aus einem internen Meeting der FDA hervorgeht, in dem insgesamt 110 solcher Nebenwirkungen und Todesfolgen aufgelistet wurden. Darunter auch Myokarditis (Herzmuskelentzündung, 6) die bei Kindern mit 12 Jahren am häufigsten ausbricht (7).

Die Sars-Cov2-Deltamutante hat offenbar nur sehr wenig mit den derzeit gemeldeten Todesfällen zu tun. Es handelt sich vielmehr um ein generelles Problem der Gen-Impfungen (8). Nun zogen sich laut der Wochenzeitung Die Welt etwa 23.000 Arztpraxen in Deutschland aus dem Geschäft mit dem vermeintlich harmlosen »Pieks« zurück. Das ist eine Schrumpfung um rund die Hälfte.

.... weiterlesen: siehe Link oben!
Gottfried von Globenstein
Meine Arztpraxis-Schwester bestätigte einen Todesfall vor 3 Tagen, der mit einer Corona-Impfung in Verbindung gebracht werden muß. ( aus ihrer Verwandtschaft !)
Theresia Katharina
Ähnliches wird aber nach allem, was ich gehört habe, vertuscht, um Schadenersatzansprüche an den Staat zu vernichten, der sittenwidrige Verträge mit Big Pharma abgeschlossen hat, die jede Haftung der Impfhersteller ausschließen und alle Folgen auf den Staat sprich Steuerzahler abwälzen.
Theresia Katharina
US-Pfizer, die bereits vor einigen Jahren wegen krimineller Machenschaften zu 1,2 Milliarden Dollar Strafzahlungen gerichtlich verurteilt worden sind, hat nun freie Bahn und und in 9 Monaten 33 Milliarden Dollar zusammengerafft. Biontech CEO Ugur Sahin 9 Milliarden Euro, der auch noch das Große Deutsche Verdienstkreuz am Bande zusammen mit seiner Frau verliehen bekommen hat für die gentech…More
US-Pfizer, die bereits vor einigen Jahren wegen krimineller Machenschaften zu 1,2 Milliarden Dollar Strafzahlungen gerichtlich verurteilt worden sind, hat nun freie Bahn und und in 9 Monaten 33 Milliarden Dollar zusammengerafft. Biontech CEO Ugur Sahin 9 Milliarden Euro, der auch noch das Große Deutsche Verdienstkreuz am Bande zusammen mit seiner Frau verliehen bekommen hat für die gentechnische Impfung.
Theresia Katharina
Also, diese gentechnische Impfung taugt nichts, es geht auch gar nicht um Gesundheit, sondern um Bevölkerungsreduzierung durch die Langzeitfolgen (flächendeckende Unfruchtbarkeit bei Mann und Frau und Zusammenbruch des Immunsystems, das zu einer Immunkrankheit mit Siechtum und nachfolgendem Tod führt - in den meisten Fällen innerhalb von 5 Jahren.
Vered Lavan
Wie heißt der Kanal des Herren oben?
Theresia Katharina
Mit jeder Impfung wird eine Unterart des Malzeichen des Tieres eingepflanzt, bis dann die Mind-Control und die Unterwerfung unter eine babylonische Agenda perfekt ist. Daher muss immer neu nachgeimpft werden- unter dem Vorwand neuer Varianten, diese werden aber normalerweise durch eine gute Impfung miterfasst.
Theresia Katharina
Die Bevölkerung wird nicht gefragt, sondern durch die Corona-Diktatur erpresst mit Hilfe von Einschränkungen und Lockdowns. Biontech/Pfizer hat für 2022 bereits Vorbestellungen über 1,2 Milliarden Dosen vorliegen, diese müssen auf jeden Fall abgenommen und bezahlt werden.
Vered Lavan
Man soll ab Oktober die Schnelltests selber zahlen wenn man nicht geimpft ist. Das ist Erpressung für die Kleinstverdiener. Das ist Impfzwang durch die Hintertür.
Theresia Katharina
Durch die gentechnischen Impfungen wird die Infektionskette nicht unterbrochen, was eigentlich Sinn jeder Impfung ist, wenn die Geimpften weiterhin ansteckend sind. Und der Schutz vor schweren Krankheitsverläufen - wie in der Werbung propagiert- ist auch nicht gegeben, da in Israel mit einer hohen Durchimpfungsquote immerhin 80% der Krankenhauseinweisungen bei Geimpften vorkomm…More
Durch die gentechnischen Impfungen wird die Infektionskette nicht unterbrochen, was eigentlich Sinn jeder Impfung ist, wenn die Geimpften weiterhin ansteckend sind. Und der Schutz vor schweren Krankheitsverläufen - wie in der Werbung propagiert- ist auch nicht gegeben, da in Israel mit einer hohen Durchimpfungsquote immerhin 80% der Krankenhauseinweisungen bei Geimpften vorkommen.