Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Clicks225

Historiker: "Wie lange willst Du unsere Geduld noch missbrauchen, Angela?"

Kosovar
135
Mehr dazu: www.epochtimes.de/…/wie-lange-wills… Nach Aristoteles und Platon sollten die Besten eines Staates sich um Politik kümmern. Auch die „Hambacher“ dachten 1832 noch so. Doch dann wurde …More
Mehr dazu: www.epochtimes.de/…/wie-lange-wills… Nach Aristoteles und Platon sollten die Besten eines Staates sich um Politik kümmern. Auch die „Hambacher“ dachten 1832 noch so. Doch dann wurde unter Sozialisten die Soziale-Demokratie, die Herrschaft der Unwissenden und Ungebildeten, zum Politikideal erkoren. Wer kann erkennen, dass entsprechend ihrem Eid die „Besten", die Mitglieder der Bundesregierung, zum Wohle des deutschen Volkes handeln, geschweige denn sein Nutzen gemehrt wird? Ein Gastbeitrag von Historiker Hans-Jürgen Wünschel. www.epochtimes.de Facebook-Seite: de-de.facebook.com/TheEpochTimes.Deutsch/ Epoch Times Panorama: www.youtube.com/channel/UCJ0htBW7tBIfce… www.epochtimes.de/feuilleton/panorama www.facebook.com/EpochTimesPanorama/ (c) 2018 Epoch Times
Carlus likes this.
Carlus
serbia

Wir brauchen keine Nazis und Nationalisten in der Schweiz.

******************************

Sie können nicht Äpfel und Birnen in einen Korb werfen.

1. NAZIS, sind Angehörige des Nationalsozialismus und gehört in das linke Umfeld des Sozialismus, gelebt nur auf Ebene einer Nation, der Kommunismus dagegen gelebt ausgebreitet auf die ganze Menschheit.

1.1. es handelt sich um eine kran…More
serbia

Wir brauchen keine Nazis und Nationalisten in der Schweiz.

******************************

Sie können nicht Äpfel und Birnen in einen Korb werfen.

1. NAZIS, sind Angehörige des Nationalsozialismus und gehört in das linke Umfeld des Sozialismus, gelebt nur auf Ebene einer Nation, der Kommunismus dagegen gelebt ausgebreitet auf die ganze Menschheit.

1.1. es handelt sich um eine krankhafte bzw. maligne Lebensform die mit einem falschen Verständnis von Nation und Nächstenliebe Gott, der sich in Jesus Christus offenbart hat leugnet, es handelt sich um einen regionalen Kommunismus.

2. Nationalisten, das sind die Angehörigen einer Nation, die sich ihrer Nation bewusst sind und sich derer nicht schämen,

2.1. da ein Nationalist sich der Werte seiner Nation bewusst ist, erkennt er auch die Werte der anderen Nationen an,

2.2. er hat aber offene Augen und sieht die Werte wie auch die Nachteile in der eigenen Nation, wie auch in jeder anderen Nation.

3. um Veränderungen in den Gemeinschaften aller Nationen zum POSITIVEN hin zu ermöglichen, benötigen alle Nationen die Menschen die sich für ihre Nation als dankbar gegenüber Gott erweisen und das sind die Nationalisten

4. Menschen die gläubig dem Erlöser Jesus Christus folgen, sind in einen Dank für ihre Religion und diese werden Christen genannt,

4.1. eine maligne Abweichung sind die Gutmensch-Christen die gehören nicht zur christlich, katholischen Kirche, das sind Angehörige von Besetzter Raum.

Merke,

wer nicht danken kann, der kann auch nicht bitten und hat einen ausgeprägten Realitätsverlust.
heidrichberlin likes this.
Kosovar
@Seelsorgerin

Das klingt sehr schön!
Nur mit der Ruhe.. machen Sie es gut für die Jugendlichen!
Kosovar
@Seelsorgerin

Sie können mir gern schreiben
5 more comments from Kosovar
Kosovar
@Priska Merkel. Die eigentlich sogar Polin ist und Führungskraft in der SED war wie mam mittlerweile herrausgefunden hat
Kosovar
@Priska die Lügnerin wird schon noch ihre Strafe bekommen so Gott will
Kosovar
@Priska danke für die schlichtenden Worte!
Gott segne Sie und ihre Lieben
Eine gesegnete Nacht!
Kosovar
@Priska wäre ja keine Sache aber ich habe nun wirklich Niemanden heute provoziert oder sowas. Ich frage mich auch, wieso ich gerade so angemacht werde grundlos?
Kindergartenzeit ist schon paar Jahre her .. bin etwas verwirrt mit den Umständen gerade hajaha
Kosovar
@Gestas danke für die Ehrlichkeit
Gestas
@serbia
Mir ist der @Kosovar nicht sympathisch aber ihn als Nazi zu bezeichnen ist falsch. Sie verurteilen sehr schnell Menschen. Und was sind sie??
Carlus likes this.
Kosovar
@serbia ich habe bisher noch nie Probleme mit Schweizern so ernsthaft gehabt. Gerade bei den Katholiken durfte ich schon sehr tolle Gespräche mit tollen Menschen führen & ich habe gute Conections bei Kapuzinermönchen hier die ebenfalls Schweizer sind und mich sehr gern haben :))
Carlus likes this.
Kosovar
@serbia und wo denn? :)
serbia
Wir brauchen keine Nazis und Nationalisten in der Schweiz. Rassismusgesetzt ist bei uns klar und deutlich. und sie haben gegen dies hier verstossen. in einem eigenanten katholischen Forum. Pfui.
Kosovar
@serbia nur zu dann werde ich rausbekommen wer Sie sind wegen Verwandten bei der Polizei und so ;) würde mich eh mal freuen die Person vor Augen zu haben die extra einen Account für mich gemacht hat und gegen mein Volk hetzt
le mage vainqueur and 2 more users like this.
le mage vainqueur likes this.
Theresia Katharina likes this.
hooton-plan likes this.