Clicks1.5K

Down Syndrom im Staatsfunk

Schöne Darstellung.
Eugenia-Sarto likes this.
GOKL015
Ich Gratuliere zu dieser Tochter, zu der Hingabe der Mutter und des Vaters, ich Gratuliere auch für das JA zu Leben, Gott schütze diese Familie.
Elista and one more user like this.
Elista likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Elista
Ich habe diesen Beitrag in mein Album 37 - Jedes Leben ist wertvoll aufgenommen.
Eva and one more user like this.
Eva likes this.
Theresia Katharina likes this.
Elista likes this.
Nein, der Down-Syndrom-Test in der Schwangerschaft darf keine Kassenleistung werden, weil sonst die Mutter zu sehr unter Druck kommt!
Gerhard 46 and one more user like this.
Gerhard 46 likes this.
Waagerl likes this.
Der Down-Syndrom-Test ist seit mehr als 20 Jahren Kassenleistung, ich weiß das, ich habe ihn abgelehnt. Ärzte waren damals schon mit Schadensersatzforderungen bedroht, wenn sie ihn nicht anboten. Jetzt gibt es lediglich einen anderen Nachweis, für die 'Frauen etwas bequemer, für die Babys etwas weniger gefährlich, aber das Grundproblem ist dasselbe.
Antiquas likes this.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Carlus likes this.
Waagerl
Das sind aber die Bilder, die nicht die, Misstände aufdecken, sondern die Familien zeigen, welche die Möglichkeit haben, ihr Kind trotz der Behinderung aufgrund ihrer finanziellen Mittel zu erziehen, Haus usw. .

Gut beschrieben wird aber Realität über das denken in Politik, Kirche und Gesellschafft in Form der Trauer-/Beileidskarten, wie es diese Mutter nennt! Ein behindertes Kind ist ein …
More
Das sind aber die Bilder, die nicht die, Misstände aufdecken, sondern die Familien zeigen, welche die Möglichkeit haben, ihr Kind trotz der Behinderung aufgrund ihrer finanziellen Mittel zu erziehen, Haus usw. .

Gut beschrieben wird aber Realität über das denken in Politik, Kirche und Gesellschafft in Form der Trauer-/Beileidskarten, wie es diese Mutter nennt! Ein behindertes Kind ist ein Unglück in dieser Welt! Wenn es auch viele nicht aussprechen, aber dennoch verhalten sie sich so mit ihrer ablehnenden Haltung.

Behinderte und Angehörige, stehen fast immer am Rande der Gesellschafft und Kirche. Je nach Schwere der Behinderung!

Und es ist eine Lüge das Menschen mit Behinderung, so viel Eingliederung zu teil wird. Das Gegenteil ist der Fall, Ausgrenzung, Mobbing, ein Leben in Armut!

Daran kann man auch sehen, was der Glaube wirklich zählt!
Klaus Elmar Müller likes this.
CollarUri
Wenn eine Gesellschaft Menschen ausmerzt, ist das ein Symptom, dass vieles nicht stimmt. Wir fragen nicht, wer Schuld ist, sondern versuchen, Massnahmen zu treffen.
Eva and one more user like this.
Eva likes this.
Waagerl likes this.
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Cowgirl likes this.