Sprache
Amethya

Neuer Streit um Sterbehilfe

@Svizzero - Selbsterkenntnis ist das Schwierigste im Leben. :)
Amethya

Neuer Streit um Sterbehilfe

@PhilSteu1 + @Svizzero - ihr passt doch gar nicht zu dieser Plattform, ihr Armen.
Svizzero gefällt das. 
Amethya

Neuer Streit um Sterbehilfe

Auf ntv sprach eine Augenzeugin davon, dass die Polizei von einem Terrorattentat gesprochen hat - bis die Sendung gekappt, unterbrochen wurde und man sieht, dass ein arabischsprechender Mann auf Englisch aufgefordert wird sich auf den Boden zu legen und es wurden Straßensperren gemacht, weil einige Männer aus dem Amokfahrzeug geflüchtet sein sollen. - Auch bei dem Weihnachtsmarkt-Attentat hat … Mehr
Die Bärin gefällt das. 
luna1 gefällt das. 
Amethya

New Age - Was Esoterik wirklich ist

Pater James Manjackal: Die Hölle ist leer- erst beim Jüngsten Gericht kommt es zur endgültigen Endscheidung. Welche Dogmen hat er da geleugnet???
Amethya

Juristin allein im Kloster: Sie wollte Jesus heiraten - und steht nun vor Gericht - SPIEGEL ONLINE …

Sehr mutig. Ich finde sie toll. Sie hat wohl einen Auftrag von Gott. Allein gegen das ganze kirchliche Establishment. Lasst uns für sie beten!
Tabitha1956 gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Amethya

Bischof Schneider: Der Papst hat die Dubia beantwortet

Franziskus, bau meine Kirche auf! - Franziskus, reiß sie nieder!
Amethya

Franziskus unterstellt, dass nur der Teufel in der Hölle ist

Der indische Charismatiker, Pater James M. hat jedenfalls behauptet, dass die Hölle leer sei.
Amethya

Ein Theologe, den Papst Franziskus geehrt hat, kritisiert ihn

Mein Kommentar gehört zu dem Beitrag: Gehälter des dt.Klerus: Die "arme Kirche" macht viel Geld.
Amethya

Gloria Global am 16. Oktober 2017

Es gibt einen charismatischen Priester, der behauptet, dass die Hölle leer sei. Hat er sich damit selbst exkommuniziert? Die Katholiken rennen ihm aber noch immer scharenweise nach und auch Klosterschwestern und charismat. Priesterkollegen sind von ihm begeistert. Was soll man dazu sagen?
Amethya

Schwester Luzia von Fatima.

Heilige sind immer fröhlich. Ein trauriger Heiliger ist ein trauriger Heiliger. Wer hat das gesagt?
Amethya

Wählerbeschimpfung, weil 6 Millionen Deutsche die AfD gewählt haben!

Lieber achne, die Patrioten haben AfD gewählt. Sie wollen ihre Heimat schützen vor dem System, vor der Anti-Demokratie- wo das Volk nichts zu sagen hat. Sie -lieber achne- verwechseln hier etwas - Themaverfehlung.
Gestas gefällt das. 
Amethya

Streit mit Griechenland: Lidl will wieder Kirchenkreuze auf Verpackungen zeigen - WELT

Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis. Gehe gerne bei Lidl-Österreich einkaufen. Dort gibt es - Gott sei Dank - noch "gesündere" Produkte. So kann ich mit gutem Gewissen wieder dort einkaufen.
Amethya

Talkshow Merkel gegen Schulz vorzeitig abgebrochen!

Die Kommunisten, lieber PalmerioC, sind nicht vor 1990 gestorben, die haben weitergemacht mit ihrer stillen und heimlichen Weltrevolution, weil das, was die Gottesmutter in Fatima gewünscht hat, nicht geschehen ist.
Amethya

Talkshow Merkel gegen Schulz vorzeitig abgebrochen!

Die Merkel ist das trojanische Pferd der kommunistischen DDR? Schlau gemacht von Gorbi. In Fatima spricht die Muttergottes ja davon, dass die ganze Welt kommunistisch werden wird, wenn dies und das nicht geschieht, getan wird.
Amethya

Sind Privatoffenbarungen Märchen?

Ich würde es nicht wagen, dem Hl. Augustinus zu widersprechen und mich als klüger zu dünken.
Amethya

Sind Privatoffenbarungen Märchen?

Meist ist es (z.B. auch in Medjugorje, falschen Propheten,...) doch wirklich so wie der Hl. Augustinus sagt: "Ich hielt es für wahr, nicht weil ich es wusste, sondern weil ich wünschte, dass es wahr sei".
Amethya

Franziskus wegen Pro-Massen-Einwanderungs-Politik weiter in Schwierigkeiten

Pro-Massen-Einwanderungs-Politik, Karnickel, Schweine, Besuch am Grab eines gelinde gesagt "homofreundlichen" Priesters, Anerkennung von falschen Botschaften,..... passt alles zusammen.
Theresia Katharina gefällt das.