Philokath
Philokath
10
19:25
Fastenzeit. Einführung in die Fastenzeit Dieser Vortrag in der Kurzversion passt wunderbar zum Aschermittwoch und ist von Kaplan Alfred Betschart gehalten. Allen wünsche ich eine gesegnete Fastenzeit…More
Fastenzeit.
Einführung in die Fastenzeit
Dieser Vortrag in der Kurzversion passt wunderbar zum Aschermittwoch und ist von Kaplan Alfred Betschart gehalten.
Allen wünsche ich eine gesegnete Fastenzeit!
Philokath
30
Wiederkunft des Herrn - Hiroshima 1945 und 4/10 Sekunden Blitz - die Menschheit staunt und zittert! 0:01 - Signet 1:21 - Gebet: Herr sende aus Deinen Geist 2:03 - Lesung aus dem Briefe des heiligen …More
Wiederkunft des Herrn - Hiroshima 1945 und 4/10 Sekunden Blitz - die Menschheit staunt und zittert!
0:01 - Signet 1:21 - Gebet: Herr sende aus Deinen Geist 2:03 - Lesung aus dem Briefe des heiligen Apostels Paulus an die Römer 2:54 - Beginn des Vortrags Dies ist eine Audio-Datei Dritter Vortrag über die Wiederkunft des Herrn von Kaplan Alfred Betschart mit dem Titel: Wiederkunft des Herrn aus der Vortragsreihe: WIEDERKUNFT DES HERRN - ADVENT Anrufung des Heiligen Geistes Gott, du hast die Herzen der Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt. Gib, dass wir in diesem Geist verstehen, was recht ist und allezeit uns seines Trostes erfreuen dürfen. Gott, du stösst niemand zurück, sondern lässt dich in liebevollem Erbarmen auch vom grössten Sünder durch Busse versöhnen, blicke gnädig auf mein demütiges Flehen und erleuchte mich, auf dass ich deine Gebote zu erfüllen vermöge. Amen.
21:39
Philokath
50
Sodoma und Gomorrha: Vorbild des Endgerichtes über die Welt. Zweiter Vortrag zur Wiederkunft des Herrn von Kaplan Alfred Betschart mit dem Titel: Sodoma und Gomorrha: Vorbild des Endgerichtes über …More
Sodoma und Gomorrha: Vorbild des Endgerichtes über die Welt.
Zweiter Vortrag zur Wiederkunft des Herrn von Kaplan Alfred Betschart mit dem Titel:
Sodoma und Gomorrha: Vorbild des Endgerichtes über die Welt
aus der Vortragsreihe:
WIEDERKUNFT DES HERRN - ADVENT
Dies ist eine Audio-Datei
0:01 - Signet
1:28 - Herr sende aus Deinen Geist 2:12 - Lesung aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus 5:42 - Beginn des Vortrags Anrufung des Heiligen Geistes: Gott, du hast die Herzen der Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt. Gib, dass wir in diesem Geist verstehen, was recht ist und allezeit uns seines Trostes erfreuen dürfen. Gott, du stösst niemand zurück, sondern lässt dich in liebevollem Erbarmen auch vom grössten Sünder durch Busse versöhnen, blicke gnädig auf mein demütiges Flehen und erleuchte mich, auf dass ich deine Gebote zu erfüllen vermöge. Amen.
23:05
Philokath
36
Weltuntergang ! Erster Vortrag im Advent von Kaplan Alfred Betschart mit dem Titel: Weltuntergang aus der Vortragsreihe: WIEDERKUNFT DES HERRN - ADVENT Dies ist eine Audio-Datei 0:01 - Signet 1:…More
Weltuntergang !
Erster Vortrag im Advent von Kaplan Alfred Betschart mit dem Titel:
Weltuntergang
aus der Vortragsreihe: WIEDERKUNFT DES HERRN - ADVENT
Dies ist eine Audio-Datei
0:01 - Signet
1:33 - Komm Schöpfer Geist
3:44 - Lesung aus dem heiligen Evangelium nach Lukas 5:23 - Beginn des Vortrags Anrufung des Heiligen Geistes Gott, du hast die Herzen der Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt. Gib, dass wir in diesem Geist verstehen, was recht ist und allezeit uns seines Trostes erfreuen dürfen. Gott, du stösst niemand zurück, sondern lässt dich in liebevollem Erbarmen auch vom grössten Sünder durch Busse versöhnen, blicke gnädig auf mein demütiges Flehen und erleuchte mich, auf dass ich deine Gebote zu erfüllen vermöge. Amen.
26:00
Philokath
17
IV. GEBOT: Du sollst Vater und Mutter ehren! 1. Teil: Eltern - Autorität - Tradition. Vortrag von Kaplan Alfred Betschart 0:01 - Signet 1:18 - Komm Schöpfer Geist 2:04 - Beginn des Vortrags IV. GEBOT…More
IV. GEBOT: Du sollst Vater und Mutter ehren! 1. Teil: Eltern - Autorität - Tradition.
Vortrag von Kaplan Alfred Betschart
0:01 - Signet
1:18 - Komm Schöpfer Geist
2:04 - Beginn des Vortrags
IV. GEBOT: Du sollst Vater und Mutter ehren! 1. Teil: Eltern - Autorität - Tradition
Audio-Datei
Anrufung des Heiligen Geistes: Gott, du hast die Herzen der Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt. Gib, dass wir in diesem Geist verstehen, was recht ist und allezeit uns seines Trostes erfreuen dürfen. Gott, du stösst niemand zurück, sondern lässt dich in liebevollem Erbarmen auch vom grössten Sünder durch Busse versöhnen, blicke gnädig auf mein demütiges Flehen und erleuchte mich, auf dass ich deine Gebote zu erfüllen vermöge. Amen.
27:27
Philokath
31
III. GEBOT: Gedenke, dass du den Sabbat heiligest! Vortrag von Kaplan Alfred Betschart 0:01 - Signet 1:34 - Komm Schöpfer Geist 3:44 - Beginn des Vortrags II. GEBOT: Du sollst den Namen Gottes nicht …More
III. GEBOT: Gedenke, dass du den Sabbat heiligest!
Vortrag von Kaplan Alfred Betschart
0:01 - Signet
1:34 - Komm Schöpfer Geist
3:44 - Beginn des Vortrags
II. GEBOT: Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren!
Audio-Datei
Zweites Gebot: Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren. Betrifft die Ehrfurcht www.youtube.com/watch - Signet www.youtube.com/watch - Komm o Geist der Heiligkeit www.youtube.com/watch - Beginn des Vortrags Gebet zum Heiligen Geist: Gott, du hast die Herzen der Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt. Gib, dass wir in diesem Geist verstehen, was recht ist und allezeit uns seines Trostes erfreuen dürfen. Gott, du stösst niemand zurück, sondern lässt dich in liebevollem Erbarmen auch vom grössten Sünder durch Busse versöhnen, blicke gnädig auf mein demütiges Flehen und erleuchte mich, auf dass ich deine Gebote zu erfüllen vermöge. Amen.
28:47
Philokath
330
II. GEBOT: Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren! Vortrag von Kaplan Alfred Betschart 0:01 - Signet 1:52 - Komm o Geist der Heiligkeit 3:15 - Beginn des Vortrags II. GEBOT: Du sollst den Namen …More
II. GEBOT: Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren!
Vortrag von Kaplan Alfred Betschart
0:01 - Signet
1:52 - Komm o Geist der Heiligkeit
3:15 - Beginn des Vortrags
II. GEBOT: Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren!
Audio-Datei
Zweites Gebot: Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren. Betrifft die Ehrfurcht www.youtube.com/watch - Signet www.youtube.com/watch - Komm o Geist der Heiligkeit www.youtube.com/watch - Beginn des Vortrags Anrufung des Heiligen Geistes Gott, du hast die Herzen der Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt. Gib, dass wir in diesem Geist verstehen, was recht ist und allezeit uns seines Trostes erfreuen dürfen. Gott, du stösst niemand zurück, sondern lässt dich in liebevollem Erbarmen auch vom grössten Sünder durch Busse versöhnen, blicke gnädig auf mein demütiges Flehen und erleuchte mich, auf dass ich deine Gebote zu erfüllen vermöge. Amen.
21:46
Philokath
33
Chapelet mystère joyeux. Chapelet mystère joyeux avec images - freudenreicher Rosenkranz auf französisch mit Bildern.More
Chapelet mystère joyeux.
Chapelet mystère joyeux avec images - freudenreicher Rosenkranz auf französisch mit Bildern.
23:23
Philokath
37
I. GEBOT: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben! 2. Teil: Ein falsches Gottesbild. Audio-Vortrag von Katholische Glaubensverkündigung 0:01 - Signet 1:49 - Komm o Geist der Heiligkeit 3:14-…More
I. GEBOT: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben! 2. Teil: Ein falsches Gottesbild.
Audio-Vortrag von
Katholische Glaubensverkündigung
0:01 - Signet
1:49 - Komm o Geist der Heiligkeit
3:14- Beginn des Vortrags
I. GEBOT: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben! 2. Teil: Ein falsches Gottesbild - warum Kreuz und Leid?
Audio-Datei Erstes Gebot: Du sollst an einen Gott glauben. Das Hauptgebot: Glaube, Hoffnung, Liebe zu Gott Anrufung des Heiligen Geistes Gott, du hast die Herzen der Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt. Gib, dass wir in diesem Geist verstehen, was recht ist und allezeit uns seines Trostes erfreuen dürfen. Gott, du stösst niemand zurück, sondern lässt dich in liebevollem Erbarmen auch vom grössten Sünder durch Busse versöhnen, blicke gnädig auf mein demütiges Flehen und erleuchte mich, auf dass ich deine Gebote zu erfüllen vermöge. Amen.
28:23
Philokath
60
26:59
Die Zehn Gebote Gottes (kurze Betrachtung aller Gebote) - Audio von Kaplan Alfred Betschart. www.youtube.com/watch - Signet www.youtube.com/watch - Gebet: Komm Schöpfer Geist, kehr bei uns ein.…More
Die Zehn Gebote Gottes (kurze Betrachtung aller Gebote) - Audio von Kaplan Alfred Betschart.
www.youtube.com/watch - Signet
www.youtube.com/watch - Gebet: Komm Schöpfer Geist, kehr bei uns ein...
www.youtube.com/watch - Beginn des Vortrags
www.youtube.com/watch - Gedicht von Max Mumenthaler als Neujahrsbetrachtung
www.youtube.com/watch - Die drei ersten Gebote
www.youtube.com/watch - Psalm 138
www.youtube.com/watch - Pater Leppich besuchte die Zohne hinter dem eisernen Vorhang www.youtube.com/watch - Der Sonntag gehört zuerst dem Herrgott www.youtube.com/watch - 4. Gebot - Du sollst Vater und Mutter ehren www.youtube.com/watch - 5. Gebot - Du sollst nicht töten www.youtube.com/watch - 6. und 9. Gebot - Du sollst nicht Ehebrechen / Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau www.youtube.com/watch - 7. und 10. Gebot - Du sollst nicht stehlen / Du sollst nicht begehren deines Nächsten Hab und Gut www.youtube.com/watch - Gebet: Lobt den Herrn der …More
Philokath
70
Gebet des deutschen Stabat Mater - Christi Mutter Stand mit Schmerzen. Das Gebet: "Christi Mutter stand mit Schmerzen" stammt aus einem römisch-katholischen Kirchenlied. Einige Komponisten haben das …More
Gebet des deutschen Stabat Mater - Christi Mutter Stand mit Schmerzen.
Das Gebet: "Christi Mutter stand mit Schmerzen" stammt aus einem römisch-katholischen Kirchenlied. Einige Komponisten haben das lateinische Stabat Mater vertont. Deutscher Text aus dem Stabat Mater von Antonio Vivaldi:
Audio-Datei
Gebetet von Kaplan Alfred Betschart
1. Christi Mutter stand mit Schmerzen bei dem Kreuz und weint von Herzen, als ihr lieber Sohn da hing.
2. Durch die Seele voller Trauer, seufzend unter Todesschauer, jetzt das Schwert des Leidens ging.
3. Welch ein Weh (Schmerz) der Auserkor'nen, da sie sah den Eingebor'nen, wie er mit dem Tode rang.
4. Angst und Trauer, Qual und Bangen, alles Leid hielt sie umfangen, dass nur je ein Herz durchdrang. 5. Wer könnt' ohne Tränen sehen, Christi Mutter also stehen in so tiefen Jammers Not? 6. Wer nicht mit der Mutter weinen, seinen Schmerz mit ihrem einen, leidend bei des Sohnes Tod? 7. Ach, für seiner Brüder Schulden sah sie Jesus Marter dulden, Geisseln, …More
03:04
Philokath
232
Gebet zum Heiligen Geist: "Komm Schöpfer Geist kehr bei uns ein," Gebet: Komm Schöpfer Geist, kehr bei uns ein, Audio-Datei gebetet von Kaplan Alfred Betschart 1. Komm, Schöpfer Geist, kehr bei uns …More
Gebet zum Heiligen Geist: "Komm Schöpfer Geist kehr bei uns ein,"
Gebet: Komm Schöpfer Geist, kehr bei uns ein,
Audio-Datei
gebetet von
Kaplan Alfred Betschart
1. Komm, Schöpfer Geist, kehr bei uns ein,
besuch das Herz der Kinder dein;
erfüll uns all mit deiner Gnad, die deine Macht erschaffen hat. 2. Der du der Tröster wirst genannt, vom höchsten Gott ein Gnadenpfand, du Lebensbrunn, Licht, Lieb und Glut, der Seele Salbung, höchstes Gut. 3. O Schatz, der siebenfältig ziert, o Finger Gottes, der uns führt, Geschenk, vom Vater zugesagt, du, der die Zungen reden macht. 4. Zünd an in uns dein Gnaden Licht, gieß Lieb ins Herz, die ihm gebricht, stärk unsres Leibs Gebrechlichkeit mit deiner Kraft zu jeder Zeit. 5. Treib weit von uns des Feinds Gewalt, in deinem Frieden uns erhalt, dass wir, geführt von deinem Licht, in Sünd und Leid verfallen nicht. 6. Gib, dass durch den Vater wir und auch den Sohn erkennen hier und dass als Geist von beiden dich / wir allzeit glauben festiglich. 7. …More
02:20
Philokath
1844
I. GEBOT: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben! 1. Teil: Der einzige Gott von Kaplan Alfred Betschart. Audio-Vortrag von Katholische Glaubensverkündigung Erstes Gebot: Du sollst an einen …More
I. GEBOT: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben! 1. Teil: Der einzige Gott von Kaplan Alfred Betschart.
Audio-Vortrag von
Katholische Glaubensverkündigung
Erstes Gebot: Du sollst an einen Gott glauben.
Das Hauptgebot: Glaube, Hoffnung, Liebe zu Gott
Anrufung des Heiligen Geistes
Gott, du hast die Herzen der Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt. Gib, dass wir in diesem Geist verstehen, was recht ist und allezeit uns seines Trostes erfreuen dürfen. Gott, du stösst niemand zurück, sondern lässt dich in liebevollem Erbarmen auch vom grössten Sünder durch Busse versöhnen, blicke gnädig auf mein demütiges Flehen und erleuchte mich, auf dass ich deine Gebote zu erfüllen vermöge. Amen.
(gefunden auf youtube)
26:48
Nicolaus
Toller Priester, leider so unbekannt und doch so kostbar.
Philokath
74
Die Osterkerze und die fehlenden Weihrauchkörner. Die Erzählung schildert uns das Schicksal einer katholischen Familie. gelesen von Kaplan Alfred Betschart gesehen auf dem Kanal Katholische Glaubens…More
Die Osterkerze und die fehlenden Weihrauchkörner.
Die Erzählung schildert uns das Schicksal einer katholischen Familie.
gelesen von Kaplan Alfred Betschart
gesehen auf dem Kanal
Katholische Glaubensverkündigung
www.youtube.com/channel/UCoQ100586mMW6c…
05:12
Philokath
105
Einführung in die Fastenzeit - Vortrag von Kaplan Alfred Betschart. Kaplan Alfred Betschart empfielt in seinem Vortrag, über Sinn und Geist der Fastenzeit nachzudenken. Die ganze Kirche versammelt …More
Einführung in die Fastenzeit - Vortrag von Kaplan Alfred Betschart.
Kaplan Alfred Betschart empfielt in seinem Vortrag, über Sinn und Geist der Fastenzeit nachzudenken.
Die ganze Kirche versammelt sich am Aschermittwoch zu einem weiten Weg.
40 Tage wandert sie in Fasten und Busse dem österlichen Triumpf entgegen.
Allen eine gesegnete Fastenzeit
22:45