lura
lura

Eidesstattliche Erklärung. Pressekonferenz am 8. März 2010 im FPÖ-Pressezentrum: "Mein politisches …

Bitte Herr Mag. Fischer!!!Nein! Nein!Nein!Fides et Ratio!!! Bitte hören sie auf die FPÖ zu unterstützen, sonst schaden sie noch mehr HLI! Bitte, Bitte nicht!!!Ich werde niemals so eine Partei wählen! Niemals! Warum? es gibt ganz viel Gründe!!!! Einer davon, weil ich Christ bin! Da wähle ich noch 1000 Mal Grün oder SPÖ oder aber vielleicht eine neue christliche Partei!!! 8damit sie Chancen hat!!!) …More
Bitte Herr Mag. Fischer!!!Nein! Nein!Nein!Fides et Ratio!!! Bitte hören sie auf die FPÖ zu unterstützen, sonst schaden sie noch mehr HLI! Bitte, Bitte nicht!!!Ich werde niemals so eine Partei wählen! Niemals! Warum? es gibt ganz viel Gründe!!!! Einer davon, weil ich Christ bin! Da wähle ich noch 1000 Mal Grün oder SPÖ oder aber vielleicht eine neue christliche Partei!!! 8damit sie Chancen hat!!!)
Bitte lassen sie sich für ihr soooo wichtiges Anliegen des Lebensschutzes nicht von einer Menschenverachtenden Partei ... Instrumentalisieren. Bitte treffen sie sich mit Claudine welche ihnen sicherlich hilfreich sein kann, dass ihr Eifer und ihre Kraft wider in die richtige Richtung eingesetzt wird.
Ich habe so oft HLI verteidigt und nun..... Die armen Mitarbeiter!
Gottes Segen und viel Hl. Geist für ihre so wichtige Arbeit!
lura

„Menschenhatz“ auf 10-fache Mutter

👏 Danke! 👏 Danke! 👏 Danke! 👏 Claudine und a.t.m. und...!!! Wir müssen die vielen die nur Medien wie die Krone lesen und solchen Speilchen wie sie hier getrieben werden glauben aus naivem unwissen... aufklähren! Danke, dass sie dabei aktiv helfen. Weiter so!!! Für den Lebensschutz aber nicht so!!! Nein, niemals so!!!! Fides et Ratio!!!
lura

„Menschenhatz“ auf 10-fache Mutter

Ich bin wirklich sehr sehr traurig, dass Sie überhaupt auf einer katholischen Seite dieses Video stellen lassen und somit Wahlwerbung für eine FPÖ Kandidatin machen! Wie können wir weiterhin sooo blind sein und grundsätzlich gleich jede Partei heilig sprechen nur weil sie gegen die Abtreibung ist aber sonst Menschenverachtend reagiert und Anschauungen vertritt welche ganz und gar nicht christlich …More
Ich bin wirklich sehr sehr traurig, dass Sie überhaupt auf einer katholischen Seite dieses Video stellen lassen und somit Wahlwerbung für eine FPÖ Kandidatin machen! Wie können wir weiterhin sooo blind sein und grundsätzlich gleich jede Partei heilig sprechen nur weil sie gegen die Abtreibung ist aber sonst Menschenverachtend reagiert und Anschauungen vertritt welche ganz und gar nicht christlich ist.Was hat das mit DDR zu tun? War gerade in Berlin und wenn man vor Ort bei der Mauer steht dem kommt das Schaudern! Wer gesehen und erlebt hat was sich im Kommunismus abgespielt hat muss doch entsetzt sein wie sie den Bundespräsidenten Fischer damit vergleichen. Bitte überlegen sie sich Herr Mag. Fischer was sie hier vergleichen!!! Nur weil eine Frau 10 Kinder hat, ist sie noch nicht eine heilige Heldin, wenngleich dies heute schon Mut und Kraft bedarf 10 Kinder zu haben. Ihre Aussagen, wenngleich sie diese heute auf Druck der Krone revidiert hat, sprechen dennoch für sich. Wie kann ich von Schulwissen aus den 70ern sprechen, wenn ich 2010 Bundespräsidentin werden möchte. Ich bin Gott sooooo dankbar, dass mein Großvater nur kurz auf der Dachauer Liste gestanden hat und durch die Kriegsbeendigung nicht mehr abgeschoben und getötet werden konnte. Warum ist er auf die Liste gekommen? Weil er als Bergbauer konsequent als Christ gelebt hat. Nach dem Krieg hat er sich mit seinen Nachbarn versöhnt! Darüber bin ich sooooooooooooooooo stolz! Wir müssen gerade als Christen den Anfängen währen. Wir müssen uns für das Leben aller menschen einsetzen, besonders als Pro Lifeler! Weiterhin Gute Arbeit Herr Fischer!!! Aber bitte machen sie keine Wahlwerbung mehr für diese FPÖ!!!